weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Burka, islamisch oder nicht?

1.512 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Muslime, Moslems, Kopftuch, Burka, Islamisch
herzbetont
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

18.10.2010 um 19:41
Hacker1209 schrieb:Allah ist wohl darüber unterrichtet, was sie tun
Ich muss immer wieder feststellen, dass Allah überhaupt keine Ahnung hat.

@Hacker1209


melden
Anzeige
Hacker1209
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

18.10.2010 um 19:55
@herzbetont
Ähm, was willst du mir jetzt damit sagen? :D


melden
herzbetont
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

18.10.2010 um 20:00
Hacker1209 schrieb:Ähm, was willst du mir jetzt damit sagen?
Ich möchte damit sagen, dass Allah keine Ahnung hat.

Vielen Dank für deine Aufmerksamkeit.
@Hacker1209


melden
Hacker1209
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

18.10.2010 um 20:21
@herzbetont
Achso. Ja. Ich kenn Gott nicht. Ich kann da über ihn nicht urteilen.^^

Aber hat überhaupt wer eine Ahnung? :D


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

19.10.2010 um 02:48
@Hacker1209




@herzbetont, er hat die Ahnung, denn er ist der Erklärbär der Woche.

Die Stelle als Provozier-Panda war leider schon ersatzlos gestrichen worden... ;p


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

19.10.2010 um 12:09
@bafrali55 schreibt:
"ich denke die burka ist nicht islamisch sondern eher tradition und extreme ausslegung bestimmter hadithe
und da im Koran nichts davon steht ist es falsch zu behaupten es sei für muslimische frauen pflicht
kopftuch islamisch und gebot Gottes
burka nicht islamisch gebot strenger fanatiker "

afterlife hat sich mehrmals ähnlich geäussert, so auch sigalit, fidaii etc.

@DahamImIslam
"In allen Schulen der sunnitisch- islamisch Azharuniversität wurde der Niqab auch verboten - der oberste, verstorbene - Gott möge ihm vergeben - Azhargelehrte hat sich dazu hergegeben, dieses Verbot religiös zu begründen, dazu hat er medienwirksam sogar eine junge Niqabträgerin angefaucht ...

Aber wozu das alles? Ok wenn ein verbot damit begründet wird, dass das Gesicht aus Kommunikationsgründen frei bleiben muss, sehe ich das ja gerade noch ein ...

Aber ein Verbot mit der Wahrung von Säkularismus zu begründen, wie es Syrien getan hat, ist nur Politik und hat nichts mit praktischen oder religiösen Gesichtspunkten zu tun."

Jetzt kommst du und hinterfragst und verurteilst die Stellungnahme aus Religion und Politik im arabischen Raum dazu?
Warum?
Für mich sind diese Stellungnahmen dringend notwendig, und werten den Islam auf. Verstehe deine Haltung nicht!


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

19.10.2010 um 12:20
@Sigalit,
zu meinem Interesse an Diskussion noch folgendes,
habe in meinem Nachnamen ein "Mohammed",
bin in meinem Umfeld oft konfrontiert mit Vorurteilen und gedankenloser Diffamierung des Islam.

So bin ich oft in der Position der Verteidigung des Islam und versuche richtigzustellen.
Zum Glück sind die meisten meiner Freunde aufgeklärt und gebildet genug,
um nicht undifferentiert über eine Religion zu wettern, von der sie keine Ahnung haben.
Soviel dazu!


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

19.10.2010 um 12:23
ich würde hier jedem mal raten ein burka anzuziehen, und sich anschließend die frage stellen, ob der mensch damit leben kann einige mm seiner umwelt durch ein gitter zu sehen....

recht und links nur dunkel und vor den augen ein gitter.....


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

19.10.2010 um 12:27
@Sigalit, Name falsch geschrieben!!, siehe oben!


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

19.10.2010 um 12:33
@Amis
"ich würde hier jedem mal raten ein burka anzuziehen, und sich anschließend die frage stellen, ob der mensch damit leben kann einige mm seiner umwelt durch ein gitter zu sehen...."

Es ist dermassen unlogisch und unbegründbar, dass man als Frau gesichtslos durch die Gegend rennen muss/will. Und wo es Pflicht ist, ist es schlichtweg unmenschlich.


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

19.10.2010 um 12:38
@lilit

eben....


also ist die frage, burka: islamisch oder nicht? ganz klar mit der antwort: NEIN! ist sie nicht.

einfach nur unlogisch und dient wohl kaum dem schutz der frau.....wenn es denn diesen religiösen hintergrund haben soll.


melden
Hacker1209
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

19.10.2010 um 12:41
@Amis
Die Frau wird dadurch geschützt:

Sag den gläubigen Männern, sie sollen (statt jemandes anzustarren, lieber) ihre Augen niederschlagen, und ihre Keuschheit bewahren. So halten sie sich am ehesten sittlich (und rein). Allah ist wohl darüber unterrichtet, was sie tun. (Sure 24/Vers 30 Rudi Paret).

Sprich zu den gläubigen Männern, dass sie ihre Blicke zu Boden schlagen und ihre Keuschheit wahren sollen. Das ist reiner für sie. Wahrlich, Allah ist dessen, was sie tun, recht wohl kundig. (Sure 24/Vers 30 M.A Rassoul).

Sage den gläubigen Männern, sie sollen den Blick niederschlagen und ihre Keuschheit wahren. Das ist lauterer für sie. Gottes Kenntnis umfaßt alles, was sie tun. (Sure 24/ Vers 30 Azhar).


NICHT durch eine Burka mit Tunnelblick.^^


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

19.10.2010 um 12:42
@Amis,
Hintergrund war patriarchalische Gesellschaft, Frau als Besitz und nicht als gleichwertiger Mensch, starke Sonne und ev. noch Sandstürme!!!!


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

19.10.2010 um 12:44
@Hacker1209
@lilit


steht irgendwo im koran auch das der mensch verstand hat??

mensch, nütz ihn!!!!


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

19.10.2010 um 12:44
@Hacker1209

Ehrlich gesagt, ich respektiere es aber es nervt mich ein bisschen, wenn mir strenggläubige Männer nicht in die Augen schauen und mir die Hand nicht geben!


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

19.10.2010 um 12:46
@lilit
lilit schrieb:Ehrlich gesagt, ich respektiere es aber es nervt mich ein bisschen, wenn mir strenggläubige Männer nicht in die Augen schauen und mir die Hand nicht geben!
muß man wohl oder übel akzeptieren....

mir ist es nur recht :)


melden
Hacker1209
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

19.10.2010 um 12:47
@lilit
Wie oft passiert dir das? :D


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

19.10.2010 um 12:50
@Hacker1209, wir helfen Asylbewerber bei Behördengängen etc. Sie sind frisch angekommen und sehr verunsichert und t.w. traumatisiert von der Reise etc. Darum sage ich respektiere es!!!


melden
Sigalit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

19.10.2010 um 12:52
@lilit

Weiß nicht warum du mich angeschrieben hast. Verstehe nur bhf ;)


melden
Anzeige
Hacker1209
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

19.10.2010 um 12:54
@lilit
Tja, kann man nichts machen, damit kann man leben, besser als Burka.^^

Mich nervt es auch, wenn mit leute ihre Hand geben mit der sie zuvor ihre Nase geputzt oder drauf gehustet haben. :D
Ich gebe NIE jemanden die Hand, einfach aus Hygenischen gründen, fasse nichtmal die Haltegriffe in den Ubahne, Sbahnen oder Tram oder sonst wo an.^^


melden
311 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden