Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Pfingstgemeinden - gefährliche Sekten?

664 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Sekte, Gehirnwäsche, Pfingstler ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Pfingstgemeinden - gefährliche Sekten?

12.08.2013 um 20:55
@pere_ubu
komm aber auch aus dieser sicht zu schluss: pfingsler sind gefährlich ( nicht nur die lehren ,sondern vor allem für sich)
Das waren 1. keine Pfingstler, 2. wo sind diese gefährlich?


1x zitiertmelden

Pfingstgemeinden - gefährliche Sekten?

12.08.2013 um 20:56
@pere_ubu
Dann entschuldige bitte, wenn ich Dich missverstanden habe. Deine oben erwähnte Religionsauslegung erscheint mir normal und völlig akzeptierbar.


melden

Pfingstgemeinden - gefährliche Sekten?

12.08.2013 um 20:57
@Citral
Zitat von CitralCitral schrieb:Das waren 1. keine Pfingstler, 2. wo sind diese gefährlich?
ich denke schon das ich da welche vernommen habe.
nurmal in evangelikalen kreisen ,zersplittert in hunderttausend versch. kirchen und gemeinden und keine hand weiss was die andere tut scheint das normal nichts vom anderen zu wissen zu meinen.
aber dann doch wieder unter einem dachverband. :D


melden

Pfingstgemeinden - gefährliche Sekten?

12.08.2013 um 20:58
Zitat von CitralCitral schrieb:@Nesca
Kannst dich nich in mich hineinversetzen? :)
Ich glaube es ist die Wahrheit die dort steht und die ist nicht von mir...
Nein es ist die Wahrheit von Menschen die das gleiche glauben wie du .
Du haste deren Glauben angenommen und deren Denkweise, weil es dir gefällt .
Und das heisst noch lange nicht das es auch DIE WAHRHEIT ist .

Kannst du dich auch in mich versetzen und auch verstehen was und wie ich es meine ?
Zitat von CitralCitral schrieb:Ich halt dir nicht vor die Nase, dass du dort landen wirst
Nein ?
Habe ich Tomaten auf den Augen ?
Citral schrieb:
Nein tu ich wirklich nicht :) ich hab nix dagegen, dass du anders lebst, wieso auch? Find die Konsequenzen nicht gut, da ich "glaube" das sie welche nach sich ziehen, aber das ist eine Sache zwischen des einzelnen Menschen und Gott....
Zitat von CitralCitral schrieb:Ich hab eine unbekehrte Familie, bin der einzigste Christ mit meiner Oma die bald das zeitliche segnet.
Ich glaube, dass diese in einen schlimmen Ort landen werden, wenn sie nicht umkehren.
Zitat von CitralCitral schrieb:Ich bete und faste für sie jetzt umso mehr weil stell dir vor ich auch nicht sie dort sehn möchte :(.
Und du hast noch mehr solches Höllenzeugs geschrieben ... traurig ist sowas .


1x zitiertmelden

Pfingstgemeinden - gefährliche Sekten?

12.08.2013 um 21:04
@Nesca
Zitat von NescaNesca schrieb:Nein es ist die Wahrheit von Menschen die das gleiche glauben wie du .
Du haste deren Glauben angenommen und deren Denkweise, weil es dir gefällt .
Und das heisst noch lange nicht das es auch DIE WAHRHEIT ist .
Für mich ist sie es und nein diese ist für mich nicht von Menschen, auch wenn die Atheisten da gern anderer Meinung sind.

Wenn du nicht dran glaubst, dass es die Nachricht Gottes ist, ist es dein Glaube okay und will ich dir auch nicht abbsprechen, hab ich nirgends behauptet oder aufgezwungen jetzt Christ zu werden.
Zitat von NescaNesca schrieb:Nein ?
Habe ich Tomaten auf den Augen ?
Du sprichst das Thema an und dann darf ich nichts dazu schreiben?
Wie kommst du zum Schluss, dass ich dir gedroht habe oder meinen Glauben aufgezwungen habe?
Wenn du nix davon wissen willst ist okay, bleibt aber trotzdem mein Glaube und der Inhalt der Bibel.

Für mich ist es Realität was in dem Buch steht. Wenn du was dagegen hast, weil dir der Inhalt nicht passt musst du entweder ignorieren oder mal versuchen und gucken ob das vor Gericht irgendwelche Rechte verstößt und kannst versuchen das Buch hier in Deutschland zu verbieten.


2x zitiertmelden

Pfingstgemeinden - gefährliche Sekten?

12.08.2013 um 21:12
@pere_ubu
evangelisch ist eine Bezeichnung und kein Dachverband und nein es waren keine Pfingstler und wo sind diese gefährlich?


melden

Pfingstgemeinden - gefährliche Sekten?

12.08.2013 um 21:15
Zitat von CitralCitral schrieb:Für mich ist es Realität was in dem Buch steht.
Ja
Kann es
Darf es
Zitat von CitralCitral schrieb:Wenn du was dagegen hast, weil dir der Inhalt nicht passt musst du entweder ignorieren oder mal versuchen und gucken ob das vor Gericht irgendwelche Rechte verstößt und kannst versuchen das Buch hier in Deutschland zu verbieten.
Ja und das wars fürs erste nun ... mir macht es keinen Spaß mit solch einem Menschen wie dir zu diskutieren :) .


1x zitiertmelden

Pfingstgemeinden - gefährliche Sekten?

12.08.2013 um 21:22
@Nesca
Zitat von NescaNesca schrieb:Ja
Kann es
Darf es
Danke

Okay wollt kurz nur was anmerken nicht das du es falsch verstehst, da man im Text keine Gestik/Mimik wahrnimmt. Ich wollt das nicht mit einem trotzigem/herzlosen Unterton oder so sagen. Sondern ich hab von dir aufgefasst, dass du was dagegen hast, dass in der Bibel steht, dass Unerettete Menschen in der Hölle landen, was dem biblischen Inhalt und dem Glauben daran entspricht, weil ich ja nirgends dir drohen wollte, sondern nur eine allergische Reaktion auf das Wort feststellen konnte.

Wenn du nicht glaubst ist es okay... aber sag nicht ich würd dir drohen nur weil es in der Bibel steht. :)


1x zitiertmelden

Pfingstgemeinden - gefährliche Sekten?

12.08.2013 um 21:33
Zitat von WolfshaagWolfshaag schrieb:@Nesca
Das ist eben der Teil den ich oben im zweiten Absatz erwähnte, eine versteckte Drohung mit unheilvollen Konsequenzen, wenn Du nicht so willst, wie Leute, wie @ Citral
Ja ich weiss .
:)

Traurig finde ich es ...


melden

Pfingstgemeinden - gefährliche Sekten?

12.08.2013 um 21:43
@Wolfshaag
Zitat von WolfshaagWolfshaag schrieb:Das ist eben der Teil den ich oben im zweiten Absatz erwähnte, eine versteckte Drohung mit unheilvollen Konsequenzen, wenn Du nicht so willst, wie Leute, wie @Citral
Wieso unterstellst du mir sowas?

Wenn du ebenso allergisch darauf bist und dich von der Hölle bedroht fühlst, ist es doch nicht mein Problem. Steht eben so in der Bibel und ich glaube dran. Das Christen immer mit der Hölle drohen ist Klischee-denken.

Zuerst wird das Thema angesprochen, aber wenn es in eine für sich selber unangenehme Richtung geht unterstellen man würde drohen.
Aber kenn ich ja nicht anders von dir, dass du gerne die Worte von mir (hast du mich auf den kieker?) umdrehst oder gar übertrieben darstellst. Grenzt schon an Rufmord was du hier machst.


1x zitiertmelden

Pfingstgemeinden - gefährliche Sekten?

12.08.2013 um 22:19
Zitat von CitralCitral schrieb: Wenn du ebenso allergisch darauf bist und dich von der Hölle bedroht fühlst, ist es doch nicht mein Problem. Steht eben so in der Bibel und ich glaube dran. Das Christen immer mit der Hölle drohen ist Klischee-denken.
Nur, weil es Dir in Deinem Glaubens-Wahn nicht mehr auffällt, dass Du genau das tust, wird es doch nicht unwahrer. Selbst @Nesca ist genau das aufgefallen.
Zitat von CitralCitral schrieb: Zuerst wird das Thema angesprochen, aber wenn es in eine für sich selber unangenehme Richtung geht unterstellen man würde drohen.
Schon komisch, wann Du etwas für angesprochen hältst und glaubst daraufhin jedem Deine gesammelten Glaubens-(be)drohungen unter die Nase reiben zu müssen.
Kapier endlich mal, dass 90% Deiner Überzeugungen nicht der realen Welt und ihren Überzeugungen entspricht.
Zitat von CitralCitral schrieb: Aber kenn ich ja nicht anders von dir, dass du gerne die Worte von mir (hast du mich auf den kieker?) umdrehst oder gar übertrieben darstellst. Grenzt schon an Rufmord was du hier machst.
Nein, Du bist nur ein weiterer Fundamentalist unter vielen. Ich habe niemanden auf dem Kieker. Ich verdrehe auch nichts, sondern Du schreibst schlicht Unsinn, was ich und andere ja nun seitenlang mit Deinen Zitaten belegt haben.
Und wie immer, wenn Du argumentativ nicht weiter weißt, kommt nun die "Opferrolle", weil es ja Rufmord ist, Deine fragwürdige Geisteshaltung zu kritisieren.
Du gegen den Rest der bösen Welt sozusagen, schließlich hat Gott sie ja nicht perfekt erschaffen, weswegen Typen wie Du meinen, sie müssten die göttlichen Defizite ausbessern. ;)
Zumindest besser, als seine fragwürdigen Überzeugungen zu überdenken, weil viel einfacher. :D


1x zitiertmelden

Pfingstgemeinden - gefährliche Sekten?

12.08.2013 um 22:28
@Wolfshaag
Zitat von WolfshaagWolfshaag schrieb:Nur, weil es Dir in Deinem Glaubens-Wahn nicht mehr auffällt, dass Du genau das tust, wird es doch nicht unwahrer. Selbst Nesca ist genau das aufgefallen.
Schon klar, wenn man sich über bestimmte Themen unterhält naja... das bleibt trotzdem eine Unterstellung die du hier tust.
Zitat von WolfshaagWolfshaag schrieb:Schon komisch, wann Du etwas für angesprochen hältst
Nesca hat es im anderen Thread angesprochen und ich habe es Zitiert (achte auf die blöcke)
Zitat von WolfshaagWolfshaag schrieb: und glaubst daraufhin jedem Deine gesammelten Glaubens-(be)drohungen unter die Nase reiben zu müssen.
Hör auf mir hier als was zu unterstellen!!!!!!!!!
Das tust du bei mir am laufenden Band, hör auf! Wie kann man so hinterhältig sein?
Zitat von WolfshaagWolfshaag schrieb:Kapier endlich mal, dass 90% Deiner Überzeugungen nicht der realen Welt und ihren Überzeugungen entspricht.
Interessiert nicht.... Selbst wenn ich der einzigste Christ auf der Welt wäre, darf ich glauben was ich möchte. Braucht sich ja keiner dadurch angesprochen fühlen.

Aber wenn man mich darauf anspricht, steht es mir zu darauf zu reagieren, ohne mir direkt unter die Nase halten zu müssen, dass ich Leute drohe.
Zitat von WolfshaagWolfshaag schrieb:Nein, Du bist nur ein weiterer Fundamentalist unter vielen
Selbst wenn, eine Seite vorher schreibst du, dass du selbst gegen diese nix hast.
Zitat von WolfshaagWolfshaag schrieb:Und wie immer, wenn Du argumentativ nicht weiter weißt, kommt nun die "Opferrolle", weil es ja Rufmord ist, Deine fragwürdige Geisteshaltung zu kritisieren.
Immer wenn du dich auf den Schlips getreten fühlst unterstellst du mir etwas was nicht stimmt.
Du unterstellst mir (wieder einmal) etwas und zwar das ich Drohe, obwohl das Topic war...
Zitat von WolfshaagWolfshaag schrieb:Du gegen den Rest der bösen Welt sozusagen, schließlich hat Gott sie ja nicht perfekt erschaffen, weswegen Typen wie Du meinen, sie müssten die göttlichen Defizite ausbessern. ;)
Lass Gott außenvor... Es geht hier um meinen Namen den du in den Dreck ziehst durch Unterstellungen die du nichtmal belegen kannst.
Zitat von WolfshaagWolfshaag schrieb:Zumindest besser, als seine fragwürdigen Überzeugungen zu überdenken, weil viel einfacher. :D
Mein Wahl den Glauben auszuwählen spielt hier ebenso wenig zur Debatte und du brauchst nicht versuchen bei mir irgendwelche Zweifel zu sähen.


1x zitiertmelden

Pfingstgemeinden - gefährliche Sekten?

12.08.2013 um 22:51
@Citral
Zitat von CitralCitral schrieb: @Nesca hat es im anderen Thread angesprochen und ich habe es Zitiert (achte auf die blöcke)
Nesca hat Dich auch in diesem Thread darauf angesprochen, dass Du unterschwellige Drohungen verbreitest.
Zitat von CitralCitral schrieb: Hör auf mir hier als was zu unterstellen!!!!!!!!!
Das tust du bei mir am laufenden Band, hör auf! Wie kann man so hinterhältig sein?
Und wieder die Opferrolle, dabei lassen sich alle meiner angeblichen Unterstellungen durch Zitate von Dir belegen. Also was unterstelle ich Dir denn, was sich nicht belegen ließe?
Es wohl eher eine Unterstellung mich deswegen hinterhältig zu nennen.
Zitat von CitralCitral schrieb: Interessiert nicht.... Selbst wenn ich der einzigste Christ auf der Welt wäre, darf ich glauben was ich möchte. Braucht sich ja keiner dadurch angesprochen fühlen.

Aber wenn man mich darauf anspricht, steht es mir zu darauf zu reagieren, ohne mir direkt unter die Nase halten zu müssen, dass ich Leute drohe.
Finde den Fehler selbst, einerseits "interessiert" es Dich nicht, was andere denken, anderseits hältst Du es für eine prima Erklärung Deines Glaubens, wenn Du darauf hinweist, welche Konsequenzen drohen, sollte man anderer Ansicht sein.
Nur mal fürs Protokoll, ein normaler Christ würde eben einfach sagen, dass und das glaube ich, aber jedem steht es frei, das anders zu sehen und auch denen passiert dann nichts.
Zitat von CitralCitral schrieb: Selbst wenn, eine Seite vorher schreibst du, dass du selbst gegen diese nix hast.
Solange sie ihre Überzeugungen lediglich privat, ohne Strafandrohung, äußern, aber auch das tust Du ja nicht.
Zitat von CitralCitral schrieb: Immer wenn du dich auf den Schlips getreten fühlst unterstellst du mir etwas was nicht stimmt.
Du unterstellst mir (wieder einmal) etwas und zwar das ich Drohe, obwohl das Topic war...
Bis jetzt wurde ja nur Dir auf den "Schlips" getreten und das zu recht und mit einer Sperre auch massiv.
Aber auch hier wieder die Opferrolle. Böse Welt, echt. ;)
Zitat von CitralCitral schrieb: Lass Gott außenvor... Es geht hier um meinen Namen den du in den Dreck ziehst durch Unterstellungen die du nichtmal belegen kannst.
Warum Gott den außenvor lassen? Du quakst doch hier ständig, per Bibelzitat, in seinem Namen.
Aber wenn es um einfache Logik geht, dann darf Gott nicht mehr mitspielen? :D
Nebenbei habe ich doch alles, was ich sagte begründet, oder bist Du der Ansicht, Gott müsse katholisch, jüdisch, evangelikal, protestantisch, islamisch, etc. sein?
Schließlich habt Ihr doch allesamt eine allein glücklich machende Wahrheit. ;) :D
Zitat von CitralCitral schrieb: Mein Wahl den Glauben auszuwählen spielt hier ebenso wenig zur Debatte und du brauchst nicht versuchen bei mir irgendwelche Zweifel zu sähen.
Uiii, selbst Jesus hat gezweifelt, aber ok, als Fundamentalist ist man da ja besser, als so ein Weichei. :D
Nebenebei sähe ich auch keine Zweifel, sondern nur Logik. ;)


1x zitiertmelden

Pfingstgemeinden - gefährliche Sekten?

12.08.2013 um 23:20
@Wolfshaag
Zitat von WolfshaagWolfshaag schrieb:Nesca hat Dich auch in diesem Thread darauf angesprochen, dass Du unterschwellige Drohungen verbreitest.
Hat sie falsch wahrgenommen, was ich auch richtigstellen wollte.
Zitat von WolfshaagWolfshaag schrieb: anderseits hältst Du es für eine prima Erklärung Deines Glaubens, wenn Du darauf hinweist, welche Konsequenzen drohen, sollte man anderer Ansicht sein.
Die Hölle war Topic und die Konsequenzen wurden nicht von mir genannt!

Das wurde mir zu unrecht vorgeworfen Zitat von Nesca
"Ich erniedrige keine anderen Menschen mit meinem Glauben und schreibe keinem Menschen vor
wie er zu leben hat und ich schicke auch keinen in die Hölle .So wie du es tust durch dieses Buch ;"

Darauf darf ich mich doch wohl äußern oder nicht?
Wieso werd ich von die ständig als Reagierender immer als Täter dargestellt?
Zitat von WolfshaagWolfshaag schrieb:Nur mal fürs Protokoll, ein normaler Christ würde eben einfach sagen, dass und das glaube ich, aber jedem steht es frei, das anders zu sehen und auch denen passiert dann nichts.
Hab ich das auch nicht gesagt? Hab ich irgendwo jemanden gedroht oder was aufgezwungen?
Wenn ich meinem Glauben aber treu bin, kann ich die weitere Hälfte eben nicht sagen, weil ich entweder nicht glaube oder lüge.
Zitat von WolfshaagWolfshaag schrieb:Solange sie ihre Überzeugungen lediglich privat, ohne Strafandrohung, äußern, aber auch das tust Du ja nicht.
Auch wenn das Sarkasmus gewesen ist... So ist es....
Zitat von WolfshaagWolfshaag schrieb:Bis jetzt wurde ja nur Dir auf den "Schlips" getreten und das zu recht und mit einer Sperre auch massiv.
Aber auch hier wieder die Opferrolle. Böse Welt, echt. ;)
Ich sag dazu nix um keine weitere Sperre zu bekommen, aber ich plädiere immer noch dadrauf, dass dies zu unrecht war. bzw. Wenn sie zu recht war nicht aus dem Grund einer Beleidigung, weil ich diese nicht bewusst getan habe. Das die Bibel in der Sache für viele beleidigend wirkt ist nicht mein Ursprung.
Zitat von WolfshaagWolfshaag schrieb:Warum Gott den außenvor lassen? Du quakst doch hier ständig, per Bibelzitat, in seinem Namen.
Aber wenn es um einfache Logik geht, dann darf Gott nicht mehr mitspielen? :D
Weil Gott jetzt damit nix zu tun hat.
Zitat von WolfshaagWolfshaag schrieb:Nebenbei habe ich doch alles, was ich sagte begründet, oder bist Du der Ansicht, Gott müsse katholisch, jüdisch, evangelikal, protestantisch, islamisch, etc. sein?
Schließlich habt Ihr doch allesamt eine allein glücklich machende Wahrheit. ;) :D
Ne in dem punkt wende ich nicht ein. Das ist deine Meinung und das darfst du zu recht behaupten.
Zitat von WolfshaagWolfshaag schrieb:Uiii, selbst Jesus hat gezweifelt, aber ok, als Fundamentalist ist man da ja besser, als so ein Weichei.
hmm ehrlich? Weiß jetzt nicht auf welche Stelle du dich beziehst. Interessiert mich jetzt ernsthaft... :)
Zitat von WolfshaagWolfshaag schrieb:Nebenebei sähe ich auch keine Zweifel, sondern nur Logik. ;)
Das geht besser objektiv statt subjektiv.

Naja wollt mich auch bei dir entschuldigen. Ich hab mich auch ein wenig zu sehr hineingesteigert und das ist eigentlich auch ziemlich unnötig gewesen von mir, darauf so extrem einzugehn, werde dann auch ziemlich provukativ ;) sorry
Du kannst dich nochmal dazu äußern und das wars von mir aus :)


1x zitiertmelden

Pfingstgemeinden - gefährliche Sekten?

13.08.2013 um 10:51
Zitat von CitralCitral schrieb:Hat sie falsch wahrgenommen, was ich auch richtigstellen wollte.
Nein habe ich nicht ,
ich habe 2 Augen im Kopf und habe auch einen Verstand .
Was unterstellst du mir eigentlich ich hätte es nicht verstanden und stellst mich so gesehen als dumm
da ?

Das sind deine Worte und sie sind sehr leicht zu verstehen ;
Citral schrieb:
Nein tu ich wirklich nicht :) ich hab nix dagegen, dass du anders lebst, wieso auch? Find die Konsequenzen nicht gut, da ich "glaube" das sie welche nach sich ziehen, aber das ist eine Sache zwischen des einzelnen Menschen und Gott....

Citral schrieb:
Ich hab eine unbekehrte Familie, bin der einzigste Christ mit meiner Oma die bald das zeitliche segnet.
Ich glaube, dass diese in einen schlimmen Ort landen werden, wenn sie nicht umkehren.

Citral schrieb:
Ich bete und faste für sie jetzt umso mehr weil stell dir vor ich auch nicht sie dort sehn möchte :(.
Und das ist ja nicht alles , du behauptest ja in anderen Thread auch solche Dinge ,
entschuldigst dich selber aber immer mit der Ausrede ;
Zitat von CitralCitral schrieb:bleibt aber trotzdem mein Glaube und der Inhalt der Bibel.

Für mich ist es Realität was in dem Buch steht.
Zitat von CitralCitral schrieb: dass in der Bibel steht, dass Unerettete Menschen in der Hölle landen, was dem biblischen Inhalt und dem Glauben daran entspricht,
Zitat von CitralCitral schrieb:Wenn du nicht glaubst ist es okay... aber sag nicht ich würd dir drohen nur weil es in der Bibel steht. :)
Fakt ist doch,
nur weil du an die Bibel glaubst hast du noch lange kein recht dazu andere Menschen in der Hölle
schmoren zu sehen oder sie in Gedanken schon dahin zu schicken .

Weisst du was mich gestern sehr traurig gemacht hat ?
Dieser Satz von dir ;
Zitat von CitralCitral schrieb:Ich hab eine unbekehrte Familie, bin der einzigste Christ mit meiner Oma die bald das zeitliche segnet.
Ich glaube, dass diese in einen schlimmen Ort landen werden, wenn sie nicht umkehren.
Schämst du dich eigentlich nicht deiner Worte ?
Schämst du dich nicht deine eigene Familie schon in der Hölle zu sehen ?

Aber nein das tust du sicher nicht, denn in der Bibel steht es ja so geschrieben ....
Ganz ganz tolle Ausrede für Dich .
Du schickst jeden Menschen in die Hölle ( und zwar Wortwörtlich! ) der nicht so glaubt wie du mit der Entschuldigung -"Bibel" -.

Aber das in der Bibel auch steht das DU überhaupt kein Recht dazu besitzt andere Menschen zu verdammen , das übersiehst du wohl komplett ?


2x zitiertmelden

Pfingstgemeinden - gefährliche Sekten?

13.08.2013 um 15:05
@Nesca
Ich merk schon ist ein sehr sensibles Thema für dich.
Zitat von NescaNesca schrieb:Schämst du dich eigentlich nicht deiner Worte ?
Schämst du dich nicht deine eigene Familie schon in der Hölle zu sehen ?
Ganz ehrlich... traust du mir so eine hartherzigkeit gegenüber meiner Familie oder anderen Menschen einschließlich dir zu?
Ich will keinen drin sehen und ich lüge damit nicht.
Auch sage ich die Wahrheit mit einem guten Gewissen, dass ich dir nicht drohen wollte oder mir den Ort dir wünsche.


1x zitiertmelden

Pfingstgemeinden - gefährliche Sekten?

13.08.2013 um 15:48
Sag mal möchtest du mich veräppeln @Citral ?
Zitat von CitralCitral schrieb:Ganz ehrlich... traust du mir so eine hartherzigkeit gegenüber meiner Familie oder anderen Menschen einschließlich dir zu?
Du hast es doch SELBER geschrieben ;
Zitat von NescaNesca schrieb:Citral schrieb:
Ich hab eine unbekehrte Familie, bin der einzigste Christ mit meiner Oma die bald das zeitliche segnet.
Ich glaube, dass diese in einen schlimmen Ort landen werden, wenn sie nicht umkehren.
Oder was steht da ?
Dort steht Wortwörtlich ;
Zitat von CitralCitral schrieb:Ich glaube, dass diese in einen schlimmen Ort landen werden
...steht doch da , oder ?

Sowas bezeichnet man auch als hinterlistig , weisst du das ? Du schreibst hier ;
Zitat von CitralCitral schrieb:Ich will keinen drin sehen und ich lüge damit nicht.
und
Citral schrieb:
dass in der Bibel steht, dass Unerettete Menschen in der Hölle landen, was dem biblischen Inhalt und dem Glauben daran entspricht,
und
Zitat von CitralCitral schrieb:Ich glaube, dass diese in einen schlimmen Ort landen werden, wenn sie nicht umkehren.
Alleine die Wörter
Zitat von NescaNesca schrieb:wenn sie nicht
.... du meinst genau das damit ;
Wenn sie nicht tun woran du glaubst und was diese Menschen in der Bibel geschrieben haben, dann kommen sie in die Hölle.

Es steht für dich doch FEST das sie in die Hölle kommen .
DU hast in deinen Gedanken und in deinem Verstand doch schon drinne stehen das sie verloren sind .
DU schreibst doch selber das;
Zitat von CitralCitral schrieb:Ich glaube, dass diese in einen schlimmen Ort landen werden
Du weisst es doch für dich schon .....

Und das hier ist ;
Zitat von CitralCitral schrieb:Auch sage ich die Wahrheit mit einem guten Gewissen
... sehr sehr traurig .

Du kannst mir nun noch 100 Mal schreiben du drohst nicht ,
ich nehme dir das leider nicht mehr ab ,
dafür hast du schon zu viele (jetzt schon) wortwörtlich in die Hölle geschickt bzw siehst du sie jetzt schon dort .
Und das kann jeder selbst nachlesen .

Oder kann man deine Worte nicht für voll nehmen ?
Wenn du ja sagst heisst das dann nicht ja sondern nein ?


1x zitiertmelden

Pfingstgemeinden - gefährliche Sekten?

13.08.2013 um 16:08
@Nesca
Zitat von NescaNesca schrieb:...steht doch da , oder ?
Ja und ich glaube es auch weiterhin. Ich denke du kennst den christlichen Glauben gut genug um zu wissen, was wir glauben.

Trotzdem wünsch ich meiner Familie nicht, dass sie dort landen :(

z.B. ich kann mit 100%iger Sicherheit sagen, dass meine komplette Familie irgendwann sterben wird, trotzdem wünsch ich ihnen den Tod nicht.
Das die Hölle genauso sicher ist sei mal dahingestellt, ich glaube es, du nicht.
Alleine die Wörter

wenn sie nicht

.... du meinst genau das damit ;
Wenn sie nicht tun woran du glaubst und was diese Menschen in der Bibel geschrieben haben, dann kommen sie in die Hölle.
Wenn sie nicht zu Jesus umkehren und die Errettung abschlagen. Wie gesagt du kennst den glauben.
Das ist nunmal mein Glaube richtig... aber das ich dich missioniert habe, hatte ich nicht im Sinn gehabt, sondern war einfach Thema.
Zitat von NescaNesca schrieb:Du kannst mir nun noch 100 Mal schreiben du drohst nicht ,
ich nehme dir das leider nicht mehr ab ,
dafür hast du schon zu viele (jetzt schon) wortwörtlich in die Hölle geschickt bzw siehst du sie jetzt schon dort .
Und das kann jeder selbst nachlesen .
Ich glaube nunmal dran, wünsch es aber keinen... auch wenn ich mich jetzt tausendmal wiederhole... ich mein es auch so.
Zitat von NescaNesca schrieb:Oder kann man deine Worte nicht für voll nehmen ?
Wenn du ja sagst heisst das dann nicht ja sondern nein ?
Ich meine es genauso wie ich es geschrieben habe....

Folgendes Szenario.... z.B. ich glaube das Menschen nachts wenn sie schlafen von kleinen Insekten angegriffen werden, auch wenns jetzt hirnrissig ist. Spreche ich damit einen wunsch aus, dass diese dich befallen sollen?


1x zitiertmelden

Pfingstgemeinden - gefährliche Sekten?

13.08.2013 um 16:42
Zitat von CitralCitral schrieb:Ja und ich glaube es auch weiterhin. Ich denke du kennst den christlichen Glauben gut genug um zu wissen, was wir glauben.
Entweder tust du es bewusst oder unbewusst ?
Du hast des öfteren schon "Wir" geschrieben ,
du grenzt Menschen aus . Wir , ihr ... Das hört sich jedes Mal so an als ob andere Menschen die deinem Glauben nicht folgen Aussenseiter sind .
Wollte ich nur Mal los werden ... es hört sich nicht besonders gut an finde ich .
So nun zu deiner Frage ;
ja ich weiss was "ihr" glaubt .
Jedoch glauben und denken nicht alle Christen so wie du , noch nicht Mal mein Pfarrer denkt so wie du .
Das alle Menschen in die Hölle kommen , so wie du es glaubst , wenn man nicht deinen Glauben hat .

Du denkst doch nur du hast recht mit deinem Glauben ... streitest dich aber mit anderen Menschen hier die AUCH an die Bibel glauben so wie du .
Sie legen sie jedoch nur anders aus und denken eben anders darüber als wie du selber .
Und genau diese Menschen kommen natürlich deiner Meinung nach auch in die Hölle .

Ich glaube auch an Gott aber nicht so wie er in der Bibel beschrieben wird ,
denn ich kann mir unmöglich vorstellen das er so ist .
Ich finde Gott hat es nicht nötig sich anbeten zu lassen und das es ein Muss ist .
Das er nur hörige Menschen liebt die ihm hinterher laufen und das eigentlich nur ,
weil sie angst haben in der Hölle zu schmoren oder einfach im Nichts enden .

Gott ist für mich alles , die Natur , das Gute , das Böse , einfach alles .
Und vor allen Dingen sehe ich ihn als weise und klug und nicht wie so viele
als ein rachedürstiges und trotziges Wesen wie es in der Bibel beschrieben wird .
Denn in der Bibel steht es doch quasi drinne ..." Wenn du nicht ... tja dann haste Pech ".
Das soll ein kluges und weises Wesen sein ?
Für mich nicht .
Zitat von CitralCitral schrieb:Ich glaube nunmal dran, wünsch es aber keinen... auch wenn ich mich jetzt tausendmal wiederhole... ich mein es auch so.
Ja dann glaub halt dran ... darf jeder glauben was er will .
Zitat von CitralCitral schrieb:Ich meine es genauso wie ich es geschrieben habe....
Jap weiss ich ... traurig genug sowas .
Anders denkende Menschen in der .... ach ich lass es .. keine lust mehr .
Ist mir zuwider es dauernd schreiben zu müssen .
Zitat von CitralCitral schrieb:Folgendes Szenario.... z.B. ich glaube das Menschen nachts wenn sie schlafen von kleinen Insekten angegriffen werden, auch wenns jetzt hirnrissig ist. Spreche ich damit einen wunsch aus, dass diese dich befallen sollen?
Anstatt dir Gedanken über Krabbelviecher zu machen ,
solltest du dir lieber mal Gedanken machen das jetzt schon eine Menge Menschen in der Hölle siehst ,
nur weil es MENSCHEN in der Bibel geschrieben haben, denen du vertraust ... MENSCHEN .
Wie schon gesagt, du hast deren Denkweise übernommen weil sie dir gefällt ,
warum sonst glaubst du an die Bibel ? .... Eben, weil es dir gefällt was dort geschrieben steht .
So und nun habe ich keine Lust mehr ,
mich noch zig Mal wiederholen zu müssen , ich denke ich habe es nun genug getan .

Glaube deinen Glauben , werde Glücklich damit ... das ist doch die Hauptsache am Glauben ,
nicht wahr ? :)


1x zitiertmelden

Pfingstgemeinden - gefährliche Sekten?

13.08.2013 um 16:58
@Nesca
Zitat von NescaNesca schrieb:Wir , ihr ... Das hört sich jedes Mal so an als ob andere Menschen die deinem Glauben nicht folgen Aussenseiter sind .
Wir Christen? Ich bin nicht der einzige mit dem Glauben.
Zitat von NescaNesca schrieb:Jedoch glauben und denken nicht alle Christen so wie du , noch nicht Mal mein Pfarrer denkt so wie du
Der Großteil denk schon so....
Zitat von NescaNesca schrieb:Das alle Menschen in die Hölle kommen , so wie du es glaubst , wenn man nicht deinen Glauben hat .
Das habe ich auch nicht gesagt, sondern wer keine Gerechtigkeit durch Jesus hat... und das glaube jeder echte Christ.
Zitat von NescaNesca schrieb:Du denkst doch nur du hast recht mit deinem Glauben ... streitest dich aber mit anderen Menschen hier die AUCH an die Bibel glauben so wie du .
Ich diskutiere mit denen bei anderen Themen die auslegungsbedürftig sind. Bei dem Grundwahrheit der Bibel sind die Christen bisauf die Zeugen Jehovas sich einig.
Zitat von NescaNesca schrieb:Sie legen sie jedoch nur anders aus und denken eben anders darüber als wie du selber .
Und genau diese Menschen kommen natürlich deiner Meinung nach auch in die Hölle .
Nein das ist eine Unterstellung die nicht stimmt.. ich bin mir durchaus bewusst, dass z.B. Pfingstler eben auch errettet sind.

Damit du es fest machen kannst wer in der Hölle landet und wer nicht...
Johannes 1,12
Allen aber, die ihn aufnahmen, denen gab er das Anrecht, Kinder Gottes zu werden, denen, die an seinen Namen glauben;
Johannes 3,18
Wer an ihn glaubt, wird nicht gerichtet; wer aber nicht glaubt, der ist schon gerichtet, weil er nicht an den Namen des eingeborenen Sohnes Gottes geglaubt hat.

Das sind die Worte der Bibel und nicht meine und du hast wie ich es rauslesen kann einfach nur etwas gegen meinen Glauben und es geht dir weniger darum, dass ich den Menschen den Ort wünsche.
Das Problem mit dem Autor der Bibel brauchst du nicht an mir auslassen :)
Zitat von NescaNesca schrieb:Ich glaube auch an Gott aber nicht so wie er in der Bibel beschrieben wird ,
denn ich kann mir unmöglich vorstellen das er so ist .
Ist dein gutes Recht und spreche den Glauben dir nicht ab.
Zitat von NescaNesca schrieb:Ich finde Gott hat es nicht nötig sich anbeten zu lassen und das es ein Muss ist .
Das er nur hörige Menschen liebt die ihm hinterher laufen und das eigentlich nur ,
weil sie angst haben in der Hölle zu schmoren oder einfach im Nichts enden .
Das ist deine persönliche Meinung die auch auch ebenfalls respektiere.
Zitat von NescaNesca schrieb:Denn in der Bibel steht es doch quasi drinne ..." Wenn du nicht ... tja dann haste Pech ".
Das soll ein kluges und weises Wesen sein ?
Für mich nicht .
Was musst du den machen? Es kostet dich keinen Cent erettet zu werden. Das verstehen die meißtens nicht, du brauchst nur ein Kind Gottes werden. Daran glauben wir und das jeder Mensch schuldig ist.
Zitat von NescaNesca schrieb:solltest du dir lieber mal Gedanken machen das jetzt schon eine Menge Menschen in der Hölle siehst ,
nur weil es MENSCHEN in der Bibel geschrieben haben, denen du vertraust ... MENSCHEN .
Ich vertraue Gott und du sprichst hier Kritik aus dagegen, was hier sehr unangebracht ist. Ich hab mich nur vor mir und Gott zu rechtfertigen, woran ich glaube.
Zitat von NescaNesca schrieb:Wie schon gesagt, du hast deren Denkweise übernommen weil sie dir gefällt ,
warum sonst glaubst du an die Bibel ? .... Eben, weil es dir gefällt was dort geschrieben steht .
Weil mich Gott persönlich zu diesem Buch geführt hat und ich davon überzeugt bin... letzendlich durch Prophetien die glasklar in der Bibel stehn und der Weltgeschichte und dem Lauf wie sie drinne steht.. Ich glaube an das Buch weil das einfach Wahrheit ist.
Ich würde persönlich lieber wollen, dass die Bibel nicht von Gott ist.. wegen der Hölle.
Meinst du ich enthalte mich der Welt und den gelüsten, weil es mir gefällt? Weil es Gott gefällt und ich weiß das es so ist.
Zitat von NescaNesca schrieb:mich noch zig Mal wiederholen zu müssen , ich denke ich habe es nun genug getan .

Glaube deinen Glauben , werde Glücklich damit ... das ist doch die Hauptsache am Glauben ,
nicht wahr ? :)
Ja danke, hatte genauso wenig vor damit weiter zu machen.
War mein letztes Comment hierzu.


1x zitiertmelden

Pfingstgemeinden - gefährliche Sekten?

13.08.2013 um 17:00
Zitat von CitralCitral schrieb:Ja danke, hatte genauso wenig vor damit weiter zu machen.
Schön dann sind wir uns ja einig , danke :) .


melden

Pfingstgemeinden - gefährliche Sekten?

15.08.2013 um 04:36
ICH PACK JETZT MAL AUS!

Die Eltern meines Erzeugers (allesamt bastarde) sind in einer Pfingstgemeinde!
Vorallem seine mutter ist die größte schabracke der erde! das sind alles bastarde. Die sind total besessen, glaubt es mir oder nicht perre vogel ist ein witz dagegen! Ständig werden bibel ferse zitiert, und in allem wird der teufel gesehen, rauchende teenies werden als bastarde und huhren kinder bezeichnet. Abgezockt werden die auch noch! 10% des gehaltes + spenden sammeln in jedem gottesdienst. die kinder des pfarrers fahren alle bmw und mercedes (über 10 kinder) wie er sich das wohl leisten kann?
Solche leute gehören auf den scheiterhaufen!
Als kind wurde ich auch genötigt (von großeltern) dorthin zugehen ich wollte nie mit, aber sie hat mich jedes mal gezwungen.... unglaublich. im gottesdienst wird natürlich mit gottes sprache geredet was sich dan anhören kann wie "parrita parrita sch sch lala ...." menschen werden durch handauflegen geheilt. (vom pfarrer) und ständig fallen welche um. wen die anfangen zu beten dan ist extase angesagt.
Ausserdem werden die kinder dort extrem genötigt und manipuliert genauso wie alle mitglieder!
ausserdem werden die kinder extrem manifestiert durch einen kindergarten der dort vorhanden ist und sogenannte "royal ranger"



Links zum thema

http://www.bfp.de/ (Archiv-Version vom 07.08.2013)
http://gemeindegottes.de/ (Archiv-Version vom 24.07.2013)
http://www.royal-rangers.de/derursprung

ständig wird davon geredet was für qualen einen doch in der hölle erwarten, hatte früher als schüler sogar einen pfingstler in der klasse der sich getraut hat mich tatsächlich zu fragen ob ich schonmal meine zunge verbrannt habe, denn so fühlt sich die höälle an..... nur 1mio mal schlimmer -.-


melden

Pfingstgemeinden - gefährliche Sekten?

15.08.2013 um 06:48
@juunkey
Also erstens gehört die Gemeinde Gottes nicht zum BFP unf zweitens sind die Royal Rangers kein Kindergarten sondern Pfadfinder.

Natürlich kann ich nicht ausschließen dass es solche Vollidioten wirklich gibt. Aber man sollte nicht alles verallgemeinern. Nur weil sich einzelne Leute die du kennst so aufführen, brauchst du nicht die Links der Gemeinde drunter schreiben. Man kann nicht alle über einen Kamm scheren.

Sag mir doch mal wie die Gemeinde genau heisst und wo sie ist. Dann schau ich mir diese Menschen selbst mal an.


melden

Pfingstgemeinden - gefährliche Sekten?

23.08.2013 um 00:01
@Wolfshaag
Zitat von WolfshaagWolfshaag schrieb am 11.08.2013:Mein Gesprächsstil ist vollkommen in Ordnung und mein Leben geht Dich einen feuchten Dreck an, genau wie ich auf Deine unterschwelligen Drohungen mit dem Fegefeuer, etc. verzichten kann.
^ Gesprächsstil: Das sagst du. Ich finde du, provozierst absichtlich und wirst dabei unsachlich = verallgemeinernd (was ich nicht nachweisen möchte). Deine Meinung bleibt davon natürlich unberührt.

^ Leben: Sicher, soweit es dich betrifft. Einen Übergriff hat es nicht gegeben, schließlich bist du frei zu denken was du möchtest.

^ Drohungen: Das war eine Warnung, keine Drohnung. Im übrigen ist diese Warnung allgemeiner Kanon im Christentum.


2x zitiertmelden

Pfingstgemeinden - gefährliche Sekten?

23.08.2013 um 00:15
@mitras
Zitat von mitrasmitras schrieb:Im übrigen ist diese Warnung allgemeiner Kanon im Christentum.
Und dient wozu? Fingernägelkauend jede seiner eigenen Taten in Frage zu stellen?
Und wenn man nicht gerade der christlichen Abteilung angehört, welche sich durch büßen
ein angenehmeres Gewissen verschaffen kann? Da bleibt die Warnung wohl doch als Drohung im Raum. ;)


1x zitiertmelden