weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Definition von Heiligkeit

trance3008
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Definition von Heiligkeit

16.04.2012 um 15:50
Ladies and Gentlemen! Werte Gläubige und Religiöse! Christen und Muslime! Juden und Buddhisten!

Bei folgender Frage möchte ich mich speziell an euch wenden, da der Ausdruck "heilig" einen religiösen Ursprung hat.
Und zwar würde ich gern von euch erfahren, was genau ihr euch unter diesem Begriff vorstellt. Wie definiert ihr "Heiligkeit" bzw. wie äußert sich dieses Merkmal? Und wer ist eurer Meinung nach als "heilig" zu betrachten und warum? Ist z.B. Moses ein Heiliger gewesen? Oder Mohammed? Und geht die Heiligenverehrung von Tieren im Hinduismus oder im Alten Ägypten mit den gleichen Kriterien einher? Wenn nicht, könnt ihr euch den Grund für solch verschiedene Definitionen von "Heiligkeit" erklären?

Fragen über Fragen... Bin gespannt auf eure Antworten :)


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Definition von Heiligkeit

16.04.2012 um 15:55
Sehr schönes Thema :)

Was ich mich auch frage ist wie können Menschen durch Menschen "heilig" gesprochen werden??

Wenn ich an Päpste denke die andere Menschen heilig sprechen konnten denke ich das es nichts mit Gott zutun haben kann.


melden
trance3008
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Definition von Heiligkeit

16.04.2012 um 16:15
@Keysibuna

Ja, diese höchst fragwürdige Art von Heiligsprechung ist auch etwas, das mir nicht geheuer ist. Aber im Grunde wird alles und jeder einzig vom Menschen als "Heilig" betitelt. Dieser Begriff ist keines übernatürlichen Ursprungs. Es ist bisher noch kein Engel vom Himmel herabgestiegen und hat sich als Heiliger "geoutet". Sondern es waren immer nur Menschen, die aus subjektiven Überzeugungen jemand oder etwas als Heilig verehrten, dem sie höhere Kräfte zuschrieben, welche jedoch nie eindeutig bewiesen werden konnten. Für den einen ist ein Götze heilig, für den anderen ein Tier und wiederum für jemand anderen ist es ein Mensch.
Die entscheidende Frage jedoch lautet: Warum diese ganze Heiligenverehrung, und wieviel Sinn macht sie tatsächlich, wenn es sie doch in so vielen verschiedenen Variationen gibt?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Definition von Heiligkeit

16.04.2012 um 16:17
@trance3008

Die Richter, aus dem Buch der Richter im Bibel, ein Teil davon, wurden von Engeln oder gar von Gott persönlich ausgesucht und angesprochen und diese gelten als "heilig" oder täusche ich mich da? ^.^


melden
trance3008
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Definition von Heiligkeit

16.04.2012 um 16:23
@Keysibuna

Naja, auch der Quran erhebt den Anspruch, von Gott höchstpersönlich herabgesandt worden zu sein. Aber stimmt das dadurch dann auch? In beiden Schriften ist mehr Menschliches als Göttliches herauszulesen. Es sei denn, man hat von Anfang an den Begriff "Göttlich" falsch definiert und Gott ist tatsächlich von seinem Wesen her nichts anderes als ein Mensch.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Definition von Heiligkeit

16.04.2012 um 16:27
@trance3008

Alles was ein Gott macht wurde von Menschen erdacht und niedergeschrieben und jeder muss selbst wissen wie er damit umgeht.


melden

Definition von Heiligkeit

16.04.2012 um 16:30
@trance3008
@Keysibuna

wird jemand sofort heilig gesprochen oder erfolgt vorher erst immer die seeligsprechung?
wobei ich bei dem wort seelig noch mehr auf dem schlauch stehe!


melden
trance3008
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Definition von Heiligkeit

16.04.2012 um 16:31
@Keysibuna

Amen! :)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Definition von Heiligkeit

16.04.2012 um 16:32
@Istas

Sie werden meistens nach dem Tode heilig gesprochen ^.^

@trance3008


So sei es :D


melden
trance3008
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Definition von Heiligkeit

16.04.2012 um 16:33
Istas schrieb:wird jemand sofort heilig gesprochen oder erfolgt vorher erst immer die seeligsprechung?
Keine Ahnung, da fragst du leider die Falsche! Lass es dir lieber von jemand Religiösem erklären ;)
Istas schrieb:wobei ich bei dem wort seelig noch mehr auf dem schlauch stehe!
Da bist du bei weitem nicht der/die einzige...


melden

Definition von Heiligkeit

16.04.2012 um 16:34
@trance3008

da bin ich ja beruhigt...das macht mich richtig seelig:)

lg


melden

Definition von Heiligkeit

16.04.2012 um 17:04
Im Judentum ist kaddosch=heilig, ein Wort, das vor allem die einfache Bedeutung von " besonders " oder " das Besondere " hat und damit im Gegensatz zu profan (im Sinne von "weltlich, normal, alltäglich") steht.
Die jüdische Tradition versteht heilig auf verschiedene Weise.
In bezug auf Tora und die Gebote.
In der Heiligkeit zeigt die Verbindung zu Gott, Gebete,Tora, Gebote, Shabbat und jüdische Feste.
Alles was mit Gott in Verbindung steht ist heilig.


melden

Definition von Heiligkeit

16.04.2012 um 17:27
Von der gängigen Vorstellung der Kirche bzw. Religionen über das Wesen der Heiligkeit möchte ich mich hier mal ganz und gar ablösen.
Keine Religion(sgemeinschaft) würde jemanden für heilig erklären, der nicht ihrer Doktrin gehorcht...


Ich muss ein bisschen weiter ausholen, um zu erklären, was dieser Begriff für mich bedeutet.

Nach meinem Verständnis spielt sich die Existenz eines Menschen auf mehreren (Bewusstseins-)Ebenen ab, von denen dem erwachsenen Otto-Normal-Verbraucher nur die 3 untersten zur Verfügung stehen bzw. bewusst sind.
Auf diesen 3 untersten Ebenen sitzen der physische Körper, die Emotionen und das Ego mit ihren 3 verschiedenen Verständnissen von Liebe, nämlich der körperlich ausgedrückten Liebe (Sex), der emotional ausgedrückten Liebe (Freud und Leid) und der durch Macht und Manipulation bzw. Unterwerfung ausgedrückten Liebe.
Bei jedem Menschen liegt der Schwerpunkt seines Bewusstseins auf einer dieser 3 Ebenen.

Das Wort heilig hat denselben Wortstamm wie heil (also ganz, vollständig), und heilen, also jemanden gesund machen, stammt ebenfalls von diesem Wortstamm.

Jemand, der sein Bewusstsein über die 3 genannten Ebenen hinaus erweitern kann, um mindestens noch die 4. Ebene, die der bedingungslosen Liebe, mit seinem Bewusstsein zu erfassen und in der Tat zu verwirklichen, ist der Heiligkeit zumindest näher.

Heil(ig) zu sein, müsste aber eigentlich bedeuten, alle 7 Bewusstseinsebenen auszufüllen, über die 5. Ebene der zum Ausdruck gebrachten bedingungslosen Liebe (sprechen und leben der Wahrheit ohne Dualismus) bis hin zu dem Bewusstsein "Ich bin Gott", also dem Bewusstsein des Beobachters im Zentrum seiner Existenz.
Füllt das Bewusstsein alle 7 Ebenen aus, so ist der Mensch ganz, er ist vollständig, also heil --> heilig.

Da Krankheit immer auf dem nicht-sehen, einem nicht-bewusstsein von irgendetwas basiert, ist ein heiliger Mensch auch automatisch (ge)heil(t).

Es ist ja kein Wunder, dass der Äskulapstab nicht nur die Gesundheit des Körpers symbolisiert, sondern viel mehr noch die Freiheit des Geistes, der sich bis in die höchste Bewusstseinsstufe entfaltet hat.


melden
trance3008
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Definition von Heiligkeit

16.04.2012 um 18:30
@LuciaFackel

Wow vielen Dank für eine solch detaillierte Ausführung :)
Klingt ja auch alles recht plausibel. Dennoch bliebe dabei nach wie vor die Frage um die Heiligsprechung von Tieren und Objekten (Götzen). Da erfüllen die "Heiligen" nämlich keineswegs die Kriterien, die du hier ansprichst. Die Gründe für eine derartige Verehrung entziehen sich spätestens hier sämtlicher Logik und sind für mich nach wie vor nicht ganz nachvollziehbar. Vielleicht kann es ja auch nur jemand begreifen, der Teil der jeweiligen Religion ist, wie z.B. Hindus. Jetzt fragt sich natürlich, ob sich irgendwelche Hindus hier finden, die mir den Sinn ihrer Verehrung von Tieren erklären können :D


melden

Definition von Heiligkeit

16.04.2012 um 19:51
@trance3008



Die tiefe Bedeutung der Heiligen liegt darin, dass mit dem lebendigen Glauben der Toten der tote Glaube der Lebenden erneuert wird


"Heillig ist der, der das Unheilige in seiner Heiligkeit erlöst"

:)

@LuciaFackel


Wie kann "Ich bin Gott" kein Dualismus sein, wenn es den Dualismus braucht, um sich aus zu drücken?! Die Ebenen von der du sprichst, sind die Ebenen in der du dich immer befindest. Da braucht man weder stufen erklimmen, noch nicht erklimmen.

„Du sollst dir kein Gottesbild machen und keine Darstellung von irgendetwas am Himmel droben, auf der Erde unten oder im Wasser unter der Erde. :)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Definition von Heiligkeit

16.04.2012 um 19:54
ihrunwissenden schrieb:"Heillig ist der, der das Unheilige in seiner Heiligkeit erlöst"
Wie muss man sich so eine "Erlösung" vorstellen??


melden

Definition von Heiligkeit

16.04.2012 um 19:55
@Keysibuna


Garnicht :) Jede Vorstellung, ist eine Vorstellung, ein Verbildlichung dessen, was man sehen will und nicht was man sieht.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Definition von Heiligkeit

16.04.2012 um 19:57
@ihrunwissenden

Also nur warme Luft verbirgt sich hinter solchen Behauptungen ^.^

Danke, für die schnelle Antwort.


melden

Definition von Heiligkeit

16.04.2012 um 19:59
@Keysibuna


Nun hast du dir etwas nicht VORgestellt, sondern etwas jemandem UNTERstellt. Du beweist dir selbst nur, das jeder deiner Gedanke sich selbst nicht kennt :)


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Definition von Heiligkeit

16.04.2012 um 20:00
@ihrunwissenden

Wenn du meinst dann ist es ja gut, und deine vernebelten Reden haben leider nichts mit Thema zutun.


melden
256 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Die Sinn-lose Frage165 Beiträge
Anzeigen ausblenden