weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

104 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Islam, Moslem, Bismarck, Otto Fürst

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 15:12
Also garantiert nicht der Bismarck. 100% nicht.


melden
Anzeige

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 15:14
@MyMyselfAndI

Ich wollte eben das heikle Thema der Einstellung den Juden gegenüber nicht direkt aussprechen... :-(

Soweit ich weiß habe ich die Juden nicht erwähnt und habe auch bei dir nirgens was darüber gelesen ... PEACE


melden

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 15:20
@Prometheus:

Stimmt ja (*knuddel*), ich sagte doch, ich wollte das (ursprünglich) nicht aussprechen, aber damit war gemeint das IMO nicht nur das Gesagte sondern auch das Getane jemand einer bestimmten Gruppe zugehörig machen kann.

CU m.o.m.n.


melden
wunjo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 15:39
War, das Sandmänchen Heide oder sogar christ ????


melden

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 15:42
Das Komma nachm ersten Wort find ich witzig :D
Sry das musste raus ;)


melden
wunjo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 15:52
Sätze mit einem DAS zu beginnen .. finde ich auch sehr witzig..
sorry, musste einfach mal gesagt werden :-)))


melden

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 16:04
@wunjo: Warum?

Was das Sandmänchen betrifft... zumindest über das Ost-Sandmännchen dürfen wir vermuten es war wie so viele seiner Landsleute pratizierender aber nicht gläubiger Sozialist und vielleicht gläubiger aber nicht pratizierender Christ. ;-)

CU m.o.m.n.


melden
killercash
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 17:08
stimmt das eigentlich das Otto Fürst von Bismarck die gesetze in europa oder deutschland gemacht hatte oder darauf einfluss hatte weil die gesetze in deutschland sind identisch mit dem koran wie z.b. sozialstaat etc. nur die bestrafungen oder züchtigungen sind weggelassen damit es nicht aufhält was meint ihr könnte dies möglich sein oder gibt es quellen die dies bestätigen


melden

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 17:29
dass er als regierungsmitglied einfluss auf gesetzentwürfe hatte, ist ja selbstverstädlich, aber bei "europäischen gesetzen" müsstest du etwas genauer werden, denn mit EU-recht sah es damals ja noch nicht so gut aus...

inwiefern konzepte des sozialstaats mit dem koran identisch sind, will sich mir mangels genauerer ausführung auch noch nicht erschließen.


melden
killercash
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 17:35
um genauer zu werden müsste ich schon eine seriöse quelle dafür haben die das bestätigt habe das selber ja auch nicht gelesen sondern hat mir ein bruder erzählt


melden

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 17:37
@killer
In ihren Grundzügen sind alle Gesetzgebungen der Welt irgendwie gleich. O.o
Trotzdem gibts doch Unterschiede. Im Deutschen Reich damals gabs z.B. Zinsen, was im islam ja nicht erlaubt wäre.


melden

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 17:39
Aber stimmt schon: Der Islam hat ein stark sozial(istisch)es Wirtschafts- und Wertesystem und da gab es sicherlich Überschneidungen zu Bismarcks Sozialstaat. Aber dass Bismarck sich bei seiner Politik vom Koran leiten lies, das finde ich dann doch sehr aus der Luft gegriffen ;)


melden
Aineas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 17:56
Glaubt hier im Ernst jemand daran, dass Otto von Bismarck dem Islam zugeneigt war?
Die sogenannte Quelle auf die sich sämtliche derartige Behauptungen beziehen könnten, ist ein aus dem nichts gegriffenes Zitat, dass auf einem anderen Forum gepostet wurde.
Dass Bismarck erste staatliche Versicherungen einrichtete, hing mit der zunehmenden Arbeiterbewegung zusammen, welche die konträre SPD bzw. Vorgängerorganisationen unterstützten, die für das royalistisch geprägte Spitzengefüge des zweiten deutschen Kaiserreichs eine Bedrohung darstellte, weswegen man gezwungen war Gesetze gemäß der Interessen des Volkes zu erlassen und damit eine Alternative zu den sozialleistungsfordernden politischen Gruppierungen zu bilden.
Die daraus resultierenden Reformen, haben also einen innerdeutschen gesellschaftlich-politischen Grund als Ursache und keine Orientierung Bismarcks am Koran.
Und wenn ich hier lese, dass jemand der Ansicht sei, Bismarck habe europäische Gesetze eingeführt, dann bin ich nicht sicher ob sich derjenige intensiv genug mit der damaligen Zeit auseinander gesetzt hat, da die aufblühenden Nationalgefühle, welche nahezu in jeder europäischen Großmacht existierten, die Entstehung eines einflussreichen überstaatlichen Völkerbund verhinderten verhinderten.
Das einzig nennenswerte, was Bismarck außenpolitisch gesehen aushandelte, waren meines Wissens Verträge mit Österreich-Ungarn, Russland und Italien.


melden

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 18:25
@MYselfandI
MyMyselfAndI schrieb:aber damit war gemeint das IMO nicht nur das Gesagte sondern auch das Getane jemand einer bestimmten Gruppe zugehörig machen kann.
Aha und weil A. Hitler Feind der Juden warm wäre daraus zu folgern, dass man ihn zum "Moslem" erklärt? Dolle Logik!



zum Thema @all:

Selten so gelacht: Otto von Bismarck war Moslem. Klar doch! 'Und sein Kaiser vermutlich Hindu!

Hier gibt doch wirklich keinen Blödsinn der nicht irgendwann mal behauptet würde.


melden
killercash
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 18:32
ja aber ich finde es irgendwie auch komisch das es soviele zitate von bedeutenden personen gab und nie davon in den medien oder öffentlichen zugänglichen quellen erzählt wird. wieso wird der islam immer so verheimlicht?wan kann der grund sein? mag sein das manche vielleicht nicht stimmen aber manche sind meiner meinung nach aufjedenfall richtig wie z.b. das von goethe kennt bestimmt jeder wenn nicht schnell mal googeln,


melden
LibanonGirl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 18:35
@killercash

sowas will man nicht veröffentlichen, aber wenn man was schlechtes vom Islam hört, dann wird es direkt in den Medien veröffentlicht^^


melden
killercash
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 18:43
genau und dies passt haargenau mit den hadithen vom propheten sav. auf diese zeit in der wir jetzt leben.kurz gesagt der teufel versucht wie alle wissen die menschen vom wahren weg abzubringen und deswegen hört der mensch von den öffentlichen quellen nur das schlechte über den islam aber wenn er dann darüber selber liest merkt er das es ganz was anderes ist.ein beispiel ist nachdem 9/11 sind sehr viele konvertiert weil nach diesem ganzen trubel den koran selber gelesen haben.


melden
ifrit786
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 18:44
bloss damals war man gegen über denn islam nicht so abgeneigt, das duch denn medien und anderen Faktoren zustande gekommen ist, damals gabs auch kein Bush oder axe des bösen,entweder ihr seit mit uns oder gegen uns...und der kleine mann gehorcht schön denn spiegel und bild, joo so soll es sein bild dir ne meinung und der spingerverlag ist mit euch....

die bösen und ungebildet Kameltreiber so hat der kleine man zu gehorchen und zu glauben das der islam was schlimmes und böses sei :D :D

kann durch aus wahr sein das Bismark denn islam zugeneigt war wie Goethe eben auch und andere, :)

ein wohl auf denn KLEINBÜRGETRTUM und schön bild lesen oder pi gehorchen.


melden
LibanonGirl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 18:47
@ ifrit786

Ich lese die Bild- Zeitung ungerne, denn darin ist alles gelogen;)


melden
Anzeige
ifrit786
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 18:48
das geltet denn ganzen Medien die ist verheuchelt und verlogen..


melden
179 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden