weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Existiert bedingungslose Liebe?

669 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe, Bedinungslose Liebe, Kompromis

Existiert bedingungslose Liebe?

03.01.2011 um 10:04
Find ich nicht gut. Es gibt Grenzen, auch für den Partner. Er muss fair sein und bleiben und hat sich auch an Spielregeln zu halten. Wäre dies nicht so, wäre eine Partnerschaft extrem unfair.


melden
Anzeige

Existiert bedingungslose Liebe?

03.01.2011 um 11:09
Nicht nur unfair @samael23
sondern auch sehr einseitig und trostlos. Man könnte dann fast von Abhängigkeit sprechen.
Und Abhängigkeit hat mit reiner Liebe nichts zu tun.
Leider wird das von manchen verwechselt.

Liebe ist rein, aufrichtig, ehrlich. Und sie tut auch nicht weh.


melden
Bewusst
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existiert bedingungslose Liebe?

03.01.2011 um 11:26
@Topic

Die Antwort liegt schon in der Frage. Liebe kennt keine Bedingungen, sonst wäre es nicht Liebe. Aber bitte nicht Liebe mit Beziehung zwischen den meisten Menschen verwechseln.
Denn da gibts Bedingungen...

Liebe ist eine Energie, welche in jedem Detail steckt.


melden

Existiert bedingungslose Liebe?

03.01.2011 um 11:27
larryned schrieb:alles akzeptieren was der oder die andere tut, egal was ?
Zum Konzept der bedingunglosen Liebe hört nicht, das man auch die Handlungen der zu Liebenden
lieben brauchen solle. Das geht hier leider unter.


melden
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existiert bedingungslose Liebe?

03.01.2011 um 12:27
die bedingungslose liebe, uebersaetze ich, mit grenzenloser abhaengigkeit ...

ich weiss nicht welches richtiger ist ... es ist ein wortspiel ... doch ich waehle die freiheit


melden

Existiert bedingungslose Liebe?

03.01.2011 um 12:53
@larryned

Bedingungslose Liebe, bedeutet grenzenlose Freiheit!


melden

Existiert bedingungslose Liebe?

03.01.2011 um 13:17
Liebe kann nur in Freiheit existieren.


melden

Existiert bedingungslose Liebe?

03.01.2011 um 15:06
@larryned
larryned schrieb:die bedingungslose liebe, uebersaetze ich, mit grenzenloser abhaengigkeit ...
du sagst also

bedingungslose Liebe = grenzenlose Abhängigkeit

Wie hier schonmal richtigerweise geschrieben wurde ist

bedingungslos = grenzenlos

Kürzen wir also aus Deiner Gleichung die identischen Worte, dann bleibt

Liebe = Abhängigkeit

Und das verstehe ich nicht, stimme dem absolut nicht zu. Vielleicht könntest Du mal näher begründen / ausführen, was Du meinst!

Denn wie @Tara schon sagte, ist es nämlich genau umgekehrt

Liebe = Freiheit

Fügen wir die gekürzten Worte wieder ein:
Tara schrieb:Bedingungslose Liebe, bedeutet grenzenlose Freiheit!


melden
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existiert bedingungslose Liebe?

03.01.2011 um 16:45
@CurtisNewton

es ist erstaunlich wie unterschiedliche bedeutung ein wort haben kann ... wenn ich z.B abhaengig bin von heroin oder zigaretten, dann weil ich es liebe ... ich liebe die zigarette z.B


melden
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existiert bedingungslose Liebe?

03.01.2011 um 17:09
your love is my drug ; ) kei$ha


melden

Existiert bedingungslose Liebe?

03.01.2011 um 17:15
@larryned

nenn mir mal einen Heroin-Abhängigen, der sagt, ich liebe das Heroin.......sofern er nicht grad direkt stoned ist!


melden
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existiert bedingungslose Liebe?

03.01.2011 um 17:21
@CurtisNewton

ich kenne keinen heroin lover ...


melden

Existiert bedingungslose Liebe?

03.01.2011 um 17:26
@larryned

dann bring das auch nicht als Beispiel oder Metapher für das Thema....denn es ist hier MEHR als fehlplaziert!


melden
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existiert bedingungslose Liebe?

03.01.2011 um 17:28
@CurtisNewton


mach dich mal locker ...


melden

Existiert bedingungslose Liebe?

03.01.2011 um 17:45
@larryned

*igno*


melden

Existiert bedingungslose Liebe?

03.01.2011 um 19:40
Wir sind für unsere Gefühle selbst verantwortlich!

Beim Geben, empfinden wir nur dann Schmerz,
wenn wir geben um zu nehmen.
Wenn wir einfach" nur" geben, können wir nicht zurückgewiesen werden.

Wir können uns nur dann zurückgewiesen fühlen, wenn wir selber diejenigen
sind die zurückweisen. Geben, bedingt auch annehmen zu können.

Nur die Liebe kann unseren Schmerz lindern und heilen.
Um den Schmerz zu heilen, müssen wir allerdings an ihm vorbei. Das fühlt sich an, als würde die Liebe den Schmerz auslösen. Das Gegenteil ist aber der Fall, den die Liebe öffnet das Herz und lässt den Schmerz raus.

Wenn wir glauben etwas bekommen zu müssen, sind wir in Wirklichkeit dazu aufgerufen,
etwas zu geben.
Liebe ist das , was sich verdoppelt, wenn wir es geben!


melden

Existiert bedingungslose Liebe?

04.01.2011 um 00:02
Ich denke auch,dass sie existiert. Sei es auch nur von der Mutter zu ihrem Kind und andersherum - ich glaube, ich könnte meine Eltern und meine Schwester gar nicht hassen, egal, ob ich es wollte oder nicht.


melden

Existiert bedingungslose Liebe?

04.01.2011 um 00:39
@CurtisNewton
Wenn ich mich mal in die Diskussion reinhängen darf... ich sehe da nicht unbedingt einen Widerspruch zwischen grenzenloser Abhängigkeit (diese nicht im negativen Sinne!) und grenzenloser Freiheit.

Wir sind von der Natur abhängig, materiell und geistig, vom Energiestrom in uns, versiegt dieser Strom werden wir gierig. Jesus sagt nicht umsonst, die Reichen in der Materie wären die Armen im Geiste.

Was hungert sucht nach Nahrung, nach Energie und Information, was geistig betrachtet das gleiche ist. Erst das Wesen, in dem ein kohärenter Energiefluss besteht, fühlt sich im Einklang mit sich und seiner Mitwelt.

Abhängig sein vom großen Geber, inneren Licht, bedeutet schließlich bei genügend zuströmenden Energien das Überfließen. Aus dem Überfließen, z.B. bei Freude und Begeisterung, entsteht das Geben aus der Fülle, man bedarf nicht mehr der Ego-Bespiegelung um an die Energien seiner Mitmenschen u.a. per Zustimmung und Harmoniesucht zu gelangen.

Soweit zu Begriffen von Abhängigkeit, das Wort ist natürlich mehrdeutig. Abhängigkeit von einer Droge bedeutet Zwang, Einengung, Notdurft, Entzug, solange die Droge keine Kohärenz und Eigenständigkeit zulässt. Die angestrebte Erlösung durch eine Droge ist freilich nur der Liebesersatz und die Bezeichnung, man liebe wonach man suchtet, ist eine gänzliche Verkennung von materiellen und geistigen Zusammenhängen sowie hormonelle-nervensystem-bezogener Entspannung/Entkrampfung oder dem Verschluss des Unterbewusstseins, etwa durch Alkohol oder Canabis.


melden
larryned
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Existiert bedingungslose Liebe?

04.01.2011 um 06:56
@MaryVetsera


mutter kind bindung ist eine emotionele abhaengigkeit .

@mitras

es ist das + und das - in allem ... auch liebe hat ein minus, der hass... liebe kann denn hass besiegen , doch erst wer etwas liebt ....kann auch hassen...


melden
Anzeige

Existiert bedingungslose Liebe?

04.01.2011 um 12:48
@larryned
aber ist da nicht dann auch automatische liebe?
ich denke schon.


melden
230 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden