weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schlimmer als die Hölle?

156 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion, Angst, Psyche, Glaube, Hölle, Jenseits, Schizophrenie, Paranoia

Schlimmer als die Hölle?

13.06.2008 um 23:35
Oder es existiert kein Gott, außer im Glauben einiger.


melden
Anzeige

Schlimmer als die Hölle?

14.06.2008 um 00:17
@lichtstaub:

BLAAAAAH!!!???


melden

Schlimmer als die Hölle?

14.06.2008 um 16:49
Hallo, Lichtstaub,
ich rate Dir, Dich bewußt auf Deine Alltagspflichten zu konzentrieren.
Tu Dinge, die Dich erden.
Tu die Dinge, die Du sowieso erledigen mußt.
Mach alles etwas sorgfältiger als sonst.
Ich wünsche Dir alles Gute,
Sandra


melden

Schlimmer als die Hölle?

16.06.2008 um 00:16
Prüfe die Geister und prüfe dein Herz, dann solltest du auch zu dem richtigen Schluss kommen.

Damit sich deine Seele bewegt und der Mensch dann auch materiell zielgerichtet läuft, (denn dies scheint sie zu wollen, wie man am leicht manischen Charakter deiner Rede erkennt), könntest du ermitteln, welche Gefühle zu welchen Gedanken führen, damit du die Zweiteilung überwindest.

Es bringt nichts, über Gott zu sprechen und Zwang und Druck zu projizieren - mal bist du viel zu wichtig, mal viel zu unwichtig -, die kannst ja die Trennung nur überwinden, wenn du erkannt und angenommen hast, dass alle Wesen eins sind und darum auch niemand mit aller Kraft sich über alles erheben kann.


melden

Schlimmer als die Hölle?

21.06.2008 um 11:06
@lichtstaub....

hy, vielleicht kannst mal genau erklären was für erlebnisse du hast, was dich so bewegt um so zu denken.....

würd mich echt interessieren...

lg


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlimmer als die Hölle?

21.06.2008 um 11:55
Ich denke mal:

Entweder hat der /die TE Liebeskummer gepaart mit pubertären Depressionen und egozentrischen Allmachtsphantasien.

Oder der/die TE brauchst ernsthafte Psychiatrische Hilfe.


melden
ralf1986
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlimmer als die Hölle?

21.06.2008 um 12:00
es exestiert auch kein Gott. Aber wers glaubt soll glücklich werden.

Jedem das seine.


melden

Schlimmer als die Hölle?

21.06.2008 um 12:09
Es gibt eine Theorie, die besagt, wenn jemals irgendwer genau herausfindet, wozu das Universum da ist und warum es da ist, dann verschwindet es auf der Stelle und wird durch noch etwas Bizarreres und Unbegreiflicheres ersetzt. - Es gibt eine andere Theorie, nach der das schon passiert ist.

Zitat: Douglas Adams


melden
VivaLosTioz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlimmer als die Hölle?

21.06.2008 um 12:19
Das ist definitiv schlimmer als die Hölle :D


melden

Schlimmer als die Hölle?

21.06.2008 um 12:44
ach ja....hab von dieser these noch nie was gehört

na welcher theroie ist so etwas schon passiert?

der mensch hat den drang alles wissen zu müssen,
die wissenschaft ist sogar so sehr besessen davon, dass es wichtiger ist ins All fliegen zu können als auf der eigenen erde die menschen vor dem verhungern zu retten.

mit dieser einstellung hat sich die menscheit die allweisheit gar nicht verdient!


melden

Schlimmer als die Hölle?

21.06.2008 um 14:36
@lichtstaub:

Das Leben ist was Du daraus machst.
Die Hölle ist was Du daraus machst.
Gott ist was Du daraus machst.

Es gibt nichts, was unser Geist sich vorstellen könnte, das unbegreiflich wäre, denn sobald wir es uns vorstellen können, ist es in irgendeiner Form begreiflich.

Deine Eingansposts zeigen, dass Du Dir zum Einen heere Ziele gesteckt zu haben scheinst und Dir zum Anderen eine ganze Menge darauf einbildest. Nix für ungut, aber so kommt es halt rüber.

"denn trotz meines unbändigen WIllens, für die Liebe kämpfen zu wollen, scheint er bei mir einfach ratlos zu sein, als ob ich über alle Grenzen hinausgeschossen wäre."

Was hast Du denn in Deinem Kampf für die Liebe großartiges geleistet, dass Du dermaßen über das Ziel hinaus geschossen zu sein scheinst, sodaß eine Wesenheit, von der Du wahrscheinlich auch denken wirst sie sei allwissend und omnipotent, ratlos Dir gegenüber ist?

Da sehe ich eindeutig eine Art Widersprüchlichkeit in Deinem Denken und ganz gewiß die Notwendigkeit für Dich mit Deinen Füßen wieder auf den Boden der Tasachen zu kommen.

"Ja Super, ist meine eigene Ratlosigkeit nicht gleichzeitig die Ratlosigkeit Gottes?"

Bist Du Gott?

Wenn ja, dann bedeutet:
"ich habe das Gefühl, dass er gefallen daran findet, mich zu quälen, bzw. es war sowieso schon vorherbestimmt .... um anderen zu zeigen, wie mächtig er ist!!! was auch so ähnlich in der Bibel niedergeschrieben wurde, was ich einfach nur krank finde!"

dass Du Dich selbst quälst. Was auch das Wahrscheinlichste ist.

Mal angenommen Du meinst es nicht so, Du bist nicht in diesem Sinne Gott, sondern leidest für ihn.
Weshalb denken die Menschen immer, dass es ihnen etwas bringt für Gott und die Liebe zu leiden? Das ist eine Wahnvorstellung, die wahrscheinlich erst durch die von der modernen Kirche verdrehten Askese-Übungen der Inder hoffähig geworden ist.
Doch die Inder üben Diese um das Leid zu überwinden, nicht aus Reue, Buße oder ähnlichem.

Hölle...wenn Du nach etwas Schlimmeren als die Hölle fragst, hast Du keine Vorstellung davon was Hölle oder richtiges Leid bedeutet. Ich glaube zwar nicht an die Hölle, aber meine Vorstellungskraft ist in Bezug auf Leiden geschult genug um mir ein Bild davon machen zu können was es sein müßte...und für solches ist in dieser lebendigen Welt genügend Platz.

Leid ist nun mal Teil dessen, was man Gottesplan nennen kann. Wenn Du Gott animmst und lieben möchtest, nimm es mit seinen Stärken und Schwächen, so wie eine Liebschaft.

Es ist einfacher Gott wegen seines Leides anzuklagen, als sein Leid als das was es ist zu betrachten, als REALITÄT und nach Linderung zu suchen.

Hilf Dir selbst, dann hilft Dir Gott
und
Gott ist mit den tüchtigen.

Also mach was!


melden

Schlimmer als die Hölle?

21.06.2008 um 20:07
Da hat jemand ein wenig zu viel Aleister Crowley gelesen.

Ich glaube, das wenigste was du brauchst, Lichtsstaub, ist Gerede von Geistern, die dich beseelen oder Dämonen etc...

Nimm einfach mal wieder Abstand von dem Thema. Denk einfach nicht darüber nach. Kannst ja mal ganz gepflegt auf Gott scheissen. Er wird es verstehen. Er will nur das Beste. ;-)


melden

Schlimmer als die Hölle?

21.06.2008 um 20:24
@midtricks:

WORD!


melden

Schlimmer als die Hölle?

21.06.2008 um 20:30
miNdtricks sollte es heißen.

@lichtstaub:

Bezüglich Deines 5-dimensionalen Problems möchte ich mindtricks Empfehlung etwas spezifizieren.
Bevor Du Dich 5-dimensionalen Problemen stellst, solltest Du in den herkömmlichen 4 Dimensionen klar kommen.
Du solltest beispielsweise einen Dämon nicht beschwören, bevor Du ihn nicht zu Bannen in der Lage bist...etc.p.p.


melden

Schlimmer als die Hölle?

21.06.2008 um 21:38
Es gibt nichts schlimmeres als die Hölle und die Strafen die dort vollzogen werden für die Taten die du im Diesseits begangen hast!!

Da brauhct man nicht lange überlegen. Die Hölle sit das schlimmste und reicht nicht in unsre Vorstellungskraft rein..es gibt keinen Ausdruck für sie und die Strafen die das Ausmass beschreiben könnten..


LG


melden

Schlimmer als die Hölle?

21.06.2008 um 21:41
Jaja...aber die Hölle gibt es nicht.

Den Himmel auch nicht.

Es ist was du daraus machst.


melden

Schlimmer als die Hölle?

21.06.2008 um 21:42
Da ist mir die Idee von Karma weitaus sympathischer.

Rollentausch etc. Aus dem Vergewaltiger in diesem Leben, wird das Opfer im nächsten Leben. Und umgekehrt. Sind vielleicht die selben Seelen, die sich in 2 Leben gegenseitig vergewaltigen. Lustige Idee.


melden

Schlimmer als die Hölle?

21.06.2008 um 21:47
LOL @ Pescado
Da sieht man wieder, wohin religiöser Glauben führen kann.

Die Religion hat die Menschen überzeugt, dass im Himmel ein unsichtbarer Mann wohnt, der alles sieht, was man tut - jeden Tag, jede Minute. Dieser unsichtbare Mann hat eine Liste von 10 Dingen, die man nicht tun soll. Wenn man aber doch eines dieser 10 Dinge tut, dann hat er da so einen besonderen Ort mit Feuer und Rauch und Flammen und Folter und Angst. Dorthin schickt er einen, damit man für immer dort lebt und leidet und brennt und erstickt und schreit und weit, bis ans Ende aller Zeiten.... Aber er liebt dich ! [b/]

Teilweise tuts einfach nur weh ... Oo :(


melden
Anzeige
lichtstaub
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schlimmer als die Hölle?

21.06.2008 um 22:05
wer hat den den Müll wieder ausgebuddelt? hab dieses Prob mittlerweile mit viel Risiko und bravourös meistern können, von daher, könnt Ihr getroßt vergessen, den Thread! :O)

Liebe Grüße


melden
241 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden