Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Osho

448 Beiträge, Schlüsselwörter: Lehre, Osho, Bhagwan + 1 weitere

Osho

19.02.2014 um 21:11
Die Welt sollte dankbar sein dass ein Mann wie Osho uns die Dinge aus eine andere Perspektive gezeigt hat.
Die Politiker und Geistlichen wussten ganz genau in welche Gefahr sie sich befanden und haben Osho massiv verurteilt.
Was seine Anhänger angeht ,haben Osho´s Botschaft nie richtig verstanden und auch heute so manche die Schwierigkeiten haben sich die alten Denkmuster zu entledigen. ;)


melden

Osho

19.02.2014 um 22:08
@Jupiterhead
In der Theorie war seine Lehre sehr radikal und durchaus in der Lage, massiv aufzuwirbeln und aufzuschrecken. In der Praxis aber dürfte sich aber niemand vor Osho gefürchtet haben, weil mit Massentantra und bewegter Meditation und merkwürdigen Groupies, die nicht in der Lage waren ihn richtig zu verstehen aber durchaus dazu, sich ihm willenlos auszuliefern, bringst du eben besagte Politiker und Geistliche nicht gerade dazu, dich ernst zu nehmen.


melden

Osho

05.09.2014 um 11:52
@The.Secret
Osho war ein krimineller.


melden

Osho

05.09.2014 um 22:54
Hab ihn immer gerne gelesen ...denn Egomanen. Mir gefallen viele seiner Aussagen.
Wenigstens kam da mal was gutes eigenes. Besser als der lustige Werbeonkel alias Dalai Lama.

Alles kann man natürlich nich unterschreiben..Das Gurugehabe, der Ashram und die "Fans"...
Das geht gar nicht


melden

Osho

05.09.2014 um 23:21
@Piorama
Lese mal, was die Leute sagen, die ihn persönlich kannten.
Dann wirst du geschockt sein.


melden

Osho

06.06.2018 um 20:05
Ich bin back. Ich bin schon länger in diesem Forum dies ist glaube mein 2ter alias weil ich den ersten vergaß im Laufe der Jahre. Ich glaube ich bin mit 15 schon hier gewesen im Forum. Heute bin ich 29... und meine spirituelle Suche hat ein Ende. Auch heute begleiten mich noch Oshos Zitate aber ich habe endlich einen echten authentischen lebenden Guru gefunden. Dazu musste ich bis nach Indien und es hat in meinem Leben eingeschlagen wie eine Bombe. Natürlich bin ich nur hier um es mit euch zu teilen denn meine spirituelle Suche fing damals genau HIER an... in diesem forum als interesse an übersinnlichen Fähigkeiten wie Telekinese usw entwickelte sich das Ganze über die Jahre hinweg immer mehr zu einer spirituellen Suche nach dem Selbst.
Ich bin genau wie ihr... und wenn es mir passiert ist kann es jeden von euch auch passieren.
Mein Guru heisst Shree Shivkrupanand Swami.
Komplizierter Name aber egal. Er spricht nur Hindi aber egal... er hat Jahrelang im Himalaya an seinem subtle body gearbeitet am Energiekörper. Dieser ist weder an Zeit und Raum gebubden. Die Aufmerksamkeit auf den Guru konzentriert bringt mein Leben in Ordnung mein Mind wird still. Alles ergibt einen tieferen Sinn. Es ist ein Segen. Ich wünsche mir nichts mehr im Leben. Und das obwohl ich nicht ein Wort mit ihm ausgetauscht habe.
Aber es scheint nicht notwendig zu sein. Seelen kommunizieren auf einer tieferen Dimension.

www.samarpanmeditation.org


melden

Osho

06.06.2018 um 20:08
@Quinn-scias
ich kenne welche die ihn persönlich kannten. Die sagen nichts was schockt. Es gibt immer Leute die nich klarkommen...


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Spiritualität: Leid und Glück: Die Buddhistische Lehre
Spiritualität, 16 Beiträge, am 18.06.2011 von Kayla
jayco am 12.11.2005
16
am 18.06.2011 »
von Kayla
Spiritualität: Die Lehre Jesu
Spiritualität, 229 Beiträge, am 21.12.2010 von Uwusch
studiosuss am 12.06.2007, Seite: 1 2 3 4 ... 9 10 11 12
229
am 21.12.2010 »
von Uwusch