Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

104 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Islam, Moslem, Bismarck, Otto Fürst

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 18:50
Damals hat man sich auch noch erinnert, wieviel Wissen man vor Jahrhunderten von den islamischen Ländern übernommen hat, z.b. die Mathematik und man hat anerkannt, was islamische Geistliche leisteten und wie viel weiter sie in Sachen Philosophie und Denken waren. Heute ist alles von Medien und Vorurteilen bestimmt.
ifrit786 schrieb:kann durch aus wahr sein das Bismark denn islam zugeneigt war wie Goethe eben auch und andere,
Richtig, es kann sein aber man wird es nie "nachweisen" in dem Sinne, da es lange her ist und damals niemand der genannten gesagt hätte "Ja dann konvertier ich halt". Ihr müsst euch vor Augen führen, dass "Religionsfreiheit" vor ein paar Jahrzehnten in Deutschland noch hiess, dass man seine christliche Konfession frei wählen durfte.


melden
Anzeige
killercash
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 18:51
ja den menschen heutzutage wird halt nur das gegeben was sie nur wissen sollen sogar die schulbücher werden erstmal vom staat genehmigt damit jaaa nix "falsches" in den kopf bekommen und sich gegen den staat auflehnen.der staat will nur roboter menschen haben die nur arbeiten die reichen noch reicher machen,die für ihre zwecke in den krieg ziehen, und die neue weltordnung vorantreiben einfach ohen sinn und verstand


melden

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 18:54
Beim anhöröen des besagten Videos - von Bismarck war überhaupt nicht die Rede - wurde Einstein mit einem zitiert in dem der Sprecher Einstein folgendermassen wiedergab: "allah ist gross" ...

Nun ist die im Video zitierte Aussage innerhalb deren Einstein sagte "GOTT ist gross" nicht unbekannt und letztlich heisst ja "Allah" auch nichts anderes als eben "GOTT".

Auch die Christen des Libanon preisen Gott, da sie Arabisch sprechen als Allah. Sind sie deshalb nun alle Moslems??

Insofern scheint mir die Behauptung dies sei ein "Beweis" das Albert Einstein klammheimlich Moslem gewesen sein soll ebenso unsinnig wie dasselbe von Otto von Bismarck zu behaupten.

Derartige "Beweise" ernst zu nehmen ist einfach lächerlich.


melden
ifrit786
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 18:57
ja solange man vom bösen Islam spricht,nä :)


melden
killercash
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 18:58
Gott kann man als vieles bezeichnen viele kulturen hatten götter aber ALLAH ist speziell auf den einen gott bezogen und ist nicht als allgemein begriff gott zu bezeichnen.


melden

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 18:59
Ja, der eine Gott aber dieser Gott ist nunmal der gleiche der Juden und Christen und AllAH heißt nichts anderes als eben "Gott"


melden

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 18:59
@ifrit

Was, beim Shejtan, hat das nun mit dem Thema des Threads zu tun?


melden

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 19:02
Glaubt Einstein überhaupt an einem Gott ?
und das mit Bismarck hat sich hoffentlich erledigt.

Aber vielleicht ist der Papst auch Moslem ... der hat ja bestimmt auch schon mal gesagt "Gott ist groß"


melden

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 19:04
@Killercah
killercash schrieb:aber ALLAH ist speziell auf den einen gott bezogen und ist nicht als allgemein begriff gott zu bezeichnen.
Willst Du's nich kapieren oder kannst Du es nicht kapieren! Die Christen des Libanon und aller arabisch-sprechenden Christen der Region beten zu Gott mit der arabischen Bezeichnung für Gott - die da heisst: Allah!

Sind diese arabisch sprechenden Christen nun Moslems weil sie Gott in IHRER Sprache preisen und anbeten?

Wie oft ich das hier schon in die Threads geknallt habe kann ich gar nicht mehr nachzählen. Resultat: Immer wieder taucht dieser Unfug auf dass Allah was anderes sei als GOTT!


melden

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 19:06
@Prometheus

Ja, A. Einstein glaubte an Gott - aber nicht an einen "persönlichen" da gibts Aussagen von ihm die das belegen.


melden

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 19:16
@jafrael
Du meinst mehr einen "Allmächtiger Baumeister aller Welten" ?
also keine Religion.


melden
killercash
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 19:16
@jafrael

hör ma min jung ALLAH steht nur im Koran es ist keine name was von den menschen gegeben wurde sondern von ALLAH höchstpersönlich also demnach haben es die anderen wie z.b. die christen in libanon einfach von den muslimen übernommen.das ist ja auch kein thema weil christentum und judentum sind ja von ALLAH herabgesadte religionen


melden

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 19:17
Na ja, die Moslems können natürlich sagen, dass es derselbe Gott sei, müssen sie ja, um ihrer Mission einen Sinn zu geben, aber viele Christen sagen direkt, dass der Gott der Moslems nicht der ihrige ist. Und es ist ihr gutes Recht, dies so sehen und betonen zu wollen.
Das Problem ist wie wenn man im Deutschen Tempo sagt, das kann man allgemein als Papiertaschentuch auffassen, aber auch konkret als Tempo ^^

Und von all den anderen Göttern sonstiger Kulturen ganz zu schweigen.


melden
killercash
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 19:20
@yoyo
wir muslime sagen nix vom heiterem himmel sondern nur nach koran und sunna wenn das das steht dann stimmt es auch.in der thora wird nur über juden berichtet,in der bibel über juden und christen,und im koran über juden,christen und muslime das heisst das islam wie es auch im koran steht die vervollkomung aller religionen ist


melden
ifrit786
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 19:21
sagte das Bübchen und bis ins BioBrötchen ... :D

Muslime misionieren nicht, auch wieder so ein vorurteil


melden

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 19:22
Du bestätigst hiermit meine Aussage, du als Moslem musst es einfach so sehen, was aber natürlich für Nicht-Moslem nichts bedeutet.


melden

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 19:22
@killercash

Denk doch mal logisch. Wenn im Qur'an steht, dass AllAH auch der Gott der Christen und Juden ist, dann kann man das Wort AllAH mit "Gott" gleichsetzen, da es lediglich arabisch ist und wir vom gleichen einen Schöpfer sprechen. Und wo jafrael recht hat, hat er recht, Christen im Irak und Libanon (vermutlich auch in allen anderen arabischen Ländern) benutzen auch das Wort AllAH wenn sie von ihrem christlichen Gott sprechen.


melden
Aineas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 19:25
Killercrash:

Jemand der behauptet, Bismarck habe europäische Gesetze erlassen, sollte nicht auch noch behaupten, die Christen hätten die muslimische Bedeutung für Allah erwählt.
Verdammt noch mal: Allah ist der arabische Ausdruck, weswegen der Koran, dessen Ursprungsfassung in arabischer Schrift verfasst war, diesen für das Wesen Gottes wählte. Du aber meinst Allah sei ein Wort, welches der Islam und seine Urheber entwickelt hätten und einzig als Synonym für ihre Definition Gottes gelte, was allerdings - wie Jafrael, den du hier von oben herab eines besseren zu belehren suchst ("hör mal min Jung"), bereits darlegte - falsch ist.
Ich rate dir nochmals deine Beiträge vor ihrem posten zu überdenken, bevor du sie hier so unbeschwert und fehlerbehaftet in den Raum stellst.


melden
Aineas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 19:28
Desweiteren sollt jemand, der Aussagen wie die folgende trifft:

"das ist ja auch kein thema weil christentum und judentum sind ja von ALLAH herabgesadte religionen"

kritische Überlegungen zum Ursprung dieser Religionen und ihrer Schriften anstellen sowie zumindest Verwunderung dafür empfinden, dass sie sich widersprechen.
Mein Tipp wäre, erst zu prüfen und dann zu urteilen, anstatt ersteres auszulassen.


melden
Anzeige

War Otto Fürst von Bismarck Moslem?

30.08.2008 um 19:29
@killercash

Erzähl mal einem libanesischen Christen - die sprechen bekanntlich arabisch - dass der Name "Allah" nur für Moslems reserviert sei. Einfach lächerlich!

Ich war in jungen Jahren als ich zum ersten mal einen Gottesdienst in arabischer Sprache hörte - sowas gibts ja auch auf Editionen ritueller Gesänge - das da der Name Gottes mit Allah ausgesprochen wurde, Auch die ägyptische Sängerin Fairuz besingt in ihren christlichen Karfreitagsgesängen "Allah".

Man darf als Moslem auch mit weniger beschränktem Horizont durch die Welt gehen!


melden
301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden