weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

1 Tag mit dem Kopftuch

870 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion Islam Kopftuch Frau

1 Tag mit dem Kopftuch

11.12.2012 um 00:07
Cesare schrieb:Darum geht es aber hier. Und außerdem bin ich auch gegen Kategorisierungen. Letztendlich sind wir alle Menschen und Kultur und Religion das Konstrukt. Im übrigen ist der Islam keine Ethnie.
Das Problem ist diese Klugscheisserei.

Mir ist durchaus bewusst, dass der Islam keine Ethnie ist, gleichwohl steht er für eine. Die hier lebenden Muslime sind nunmal derzeit noch gemeinhin aus der Türkei dem Balkan oder dem Nahen Osten.

Ebenso ist mir bewusst, dass Kultur und Religion nur ein Konstrukt ist. Das ist aber nicht mal so eben erfunden worden und kann einfach so abgeschaltet werden. So hast Du irgendwann einmal erlernt, die sexuelle Identität Andersartiger zu achten. Andere haben das nicht.

Da kann man sich natürlich auf die Brust klopfen und sich freuen, was ein super-toleranter Hecht man doch ist und von den anderen das Gleiche einfordern.

Das Problem - andere haben einen anderen Hintergrund und andere Werte und Ziele vermittelt bekommen als Du. Tolerant wäre es, das als gegeben zu akzeptieren und zu überlegen, welches gemeinsam erreichbare Ziele wären ohne den anderen zu überfordern.

Und -ganz wichtig- mal die eigene Toleranz und die eigene Sichtweise überprüfen, wenn man sich in Forderungen erschöpft.

Daneben ist NICHT Thema die sexuelle Identität muslimischer Mädchen, sondern schlicht die Inakzeptanz des Koptuches in Deutschland. Und da präsentierst Du Dich halt grade als Beispiel, indem Du das Thema einfach auf einen Aspekt beschränkst, der DIR in den Kram passt. Es wäre also schön, wenn Du akzeptieren würdest, dass hier in erster Linie die Empfindungen muslimischer Mädchen im Hinblick auf die Inakzeptanz des Kopftuches Thema ist.

Die Akzeptanz nonkonformer sexueller Identität im Islam könnte man in einem anderen Thread diskutieren


melden
Anzeige

1 Tag mit dem Kopftuch

11.12.2012 um 00:07
@Bernddasbrot

Lernst du meinen Namen auswendig? :)

Ich fragte dich, was dein Problem mit dem Kopftuch ist. Weshalb du also hier so viel für Unruhe sorgst. Ich weiß nicht, ein normaler Mensch sollte die Frage recht gut auffassen können, eigentlich.


melden
LibanonGirl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

11.12.2012 um 00:08
@Bernddasbrot

Würdest du zu bestimmten Anlässen deine Boxershort ausziehen? Oder die Brust deiner Nachbarin/Freundin leer trinken :D


melden

1 Tag mit dem Kopftuch

11.12.2012 um 00:08
Bernddasbrot schrieb:Da hast Du recht, es ist eben eine Formfrage.
Nur generell macht es doch kein Sinn diese Menschen zu benachteiligen. Du willst doch nicht ohne Grund den tätowierten Mensch schlechter stellen.
Da dürfen wir uns echt nicht mehr von Äusserlichkeiten beeinflussen lassen.

Die Menschen, die mich bisher am meisten beeindruckt haben, sahen fast alle sehr "merkwürdig" aus... und überhaupt nicht der Norm entsprechend.


melden
Zophael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

11.12.2012 um 00:11
Was gibs den da zu diskutieren?! Täglich wird man bombardiert mit Schlagzeilen aus den "bösen", "hinterbliebenen","streitsüchtigen" und "fanatischen" muslimischen Ländern. Wenn man dann mal ein Turban, Kippa oder Kopftuch in der Realität sieht, ist es schwer die "aktuellen", über Jahre hinweg propagierten Bilder dabei auszublenden.
Aber ich kann niemandem ein Vorwurf machen. Habe selbst meine Probleme damit. Die kommen aber eher daher, dass ich bisher nur Kampfemanzen unter einem Kopftuch kennen gelernt habe. Hört sich dumm an is aber so ;)


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

11.12.2012 um 00:12
Cesare schrieb:Es ist deswegen falsch, "wenn die Eltern das wollen", weil man das Kind damit in eine Geschlechterrolle drängt- das ist nicht zeitgemäß. Jeder Mensch sollte das Recht darauf haben seine Identität selbst zu finden.
Wat is? :)

Man kommt nun mal als Mann oder als Frau auf die Welt, im Normfall zumindest...
Geschlechterrollen-Dränging by nature nenn ich das :D


melden

1 Tag mit dem Kopftuch

11.12.2012 um 00:17
@Fidaii
Geschlechterrolle =/ Geschlecht
Ich glaube das sollte man dabei beachten.


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

11.12.2012 um 00:20
@vincentwillem

Geschlechterrolle? Gibt es die auch im 6er-Pack? ;)

Spaß beiseite...
Seine Geschlechtsidentität findet man, indem man sich zwischen die Beine guckt.


melden

1 Tag mit dem Kopftuch

11.12.2012 um 00:22
Fidaii schrieb:Seine Geschlechtsidentität findet man, indem man sich zwischen die Beine guckt.
Verdammt, ich bin von Geschlecht Jeans. Wat nu? :D


melden
empanadas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

11.12.2012 um 00:22
was ich nicht versthe dass hier die meisten frauen auf kopftuch bejahen, aber selber die größten südnen in islam begehn wie sex vor der ehe :::!!??


melden
LibanonGirl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

11.12.2012 um 00:22
@Fidaii

Nein, jetzt echt??
Ich wusste das nicht. Ich hab gedacht, man hätte da so ein Stempel auf der Geburtsurkunde oder so :)


melden

1 Tag mit dem Kopftuch

11.12.2012 um 00:23
Bernddasbrot schrieb:Nun, wenn es ein Gericht entscheidet, ist es wohl Gesetz, außerdem hat eine Schule ja immer noch ihr Hausrecht und kann bestimmte Menschen ablehnen.
Nein. Eine Schule ist eine öffentlich-rechtliche Institution. Die kann nicht bestimmte Menschen einfach so ablehnen. Übrigend mit dem AGG auch zivilrechtliche Anbieter nicht einfach so.

Das Problem der Lehrerinnen ist es, dass man zum einen mit der Säkularisierung argumentiert und im Nachgang in Bayern die Kreuze abhängen durfte. Fraglich ist allerdings, ob das Kopftuch ein religiöses Symbol ist.

Daneben wurde mit der Wertevermittlung argumentiert. Das ist im Grunde nichts anderes als ein Vorurteil. Es gibt keinen vernünftigen Grund, warum eine Muslima Kindern nicht grundgesetzkonforme Werte vermitteln kann. Die Angst, sie könnten sich dadurch zu unterdrückten Weibchen entwickeln, ist genauso lächerlich wie die Angst, ein homosexueller Lehrer würde Jungs zur Homosexualität verleiten.

Das dritte Argument ist die Konformität. Als Staatsdiener hat man nun mal sich so zu verhalten, dass es dem Vertrauen und der Achtung, die der Beruf erfordert, gerecht wird. Das wird auch gerne bei Tätowierten angewendet. Da weicht das nach und nach auf, Tätowierungen sind gesellschaftlich akzeptiert. Zumindest im Westen gehört das Kopftuch seit längerer Zeit zum Gesellschaftsbild. Das Argument wird also nicht allzu lange zu halten sein.

Zu guter Letzt werden immer wieder Zweifel laut, ob eine Muslima die erforderliche Einsatzbereitschaft für die freiheitlich-demokratische Grundordnung mitbringt. Da der Islam aber völlig unterschiedliche Ausprägungen hat und das Kopftuch kein sicheres Indiz für eine besonders radikale Auffassung ist, kann das alleine nicht zählen.
Fidaii schrieb:Seine Geschlechtsidentität findet man, indem man sich zwischen die Beine guckt.
Offenbar nicht. Das sich da einige Menschen nicht von ihren primären Geschlechtsmerkmalen so einfach überzeugen lassen, ist ja nun hinlänglich bekannt.


melden
LibanonGirl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

11.12.2012 um 00:24
@Bernddasbrot

Wehre are you?? :)
Wir sind noch nicht fertig :)


melden
Bernddasbrot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

11.12.2012 um 00:24
@LibanonGirl
@LibanonGirl
LibanonGirl schrieb:(Dummwiebrot) :)
Nicht so frech, oder soll ich Dir mal ungläubige Grüße auf Deinem Profil hinterlassen?
LibanonGirl schrieb: Oder die Brust deiner Nachbarin/Freundin leer trinken :D
Interessant, das Du das erwähnst. Das habe ich nämlich getan und es auch schon hier im Forum geschrieben.
LibanonGirl schrieb:Würdest du zu bestimmten Anlässen deine Boxershort ausziehen?
Bernddasbrot schrieb:Text
Okay, dazu kopier ich Dir mein neuestes Gedicht hier rein :)
Sommer!
Im Sommer ziehe ich die Buchsen aus
und verlasse ohne Hosen das Haus.
Ja, im Sommer lauf ich ohne Buchsen rum...
manch einer findet`s vielleicht dumm.
Doch wo andre sind, vom Schweiß verklebt,
bei mir, untenrum, ein frisches Lüftchen weht.
@Afterlife
@Afterlife
Afterlife schrieb:Ich fragte dich, was dein Problem mit dem Kopftuch ist. Weshalb du also hier so viel für Unruhe sorgst. Ich weiß nicht, ein normaler Mensch sollte die Frage recht gut auffassen können, eigentlich.
Ah... Du bist des deutschen also mächtig.
Mir war nicht klar, das ich hier für Unruhe Sorge, aber scheinbar habe ich da einen wunden Punkt getroffen.
Dieser Thread ist frei und ich darf meine Meinung schreiben.
Persönlich habe ich kein Problem mit dem Kopftuch. Auch in der europäischen Kultur hat man es getragen und tut es teilweise noch.
Ein Problem sehe ich, wenn Religionsangehörigen Sonderrechte eingeräumt werden

@vincentwillem
@vincentwillem
vincent schrieb:Nur generell macht es doch kein Sinn diese Menschen zu benachteiligen. Du willst doch nicht ohne Grund den tätowierten Mensch schlechter stellen.
Gegen Deine Logik ist schwer anzukommen.
Bernddasbrot schrieb:Text
Bernddasbrot schrieb:Text


melden
Fidaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

11.12.2012 um 00:24
vincent schrieb:Verdammt, ich bin von Geschlecht Jeans. Wat nu?
Mach Dir keine Sorgen. Es kommt nur darauf an, als was Du dich selbst siehst. Du kannst alles sein, auch eine Levis 501. :)


melden
empanadas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

11.12.2012 um 00:26
frauen mit kopftuch sind für manche leute sexy genau so wie nonnen ;)


melden

1 Tag mit dem Kopftuch

11.12.2012 um 00:26
@LivingElvis

du kategorisierst Menschen viel zu sehr und misst darüber hinaus auch noch Kategorien eine Wertigkeit zu.


melden

1 Tag mit dem Kopftuch

11.12.2012 um 00:26
Fidaii schrieb:auch eine Levis 501. :)
Yeah, das bin ich *Westernmäßig guck und an der Marlboro zieh* :D


melden
LibanonGirl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

1 Tag mit dem Kopftuch

11.12.2012 um 00:26
@Bernddasbrot

Bist du ein Pädophil oder so^^
Wie eklig bist du eigentlich??!


melden
Anzeige

1 Tag mit dem Kopftuch

11.12.2012 um 00:27
Bernddasbrot schrieb:Gegen Deine Logik ist schwer anzukommen.
Es ist nicht meine, sondern die Logik ;)


melden
302 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Kulturelle Christen70 Beiträge
Anzeigen ausblenden