Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 22:04
Ja :D


melden
Anzeige

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 22:04
In der Bibel heisst es ja u. A., dass Gott seine Schöpfung bereute (Noah & Co.).

Ein allmächtiges Wesen mit solchen Gefühlen? Ein allmächtiges Wesen, welches in dieZukunft blicken kann, erschafft etwas, dass es später bereuen wird?

Wohl eherAliens!


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 22:06
richtig @ Arikado und...dass Gott seine Schöpfung bereute (Noah & Co.) sagte er (gott) zu wem genau?

:>


melden

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 22:06
Na zu mir xD


melden

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 22:07
Ich bin der Lightbringer - ich bin der Bote :D


melden

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 22:07
***bitte den spass net übel nehmen***


melden

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 22:09
richtig @ Arikado und...dass Gott seine Schöpfung bereute (Noah & Co.) sagte er (gott)zu wem genau?


Zu seinem Busenfreund namens Satan?

Zu Noahsagte er dies!!!


melden
hullabaloo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 22:11
gott?!
aliens?!
...


ich sage:
aus der ewigkeit kommen wir undin die ewigkeit gehen wir! es gibt nichts das uns geschaffen hat und es gibt nichts dasuns nicht geschaffen hat. - alles geschieht irgendwann einmal,... und alles geschiehtirgendwann einmal nicht!
wir befinden uns in der unendlichkeit!
punkt um...


mfg hullabaloo


melden

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 22:12
"Ich bin der Lightbringer - ich bin der Bote"

LOL!

Der Lightbringerhat im gegensatz zu "Gott" noch nie die Menschheit ausgerottet! Siehe Arche Noha!
Frage: Wer ist jetzt der böse?


melden

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 22:12
Hmmm... ne.


melden

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 22:13
Der Lightbringer hat im gegensatz zu "Gott" noch nie die Menschheit ausgerottet! SieheArche Noha!

Ich könnt keiner Fliege was zu leide tun xD


Frage: Wer ist jetzt der böse?

Natürlich ich :D


nenespass...^^


melden

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 22:17
"Ich könnt keiner Fliege was zu leide tun "

Lol, aber obwohl ich auch witzlejetzt, finde ich hat meine Aussage irgendetwas!

Gott sagt: DU SOLLST NICHT TÖTEN

Gott aber selber radiert durch "seine" Flut ganze Staaten aus!


Ein Grund, warum mich dieser Glaubenszeug so, sorry, auf den Sack geht!
Vieleder Gläubigen sehen diese primitven GEGENSÄTZE nicht mal!

da hat der Engelrecht!

HÖRT ZU UND SCHAUT ZU!


melden

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 22:21
Ich glaube, mit nicht tötten, meinte Gott, dass man nicht wegen Geld oder so tötensollte... Selbstverteidigung oder Bestrafung geht i. O.


melden

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 22:24
"Ich glaube, mit nicht tötten, meinte Gott, dass man nicht wegen Geld oder so tötensollte... Selbstverteidigung oder Bestrafung geht i. O."


N E I N

Es heisst ganz klar: DU SOLLST NICHT TÖTEN

KEINE AUSNAHME

Würdesich jeder Mensch an diese Regel halten, würde es auch keine Notwehr brauchen


melden

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 22:25
Nun, ich lasse mich aber von niemandem abstechen.


melden

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 22:26
Ausserdem heisst es, "du sollst nicht töten" und nicht, "du darfst nicht töten"...kleiner Unterschied, was?


melden

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 22:28
"Nun, ich lasse mich aber von niemandem abstechen"

Genau! Das stimmt! Du weisstdoch was ich mein! Würde niemand auf der Welt töten und sich jeder an diese Regel hält,bräuchts auch keine Notwehr!
Gott selber brach die Regel und tötete selber dieMenschen


melden

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 22:28
"Ausserdem heisst es, "du sollst nicht töten" und nicht, "du darfst nicht töten"...kleiner Unterschied, was?"

JA genau!

Es ist ein Befehl sogar!AUSDRÜCKLICHER Befehl


melden

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 22:29
Ne, es ist eher eine Empfehlung und nicht ein Befehl.


melden
Anzeige

Die Wissenschaft selbst ist ein Argument für Gott

05.07.2006 um 22:31
"Ne, es ist eher eine Empfehlung und nicht ein Befehl."

LOL

Dann würdees heissen: DU SOLLTEST NICHT TÖTEN


melden
301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt