Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Bayern will schärfere Strafen für Gotteslästerung!

187 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Religion, Kirche, Papst ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Bayern will schärfere Strafen für Gotteslästerung!

15.09.2007 um 20:41
Einige Bayern und Christen sind schon in mancher Hinsicht schon selten bescheuert, wenn man sich z.B. nur mal Stoiber, Mixa und so anschaut... die haben echt sonderbare Einstellungen und Ideen!

Aber weiß zufällig irgendjemand was aus dem Gesetzesvorschlag geworden ist? :)


melden

Bayern will schärfere Strafen für Gotteslästerung!

15.09.2007 um 20:45
ich sitze an der quelle des ganzen übels, und wenn ich von den auswirkungen hier im krisengebiet bei münchen etwas bemerke, sag ich bescheid ;)


melden

Bayern will schärfere Strafen für Gotteslästerung!

15.09.2007 um 20:56
10 Euro für ein Maß, das ist Gotteslästerung! Nach der Wiesen, ab in die Kirche, und? Klar, keine Kohle mehr für den Bimmelbeutel. Der Pastor sucht schon in der Telefonzelle nach Kleingeld, um echten Wein für die Gemeinde zu organisieren, aber die magere Ausbeute an Knöpfen und der suche in der Telefonzelle nach etwas verwertbaren, lassen nur noch Traubensaft in den Kelchen fließen. :D *kleiner Scherz*^^


melden

Bayern will schärfere Strafen für Gotteslästerung!

15.09.2007 um 20:57
Bayern will schärfere Strafen für Gotteslästerung!

Was interessiet einen was Bayern will ?
Die Vernuft wird zeigen das sowas niemals durch kommen wird.

Freiheit heist das man auch Gott belästigen darf.


In den USA darf man auch die Fahne verbrennen ohne bestraft zu werden. <--- das ist FREIHEIT.


melden

Bayern will schärfere Strafen für Gotteslästerung!

15.09.2007 um 20:58
--- Der Pastor sucht schon in der Telefonzelle nach Kleingeld, um echten Wein für die Gemeinde zu organisieren---

Dann ist er aber nicht katholisch, denn die brauchen den Wein ja nur mit sehr Wenigen zu teilen.


melden

Bayern will schärfere Strafen für Gotteslästerung!

15.09.2007 um 21:03
ich bin auch gegen das gesetz - bzw, eigentlich is es egal...

aber warum sollte man das bedürfnis haben, eine flagge zu verbrennen oder diesen "gott" (ich bin eh atheist, von daher) zu beschimpfen? man kann sie doch auch in ruhe lassen einfach, die fahne und die gläubigen. solang mir kein christ damit auf den keks geht, mich missionieren zu wollen, is mir das egal und selbst wenn, dann kann ich mich auch anders ausdrücken als wüste beschimpfungen von mir zu geben...


melden

Bayern will schärfere Strafen für Gotteslästerung!

15.09.2007 um 21:03
Wie du kommst aus Bayern? O.o
Jetzt chatte ich nie wieder mit dir!




Ne war doch nur Spaß :P


melden

Bayern will schärfere Strafen für Gotteslästerung!

15.09.2007 um 21:04
Wie sagte noch eins Albert Alkstein? Das Maß ist Relativ. Bier macht Cool im Quardrat.

Hier die Formel E=(Bier)= MC hoch 2 ^^


melden

Bayern will schärfere Strafen für Gotteslästerung!

15.09.2007 um 21:05
tja, ich fürchte dafür is es jetz zu spät - du bist schon verdammt ;)


melden

Bayern will schärfere Strafen für Gotteslästerung!

15.09.2007 um 21:07
Sag ich doch die meisten Bayern oder auch Bayerinnen spinnen^^ *g* ;)


1x zitiertmelden

Bayern will schärfere Strafen für Gotteslästerung!

15.09.2007 um 21:10
aber auch vor dir können sie sich tarnen, so dass du es nicht merkst ;)


melden

Bayern will schärfere Strafen für Gotteslästerung!

15.09.2007 um 21:11
Zitat von eyecatchereyecatcher schrieb:Sag ich doch die meisten Bayern oder auch Bayerinnen spinnen^^ *g*
Das bayrische Bier, muß ja göttlicher sein, als eine Sonntagspredigt vom Pfaffen, oder warum hängt die halbe Gemeinheit in den Krug um der Ecke herum und predigt den Strammtisch? ^^


melden

Bayern will schärfere Strafen für Gotteslästerung!

15.09.2007 um 21:12
jo mei, des is hoid amoi a so, seids doch nua a weng neidig, ias oidn preißnschädl


melden

Bayern will schärfere Strafen für Gotteslästerung!

15.09.2007 um 21:14
So Leute genug gelabert back to topic :)

Sonst wird das hier noch zum Smalltalk und das fänd ich schade ;)


melden

Bayern will schärfere Strafen für Gotteslästerung!

15.09.2007 um 21:14
lol, belle,
wo du schon so anfängst.

himmelkruzitürken,
muss halb bayern in den knast ? ;)

buddel


melden

Bayern will schärfere Strafen für Gotteslästerung!

15.09.2007 um 22:10
Bayern will schärfere Strafen für Gotteslästerung! mmh was soll ich dazu sagen!?!?
finde ich eineseits nicht gut weil ein glaube ist nicht zwanghaft. darum sagt allah / gott zu den menschen das der glaube freiwilig ist und nicht zwanghaft. oder was sagt ihr dazu??


melden

Bayern will schärfere Strafen für Gotteslästerung!

15.09.2007 um 22:10
ja, find ich auch. aber in vielen ländern wird das höflich übersehen


melden

Bayern will schärfere Strafen für Gotteslästerung!

15.09.2007 um 22:20
Jeder Mensch hat seinen eigenen Weg vor sich, und möchte ihn sich nicht durch andere Wegbereiter vorschreiben lassen!


melden

Bayern will schärfere Strafen für Gotteslästerung!

18.09.2007 um 18:12
Link: www.welt.de (extern)

Ich habe hier noch einen anderen Artikel zum Thema gefunden, der das ganze aus einer anderen Sicht sieht! Der Artikel ist zwar schon älter, aber hier ist genau die Gegenposition Stoibers vertreten! ;)

Kann auch sein, dass der Vorschlag von Stoiber genau so alt ist und der Artikel aus meinem Eingangspost nur neuer ist, weil am Ende des Artikels auch die Rede von Stoiber ist!

Diesen Teil finde ich amüsant :D Es gibt noch Leute, die wegen sowas ins Gefängnis müssen... ach das deutsche Rechtssystem ist in mancher Hinsicht schon toll! ;)
Nach einer Antwort der Bundesregierung auf eine parlamentarische Anfrage der Grünen wird der Gotteslästerungsparagraf nur noch selten angewandt. Während 1995 noch 24 Menschen danach verurteilt wurden, waren es 2004 nur noch 15. Die Regierung sehe keine Notwendigkeit, das Strafgesetzbuch zu verändern.
Ich finde hier geht es um das Prinzip, ob solche Paragrafen sinnvoll sind und moralisch vertretbar und nicht wievieleMenschen dadurch verurteilt werden... also ich halte es generell nicht für sinnvoll Gott ins Gesetzbuch in irgendeiner Weise aufzunehmen bzw. dort drin zu lassen! Gott hat mit dem deutschen Recht nichts zu tun ;)


melden

Bayern will schärfere Strafen für Gotteslästerung!

25.09.2010 um 16:44
@eyecatcher
Was haltet ihr von Stoibers Idee? Geht er mit diesem Vorschlag nicht zu weit?
Zum ersten Mal in meinem Leben, ist es mir peinlich aus Bayern zu stammen.

Wird Zeit, daß der religöse Schmarrn aus dem öffentlichen Leben verschwindet.


melden