Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Vergleich ungerecht und unpassend!

292 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Religion, Islam, Christentum ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Diese Diskussion wurde von rocketfinger geschlossen.
Begründung: so. ich setze hier einen schlusspunkt. der thread hat sich genauso entwickelt, wie es zu erwarten war. und die diskreditierenden aussagen einer gewissen partei sind nicht mehr zumutbar.

Vergleich ungerecht und unpassend!

19.09.2006 um 15:49
Will mal dazu ein eigenen Thread da ich es als Posting im anderen reingeschrieben habeaber erkannt habe das dieses Thema sein eigenen Thread verdienen würde!





Ich lese hier immer wieder von einigen die Gründe suchen dasChristentum und den Islam gleichzustellen. Welche Beweggründe auch immer sie haben.



Aber wie kann man nur so verblendet sein ? Eigentlich wirft man das ja denGläubigen jeglicher Religion vor.....



Ich lese im Spiegel grade eben:



Scotland Yard hat inzwischen Ermittlungen gegen mehrere muslimischeExtremisten aufgenommen, die in den vergangenen Tagen bei Demonstrationen zu Gewalttatengegen die katholische Kirche und den Papst aufgerufen hatten.



Wobitte schön macht das Christentum vergleichbares ?



Wo sind eigentlichim Christentum die Demonstrationen ? Geschweige denn gewalttätige oder die die zu Gewaltund Hass aufrufen ?

Es ist das tagtägliche Bild des Islam, im Christentumfindet man das jedoch nicht!





Wo gibt es hier Gemeinsamkeitendie man vergleichen könnte ?

Tun die christlichen Pfarrer und sonstigeGeistliche gegen irgendwen hetzen ? Würden sie das machen wär die Kirche schneller leerals denen lieb sein kann....Nein, sie predigen IMMER das Gegentiel von Gewalt....ob sienun selber davon überzeugt sind oder nicht spielt keine Rolle!

Bei Imane und denislamischen Geistlichen sieht es mal wieder ganz anderst aus. Sie sind wahrscheinlichauch der Kern aller Übels und voller Hass und Gewalt.....



WO GIBT ESHIER GEMEINSAMKEITEN ?



Islamisten sind bereit Gewalt und Zerstörungauszuüben im Namen derer heiligen Sache. Wo ist hier das Christentum gleich ?

Wogibt es christliche Terroristen im Namen der Religion ? Gescheige denn welche die 9/11oder ähnliches veranstaltet hätten....



Tun Christen die heiligen Orteandere zerstören wie die altertümliche Buddahstatuen, Tempel oder sonstiges ?

Mag sein das im Mittelalter blablabla......ich bin aber nicht im Mittelaltergenausowenig wie ihr! Ich bin auch nicht im 3.Reich, genauso wie ihr! Ich bin in HEUTEUND JETZT genauso wie ihr! Also lass diese scheisse mit dem vergleichen dieser beiden'Gruppen'!



Ach ja, bei den Christen sind die Oberhäupter undGeistliche der jeweils anderen Religion TABU! Es wird nicht abfällig oder ähnliches überdiese geredet! Nie und nimmer! Anderstherum ist es an der tagesordnung...sogar vor demPapst schrecken sie nicht zurück!



Also ich bin normalerweise gegenGewalt, bin aber grade auf 180 das ich glatt Mekka in die Luft jagen könnte um meiner Wutfreien Lauf zu lassen!

DANN KENNNE WIR KEINE TABUS MEHR!



Abernatürlich ist das Schwachsinn! Und keiner würde das irgendwie versuchen zu rechtfertigenim Christentum wie es die moderaten Muslime dennoch immer wieder gerneversuchen...geschweige den die radikalen....



Hört auf mit dem Märchenvom Vergleich des Islam mit dem Christentum. Das ist HEUTE ein Unterschied wie Tag undNacht, wie Himmel und Erde!



Machen das Christen:

(da der Linkder Grund für die vorangegangene Löschung war mach ich das jetzt anders:)

http://www.freewebs.com/drsporn/schwertdesislam.htm (Archiv-Version vom 08.01.2007)

(Nach enthauptet suchenund dorthin springen, beide Links anschauen!!!!!)
(suchen: Strg + F)


Ja, ich weis, das ist nicht der Islam......

Aber es sieht ganz so aus das esalltag ist dort....vor allem wenn man bedenkt das es hier nicht um einen Hinterhofhandelt wo die Köpfe abgetrennt wurden....eine Muslimin lächelt werden sie daranprobiert, der eine macht Fotos mit dem Handy...man, der Islam ist einfach nur KRANK!



Wo ist das Christentum im entferntesten HEUTE so ?

Im Mittelalterzählt nicht, denn ansonsten kann ich auch sagen die Deutschen wären alle Nazis weil3.Reich und so......



Warum gibt es unter uns solche die das versuchengleichzustellen ? Was haben die davon ? Dem Islam Gerechtigkeit geben ? Muss man nicht,die sehen sich ja sowieso im Recht...so ganz ohne uns andere.....



Hörtauf mit dem Vergleichen dieser 2 Religionsgruppen, denn das ist beleidigend und völligunpassend!

Das Christentum macht eben gar nichts von all dem was man dem Islamheute vorwirft! Wer das Gegenteil behauptet soll es erstmal beweisen!



melden

Vergleich ungerecht und unpassend!

19.09.2006 um 15:51
Im Namen des AntiTerrorkampfes verübt der Westen=Christentum Kriege und beutet die DritteWeltländer z.b. aus...alles unter der herrschaft des vatikans...


melden

Vergleich ungerecht und unpassend!

19.09.2006 um 15:56
>>>Wo sind eigentlich im Christentum die Demonstrationen ? Geschweige denn gewalttätigeoder die die zu Gewalt und Hass aufrufen ?
Es ist das tagtägliche Bild des Islam, imChristentum findet man das jedoch nicht!<<<

Zooooooonk!
Was ist mitIrland? Haben sich da die Katholiken und Protestanten keine Schlachten geliefert. Odermit der Southern Baptist Convention die die Kriegszüge von Bush gutheißen und dieStrafgesetze des Alten Testaments bevorzugen. Sie sind es doch die den Krieg als Kreuzzugsehen. Anders gesagt sind sie die Taliban unter den Christen.
Oder der Balkankriegin den 90ern. Die Orthodoxen Christen haben den Krieg doch als heilig betrachtet undnicht davor zurückgeschreckt Menschen willkürlich zu töten wie z.B. in Sebrenica.

Wo gibt es hier Gemeinsamkeiten die man vergleichen könnte ?
>>>Tun diechristlichen Pfarrer und sonstige Geistliche gegen irgendwen hetzen ?<<<

Naja,sie hetzen nicht. Sie vergreifen sich an kleinen Kindern.


>>>Wo gibt eschristliche Terroristen im Namen der Religion ? Gescheige denn welche die 9/11 oderähnliches veranstaltet hätten.... <<<

Den 11.9. halte ich für sehr fragwürdig.Die Beweisführung ist der reinste Witz.

>>>Tun Christen die heiligen Orteandere zerstören wie die altertümliche Buddahstatuen, Tempel oder sonstiges ?<<<

Nein, sie Stürmen Häuser im Irak töten Familien und vergewaltigen die Töchter.



Siehst du mein Freund solche Vorwürfe kannst du dir sparen. Das bringt nix.Beide Seiten haben Dreck am Stecken. Das muss man einsehen.


melden

Vergleich ungerecht und unpassend!

19.09.2006 um 16:04
Genau Mystera!!! Und ich bin es Leid dass nach dem 9/11 der Islam der Sündenbock füralles Übel sein soll!!! Die Propaganda und Hetze gegen den Islam hat Methode und die Saatdes Hasses gegen Muslime ist aufgegangen, genauso wie sich dass die herrschendenKapitalisten-Elite vorgestellt hat!!!
Außerdem gibt es keine Religion die denAnspruch auf 100 prozentige Richtigkeit hat!!!

mfg


melden

Vergleich ungerecht und unpassend!

19.09.2006 um 16:05
man sollte sich nicht das recht rausnehmen eine ganze religion dem terrorismuszuzuschreiben....

toller beitrag freestyler


melden

Vergleich ungerecht und unpassend!

19.09.2006 um 16:06
@ Freestyler
Hi Freestyler, du hast gut recherchiert und formuliert!!! Sehe ichgenauso!!!
mfg


melden

Vergleich ungerecht und unpassend!

19.09.2006 um 16:08
@myself & freestyler,
nur das die diskussion parallel noch bei benedikt beleidigt denislam läuft...


melden

Vergleich ungerecht und unpassend!

19.09.2006 um 16:10
Was noch hinzukommt, scheinheilige Missionare die angeblichen den Menschen in Afrikahelfen wollen. Sie verbieten den Menschen Kondome uns sorgen im Endeffekt dafür das nochmehr Menschen an Aids erkranken. Tolle hilfe! Das einzige Ziel ist nur die Mission.


melden

Vergleich ungerecht und unpassend!

