weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Burka, islamisch oder nicht?

1.512 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Muslime, Moslems, Kopftuch, Burka, Islamisch
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

18.10.2010 um 13:14
Die Bibel fordert schonmal gar nichts !

Wenn da etwas geschrieben steht, was sich zeitlich irgendwo um 800 vor Christus unserer Zeitrechnung einordnen lässt, dann ist das auch vor dem Kontext dieser Zeit zu betrachten und nicht 1:1 auf heute zu übertragen.

Wenn es sich um einen Petrusbrief oder Paulusbrief handelt, dann ist das ebenfalls im zeitlichen Kontext zu sehen, für die Gegebenheiten die in diese Zeit gehören, wo es geschrieben wurde und auch nicht 1:1 als ehernes Gesetz Gottes auf hier und jetzt zu übertragen.

So machen wir Christen es eben gerade nicht !

Da kannst du tausend Bibelbeispiele bringen, das hat mit dem Thema gar nichts zutun !

@Fidaii


melden
Anzeige
Sigalit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

18.10.2010 um 13:15
Vielleicht hat der vater der angeblich seine tochter grün und blau wegen dem kopftuch schlug, seine rechtfertigung aus den o.g. Zitaten. Wer weiß?


melden
Sigalit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

18.10.2010 um 13:17
@Fidaii

Diese Kopfbedeckungszitate aus der Bibel sind dazu erlassen worden, um die Frauen vor den Blicken der Männer zu schützen.


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

18.10.2010 um 13:18
Sigalit schrieb:Vielleicht hat der vater der angeblich seine tochter grün und blau wegen dem kopftuch schlug, seine rechtfertigung aus den o.g. Zitaten. Wer weiß?
@Sigalit

Möglicherweise, ja. Vielleicht war es so, dass kurz nachdem er diese Stellen las, es in ihm brodelte ,da ihm bewusst wurde, dass er die Züchtigung vernachlässigte und er es sogar erlaubte, dass eine Frau ihn belehrte, obwohl diese doch zu schweigen hat.


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

18.10.2010 um 13:19
"Diese Kopfbedeckungszitate aus der Bibel sind dazu erlassen worden, um die Frauen vor den Blicken der Männer zu schützen."

Ja, sind den die Zitate im Koran aus anderem Grund?


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

18.10.2010 um 13:20
Ja klar, so wird es wohl sein...

Eure Beiträge beweisen mir nur eines: Ihr selbst wollt euch gar nicht mit dem Thema auseinander setzen, sondern fleissig davon ablenken, die Dinge ins Lächerliche ziehen und euch schön aus der Affäre ziehen.

Das ist eure Art hier zu diskutieren... Das ist doch Kindergartenniveau !

Sowas könnt ihr euch gerne gegenseitig weiter um die Ohren schlagen, wenn es euch Spass macht. Aber ohne mich dann.

Tschüss und viel Spass noch bei euren Sandkastenspielchen :D

@Sigalit
@Fidaii


melden
Sigalit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

18.10.2010 um 13:21
Ein gutes Beispiel:

Tessiner Pfarrer verprügelt Schülerinnen

Gotteslästerung vorgeworfen - Eltern wollen Strafanzeige einreichen

Ein Tessiner Pfarrer und Religionslehrer hat auf dem Pausenplatz einer Schule in Lugano zwei 13-jährige Mädchen verprügelt. Er warf den Schülerinnen Gotteslästerung vor. Deren Eltern kündigten eine Strafanzeige wegen Körperverletzung an.

Lugano (sda) Die beiden Mädchen fühlen sich unschuldig. Gemäss einem Bericht von «TeleTicino» benützten sie untereinander den Ausdruck «Porco Zio», was auf deutsch mit «Sau-Onkel» wiedergegeben werden kann.

Der hinter ihnen stehende Pfarrer verstand offenbar «Porco Dio», was er folgerichtig als Gotteslästerung einstufte. Daraufhin prügelte er mit Fäusten und seinem Regenschirm auf die beiden Mädchen ein, ehe ihn ältere Schüler zur Vernunft bringen konnten.

Schriftlich für Ausraster entschuldigt

Der Tessiner Bischof Pier Giacomo Grampa wurde über den Vorfall informiert. Die beiden Mädchen hätten den Pfarrer provoziert, sagte Grampa am Montagabend gegenüber «TeleTicino». Dennoch sei dessen Reaktion nicht angebracht gewesen. Der Pfarrer habe sich inzwischen für sein Ausrasten schriftlich entschuldigt.

Ob der Fall damit erledigt ist, bleibt noch offen. Die Eltern eines der beiden Mädchen kündigten eine Strafanzeige wegen Körperverletzung an. Noch nicht bekannt ist, welche Schritte die Schulleitung respektive das kantonale Erziehungsdepartement einleiten werden.

http://www.nzz.ch/nachrichten/panorama/tessiner_pfarrer_verpruegelt_schuelerinnen__1.738307.html

(22,5) Die trotzige Tochter bereitet dem Vater und dem Gatten Schande, von beiden wird sie verachtet.

(22,6) Wie Musik zur Trauer ist eine Rede zur falschen Zeit, Schläge und Zucht aber zeugen stets von Weisheit.


melden
Sigalit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

18.10.2010 um 13:24
@Fabiano
Fabiano schrieb:Eure Beiträge beweisen mir nur eines: Ihr selbst wollt euch gar nicht mit dem Thema auseinander setzen,
Wie du siehst haben wir uns mit dem Thema "Gewalterfahrung durch die Bibel" auseinander gesetzt.


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

18.10.2010 um 13:24
@Fabiano

So ist das also. Du entziehst dich einer gesunden Debatte. Wenn man nicht darüber diskutiert und diese Dinge kritisch betrachtet, dann werden sich weiterhin Menschen auf diese Stellen beziehen, um ihre Kinder zu misshandeln und ihre Frauen zum Schweigen zu bringen. Man darf das nicht unter den Teppich kehren. Aber scheinbar bist Du nicht interessiert daran, dich mit diesem christlichen Fundamentalismus, der in seiner Radikalität kaum noch zu überbieten ist, auseinaderzusetzen. Aber um etwas zum Positiven zu verändern, muss man zuerst darüber reden und die Dinge erläutern, dann kann man Lösungsvorschläge darbieten. Ich finde, das solltest Du beherzigen.


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

18.10.2010 um 13:31
@Sigalit
"Diese Kopfbedeckungszitate aus der Bibel sind dazu erlassen worden, um die Frauen vor den Blicken der Männer zu schützen."

Ja, sind den die Zitate im Koran aus anderem Grund?


melden
Sigalit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

18.10.2010 um 13:32
@lilit

Nein, aus der bibel.


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

18.10.2010 um 13:34
Aha!

Zurück zur Burka!

Was wäre mit einem Verbot wie im syrischen Modell?


melden
Hacker1209
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

18.10.2010 um 13:39
@lilit
Was wäre schon, nur das sich halt einige heuchlerischen Männer sich aufregen würden.^^


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

18.10.2010 um 13:42
@lilit
Das Hausrecht bleibt doch von der Diskussion völlig unangetastet.
Ich bin gegen gesichtsverhüllende Kleidung in der Öffentlichkeit. Bis jetzt konnte auch noch niemand ein sinnvolles Argument für die Verhüllung des Gesichtes bringen.
Vielleicht sollten wir das erste dahingehende Argument abwarten.
Kommt keines, gilt es lediglich die Erkenntnis in einen gesetzlichen Rahmen zu giessen.


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

18.10.2010 um 13:45
@emanon

"Bis jetzt konnte auch noch niemand ein sinnvolles Argument für die Verhüllung des Gesichtes bringen."

Weil es keines gibt, ausser auf Demonstrationen und bei Banküberfällen!


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

18.10.2010 um 13:52
@lilit
Warten wir doch einfach ob @Hacker1209 @Sigalit @Fidaii @progressive
oder andere muslimische Mitbürger nicht doch ein gutes Argument finden, dass uns bisher entgangen ist.
Wenn es keines gibt, woran sollte die Notwendigkeit der Burka festgemacht werden?


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

18.10.2010 um 13:58
@emanon
Gibt nur noch das Menschenrecht auf freie Glaubensausübung und freie Kleiderwahl! Darum sind Menschenrechtsorganisationen gegen ein Verbot!
Das Vermummungsvervot auf Burkas anzuwenden weiss ich nicht ob das überhaupt durchsetzbar wäre, ist auch noch eine Option!


melden
Sigalit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

18.10.2010 um 14:02
@emanon

Ich verstehe die Diskussion überhaupt nicht. Wieviele der muslimischen User haben sich seit Beginn der Diskussion GEGEN eine Burka ausgesprochen? Man macht etwas zu einem Problem, was eigentlich keines Darstellen sollte.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

18.10.2010 um 14:05
@Sigalit
Wenn sich keiner mehr findet, der für das Tragen der Burka spricht, kann der Thread wohl geschlossen werden.
Ist das wirklich wahr?
Haben wir beide gerade so eine Art Einigkeit erzielt? ;)


melden
Anzeige
Sigalit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

18.10.2010 um 14:07
@emanon

Ja, der Thread sollte geschlossen werden ;)


melden
331 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden