Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Islam entschlüsselt?

253 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Islam, Kritik, Mohammed ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Islam entschlüsselt?

24.11.2009 um 20:30
@md.teach

Was ist mit den 70 Jungfrauen die der Märtyrer im Paradies geschenkt bekommt? Was bekommt dann eigentlich ein Weiblicher "Held des Islam" wenn sie sich und einen Kindergarten voller Ungläubiger in die Luft sprengt? Callboys? oder geht die Frau wieder einmal Leer aus?


melden

Islam entschlüsselt?

24.11.2009 um 20:33
@multiid
Na? Was wohl? Jede menge Dildos, selbstbedienung ist zurzeit voll angesagt. :D


melden

Islam entschlüsselt?

24.11.2009 um 20:34
Beispielsweise,

ein Moslem MUSS sich an die jeweiligen Gesetze von allen Ländern halten, und darf nicht gegen diese Verstoßen. So hat ein Muslim sich beispielsweise an die Gesetze der BRD ZU HALTEN!

Ich versteh gar nicht all diese Aufregung, Muslime sind ganz normale Bürger, die ihre Steuern zahlen, die sich ausdrücklich an die Verfassung und Gesetze etwa, der BRD bekennen was obendrein noch völlig konform mit der Sharia ist. JA Die Sharia befiehlt diesen Menschen sich an die Gesetze des jeweiligen Landes zu halten!

Viele wissen nicht mal was die Sahria ist, sie denken, es gibt nur eine Sharia, alle anderen die sich nicht dran halten werden abgeschlachtet, das ist völlig Schwachsinnig und Falsch!!


1x zitiertmelden

Islam entschlüsselt?

24.11.2009 um 20:36
@md.teach
"Virtuell jemanden zu schlagen. Ne, Spaß, ich glaube daran, das ich Rechenschaft ablegen muss, dahe tue ich auch niemanden was an."

Wenn Allah aber schimpft wenn du unter so vielen Ungläubigen lebst und noch keinen einzigen von ihnen getötet hast? mmerhin sind es Allahs Worte an die du doch so fest glaubst...


melden

Islam entschlüsselt?

24.11.2009 um 20:38
@md.teach
@multiid
Na? Was wohl? Jede menge Dildos, selbstbedienung ist zurzeit voll angesagt.


In welchen Sure steh das :) Bekomme ich dazu bitte eine Quellangabe :)


melden

Islam entschlüsselt?

24.11.2009 um 20:40
@Volthair

wo bitte schöhn steht im Quran, dass man Ungläubige, außer im Verteidigungsfall einfach so töten darf ? als langsam reicht es mit deiner Hetze!!


melden

Islam entschlüsselt?

24.11.2009 um 20:41
Zitat von nurunalanurnurunalanur schrieb:ein Moslem MUSS sich an die jeweiligen Gesetze von allen Ländern halten, und darf nicht gegen diese Verstoßen. So hat ein Muslim sich beispielsweise an die Gesetze der BRD ZU HALTEN!
Das seh ich aber nicht so. :)

Angenommen, es gäbe z.B. Gesetze, die ungerecht sind, so würde ich diese nicht befolgen.


melden

Islam entschlüsselt?

24.11.2009 um 20:43
@multiid
Na, das war ein Witz. Denkst du ich sag dir, was los ist, wenn ich eh weiß, das du 2 Tage später das gleiche frägst?

@Volthair
Ich weiß, Milch macht Stark, Schön und Klug, aber Trink trotzdem, ist doch nur lieb gemeint. :D

Das Töten ist Verboten, egal welche Religion, solange deine od. die Existenz des Islam nicht bedroht ist.


1x zitiertmelden

Islam entschlüsselt?

24.11.2009 um 20:43
@nurunalanur
"wo bitte schöhn steht im Quran, dass man Ungläubige, außer im Verteidigungsfall einfach so töten darf ? als langsam reicht es mit deiner Hetze!!"


Langsam frage ich mich ob du wirklich so ignorant oder einfach nur blind bist. Das wurde hier mind. schon ein halbes Dutzend mal gepostet.

Kommt davon wenn man gewisse Dinge schon automatisch ausblendet. So aber muss man dir alles wieder und wieder erklären, obwohl du es ja doch nie verstehen willst (oder kannst?).


melden

Islam entschlüsselt?

24.11.2009 um 20:48
@Volthair
Wenn du mir eine Sure aus dem Koran bringst, wo stehst "Töte Unschuldige" - dann spricht Eure letzten Gebete, den Ich werde kommen und Euch alle in die Hölle schicken. Hahahaha (Zitat von: Dr. Evil) :D


melden

Islam entschlüsselt?

24.11.2009 um 20:49
@md.teach
Das Töten ist Verboten, egal welche Religion, solange deine od. die Existenz des Islam nicht bedroht ist.

Nein das Stimmt so nicht ganz
Der arabische Begriff Dār al-Harb ‏دار الحرب ‎ dār al-harb, DMG dāru ʾl-ḥarb heißt wörtlich übersetzt „Haus des Krieges" oder besser: „Gebiet des Krieges“ und bezeichnet alle nicht unter islamischer Herrschaft stehenden Gebiete der Welt, die kein Dār-al-ahd (Gebiet des Vertrages) sind. Die Bewohner der Dār al-Harb sind die Harbis, für die eigene rechtliche Bestimmungen gelten. Weitestgehend mit gleicher Bedeutung wie Dār al-Harb wird auch der Begriff Dār al-Kufr (‏دار الكفر‎), wörtlich „Gebiet des Unglaubens“ gebraucht. Im Gegensatz dazu werden Gebiete unter islamischer Herrschaft Dar al-Islam (‏دار الإسلام‎) genannt.


Du Lebst zur Zeit in " Dār al-Harb" ( „Haus des Krieges" ) also hast du als Muslime dafür zu Kämpfen das daraus " Dar al-Islam " wird und solange hast du als Muslime die Ungläubigen zu Bekämpfen und auch zu Töten wenn sie sich nicht Freiwillig dem Islam unterwerfen!


melden

Islam entschlüsselt?

24.11.2009 um 20:51
@nurunalanur

Wer den Dschihad betreibt, wird als Mudschahid (‏مجاهد‎), pl. Mudschahidun (‏مجاهدون‎), bzw. im Genitiv und Akkusativ Mudschahidin (‏مجاهدين‎) bezeichnet. Der Dschihad ist keine Pflicht des individuellen Muslims, sondern Pflicht für die Gesamtheit der Muslime (fard kifâya). Wer während des Dschihad getötet wird, geht als Schahid (‏شهيد‎), wörtlich übersetzt „Zeuge“, „Märtyrer“ unmittelbar in den Himmel ein, wo er von den so genannten Paradiesjungfrauen (Huri) und anderen Freuden umgeben ist.


melden

Islam entschlüsselt?

24.11.2009 um 20:53
@md.teach
Eigentlich ist es nach ursprünglicher Auffassung einem Muslim verboten, in der Dār al-Harb zu leben und er muss, wenn es ihm irgend möglich ist, von dort in die Dar al-Islam auswandern

Eigentlich darfst du hier doch gar nicht Leben ?


melden

Islam entschlüsselt?

24.11.2009 um 20:53
@md.teach
Mohammed empfahl laut Hadith Milch da sie gesund sei und stärke. Freut mich, dass dein ganzes Leben sich rein um die Aussagen eines Mannes dreht und du nicht mehr selbst denken musst was du einkaufen wirst.

Aber in den Hadithen steht auch etwas von Kamelurin, das den Kranken zum trinken gegeben werden sollte. Ich hoffe du trinkst auch das, wenn du Allah und Mohammed gefallen willst. Sag, trinkst du auch Kamelurin? Das wurde für gewöhnlich gemeinsam mit Milch getrunken. Und Milch ist ja gut und gesund, obwohl Mohammed die Milch nur in Kobination mit Kamelurin als gesund zu trinken empfahl. ;-)


Das mit dem Kamelurin ist übrgens wirklich so, liebe Mods. Das ist keine reine Provokation, aber lustig genug es doch zu schreiben wenn der schon so oft mit seiner MIlch daher kommt die aber ohne Kamelurin nicht das ist, was MOhammed für ihn vorgesehen hatte. :-)


melden

Islam entschlüsselt?

24.11.2009 um 20:56
im koran steht nichts von dar al harb oder dar al islam, wenn ich mich nicht irre


melden

Islam entschlüsselt?

24.11.2009 um 20:58
keiner ist auf meinen Post eingegangen, denn der verdirbt ja das ganze Spiel hier.

---

ein Moslem MUSS sich an die jeweiligen Gesetze von allen Ländern halten, und darf nicht gegen diese Verstoßen. So hat ein Muslim sich beispielsweise an die Gesetze der BRD ZU HALTEN!

Ich versteh gar nicht all diese Aufregung, Muslime sind ganz normale Bürger, die ihre Steuern zahlen, die sich ausdrücklich an die Verfassung und Gesetze etwa, der BRD bekennen was obendrein noch völlig konform mit der Sharia ist. JA Die Sharia befiehlt diesen Menschen sich an die Gesetze des jeweiligen Landes zu halten!

Viele wissen nicht mal was die Sahria ist, sie denken, es gibt nur eine Sharia, alle anderen die sich nicht dran halten werden abgeschlachtet, das ist völlig Schwachsinnig und Falsch!!

---

Ich weis, es ist besser so eine Wahrheit besser schnell unkomentiert zu lassen, damit sie schnell unter den anderen Posts untergeht und keiner Mitbekommt, wie Friedfertig und Flexibel der Islam wirklich ist!

DENN, wenn die Sharia den MUSLIMEN audrücklich BEFIEHLT, dass sie sie sich an die GESETZE des jeweiligen LANDES HALTEN MÜSSEN,

dann kann man ja schlecht sagen, mit dem Argument kommen, dass die Muslime angäblich laut Quran Serien KILLER sind und nur ihren eigenen Gesetzen folgen, nähmlich das des TÖTENS angäblich.


melden

Islam entschlüsselt?

24.11.2009 um 20:58
Zitat von md.teachmd.teach schrieb:Das Töten ist Verboten, egal welche Religion, solange deine od. die Existenz des Islam nicht bedroht ist.
Das heisst: Es ist unmöglich den Islam zu beseitigen oder stark zu reduzieren. Egal ob er nun gut oder schlecht ist. Keine Wahl, keine Beurteilung, sondern Hinnahme.

Ich nehme an, dass Abtrünnige nicht sonderlich beliebt sind, da sie im minimalen Sinne eine Bedrohung für die Existenz des Islams darstellen.

@md.teach


melden

Islam entschlüsselt?

24.11.2009 um 21:01
Youtube: Islam und die westliche Welt 2/2
Islam und die westliche Welt 2/2



melden

Islam entschlüsselt?

24.11.2009 um 21:07
@kastimo
im koran steht nichts von dar al harb oder dar al islam, wenn ich mich nicht irre


Der Begriff taucht nicht im Koran auf, sondern geht Yusuf al-Qaradawi zufolge auf den Begründer der hanafitischen Rechtsschule, den islamischen Rechtsgelehrten Abu Hanifa (699-767) zurück.

Abū Ḥanīfa (arabisch ‏أبو حنيفة‎, „Vater des Rechtgläubigen“; * 699 in Kufa; † 767) war ein Gelehrter der islamischen Rechtswissenschaft Fiqh. Nach ihm ist die Rechtsschule (madhhab) der Hanafiten benannt. Mit eigentlichem Namen hieß er Muḥammad an-Nuʾmān ibn Thabit ibn Zuta. Von seinen Anhängern wurde er auch oft al-Imam al-A‘zam genannt.


Wikipedia: Abu Hanifa


melden

Islam entschlüsselt?

24.11.2009 um 21:11
@multiid
Da steht was von "Haus des Krieges" und "Haus des Vertags" - d. h. entweder wurde hat die BRD mir das Krieg erklärt od. hat mit mir ein Friedensvertag geschlossen. Also, da im Grundgesetzt was von Religionsfreiheit steht, ist das für mich ein Friedensvertrag. Und ihr versucht grad, diesen Vertag für nichtig zu machen. @betonmischer


melden