Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beziehungen im Islam

20 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Religion, Islam ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Beziehungen im Islam

01.05.2022 um 17:07
Hi. Ich habe mich gefragt, ob man als Jugendliche/r Muslim/a eine Beziehung (mit einem/r anderen Muslim/a) haben darf oder ob das haram ist. Ich habe auch schon im Internet nachgeschaut, aber da konnte ich keine eindeutige Antwort finden.
Was sagt ihr zum Thema?


3x zitiertmelden
verboten
27 Stimmen (68%)
erlaubt
7 Stimmen (18%)
andere Antwort
6 Stimmen (15%)

Beziehungen im Islam

01.05.2022 um 17:21
Und das sollen jetzt irgendwelche Leute im Internet entscheiden? :D

4 Sekunden googeln liefert: https://rise-jugendkultur.de/artikel/wie-haeltst-du-es-mit-der-liebe-im-islam/


melden

Beziehungen im Islam

01.05.2022 um 17:24
@raploverin
Was ist das eigentlich für eine Frage? Es ist haram, als wüßtest Du das nicht - und es ist so gemeint: nur gucken, nicht anfassen...wenn das einem reicht, dann...


1x zitiertmelden

Beziehungen im Islam

01.05.2022 um 17:26
@raploverin
das ist alles Auslegungssache und pauschal nicht zu beantworten.


melden

Beziehungen im Islam

01.05.2022 um 17:26
@Abahatschi
Ich meine ob es auch verboten ist auch wenn beide Muslime sind und wissen wie weit sie gehen dürfen


1x zitiertmelden

Beziehungen im Islam

01.05.2022 um 17:27
@raploverin
Du könntest den Link wenigstens mal lesen -.-


melden

Beziehungen im Islam

01.05.2022 um 17:28
Zitat von raploverinraploverin schrieb:Ich meine ob es auch verboten ist auch wenn beide Muslime sind und wissen wie weit sie gehen dürfen
Ja, sie werden es schon wissen - ob sie es aushalten??
Das gilt:
Zitat von AbahatschiAbahatschi schrieb:nur gucken, nicht anfassen



melden

Beziehungen im Islam

01.05.2022 um 17:30
@coronerswife
Hab ich


melden

Beziehungen im Islam

03.05.2022 um 15:46
Zitat von raploverinraploverin schrieb:Hi. Ich habe mich gefragt, ob man als Jugendliche/r Muslim/a eine Beziehung (mit einem/r anderen Muslim/a) haben darf oder ob das haram ist. Ich habe auch schon im Internet nachgeschaut, aber da konnte ich keine eindeutige Antwort finden.
Was sagt ihr zum Thema?
Mohammed hat vorher geheiratet bevor er Sex hatte. Mohammed ist jetzt nicht unbedingt das super Vorbild. Allerdings wird sich im Islam oft an ihm orientiert.


melden

Beziehungen im Islam

03.05.2022 um 16:04
Zitat von raploverinraploverin schrieb:Hi. Ich habe mich gefragt, ob man als Jugendliche/r Muslim/a eine Beziehung (mit einem/r anderen Muslim/a) haben darf oder ob das haram ist. Ich habe auch schon im Internet nachgeschaut, aber da konnte ich keine eindeutige Antwort finden.
Was sagt ihr zum Thema?
Wenn ihr genug Geld habt, müsst ihr auf jeden Fall heiraten. Wenn ihr es nicht habt, müsst ihr fasten, das mindert das sexuelle Verlangen.
Ich schätze mal das ist so ein verlängerter Ramadan (allerdings könnte sich das auch nur auf sexuelle Fasten beziehen).

Ich habe das gefunden, das Zitat stammt von Mohammed:
Wenn ein Mann oder eine Frau in der Lage ist zu heiraten, sollten sie unterstützt werden, und man sollte ihnen bei ihren Versuchen zu heiraten, behilflich sein. Wenn die Absicht deutlich wird, sollte das Paar so bald wie möglich heiraten, um jeglicher Versuchung, der Sünde zu verfallen, entgegenzuwirken. Der Prophet Muhammad unterstützte die Heirat, allerdings gebot er denjenigen, die nicht die Mittel zum Heiraten besaßen, zu fasten. Er sagte: "Wer auch immer von euch die körperlichen und finanziellen Mittel besitzt, um zu heiraten, soll dies tun, denn es hilft dabei, die Keuschheit zu wahren und wer nicht in der Lage ist zu heiraten, soll fasten, denn fasten mindert das sexuelle Verlangen."[1]
Quelle: https://www.islamreligion.com/de/articles/10422/intime-themen-teil-1-von-2/


melden

Beziehungen im Islam

04.05.2022 um 22:59
Zitat von raploverinraploverin schrieb am 01.05.2022:Hi. Ich habe mich gefragt, ob man als Jugendliche/r Muslim/a eine Beziehung (mit einem/r anderen Muslim/a) haben darf oder ob das haram ist. Ich habe auch schon im Internet nachgeschaut, aber da konnte ich keine eindeutige Antwort finden.
Was sagt ihr zum Thema?
Kommt vielleicht ein bischen auf die Konfession oder Auslegen drauf an.
Es gibt da diese Mutʿa-Ehe Wikipedia: Mutʿa-Ehe
die
für einen Zeitraum von einer halben Stunde bis 99 Jahre geschlossen wird.
Man wäre dann quasi ja in Ehe und es wäre wohl erlaubt, denke ich.


1x zitiertmelden

Beziehungen im Islam

05.05.2022 um 11:50
Zitat von JaimeJaime schrieb:Kommt vielleicht ein bischen auf die Konfession oder Auslegen drauf an.
Es gibt da diese Mutʿa-Ehe Wikipedia: Mutʿa-Ehe
die

für einen Zeitraum von einer halben Stunde bis 99 Jahre geschlossen wird.

Man wäre dann quasi ja in Ehe und es wäre wohl erlaubt, denke ich.
Mohammed hatte ja nicht nur Kontakt zu positiven Wesen sondern auch zu negativen. Das muss man als Muslim auch beachten @raploverin. Nur konnte Mohammed es nicht auseinanderhalten, was von Gott kommt und was nicht. Das sieht man vor allem bei seinen Beziehungsratschlägen. Wobei ich denke dass dasmeiste von ihm selbst erfunden wurde, wie er dachte das die ideale Beziehung aussieht.

Er hatte ja einerseits die Ehe hochgelobt, dann meinte er allerdings Allah würde im Jenseits jedem 72 Jungfrauen (für Frauen wahrscheinlich Jungmänner) geben, der ein gutes Leben führt. Wenn die Ehe so wichtig ist, dann hat man sie ja auch noch im Jenseits. Macht ja gar keinen Sinn das dort andere Gesetze gelten. Das ist nur eins der Beispiele wo sich die Gesetze widersprechen.

Im Endeffekt kommt es auch eure Charakterveredlung (Bardon hat da ziemlich gute Sachen über das Thema geschrieben) an nicht auf Gesetze aus einem uralten Buch, das sowieso verfälscht ist.


melden

Beziehungen im Islam

05.05.2022 um 13:59
Wenn du eine Muslima bist und laut Kuran leben sollst dann ist es haram und du landest in der Hölle aber wenn dein Lover zum Islam bekehrt wird , kommst du ins paradies weil du einen ungläubigen den Richtigen glauben gebracht hast.


1x zitiertmelden

Beziehungen im Islam

05.05.2022 um 21:43
Wie soll man denn heiraten ohne eine Beziehung geführt zu haben?


2x zitiertmelden

Beziehungen im Islam

06.05.2022 um 15:04
Zitat von lilalumpililalumpi schrieb:Wie soll man denn heiraten ohne eine Beziehung geführt zu haben?
Das ist in diesem Kulturkreis so üblich , meine türkischen freunde dessen Eltern haben die Frau geheiratet die der Familien Oberhaupt empfohlen hat oder man hat sich kurz vorgestellt und um die hand gehalten und das übliche Besuch des Bräutigams zu den eltern der Braut.

Vorher eine beziehung gabs nicht , das war tabu


melden

Beziehungen im Islam

07.05.2022 um 10:06
@rolandgolab
Das ist ja richtig romantisch und selbstbestimmt. Warum gibt es bloß immer so viel Kritik?


melden

Beziehungen im Islam

10.05.2022 um 18:58
@raploverin

Ich denke, das Verhalten und die Einschätzung, ob etwas haram oder halal ist, ist von Muslim/a zu Muslim/a höchst unterschiedlich.
Das ist in anderen Aberglaubensclubs nicht anders.

Von den MuslimInnen, die ich kenne, inklusive meiner ersten Ehefrau, haben das alle höchst individuell gehandhabt. Sicher gibt es da aber auch ein gewisses Stadt/Land-Gefälle und es hängt auch sehr vom Umfeld ab. In westeuropäischen Grossstädten ist es sicher leichter, vor- bzw. ausserehelichen oder nebenehelichen Sex zu haben als in einem afghanischen Bergdorf.


1x zitiertmelden

Beziehungen im Islam

10.05.2022 um 19:06
Zitat von DoorsDoors schrieb:Von den MuslimInnen, die ich kenne, inklusive meiner ersten Ehefrau, haben das alle höchst individuell gehandhabt. Sicher gibt es da aber auch ein gewisses Stadt/Land-Gefälle und es hängt auch sehr vom Umfeld ab. In westeuropäischen Grossstädten ist es sicher leichter, vor- bzw. ausserehelichen oder nebenehelichen Sex zu haben als in einem afghanischen Bergdorf.
Na ja! Die Medien berichteten, daß die Frauen in Afghanistan nur noch "vollverschleiert" in die Öffentlichkeit dürfen. Hmmm..


melden

Beziehungen im Islam

10.05.2022 um 20:01
@krungt

Ich schrieb ja, dass es mit dem Sex für MuslimInnen aller Geschlechter in einer westeuropäischen Grossstadt anders gehandhabt wird als in einem afghanischen Bergdorf. Anders als im Iran beispielsweise wird hierzulande ja auch nicht aufgehängt, wer schwul ist.


melden

Beziehungen im Islam

19.09.2022 um 10:21
Zitat von rolandgolabrolandgolab schrieb am 05.05.2022:Wenn du eine Muslima bist und laut Kuran leben sollst dann ist es haram und du landest in der Hölle aber wenn dein Lover zum Islam bekehrt wird , kommst du ins paradies weil du einen ungläubigen den Richtigen glauben gebracht hast.
Das wäre das Blödste was du machen kannst, da im Koran steht dir wird alles verziehen, wenn du konvertierst. d.h. wenn du konvertierst, solltest du es am Ende deines Lebens machen.

Muslime können sündigen und in die Hölle gehen. Wenn ich an glauben würde das Mohammed ein Prophet war, würde ich erst am Ende des Lebens konvertieren, da Konvertierte dann automatisch in den Himmel kommen, da die keine Zeit mehr haben zu sündigen am Ende des Lebens.
Zitat von lilalumpililalumpi schrieb am 05.05.2022:Wie soll man denn heiraten ohne eine Beziehung geführt zu haben?
Religiöse Bücher haben sehr viele Fehler auch der Koran, das solltest du selbst schon erkannt haben. Ein Fehler ist z.b. dass Sklaverei kein Gesetz von Allah war. Mohammed hatte z.B. Sklaven. Das war aber immer gegen Allahs Willen, da das so ziemlich das Schlimmste ist was man tuen kann, da man einen Menschen besitzt und ihm keinen Status zugesteht.

Du solltest in dich gehen und entscheiden was richtig ist. Was ist von Gott und was nicht. Wenn etwas Sinn ergibt dass eben ein Mensch seinen Charakter veredelt durch bestimmte Verhaltensweisen kannst du es übernehmen. Wenn es egal ist, kannst du machen was du willst. Du solltest aber nicht irgendwelche religiösen Bücher als Autorität sehen, da dort wie gesagt sehr viel verfälscht ist.

Edit: Oh sorry du bist gar nicht die TH. Das geht dann an @raploverin .


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Spiritualität: Islam - Eine friedliche Religion?
Spiritualität, 8.741 Beiträge, am 22.09.2022 von blueavian
azthek am 01.01.2013, Seite: 1 2 3 4 ... 434 435 436 437
8.741
am 22.09.2022 »
Spiritualität: Kann man die Nichtexistenz Gottes beweisen?
Spiritualität, 2.051 Beiträge, am 01.07.2022 von SpaceDemon
NeverBowDown am 20.08.2021, Seite: 1 2 3 4 ... 100 101 102 103
2.051
am 01.07.2022 »
Spiritualität: Ist Religion was schlechtes?
Spiritualität, 172 Beiträge, am 09.08.2021 von Flitzschnitzel
para666 am 29.06.2021, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
172
am 09.08.2021 »
Spiritualität: Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?
Spiritualität, 9.584 Beiträge, am 03.08.2021 von SKlikerklaker
BJ1412 am 29.06.2015, Seite: 1 2 3 4 ... 478 479 480 481
9.584
am 03.08.2021 »
Spiritualität: Seid ihr für die Abschaffung des Religionsunterrichts?
Spiritualität, 1.810 Beiträge, am 23.10.2020 von SIRiUS3lPi
KillingTime am 20.01.2013, Seite: 1 2 3 4 ... 85 86 87 88
1.810
am 23.10.2020 »