weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

"Nur Gott macht keine Fehler"

1.541 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Holocaust, Konzentrationslager
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 11:45
@Bärenjude

Ist doch meine Rede;
Keysibuna schrieb:Die Völker, nach seinen egoistischen Ansichten was "Unrechtes" taten.
Sein System schreibt vor das man vor allem IHN Anbeten MUSS!

Wer das nicht tut hat keine Gute Karten!
Bärenjude schrieb:nach bestimmten systemen und regeln geschaffen wie z.b die physikalischen gesetze...
Diese Wesen erschatt alles was für solchen egoistischen Erwartungen nötig ist und kann sie trotzdem nicht durchsetzen und muss sich nur durch Einschüchterungen mir Gewalt und Belohnungen verhelfen!


Sehr Göttlich diese kindische und hilflose Handlung und Gedankengut!


melden
Anzeige
Bärenjude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 11:49
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Sein System schreibt vor das man vor allem IHN Anbeten MUSS!

Wer das nicht tut hat keine Gute Karten!
Was ist schlimm daran ihn anzubeten? Gott sagt bittet und ihr bekommt von mir,also dann ist es ja logisch das ich ihn anbete..
Keysibuna schrieb:Diese Wesen erschatt alles was für solchen egoistischen Erwartungen nötig ist und kann sie trotzdem nicht durchsetzen und muss sich nur durch Einschüchterungen mir Gewalt und Belohnungen verhelfen
Eben nicht Gott will das wir teilen und spenden und gute taten verrichten.wenn wir das gegenteil tun dann sind wir es selbst die es verbockt haben und nicht Gott..

Was ist für dich gerechtigkeit?wie muss denn ein Gott deiner meinung nach sein?


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 11:49
Keysibuna schrieb:Sein System schreibt vor das man vor allem IHN Anbeten MUSS!
Muß nicht, das beste Beispiel sind doch hier einige User die das belegen,daß man es nicht muß


"Was ist für dich gerechtigkeit?wie muss denn ein Gott deiner meinung nach sein?"


Ps 146,8 Der HERR macht die Blinden sehend. Der HERR richtet auf, die niedergeschlagen sind. Der HERR liebt die Gerechten.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 11:55
@Bärenjude
Bärenjude schrieb:Was ist schlimm daran ihn anzubeten? Gott sagt bittet und ihr bekommt von mir,
Erbärmlich diese Tauschgeschäft findest du nicht??

Aber damit ist es ja nicht alles gesagt, Er ist auch noch gezwungen die Menschen zu zwingen das es so kommt, sonst wird Vernichtungen und Unterlassene Hilfeleistungen fällig!
Bärenjude schrieb:Was ist für dich gerechtigkeit?wie muss denn ein Gott deiner meinung nach sein?
Keine egoistische Forderungen die durch Einschüchterungen oder Versprechungen erzwungen werden muss!

Ein Wesen der es nicht nötig hat angebetet zu werden und dafür nicht solche barbarische und primitive Handlungen, wie Einschüchterungen oder Versprechungen, nötig hat, geschweige dafür über Leichen zu gehen pflegt!


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 11:56
shauwang schrieb:Muß nicht, das beste Beispiel sind doch hier einige User die das belegen,daß man es nicht muß
Und DU @shauwang beste Beispiel wie man gegen solchen Menschen, nach deinem Glauben, vorzugehen hat!


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 11:57
Keysibuna schrieb:Erbärmlich diese Tauschgeschäft findest du nicht??
Erbärmlich wäre Undankbarkeit und Egoismus


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 11:58
@shauwang

Lese alles bevor du müllst!
Die Völker, nach seinen egoistischen Ansichten was "Unrechtes" taten.

Sein System schreibt vor das man vor allem IHN Anbeten MUSS!

Wer das nicht tut hat keine Gute Karten!


melden
Bärenjude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 11:59
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Keine egoistische Forderungen die durch Einschüchterungen oder Versprechungen erzwungen werden muss!

Ein Wesen der es nicht nötig hat angebetet zu werden und dafür nicht solche barbarische und primitive Handlungen, wie Einschüchterungen oder Versprechungen, nötig hat, geschweige dafür über Leichen zu gehen pflegt!
Gott hat es nicht nötig angebetet zu werden,aber der mensch braucht Gott..

nach deiner ansicht müsste Gott Ungerecht sein,weil wenn Gott nur zu schaut,kommen die ungerechten menschen davon und die gottesfürchtigen menschen müssten dann leiden,so ein Gott wäre dann ein ungerechter Gott.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 11:59
wer undankbar ist und egoistich hat in der Tat schlechte Karten bei Gott


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 12:05
@Bärenjude
Bärenjude schrieb:Gott hat es nicht nötig angebetet zu werden,aber der mensch braucht Gott..
Gehe einige Seiten zurück, da habe ich seine Worte gepostet!
Bärenjude schrieb:nach deiner ansicht müsste Gott Ungerecht sein,weil wenn Gott nur zu schaut,kommen die ungerechten menschen davon und die gottesfürchtigen menschen müssten dann leiden,so ein Gott wäre dann ein ungerechter Gott.
lol

Welche Ängste verfolgen Dich??

Du bist der Meinung, Gottlose, "Ungläubige Menschen" wären nach deiner Aussage alle darauf aus die Gläubigen gar aus zu machen weil sie abgrundtief böse sind??

Sry. Denke das war es von mir erst mal. Diese Menschen verachtende Gedankengut und Vorstellung war der Gipfel alles Unverschämtheiten!

Dein Gott tut doch auch jetzt nichts außer zu schauen, ergo es würde sich nichts verändern aber wer solche Ängste mit sich schleppt sind die ersten die bei einer Katastrophe sogar ihre Mitmenschen tot treten würden nur um gerettet zu werden.

Denn deine Worte beschrieben genau das!

@shauwang

Wer so ein Müll schreibt auch!! Und zwar bei den lebenden, echten Menschen!!


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 12:07
Es gibt genügend Menschen , welche Dankbarkeit zu würdigen wissen


"Gottlose, "Ungläubige Menschen" wären nach deiner Aussage alle darauf aus die Gläubigen gar aus zu machen weil sie abgrundtief böse sind??"

damit bist du nahe am Houlocaust leugnen


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 12:09
Oder so tun als ob damit sie ihre Haut retten können!


melden
Bärenjude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 12:12
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Welche Ängste verfolgen Dich??

Du bist der Meinung, Gottlose, "Ungläubige Menschen" wären nach deiner Aussage alle darauf aus die Gläubigen gar aus zu machen weil sie abgrundtief böse sind??
Ungläubige im sinne der bibel sind welche gewesen die zwar an Gott oder Götter geglaubt haben (das heisst also das sie keine atheisten waren sondern Götzenanbeter) aber die nicht an die propheten oder an die Göttliche offenbarung glaubten und diese haben die jenigen verfolgt und umgebracht die gesagt haben das sie an einen Gott glauben und an deren propheten...das heisst sie haben anderen menschen unrecht zugefügt.... also Ungläubige wie du sie verstehst waren damals keine Atheisten gewesen.So lange atheisten andere nicht wegen ihren glauben verfolgen und umbringen,ist es deren sache was sie tun...


Gott braucht unsere gebete nicht, die gebete sind dafür da um den menschen von schlimmen taten abzuhalten,wenn meine gebete mich nicht vor schlimmen sachen abhalten,dann ist es kein ehrliches gebet was ich verrichte..Man muss wenn man betet es ehrlich damit meinen es muss von herzen kommen alles andere ist sinnlos


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 12:15
@Bärenjude
Bärenjude schrieb:Gott hat es nicht nötig angebetet zu werden,aber der mensch braucht Gott..
In der Bibel steht schon das er angbetet werden möchte . Ich denke das weisst du aber auch ;)

Und aus deinem schreiben hier , schliesse ich daraus , das du dich mit der Bibel schon etwas beschäftigt hast . Oder liege ich da falsch ? :)


melden
Bärenjude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 12:16
@Nesca
Nesca schrieb:In der Bibel steht schon das er angbetet werden möchte . Ich denke das weisst du aber auch ;)

Und aus deinem schreiben hier , schliesse ich daraus , das du dich mit der Bibel schon etwas beschäftigt hast . Oder liege ich da falsch ? :)
Du die Bibel ist nicht die einzige Göttliche Botschaft,man muss schon die gesamte offenabrungen verstehen..


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 12:18
@Bärenjude
Bärenjude schrieb:Ungläubige im sinne der bibel sind welche gewesen die zwar an Gott oder Götter geglaubt haben
Also ist deinem Gott egal ob jemand glaubt, wenn dieser nicht an IHM glaubt ist er nichts Wert!
Bärenjude schrieb:das heisst sie haben anderen menschen unrecht zugefügt.
Was macht ER mit denen die nicht nach seinen egoistischen Forderungen handeln?? Ist es nicht UNRECHT wenn jemand GLAUBT aber eben nur an den angeblich falschen, dafür von diesem WESEN verfolgt verflucht ja sogar vernichtet wird??


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 12:20
@Nesca
1 So sollst du nun den HERRN, deinen Gott, lieben und sein Gesetz, seine Ordnungen, seine Rechte und seine Gebote halten dein Leben lang.

Anbeten heißt, sein vertrauen allein auf Gott setzen,auf sonst niemand


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 12:21
@Bärenjude
Bärenjude schrieb:Du die Bibel ist nicht die einzige Göttliche Botschaft,man muss schon die gesamte offenabrungen verstehen..
die da wäre ? ....
Magst du mich nicht etwas aufklären ? :) So das ICH das verstehe :)


melden
Bärenjude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 12:24
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Also ist deinem Gott egal ob jemand glaubt, wenn dieser nicht an IHM glaubt ist er nichts Wert!
wenn derjenige nicht an Gott glubt und seinen trieben und neigungen folgt ist er verloren,weil tieren ihren neigungen und trieben folgen wir sind aber keine tiere,wir haben ein bewusstsein wir können klar denken und somit Gottes botschaften verstehen..
Keysibuna schrieb:Was macht ER mit denen die nicht nach seinen egoistischen Forderungen handeln?? Ist es nicht UNRECHT wenn jemand GLAUBT aber eben nur an den angeblich falschen, dafür von diesem WESEN verfolgt verflucht ja sogar vernichtet wird??
Ich hab dir doch gesagt das die welt und das Universum nach bestimmten sytemen geschaffen sind..es gibt physikalische gesetze..wenn du von einen hochhaus springst dann stirbst du,weil es die erd anziehung gibt und du runterfällst..da kannst du keinen Gott dafür verantwortlich machen..Wenn du schlechte taten beghest bekommst du das zurück genauso sieht es mit guten taten aus...
wenn gott eogoistisch wäre,dann wäre es ihm egal gewesen was die menschen machen,aber gott ist es nicht egal darum diese ganzen offenbarungen..


melden
Anzeige
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Nur Gott macht keine Fehler"

20.06.2012 um 12:26
@Nesca
Nesca schrieb:Magst du mich nicht etwas aufklären ?
Du wirst hier ständig aufgeklärt,

Hebräer
1 Nachdem Gott vorzeiten vielfach und auf vielerlei Weise geredet hat zu den Vätern durch die Propheten
das trifft auf die gesamte Menschheit zu ,auch heute noch


melden
321 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden