weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Brauche euren Rat für eine Diskussion über Gott

404 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion, Hilfe, Kirche, Frage, RAT
Malthael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brauche euren Rat für eine Diskussion über Gott

17.02.2012 um 23:09
@Jantoschzacke
110 ist der beste rat den ich dir geben kann
tür würd ich bei den auch nicht aufmachen... schrei ausm fenster, dass du mit den nix zu tun haben willst. das ist belässtigung.


melden
Anzeige

Brauche euren Rat für eine Diskussion über Gott

17.02.2012 um 23:13
@Malthael

Ich habe einen Holzschläger unterm Bett. Reinlassen werde ich die nie. Wenn ich Sie dann abgewimmelt habe, höre ich immer wie die es dann bei den Nachbarn probieren und dann klingeln sie überall 3 -4 Mal!


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brauche euren Rat für eine Diskussion über Gott

18.02.2012 um 01:27
da gehts weiter. ;)

Diskussion: Die Zeugen Jehovas


melden
JPhys
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brauche euren Rat für eine Diskussion über Gott

20.02.2012 um 12:04
@Jantoschzacke
Dein "Problem" wenn man es so nennen will
Ist hier dass du eine sehr soziale Person bist.
Du willst dass alle Gleucklich sind niemanden vor den Kopfstossen niemanden beleidigen. etc

Das ist sicher ein netter Character zug aber in diesem Besonderen Fall macht es dr das Leben schwer.
Schau die Zeugen Jehova verbringen einen grossen Teil
Ihrer Zeit damit an Tueren von Wildfremden Leuten zu klingeln.
In der mehrheit der Faell fuehlen sich menschen davon bedraengt genau wie du
aber die meisten sind nicht so nett wie du sondern antworten mit einer mehr oder wneiger Freundlichen Version von "Haut ab und kommt nie wieder "

Wenn du willst das sie aufhoeren dich zu belaestigen musst du es ueber dich bringen
Ihnen einen Abfuhr zu erteilen deren Feindseeligkeit zumindest halbwegs dem entspricht was ihnen normalerweis entgegenschlaegt oder sie werden dich weiter fuer ein
Hoffnungsvolles Projekt halten.
Jantoschzacke schrieb:Könnte man die auch mit Scientology vergleichen? Das ist doch auch sone Sekte und die wollen ein doch auch für sich gewinnen oder?
Scientology ist viel gefaehrlicher


melden

Brauche euren Rat für eine Diskussion über Gott

20.02.2012 um 18:47
Mein Rat ist, da morgen NICHT hinzugehen,
und auch nicht zu Hause bei Dir zu sein.

Begründung:
Es geht hier um Missionierung,
und nicht um gemeinsame Erkenntnis und Wahrheit.

Ihr werdet ein nettes Gespräch führen,
und euch dann verabreden für ein weiteres nettes Gespräch,
und dann noch eins.
und dann irgendwann wird sie etwas weitergehendes vorschlagen,
zb regelmäßige wöchentliche Treffen im Cafe,
um die Sache zu "vertiefen",
und damit Du "die Bibel besser kennenlernen kannst",
und nach einiger Zeit wird es heißen,
"Komm doch mal zu den Versammlungen",

und Du merkst nicht mehr,
wie Du nach und nach eingewickelt wirst.

Das ist eine Sekte. Finger weg !!!
Und ich benutze nur ganz selten 3 Ausrufezeichen.
sandra


melden

Brauche euren Rat für eine Diskussion über Gott

20.02.2012 um 20:39
Wir sollten nicht so sehr über das Sein und Gott nachdenken sondern einfach nur mal den "Jesus Tanz" tanzen. ;D


melden
Kybalion7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brauche euren Rat für eine Diskussion über Gott

20.02.2012 um 22:28
Das ist wirklich nicht leicht nur so mit ein paar Sàtze.
Dann hat jeder Mensch schon ganz eingefleischte eigene oder angenommene Meinungen, von denen er sich nicht so leicht trennen kann.
Viele, viele Gespràche, wenn sie mit Verstàndnis aufgenommen werden, kònnten etwas bewirken.

Da muss man gute Ueberlegungen walten lassen, und mit viel Fragen mal sehen welchen Weg die Person geht oder bevorzugt.
Gruss kybalion7


melden
Kybalion7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brauche euren Rat für eine Diskussion über Gott

20.02.2012 um 22:44
Aber wenn du Religiose Fragen hast, hère nur auf dein Bauchgefùhl, dein Herz oder deine innere Stimme.

Gruss, kybalion7


melden

Brauche euren Rat für eine Diskussion über Gott

22.05.2012 um 22:48
Die Frau war wieder da! Ich aber nicht. Ich war an der Arbeit. Diesmal hat Sie mir einen Brief geschrieben und in den Briefkasten gesteckt.


melden
Namah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Brauche euren Rat für eine Diskussion über Gott

23.05.2012 um 09:45
sandra.31 schrieb: Das ist eine Sekte. Finger weg !!!
kann man nur noch einmal widerholen : Finger weg !!!
Jantoschzacke schrieb: Diesmal hat Sie mir einen Brief geschrieben und in den Briefkasten gesteckt.
die versuchen ALLES um dich zu fischen.


melden

Brauche euren Rat für eine Diskussion über Gott

23.05.2012 um 10:31
@Namah

Hier der Brief den ich im Briefkasten hatte! Was hälste denn davon?


Sehr geehrte Frau. .

Vor einiger Zeit hatten wir uns mal sehr nett ùber die Biblischen Prophezeihungen die sich heute erfüllen unterhalten. Leider konnte ich Sie lange nicht antreffen und schreibe Ihnen deshalb diesen Brief.

Vielleicht können sie sich erinnern das wir uns darüber unterhalten hatten das viele Ereignisse heutzutage passieren die die Bibel vorrausgesagt hat.
Wenn Sie vielleicht eine Bibel besitzen dann können Sie diese Texte mal mit einander vergleichen.
(Matthäus Kapitel 24 und 2 Timoteus Kapitel 3 vom Vers 1-5).

Dort ist die Rede von sogenannten"letzten Tagen" in denen wir jetzt leben. Erkennen können wir diese an Ereignissen die wir heute weltweit beobachten können.

Die Vielen Naturkatastrophen, vielen Kriege aber auch, das Verhalten der Menschen was sich zuspitzt, zeigt das die Welt einfach Gottes Wiege braucht.

Die Bibel sichert uns diese auch zu wenn sie sagt in Psalm Kapitel 37, 10, 11: nur noch eine kleine Krise weile und der Böse wird nicht mehr sein.

Ich würde mich freuen wenn wir uns noch mal persönlich über dieses Thema unterhalten könnten.

Vielleicht könnten sie sich melden wenn sie mal Zeit und Lust haben.

Telefnr. von Ihr Mit freundlichen Grüßen


melden

Brauche euren Rat für eine Diskussion über Gott

23.05.2012 um 10:33
82920,1337762017,20120523 101312Und diese Zeitschriften hat sie mir in den Briefkasten geworfen:


melden

Brauche euren Rat für eine Diskussion über Gott

23.05.2012 um 10:35
82920,1337762109,20120523 100017Hier ist der Brief:


melden

Brauche euren Rat für eine Diskussion über Gott

23.05.2012 um 10:40
@Jantoschzacke

Das sind die Zeugen Jehovas, die dich versuchen, mit aller Härte von ihren Glauben zu überzeugen. Mit Christentum hat dies nichts mehr zu tun, zumal der Vatikan erst kürzlich ohnehin die Evolutionslehre anerkannt hat.


melden

Brauche euren Rat für eine Diskussion über Gott

23.05.2012 um 10:41
Das ist doch echt nicht mehr normal.


melden

Brauche euren Rat für eine Diskussion über Gott

23.05.2012 um 10:44
@Jantoschzacke

Um diese loszuwreden, solltest du dir Bildung in der abendländischen Kultur aneignen, auf diese Weise kann man die meisten ihre Argumente in die Luft schlagen.

Diese Leute zitieren auch meist nur Wörter aus der Bibel oder nur ein Satz, ohne den Kontext herauszulesen. Bitte sie darum, die gesamten Teil zu lesen, wo der Satz vorkam.

Ansonsten hilft nur Bildung bezüglich der abendländischen Kultur.


melden

Brauche euren Rat für eine Diskussion über Gott

23.05.2012 um 10:46
Oh man dazu brauche ich aber Zeit und ich muss arbeiten. Die werde ich nie wieder los!


melden

Brauche euren Rat für eine Diskussion über Gott

23.05.2012 um 10:50
@Jantoschzacke

Du kannst sie auch nett darum bitten, dass du das Gespräch zwar genossen hast, aber deine eigenen Überzeugungen vom Weltgeschehen hast, und das du eher weniger davon überzeugt bist, dass Gott die Welt retten wird.

Wenn die nette Tour nicht funktioniert, hilft leider nichts anderes als der Verweis auf § 238 StGB, der folgendes beinhaltet.

(1) Wer einem Menschen unbefugt nachstellt, indem er beharrlich

1. seine räumliche Nähe aufsucht,

2. unter Verwendung von Telekommunikationsmitteln oder sonstigen Mitteln der Kommunikation oder über Dritte Kontakt zu ihm herzustellen versucht,

3. unter missbräuchlicher Verwendung von dessen personenbezogenen Daten Bestellungen von Waren oder Dienstleistungen für ihn aufgibt oder Dritte veranlasst, mit diesem Kontakt aufzunehmen,

4. ihn mit der Verletzung von Leben, körperlicher Unversehrtheit, Gesundheit oder Freiheit seiner selbst oder einer ihm nahe stehenden Person bedroht oder

5. eine andere vergleichbare Handlung vornimmt

und dadurch seine Lebensgestaltung schwerwiegend beeinträchtigt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.


melden

Brauche euren Rat für eine Diskussion über Gott

23.05.2012 um 10:52
Ja ich werde es versuchen. :-) danke für den Tipp


melden
Anzeige

Brauche euren Rat für eine Diskussion über Gott

23.05.2012 um 11:28
@Jantoschzacke

Du könntest natürlich auch im Sinne der Bibel reagieren und einen Brief zurückschreiben in der Art:

"Sehr geehrte Frau.

Seit Monaten belästigen Sie mich, genau wie der Prophet Elisha von Kindern belästigt wurde. Elisha löste das Problem, indem er die Kinder von zwei Bären zerfleischen lies (2. Könige 2:23-25). Nun habe ich keine Bären zur Verfügung, aber ein Freund hat zwei Rottweiler.

Wollen Sie mich wirklich weiterhin von der Gültigkeit der Bibel überzeugen?

Ihre sich belästigt fühlende
steffi2012"


melden
279 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden