Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Existierte der Garten Eden?

485 Beiträge, Schlüsselwörter: Bibel, Garten, Apfel, Adam, EVE, Eden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existierte der Garten Eden?

10.04.2013 um 23:13
@Spöckenkieke
Ich lasse mal die Widersprüchlichkeit weg, dass die Anunnaki schon vor der monotheistischen Religion existierten und niemals gefallen sind./ZITAT]

Sag mal wie oft denn noch ? Die alten Götter sind in den monotheistischen Religionen enthalten haben aber dort eine andere Bedeutung erhalten. Siehe mein vorheriger Post.

Diskussion: Existierte der Garten Eden?


melden
Anzeige

Existierte der Garten Eden?

10.04.2013 um 23:18
@Kayla
Wie ich schon sagte, ich akzeptiere mal deine Idee zu den Anunnaki, das ist ein eigenes Thema. Bleiben wir doch bei deinen ursprünglichen Behauptungen.
Kayla schrieb: weiß man das auf das sumerische und akkadische Weltbild das babylonische folgte, in welchem sich die vorherigen Götter fortsetzten. Demnach existieren in der Bibel 70 ältere Götter.
Jetzt stellst du schon wieder eine neue Geschichte zur Diskussion. Die 70 Götter ist wieder ein ganz anderes Feld. Wie schon gesagt. Bleiben wir bei deinen ursprünglichen Behauptungen. Ich kann sie gerne nochmal wiederholen
Spöckenkieke schrieb:1. Du behauptest, die Anunnaki hätten genetisch veränderte Menschen in Eden gehalten, die sich dann mit den nicht veränderten Menschen paarten. In welchem Mythos kann man das nachlesen?
2. Du behauptest, dass Enki auf die Erde geworfen worden wäre als er ihnen die Geschlechtskraft gab. Von wem wurde er auf die Erde geworfen von den gefallenen? Und in welchem Mythos kann man das nachlesen?
3. Du behauptest, dass Anu und Jehova ein und der Selbe wären, wobei doch auch Anu nach deiner Interpretation ein gefallener Engel wäre. Wie passt dieser Widerspruch zusammen?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existierte der Garten Eden?

10.04.2013 um 23:26
@Spöckenkieke
Spöckenkieke schrieb:3. Du behauptest, dass Anu und Jehova ein und der Selbe wären, wobei doch auch Anu nach deiner Interpretation ein gefallener Engel wäre. Wie passt dieser Widerspruch zusammen?
Bist du einer von den ZJ oder weshalb redest du von Jehova, von dem habe ich nicht geredet. Anu ist der Göttervater des sumerischen Pantheons, die sumerischen Götter haben sich über die babylonischen Götter in der Bibel durch die 70 Götter der Welt fortgesetzt. Das man in der Bibel das mit den 70 Söhnen Israels interpretiert ist eine nachträgliche Auslegung, auch das habe ich bereits gepostet. Ergo hat sich Anu als erster oder oberster Gott fortgesetzt oder einer seiner Nachkommen ist das so schwer zu begreifen ? Und die Nefilim sind Söhne dieses Gottes welche auf der Erde mit den Erdenfrauen Riesen zeugten oder was auch immer. Es ist nachgewiesen das diese alten Mythen in die Bibel übernommen wurden, auch dafür habe ich schon Belege gebracht, wenn du das staändig ignorierst dann ist das dein Problem, weil du die Beiträge nur überfliegst und dir das rausssuchst, was deine Antihaltung unterstützt.
Spöckenkieke schrieb: Die 70 Götter ist wieder ein ganz anderes Feld.
Und nein die 70 Götter sind kein anderes Feld sie stehen im direkten Zusammenhang.


melden

Existierte der Garten Eden?

10.04.2013 um 23:33
Kayla schrieb:Bist du einer von den ZJ oder weshalb redest du von Jehova
Bist du von Scientology?
Kayla schrieb:Und die Nefilim sind Söhne dieses Gottes welche auf der Erde mit den Erdenfrauen Riesen zeugten oder was auch immer.
Nein, die Nefelim sind die Riesen. Übrigens, kennst du einen sumersichen Gott, der sich mit einer Erdenfrau paarte?

Und wenn du darauf bestehst. Wo steht das mit den 70 babylonischen Göttern? Ich weiß, dein CuP von der Webseite. Aber angeblich kennst du dich ja so toll aus, dann müsste dir doch das Problem auffallen. Ich meine zb, in der babylonischen Götterliste sind es 150 und das Enuma Elisch kennt schon 900 zusätzlich zu den etwa 60 namentlich erwähnten. Wie könnte man also auf die Interpretation von 70 Göttern kommen?


melden

Existierte der Garten Eden?

10.04.2013 um 23:35
@Kayla
Deine Copy und Pasteorgien haben nichts mit deinen Behauptungen zu tun, das ist dein Problem.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existierte der Garten Eden?

10.04.2013 um 23:38
@Spöckenkieke
Spöckenkieke schrieb: dann müsste dir doch das Problem auffallen. Ich meine zb, in der babylonischen Götterliste sind es 150 und das Enuma Elisch kennt schon 900 zusätzlich zu den etwa 60 namentlich erwähnten.
Mir schon, aber dir scheinbar nicht, dafür gibt es die Engel und zusätzlich noch die vielen unterschiedlichen Dämonen.
Spöckenkieke schrieb:
Deine Copy und Pasteorgien haben nichts mit deinen Behauptungen zu tun,
die haben leider alles damit zu tun, nur du erkennst es nicht und
Kayla schrieb:das ist dein Problem


melden

Existierte der Garten Eden?

10.04.2013 um 23:40
@Kayla
Und was ist jetzt mit den angeblichen 70 babylonischen Göttern?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existierte der Garten Eden?

10.04.2013 um 23:42
@Spöckenkieke
Spöckenkieke schrieb:Und was ist jetzt mit den angeblichen 70 babylonischen Göttern?
Habe ich doch längst schon gepostet. Du liest nicht richtig und kannst dem Verlauf nicht folgen, das ist aber nicht mein Problem.


melden

Existierte der Garten Eden?

10.04.2013 um 23:42
@Kayla
Du hast es wirklich nicht kapiert oder? Es gibt keine "70 babylonischen Götter" die man irgendwie über ein Pantheon verfolgen kann. Damit ist die Interpretation dieser Webseite die du gepostet hast quark.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existierte der Garten Eden?

10.04.2013 um 23:44
@Spöckenkieke
Spöckenkieke schrieb:Es gibt keine "70 babylonischen Götter" die man irgendwie über ein Pantheon verfolgen kann.
Das du es nicht kannst ist mir schon klar.


melden

Existierte der Garten Eden?

10.04.2013 um 23:45
@Kayla
Na, wenn du es kannst, zeig mal wie es geht. Nenne doch mal die speziellen 70 Götter. Wir sind alle sehr gespannt.


melden
Citral
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existierte der Garten Eden?

10.04.2013 um 23:45
@Spöckenkieke
Ich nicht... :D


melden

Existierte der Garten Eden?

10.04.2013 um 23:46
@Citral
LOL naja, kommt ja auch nichts neues von Kayla als nur mehr Widersprüchliche Suchorgien bei Google.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existierte der Garten Eden?

10.04.2013 um 23:46
@Spöckenkieke
Spöckenkieke schrieb: Nenne doch mal die speziellen 70 Götter. Wir sind alle sehr gespannt.
Wieviele bist du denn ? Hoffentlich ist das kein gesundheitliches Probelm ?
Spöckenkieke schrieb:LOL naja, kommt ja auch nichts neues von Kayla als nur mehr Widersprüchliche Suchorgien bei Google.
Und von dir kommt nur hämische Polemik.


melden

Existierte der Garten Eden?

10.04.2013 um 23:47
@Kayla
Nicht ablenken, du hast behauptet nur ich könnte das nicht also musst du das doch können. Bitte, die Bühne gehört dir.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existierte der Garten Eden?

10.04.2013 um 23:50
@Spöckenkieke
Nicht ablenken, du hast behauptet nur ich könnte das nicht also musst du das doch können. Bitte, die Bühne gehört dir./ZITAT]

Ich habe dir schon alles dazu erklärt und gehe jetzt schlafen. Vielleicht schicke ich dir die 70 Götter vorbei damit sie dir heimleuchten und deine Arroganz austreiben.


melden

Existierte der Garten Eden?

10.04.2013 um 23:51
Kayla schrieb:Ich habe dir schon alles dazu erklärt und gehe jetzt schlafen. Vielleicht schicke ich dir die 70 Götter vorbei damit sie dir heimleuchten.
Das muss an deiner Müdigkeit liegen das du denkst du hättest das schon erklärt. Hast du aber nicht. Vertrau mir.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existierte der Garten Eden?

10.04.2013 um 23:52
@Spöckenkieke
Spöckenkieke schrieb: Vertrau mir.
Das ist ziemlich unwahrscheinlich.:)


melden

Existierte der Garten Eden?

10.04.2013 um 23:54
@Kayla
Vielleicht fällt dir ja im Bett ein, wo du die Enlil und Enkilegende her hast und kannst endlich die Punkte klären die offen sind. Zur Erinnerung.

1. Du behauptest, die Anunnaki hätten genetisch veränderte Menschen in Eden gehalten, die sich dann mit den nicht veränderten Menschen paarten. In welchem Mythos kann man das nachlesen?
2. Du behauptest, dass Enki auf die Erde geworfen worden wäre als er ihnen die Geschlechtskraft gab. Von wem wurde er auf die Erde geworfen von den gefallenen? Und in welchem Mythos kann man das nachlesen?

Und jetzt neu. Du behauptest, dass es 70 spezielle Götter im babylonischen Pantheon geben würde, kannst diese aber weder benennen noch begründen, warum es diese 70 sind.


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existierte der Garten Eden?

11.04.2013 um 00:09
@Spöckenkieke
Spöckenkieke schrieb:1. Du behauptest, die Anunnaki hätten genetisch veränderte Menschen in Eden gehalten, die sich dann mit den nicht veränderten Menschen paarten. In welchem Mythos kann man das nachlesen?
2. Du behauptest, dass Enki auf die Erde geworfen worden wäre als er ihnen die Geschlechtskraft gab. Von wem wurde er auf die Erde geworfen von den gefallenen? Und in welchem Mythos kann man das nachlesen?

Und jetzt neu. Du behauptest, dass es 70 spezielle Götter im babylonischen Pantheon geben würde, kannst diese aber weder benennen noch begründen, warum es diese 70 sind.
Du hast für alles längst die Antwort. Kannst es aber nicht raffen, naja, nochmal werde ich mir die Arbeit nicht machen. Gehe jetzt schlafen. Tschüssikowski.:)


melden
313 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Gottes Relativität27 Beiträge