Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Konklave- Thread zur Papstwahl

350 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: ROM, Papstwahl, Konklave ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Konklave- Thread zur Papstwahl

14.03.2013 um 11:04
Franziskus ist Jesuit - der erste Jesuit überhaupt auf dem Petrus-Stuhl ... das sagt doch schon alles! Viel Erneuerung und Öffnung wird da wohl nicht zu erwarten sein.
Man munkelt, daß er auf Grund seines Alters (76) und seiner angeschlagenen Gesundheit (er hat nur noch eine halbe Lunge) auch eventuell nur so eine Art "Übergangspapst" sein könnte ...


melden

Konklave- Thread zur Papstwahl

14.03.2013 um 11:27
Ups - höre gerade, es gab doch schonmal einen Jesuiten als Papst.

Aaaaber, der Orden Societas Jesu (Ordenskürzel SJ hinter dem Namen des Betreffenden Mitglieds) war und ist ein erbitterter Gegener der Reformation - mit der Ökumene wird es wohl wieder nicht so wirklich vorangehen :D .


2x zitiertmelden

Konklave- Thread zur Papstwahl

14.03.2013 um 12:05
Gibt es jetzt einen Gegenpapst oder nicht?

1363239800643-scola

http://derstandard.at/1363238995781/Peinlicher-Lapsus-Italienische-Bischofskoferenz-rief-Scola-zum-Papst-aus


melden

Konklave- Thread zur Papstwahl

14.03.2013 um 12:09
Nö, Scola wurde schon exkommuniziert und wird am Gründonnerstag auf dem Petersplatz
verbrannt....

Könnt ja jeder kommen!
:D


melden

Konklave- Thread zur Papstwahl

14.03.2013 um 12:16
@m.mayen
du meinst es gibt ein osterfeuer auf dem petersplatz, dieses jahr?


melden

Konklave- Thread zur Papstwahl

14.03.2013 um 12:30
Zitat von ThalassaThalassa schrieb:war und ist ein erbitterter Gegener der Reformation
...und auch gegner der Toleranz, des Fortschritts, der Aufklärung u.a. Naja, ein Jesuit halt..
Übergangspapst oder nicht, es werden spannender paar Jahren werden.


melden

Konklave- Thread zur Papstwahl

14.03.2013 um 13:02
@Thalassa
Zitat von ThalassaThalassa schrieb:mit der Ökumene wird es wohl wieder nicht so wirklich vorangehen .
Was verstehen Sie unter Ökumene?
- daß die anderen nachkommen
oder
- daß die Weggegangenen wieder zurückkommen?


melden

Konklave- Thread zur Papstwahl

14.03.2013 um 13:06
@Thalassa
Die Jesuiten galten nach ihrer Gründung als so etwas wie die erste Truppe des Papstes. Sie hatten sich ihm direkt unterworfen und konnten so ihre Ortsbischöfe übergehen.

Diesen Ruf der besonderen Romnähe haben sie aber mW schon lange nicht mehr.

In Südamerika entstand ab den 1960er Jahren die sog. Befreiungstheologie, die sich betont politisch gegen die Armut engagierte, besonders von Franziskanern angeführt, die aber von Rom mehrfach gemaßregelt wurden, zuletzt offiziell 1986.

@individualist Von einer 'Ökomähne' habe ich bei dem Neuen auch nichts gesehen: keine grünen Rastalöckchen, nur 'ne Glatze.


melden

Konklave- Thread zur Papstwahl

14.03.2013 um 13:21
Ich bin mal gespannt, wie es jetzt bei "die Warnung" weitergehen wird...

Wie wird sich Jesus über den neuen Papst äussern?

@natü


melden

Konklave- Thread zur Papstwahl

14.03.2013 um 13:59
@m.mayen
Liest du ehrlich auch mit?
Wir müssen beten für die Seherin - das täte ich auch besser, statt hier zu argumentieren - was sie übrigens immer wieder verbietet - ,
dann kommt vielleicht ein Kommentar. Aber wenn, dann mit der dort üblichen Verzögerung von ein paar Tagen. Das heute Veröffentlichte datiert ja schon vom 9. März.
Gruß und Gottes Segen!


1x zitiertmelden

Konklave- Thread zur Papstwahl

14.03.2013 um 14:18
@natü

Ja ich lese mit und würde zu gerne wissen, wer diese anonyme Seherin ist...

Viel ist ja nicht über sie bekannt.


melden

Konklave- Thread zur Papstwahl

14.03.2013 um 16:09
@m.mayen
Das geht aus der Seite aber hervor. Musst die Eingangsseiten lesen,
findest du bestimmt. Viel steht darüber nicht drin. Das kann ich auch gut verstehen.

Da bekanntere ähnlich schreiben, nehme ich sie ernst.


melden

Konklave- Thread zur Papstwahl

14.03.2013 um 17:22
@natü
Zitat von natünatü schrieb:das täte ich auch besser, statt hier zu argumentieren - was sie übrigens immer wieder verbietet - ,
Da sie keine politische oder sonstige nennenswerte kompetente und anerkannte Autorität ist, hat sie Niemanden etwas zu verbieten.


melden

Konklave- Thread zur Papstwahl

14.03.2013 um 18:05
@Kayla
Stimmt. Ich wusste, dass ich mich nicht korrekt ausgedrückt habe - dir entgeht auch nichts... -
Natürlich J e s u s hat es verboten. Ich wollte es nur nicht schon wieder aussprechen, weil ihr es mir sowieso nicht glaubt...:(


melden

Konklave- Thread zur Papstwahl

14.03.2013 um 19:33
Malachias hat sich wohl geirrt .....


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Spiritualität: Bonifatius von Tarsus und Reliquien?
Spiritualität, 2 Beiträge, am 26.04.2014 von Konstanz
Canivore am 26.04.2014
2
am 26.04.2014 »
Spiritualität: Echnaton, der Vater von Mose und des Judentums
Spiritualität, 140 Beiträge, am 20.12.2013 von Hermes77
sacrum_lux am 12.02.2009, Seite: 1 2 3 4 5 6 7
140
am 20.12.2013 »
Spiritualität: Die Päpste-Nachfolger der antiken römischen Kaiser?
Spiritualität, 56 Beiträge, am 22.06.2008 von Eurofighter
Bonesman am 08.06.2008, Seite: 1 2 3
56
am 22.06.2008 »