19.09.2006 um 16:12
kann sein omti, aber ich gebe ehrlich zu, das keine 86 seiten lese um dann einen 3zeiligen beitrag zu schreiben.
bin der meinung man muss den thread gelesen haben umsich einer diskussion anschließen zu können. ansonsten wird alles 30 mal erwähnt undjedes teil mehrfach diskutiert. das kann man nur verhindern in dem man sich die mühemacht und ihn liest... aber 86 seiten?!? *verlegen wegguckt*


melden

Vergleich ungerecht und unpassend!

19.09.2006 um 16:16
@freestyler

Das ist ja wohl mal sowas von unsachlich. ich schwöre dir, dass sichgenausoviele Mullahs oder wie das heißt an Kinder vergehen, wie katholische Priester,nicht mehr und nicht weniger... Wie dämlich ist das denn, denen ganz pauschal Pedophiliezu unterstellen???


melden

Vergleich ungerecht und unpassend!

19.09.2006 um 16:18
kannste das belegen marquis?


melden

Vergleich ungerecht und unpassend!

19.09.2006 um 16:18
Und die Missionare denken ja, dass jeder in die Hölle kommt, der nicht katholisch ist.Wenn für sie die Mission ein kampf um Seelen ist, wie kann man da von Heucheleisprechen???


melden

Vergleich ungerecht und unpassend!

19.09.2006 um 16:19
@myself
Ja sicher! Neigt eine Volksgruppe mehr zur perversion als die andere?Was soll das denn jetzt???


melden

Vergleich ungerecht und unpassend!

19.09.2006 um 16:21
ich denke du lehnst dich weit aus dem fenster, sehr weit, das ist alles... ich kann dieaussage von freestyler belegen... über deine "geschworene" aussage habe ich noch nichtsgelesen...

ich denke nicht das die eine volksgruppe mehr zu perversion veranlagtist als die andere, aber ich denke das die moralischen werte bei den unterschiedlichenvolksgruppen sehr unterschiedlich sind.


melden

Vergleich ungerecht und unpassend!

19.09.2006 um 16:23
BlickNixMasta: Was soll das, du bist ja bekannt für deine hetzerischen Threads welcheeine so ganz andere Sprache sprechen, als die christlich gepredigte Nächstenliebe, willstdu dich zu denen die du verurteilst, durch dein Verhalten gesellen?


melden

Vergleich ungerecht und unpassend!

19.09.2006 um 16:23
Ja natürlich... Und Pedophilie ist auch eine Frage der Moral. Ich bin Minestrant gewesenals Kind und wurde nicht missbraucht... Uhuuuuuuuuu! Wahrscheinlich war ich einfach zuhässlich als Junge, was?


melden

Vergleich ungerecht und unpassend!

19.09.2006 um 16:24
>>>Das ist ja wohl mal sowas von unsachlich. ich schwöre dir, dass sich genausovieleMullahs oder wie das heißt an Kinder vergehen, wie katholische Priester, nicht mehr undnicht weniger... Wie dämlich ist das denn, denen ganz pauschal Pedophilie zuunterstellen???<<<

Mmmmh, dann belege das mal! Ein Schwur ist noch kein Beleg.


melden

Vergleich ungerecht und unpassend!

19.09.2006 um 16:24
Und ei uns Katholiken ist es natürlich auch moralisch völlig in Ordnung Kinder zuschänden, ne is klar!


melden

Vergleich ungerecht und unpassend!

19.09.2006 um 16:25
@marquis

>>>Und die Missionare denken ja, dass jeder in die Hölle kommt, dernicht katholisch ist. Wenn für sie die Mission ein kampf um Seelen ist, wie kann man davon Heuchelei sprechen??? <<<

Auf so heuchlerische Art? Menschen verkrepelnlassen und noch von Rettung reden? Sehr weit hergeholt meinst du nicht?


melden

Vergleich ungerecht und unpassend!

19.09.2006 um 16:25
was ist es denn für eine frage?

zudem denke ich nicht das es zum thema gehört.aber such mal nen artikel über das was du hier schwörst, bevor du dich zu solchenaussagen hinreissen lässt.


melden

Vergleich ungerecht und unpassend!

19.09.2006 um 16:26
marquis... wenn du meinen beitrag nicht verstehst, frag nach, aber gib nicht solchebeiträge. bitte. du kannst mir auch gern eine nachricht schicken und ich erklär dir malwas moral ist.
*kopfschüttelt


melden