weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

"Nur Gott macht keine Fehler"

1.541 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Holocaust, Konzentrationslager
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 11:06
@Freakazoid
Freakazoid schrieb:Vollkommen egal, deine Überzeugung ist nichts wert.
Dir ist sie nichts wert,du verallgemeinerst wieder.


melden
Anzeige
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 11:07
@shauwang

Sie ist auch für andere bedeutungslos.

Du behauptest einfach, dass du da warst, weil du glaubst, dass du da warst.

Aber das ist genauso ein Schmu, wie alles andere.

Du hast es nicht gesehen, du behauptest eben nur wild.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 11:13
Und ich dachte immer Überzeugung ist das Vertrauen in die grundlegende Richtigkeit der eigenen Ideen und Anschauungen.

Und wie man wieder sich täuschen kann, man braucht dafür nur uralte nicht hinterfragte Gedankengut die durch Menschen erfunden wurde:}


melden
Bärenjude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 11:25
@Keysibuna


Du verstehst einfach das prinzip nicht ,du verstehst nicht worauf es ankommt


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 11:28
@Bärenjude

Jop, anscheinend kann ich mir solche scheinheilige Verständnis nicht einbilden bzw. einreden!


melden
Bärenjude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 11:30
@Keysibuna

es ist nichts scheinheilliges dran,es gibt und gab schon immer kriege es hängt mit der jeweiligen politischen umständen zusammen.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 11:33
@Bärenjude

Jop, sogar Gott selbst habe zu einen oder anderen aufgerufen haben!

Die Völker, nach seinen egoistischen Ansichten was "Unrechtes" taten.

Und nicht zu vergessen, sogar gegen sein eigenes Volk hat Er die Fremde gehetzt, damit sie erkennen wie gut es ihnen " mit Ihm" ging!

Wer so ein Vorbild hat muss sich nicht wundern das es solche Kriege gibt und diese auch immer aus egoistischen Gründen zustande kommen!

Gute Job, von diesem Wesen!


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 11:35
@Bärenjude
Bärenjude schrieb:Du verstehst einfach das prinzip nicht ,du verstehst nicht worauf es ankommt
Worauf kommt es denn an ? Wie soll bzw muss man Gott sehen ? Wie soll man alles verstehen ?


melden
Bärenjude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 11:35
@Keysibuna

Gott hilft den gerechten menschen,wenn den völkern damals schlimmes passiert ist dann nur deswegen weil sie sich von Gottes weg abgewandt haben und ihren neigungen gefolgt sind.sie haben das bekommen was sie getan haben (Ursache und Wirkung)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 11:36
@Bärenjude
Bärenjude schrieb:Gott hilft den gerechten menschen,wenn den völkern damals schlimmes passiert ist dann nur deswegen weil sie sich von Gottes weg abgewandt haben und ihren neigungen gefolgt sind.sie haben das bekommen was sie getan haben (Ursache und Wirkung)
Jop, wie ich schrieb;
Keysibuna schrieb:Die Völker, nach seinen egoistischen Ansichten was "Unrechtes" taten.


melden
Bärenjude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 11:36
@Nesca

man muss einfach vertrauen haben und versuchen gutes und gerechtes zu tun


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 11:38
@Bärenjude


Wenn man fragen zu der Bibel hat oder zu Gott , bekommt man 1000 verschiedene antworten darauf.
Welche ist nun richtig ? Welche falsch?
Wer kann von sich behaupten das was er erzählt, ist genauso richtig `?


melden
Bärenjude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 11:38
@Keysibuna

Es ist nur gerecht wenn ein volk das bekommt was es selbst getan hat.das ist die göttliche gerechtigkeit das die ungerechten ihre strafe wegen der ungerechtigkeit kriegen und das de gerechten nach ihrer gerechtigkeit belohnt werden.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 11:39
Muss man nicht seinen eigenen Weg erst mal finden ? Bevor man *anderen* glaubt?


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 11:40
@Bärenjude

Jop, deshalb:
Keysibuna schrieb:Die Völker, nach seinen egoistischen Ansichten was "Unrechtes" taten.
Wer nicht nach seiner Pfeife tanzt ist fällig!

Und wer wie ein Lamm seinen Worten folgt bekommt besten Heu zum fressen!


melden
Bärenjude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 11:40
@Nesca

Man muss viel lesen und sich bilden,man darf die wissenschaft nicht ablehnen die wissenschaft gehört zu gottes verständlichkeit dazu. Man muss schauen worum es geht die bibel lehrt das man an Gott glauben soll das man beten soll und seinen nächsten lieben soll und ich finde daran ist nichts verkehrt.


melden

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 11:41
Gottes größter Fehler war es die Menschen zu erschaffen!!!


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 11:41
@Freakazoid
Freakazoid schrieb:Du behauptest einfach, dass du da warst, weil du glaubst, dass du da warst.
Ich bin Überzeugt ,daß ich eine Präexistenz hatte und das mitbekommen habe,weil das für mich
logisch ist
Kohelet 12:7
„Denn der Staub muss wieder zur Erde kommen, wie er gewesen ist, und der Geist wieder zu Gott, der ihn gegeben hat.”
Es bleibt die einfache Frage, wie etwas zu einem Punkt zurückkehren kann, wo es zuvor gewesen war,wenn es nicht schon dort existiert hatte.
Gott macht auch hier keine Fehler


melden
Bärenjude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 11:42
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Wer nicht nach seiner Pfeife tanzt ist fällig!

Und wer wie ein Lamm seinen Worten folgt bekommt besten Heu zum fressen!
Gott hat die welt nach bestimmten systemen und regeln geschaffen wie z.b die physikalischen gesetze...
wenn man sich nicht an das system hält dann ist man selbst dafür verantwortlich und nicht gott,weil gottes botschaften klar sind.


melden
Anzeige
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 11:44
@Bärenjude
Bärenjude schrieb:wenn man sich nicht an das system hält dann ist man selbst dafür verantwortlich und nicht gott,weil gottes botschaften klar sind.
Ganz genau , einige meinen allerdings das sei ein Fehler Gottes,dabei sind es die eigenen menschlichen Fehler


melden
260 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden