Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was haltet Ihr vom Beschwören von Geistführer, Astralwesen, Engeln

179 Beiträge, Schlüsselwörter: Geister, Astralwesen
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet Ihr vom Beschwören von Geistführer, Astralwesen, Engeln

07.07.2012 um 19:05
@georgerus

Du kennst die Wahrheit besser! Wenn du daran glauben willst ist es okay.

Schade das die eigentliche Wahrheit immer etwas verzerrt wird.


melden
Anzeige

Was haltet Ihr vom Beschwören von Geistführer, Astralwesen, Engeln

07.07.2012 um 19:16
Wenn 2 Menschen eine Schlägerei beobachten sieht jeder eine andere Wahrheit.

Denn jeder hat eine eigene Wahrnehmung, das weiß ich aus eigener erfahrung.

Da spielt auch die Körperliche verfassung und die Psyche eine rolle.

Deswegen ist die Wahrheit auch nicht gleich die "Wahrheit".


melden
zraak
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet Ihr vom Beschwören von Geistführer, Astralwesen, Engeln

07.07.2012 um 19:38
@georgerus
verfolg das weiter vieleicht findest du es heraus
ich habe meine fühler eingezogen...zu viel schlechte energie im ätha


melden
VillaLilith
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet Ihr vom Beschwören von Geistführer, Astralwesen, Engeln

21.09.2012 um 19:51
Ich habe seit kurzem Kontakt zu einem Medium.
Über dieses spricht ein Dämon zu mir. Alles nur schriftlich.
Dieser Dämon wäre neulich auch hier bei mir zu Hause gewesen, um 4 Uhr in der Nacht.
Davon bemerkt habe ich nichts, deshalb wollte ich auch so etwas wie einen Beweis.
Den habe ich allerdings nicht bekommen, denn der Dämon sagte, daß es auch Regeln geben würde.
Ich wollte z.B. wissen, welche Kleidung ich zu der Zeit trug (da wußte ich noch nicht, um welche Uhrzeit er hier war), wie das Zimmer aussah etc.
Dies alles konnte oder wollte er mir aber nicht sagen.
Ich hätte ihn sehen können, meinte er, denn ich wäre hellsichtig, allerdings wären meine Fähigkeiten nicht ausgebildet. Dies könnte man aber trainieren.
Ich glaube zwar an das Übernatürliche, aber bisher bin ich doch eher skeptisch, was diesen Dämon angeht, der ein Geistführer dieses Mediums ist.
Man sagte mir sogar seinen Namen, den ich aber nicht veröffentlichen möchte, denn man weiß ja nie, was wirklich dran ist.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet Ihr vom Beschwören von Geistführer, Astralwesen, Engeln

21.09.2012 um 19:54
@VillaLilith

Allein das man nicht auf Details eingehen will macht es doch deutlich das du von diesem "Medium" veräppelt wirst :}

Darf man fragen warum du ein Medium brauchst und wie diese Kontakt zu diese Medium gekommen ist?


melden
VillaLilith
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet Ihr vom Beschwören von Geistführer, Astralwesen, Engeln

21.09.2012 um 19:56
Ich brauchte kein Medium.
Der Kontakt kam plötzlich, über ein Forum, wo sie mich anschrieb und mir dann was erzählte.
Ich glaube es ja auch nicht so wirklich, aber es könnte dennoch was dran sein.
So lange kenne ich sie noch nicht und ich will erst mal abwarten, was da sonst noch so kommt, bevor ich eindeutig sage, stimmt oder stimmt nichts von.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet Ihr vom Beschwören von Geistführer, Astralwesen, Engeln

21.09.2012 um 20:00
@VillaLilith

Das ist auch kein große Kunst etwas über jemandem etwas zu sagen ^.^

Kann dir auch sagen das du mal geglaubt hast ein Tier besessen zu haben aber dir unsicher bist ob das wirklich so war :D


melden
VillaLilith
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet Ihr vom Beschwören von Geistführer, Astralwesen, Engeln

21.09.2012 um 20:06
Dieses Medium weiß rein gar nichts persönliches über mich.
Ich habe mit Absicht erst mal nichts erzählt.
Über mich selber hat sie bzw. der Dämon auch nichts gesagt.
Es ging nur darum, daß ich eine Fähigkeit hätte, die aber nicht ausgebildet ist.
Ich soll auf meine Intuition hören. Tue ich sowieso immer und es ist auch schon sehr viel dabei herausgekommen.
Es gibt wirklich was an mir, was nicht der üblichen Norm entspricht. Nur was das ist, muß ich selber noch herausfinden.
Habe ich wirklich eine Fähigkeit? Ich könnte es mir zumindest teilweise vorstellen.


melden

Was haltet Ihr vom Beschwören von Geistführer, Astralwesen, Engeln

21.09.2012 um 20:07
@VillaLilith
Mein Tipp: Brich den Kontakt ab, wenn...
- ihr Vater plötzlich krank wird und sie Geld für eine Operation braucht.
- sie deinen gesamten Schmuck braucht, um eine bessere Verbindung zu dem Dämon herstellen zu können.
- sie dir ihren Hobbykeller zeigen will.
VillaLilith schrieb:Über mich selber hat sie bzw. der Dämon auch nichts gesagt.
Es ging nur darum, daß ich eine Fähigkeit hätte, die aber nicht ausgebildet ist
Und das hat sie über das Internet mitgekriegt.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet Ihr vom Beschwören von Geistführer, Astralwesen, Engeln

21.09.2012 um 20:08
@VillaLilith

Wir alle haben solche "Fähigkeiten" und sie lassen sich leicht ganz rational erklären :)

Wenn du darüber reden willst jeder Zeit gerne :)
VillaLilith schrieb:Über mich selber hat sie bzw. der Dämon auch nichts gesagt.
Es ging nur darum, daß ich eine Fähigkeit hätte, die aber nicht ausgebildet ist
Und wie ich hat dieser auch deine Beiträge gelesen :}


melden
VillaLilith
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet Ihr vom Beschwören von Geistführer, Astralwesen, Engeln

21.09.2012 um 20:11
@tris
Der Dämon hat das über das Medium gesagt, daß ich eine Fähigkeit hätte.
Aber wie gesagt, ich weiß nicht oder zumindest noch nicht, was wirklich dran ist.
So gut sind wir nun auch nicht befreundet, daß ich jemandem, den ich eigentlich gar nicht kenne, Geld geben würde oder so.
Da müßte ich ziemlich naiv sein. Und das bin ich auch wieder nicht.

@Keysibuna
Bei Bedarf komme ich gerne auf Dein Angebot zurück.
Nein, ich hatte dort keine Beiträge geschrieben, zumindest nichts, was in diese Richtung ging.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet Ihr vom Beschwören von Geistführer, Astralwesen, Engeln

21.09.2012 um 20:15
@VillaLilith

Sehr gerne :)

Manchmal reichen auch nur Andeutungen :D


melden

Was haltet Ihr vom Beschwören von Geistführer, Astralwesen, Engeln

29.10.2012 um 18:57
Hey
also ich beschäftige mich ebenfals mit Dämonen,Geistern und Engeln.
Dazu muss ich sagen, ich bin ein Mensch der niemals Vorteile aus den
Leiden eines anderen ziehen würde, ich denke genauso irrational wie
sonst jemand. Ich erzähle ungerne von meiner Gabe und nenne es
sehr ungerne eine Gabe. Dämonen werden sehen tatsächlich nicht
so aus wie sie überall dargestellt werden. Meiner Erfahrung nach, soweit
ich sie gesehen habe, hat der Film Intruicious (wie auch immer man dieses dumme
Wort schreibt) echt gut dargestellt. Sie sind wie...Menschen nur lang sehr lange Extremitäten
(ich schwörs als ich darüber nachgedacht habe wie sie aussehen hat meine Boxxe kurz
versagt das hat sie noch nie gemacht! xD) okay weiter, sie haben vorallem
sehr lange Arme/Beine/Finger/Gesichter/Brustbereich...und nur leuchtende Punkte
an denen Augen sein sollten. Wobei ich tatsächlich schon einen Dämon gesehen habe
der wie eine Frau aussah nur statt einem Gesicht hatte sie eine Art Verästelung vor dem
Gesicht und weiß aufblizende Augen. Aber je nach dem welche Art von Dämon es ist, haben
sie eine bestimmte Form. Manche können aussehen wie Steinkreaturen an denen man
mehr erkennen kann, wie zB. Zeichen in der Haut, die Hautfarbe oder Details wie
Ketten, Verbrennungen oder Körperteile die an einer Stelle hätten sein solln


melden
Othis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet Ihr vom Beschwören von Geistführer, Astralwesen, Engeln

04.11.2012 um 09:40
@ChrisSilverEye
ChrisSilverEye schrieb am 29.10.2012: Wobei ich tatsächlich schon einen Dämon gesehen habe
der wie eine Frau aussah nur statt einem Gesicht hatte sie eine Art Verästelung vor dem
Gesicht und weiß aufblizende Augen. Aber je nach dem welche Art von Dämon es ist, haben
sie eine bestimmte Form. Manche können aussehen wie Steinkreaturen an denen man
mehr erkennen kann, wie zB. Zeichen in der Haut, die Hautfarbe oder Details wie
Ketten, Verbrennungen oder Körperteile die an einer Stelle hätten sein solln
Ääh.... statt einem Gesicht eine Art Verästelung im !Gesicht! << Was denn nun?
Steinkreaturen bzw. Gargoyles? Mit Hautfarbe? Sind die nicht immer grau? o_O

Ich würde dir raten weniger komische Sachen zu rauchen ;)


melden

Was haltet Ihr vom Beschwören von Geistführer, Astralwesen, Engeln

19.11.2012 um 10:47
hallo zusammen... bin zufällig auf dieses forum getroffen und hab mir einige sachen durchgelesen...
zum thema dämonen und anderen "übernatürlichen" wesen habe ich eine frage und dazu erstmal eine kleine vorgeschichte: ich bin an einem freitag nach feierabend nach hause gekommen und war sehr erschöpft. obwohl ich freitags eine kurze schicht hatte und schon um 17 feierabend hatte, bin ich direkt eingeschlafen als ich mich aufs sofa setzte... ich habe knapp 20 minuten geschlafen und hatte einen sehr realen und intensiven traum. warscheinlich weil ich noch mit den gedanken bei der arbeit war, stand ich in meinem traum an meinem arbeitsplatz in der firma und fühlte mich so wie immer bei der arbeit. kurz gesagt ich habe von meiner arbeit geträumt, als dieser traum plötzlich unterbrochen wurde und mir eine gestalt erschienen ist, die ich nicht einordnen kann, gegen die ich mich nicht wehren konnte und von der ich mir etwas anhören MUSSTE. es hat mir eine jahreszahl und ein ereignis in der zukunft gesagt, einfach so. das was es mir mitgeteilt hat, war für mich von großer wichtigkeit/wird für mich von großer wichtigkeit sein. das habe ich sehr intensiv gefühlt. das aussehen dieses wesens hat sich für immer in meinen kopf eingebrannt. es hat ausgesehen wie ein baby mit sehr faltiger und verschrumpelter haut, es hatte keine haare am körper, ich konnte keine augen erkennen sondern nur tiefe dunkele augenhöhlen. als es mir erschienen ist, wurde alles um uns herrum schwarz und trotzdem hatte das wesen eine aura ausgestrahlt, die ich so vorher noch nie irgendwo wahrgenommen habe, die ich sogar sehen konnte, ich hatte das gefühl das wesen hatte eine seele... als es zu mir sprach bewegte es seine lippen nicht, es redete in meinem kopf... ich habe mich mit träumen und traumdeutung schon immer beschäftigt, weil ich viel und intensiv träume aber erklären konnte ich es mir bis jetzt noch nicht. also, zu meiner frage: können dämonen oder andere wesen in träumen erscheinen und mit mir kontakt aufbauen? da ich das aussehen beschrieben habe und hier scheinbar leute mit ahnung unterwegs sind und sogar namen von dämonen und ihr aussehen kennen, möchte ich noch fragen, ob jemand weiß wie man eine solche erscheinung/ dieses wesen nennt und ob es einen namen hat. danke


melden
natü
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet Ihr vom Beschwören von Geistführer, Astralwesen, Engeln

19.11.2012 um 17:18
@OKIM939

Außer Gott weiß niemand die Zukunft.
Wenn er Engel mit einer Botschaft sendet, können sie diesen Teil der Zukunft so lange wissen.

Teufel/Dämonen bekommen von Gott nichts gesagt, können sich aber vieles zusammenreimen, weil sie intelligenter sind als wir, und auch wir können ja manches im Entstehen schon beobachten.

Angst einflößen will Gott und wollen die Engel mit Voraussagen nicht, höchstens warnen und mahnen, dass wir uns vorbereiten und alles gut wird.

Manche Menschen haben die Gabe gewisser Voraussagen, viele Menschen haben selten so etwas.
Da Gott alles kann und seine Engel ihm dabei helfen, es zu verwirklichen, kann man Gott täglich bitten, uns auch vor Unbekanntem, Zukünftigem zu bewahren.
Die Engel rufe ich morgens immer um Hilfe und Begleitung an.

Es gibt Seher mit Zukunftsvisionen. Durch ihr Gebet schieben sie Schlimmes immer wieder auf oder mildern es ab, wenn es doch irgendwann kommt, oder Gott verhindert, dass Vorausgesagtes und von ihm sogar schon Geplantes geschieht.

So kann ein Vorausahnen nützlich sein, um vom Himmel eine Verschonung oder Milderung zu erreichen. Einen anderen Sinn sehe ich darin nicht - allenfalls, uns auf Schweres richtig vorzubereiten.

Angenehm ist es für Leute mit Vorausahnungen nicht, Düsteres zu sehen. Ich glaube, gerade deshalb sind es oft Menschen, die viel beten, auch für andere. Ein kleines Gebet kann da unheimlich viel bewirken.

Alles, was Gott für uns plant, ist zu unserem Allerbesten.

Ich wünsche dir seinen Segen.

(Magie kann uns da nichts nützen, nur sehr schaden!)


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet Ihr vom Beschwören von Geistführer, Astralwesen, Engeln

19.11.2012 um 17:39
@OKIM939
Wann ist denn dieses Ereignis und wenn du es nicht gesagt bekommen hättest, wie würde deine Zukunft anders verlaufen? hättest du dich dann anders entschieden? Geht es dir gerade darum eine Entscheidung zu treffen und davon hängt es ab!?
OKIM939 schrieb:ich hatte das gefühl das wesen hatte eine seele... als es zu mir sprach bewegte es seine lippen nicht, es redete in meinem kopf... ich habe mich mit träumen und traumdeutung schon immer beschäftigt
Herzlichen Glückwunsch! Du hast live miterlebt, wie Telepathie funktioniert. :)
OKIM939 schrieb:können dämonen oder andere wesen in träumen erscheinen und mit mir kontakt aufbauen?
In der Regel können Verstorbene und "jenseitige" Kontakt mit dir über Träume aufnehmen, ja.
Aber bedenke, dass sie ihre Gestalt verändern können , so wie du auch in Träumen deine Gestalt ändern kannst. Das heißt nur weil es ein bisschen finster aussah, muss es nicht gleich was böses sein, aber meistens bezweckt es irgendwas mit seinem Aussehen. :)


melden

Was haltet Ihr vom Beschwören von Geistführer, Astralwesen, Engeln

19.11.2012 um 22:26
@natü
&
@Dawnclaude
zunächst mal danke für die schnellen antworten euch beiden.

@Dawnclaude
ich habe die jahreszahl und das was da passieren soll nach dem aufwachen direkt vergessen. unmittelbar nachdem ich wach wurde, wollte ich mit meiner mutter darüber reden und als ich anfing ihr die gestalt zu beschreiben, wusste ich schon nicht mehr, was genau es mir gesagt hat. :( es war wirklich wichtig und ich hoffe ich werde mich erinnern, wenn der zeitpunkt kommt und mich dann richtig entscheiden...
telepathie? ich kannte eine art von emotionaler verbindung vorher schon zu gewissen menschen in meinen leben, jedoch nicht so intensiv, dass ihre worte in meinem kopf zu hören waren, sondern eher so ein gefühl der verbundenheit vorhanden war und ich oft wusste wie sich diese menschen fühlen und was sie brauchen. von ihnen habe ich auch öfter geträumt, von manchen sogar jede nacht immer wieder.
bist du dir sicher, dass es ein verstorbener war? ein paar wochen später erwischte ich mich dabei, dass ich meine verstorbene oma im traum bitterlich und sehr lange gerufen habe... ich habe laut nach ihr geschriehen und sie ist ist mir erschienen und hat mich umarmt und etwas ins ohr geflüstert, was ich direkt wieder vergaß als ich wach wurde... jedoch hatte ich nach dem traum ein gutes gefühl und nach dem traum mit dem "hässlichen baby" habe ich immer noch kein gutes gefühl...

@natü
ich habe ein gutes bauchgefühl, ein starkes intuitives gefühl auf das ich immer vertrauen kann und seit diesem traum habe ich eine unruhe in mir, weil ich nicht dahinter komme. ich denke ich hätte gewusst, wenn ich mit gott geredet hätte... und ein engel? ich weiß nicht. ich kann keine engel oder geister sehen, jedenfalls ist es mir im wachzustand noch nie passiert. meine große schwester kann sowas seit kind auf aber sie verbirgt und versteckt es. sie sagt: "sobald sie feststellen, dass man sie sehen kann, hören sie nicht auf immer wieder mit dir reden zu wollen und tauchen immer wieder auf.". und sie sagte mir mal, ich scheine unterbewusst immer wieder geister zu rufen, die mich dann nicht mehr verlassen und hinter oder bei mir bleiben. mit den augen sehen kann ich sie nicht...
allerdings habe ich regelmäßig kleine "zukunftsvisionen", vorallem bei sachen die meine mitmenschen angehen... und es scheint eine art "fluch" zu sein, denn wenn ich meine mitmenschen warne und auf sachen hinweise, die ich kommen sehe/fühle, dann endet es immer so, dass sie irgendwann sagen "ich habe nicht auf dich gehört..." und "du hattest recht...". bei mir selbst, merke ich nicht, dass ich für mich selber so weit vorrausschauen kann...


melden
Dawnclaude
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet Ihr vom Beschwören von Geistführer, Astralwesen, Engeln

19.11.2012 um 23:24
@OKIM939
Dieses Vergessen ist echt nervig. Wenn man etwas total emotionales mitbekommt, kann man eigentlich gar nicht vergesse,n was derjenige gesagt hat, aber da es dir doch passiert ist, muss man wirklcih stark annehmen, dass dies wiederum ein sinn hatte und du es vergessen solltest.
Was nun der Sinn sein kann ist mir aber schleierhaft. Vielleicht hat es ja später mit einem Baby zu tun, wenn du mal eins bekommst oder sowas. Also dass es tatsächlich nur Andeutungen gibt und wenn es soweit ist, fällts dir plötzlich wieder ein und es kommt der "aha" effekt. :)
OKIM939 schrieb:sondern eher so ein gefühl der verbundenheit vorhanden war und ich oft wusste wie sich diese menschen fühlen und was sie brauchen. von ihnen habe ich auch öfter geträumt, von manchen sogar jede nacht immer wieder.
Ja das kenn ich, das passiert oft auf Astralreisen. Aber auch in gewöhnlichen Träumen, wo man instinktiv schon weiß wer da vor einem ist, man eine Traumvergangenheit bzw. astralvergangenheit hat und Dinge für völlig selbstverständlich hält, die im wachbewusstsein teilweise keinen Sinn mehr ergeben müssen.
Bei voll bewussten Träumen/astralreisen ist der Sinn allerdings häufiger gegeben und ja ich vermute, dass teile deiner Erinnerungen freigeschalten sind, die du mit solchen Personen verbindest.
Also nimm diese Träume mit Verstorbenen auf jeden Fall ernst, es ist die beste Möglichkeit der kommunikation. Natürlich ist es schwer Wunschdenken, bzw. Persönlichkeitsteile von dir selbst und "echte" Erlebnisse zu unterscheiden, da musst du wohl auch wieder mit deinem Bauchgefühl denken.


melden
Anzeige
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was haltet Ihr vom Beschwören von Geistführer, Astralwesen, Engeln

19.11.2012 um 23:49
@OKIM939
@Dawnclaude
also ich muss sagen, dieses "vergessen" ist meiner meinung nach kein wirkliches vergessen!
mir ist es ein paar mal passiert jetzt, dass ich auch schon wach und aus dem bett war, aber in dem moment, wo ich dachte, das muss ich erzaehlen oder mich drueber gefreut habe, diese info bekommen zu haben, hat es wie einen schalter im kopf umgelegt und es war weg!
also ich denke, es wird wieder "genommen" ;)
warum auch immer...


melden
321 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden