Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Haie

221 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere
Krimi.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haie

15.02.2017 um 23:11
@tuctuctuc

Riesenhai mit Essig und Chips? Naja ich traue den Engländern viel zu, aber das dann doch nicht.

Freundlicher Gruß


melden
Anzeige

Haie

15.02.2017 um 23:21
tuctuctuc schrieb:An englischen Küsten
... und schottischen Küsten, @tuctuctuc ;-)


melden

Haie

26.02.2017 um 12:11
Video zeigt Angriff eines Bullenhais auf einen SpeerFischer.  Video sieht jetzt auch nicht so aus als ob der Hai nur mal schauen wollte was der Schnorcheln schon gefangen hat. Der Schnorchler kommt unbeschadet davon, der Hai überlebt den Angriff wohl nicht.

https://www.liveleak.com/view?i=9a0_1484038211


melden

Haie

04.03.2017 um 19:25
Ich mag Haie.


melden

Haie

15.05.2017 um 18:20
Schönes Video, hier:
Freitag, 12.05.2017
So etwas hört man als Wassersportler gar nicht gern: "Sie paddeln in der Nähe von etwa 15 großen Weißen Haien." In Südkalifornien ging die Sache zum Glück glimpflich aus.
http://www.spiegel.de/panorama/kalifornien-15-weisse-haie-in-strandnaehe-gesichtet-a-1147316.html


melden

Haie

19.05.2017 um 05:32
Auch faszinierend für mich:
Hammerhaie  (Sphyrnidae)


Schöne Tiere, leider kaum dokumentiert.

Sie sind in der Regel Einzelgänger, wobei einige Arten jedoch auch Gruppen von mehreren hundert bis mehreren tausend Individuen bilden können. Als Jäger erbeuten sie eine Vielzahl wirbelloser Tiere sowie Knochen- und Knorpelfische. Größere Individuen erbeuten auch andere Haie einschließlich kleinerer Vertreter der eigenen Art (Kannibalismus).
Schon erstaunlich, seine eigene Art zu fressen.
Die Natur lässt einen einen echt mal gern verdutzt dreinblicken.
Ja, so Hammerhaischwärme kennen wir, sehr beeindruckend und schön.
malpelohammerhaie
Ich weiß auch, dass sie Rochen fressen (die auch zu der Familie der Haie gehören) und deren Stachel sich in deren Mündern bohren, es den Haien aber absolut nichts ausmacht. Sehr beeindruckend. Wikipedia bestätigt:
Vor allem bodenlebende Beutetiere wie verschiedene Rochen werden durch die am Cephalofoil befindlichen Sinnesorgane aufgespürt.
Die Giftstachel der Stechrochen werden regelmäßig im Maul der Hammerhaie eingestochen gefunden und scheinen diese nicht zu stören.
Sphyrna mokarran at georgia
Großer Hammerhai (Sphyrna mokarran)

Hammerhaie haben den Ruf, sehr gefährlich zu sein und das glaubt man zweifellos.
Einem solchen möchte ich wohl nicht begegnen, aufgrund der Sicherheit (auch wenn Angriffe selten sind), Dokumentarfilmer hatten das Glück, welche zu Gesicht zu bekommen.
Die großen Arten werden als potenziell gefährlich eingestuft, Haiunfälle mit Hammerhaien sind allerdings sehr selten dokumentiert.
So richtig verwundert hat mich die Tatsache, dass Haie nicht immer einen Partner für Nachwuchs zu brauchen scheinen:
Am 14. Dezember 2001 gebar ein Schaufelnasen-Hammerhaiweibchen ohne Befruchtung durch ein Männchen im Henry-Doorly-Zoo in Omaha im US-amerikanischen Bundesstaat Nebraska ein Junges. Eine DNA-Untersuchung stellte das Fehlen von Erbgut eines männlichen Partners fest, wodurch zum ersten Mal eine Parthenogenese bei Haien bestätigt werden konnte.
Hammerhaie (Sphyrna) gelten, wie eben erwähnt, als potentiell gefährlich für den Menschen, aber Angriffe sind selten.
Es gibt nur 21 Unfälle, zwei davon waren tödlich.
Große Hammerhaie (Sphyrna zygaena) zeigten auch schon mal aggressives Verhalten (wie auch der glatte Hammerhai).
Normalerweise verhalten sie sich nicht aggressiv, sondern eher scheu.

Leider bleibt auch der Hammerhai vor Menschen nicht verschont, so wird er kommerziell befischt und auch der Haifischflossensuppe dienlich gemacht.



https://de.m.wikipedia.org/wiki/Hammerhaie

Einzelgänger, Kannibale, geheimnisvoll...


melden

Haie

19.05.2017 um 16:00
Ich war vor kurzem hier:

http://www.kattegatcentret.dk/de/

Eine sehr erstaunliche Erfahrung! Insbesondere der große Sandtigerhai und die frisch geschlüpften Katzenhaie waren höchstinteressant.


melden

Haie

17.06.2017 um 13:38
@Lunata

Nicht nur Rochen, auch weiße Haie springen manchmal an Bord.
von Patrick Zoll, Sydney 29.5.2017
Normalerweise ziehen Fischer Fische an Bord. Das wollte auch der australische Fischer Terry Selwood. Dann sprang ein Weisser Hai in sein Boot.
https://www.nzz.ch/panorama/begegnung-der-aussergewoehnlichen-art-hai-an-bord-ld.1298169

Verrückte Welt.

Der Fischer schaffte es, um Hilfe zu rufen.
Denn es ist ungemütlich eng: Selwoods Boot ist halb so breit wie der Hai lang ist. Doch der Fischer schafft es, auf die Nase des 4,5 Meter langen Boots zu klettern und von dort via Funk die Retter zu rufen.
Der Hai leider nicht.
Als die Retter ein zweites Mal zum Boot fahren, ist der Hai tot. Dabei stellen sie fest, dass es sich um einen Weissen Hai handelte. Um das riesige Tier herauszuhieven, brauchen sie einen Gabelstapler. Der Hai muss deutlich mehr als ein Meter hoch gesprungen sein; warum er das tat, ist ein Rätsel. Normalerweise jagen Haie bei Dämmerung oder bei trübem Wetter, am Samstagnachmittag scheint vor Ort die Sonne. Auch hatte Selwood keine Köder ausgehängt, die Haie anziehen können.


melden

Haie

17.06.2017 um 17:01
Ich mag Haie :D und halte es mit Anthony Jeselnik:




melden

Haie

17.06.2017 um 17:05
@Hawkster

Kannte ich noch nicht :D gut! ich weiß nicht warum, aber jetzt bin ich auch "on fire" ...


melden

Haie

18.06.2017 um 00:18
http://www.tagesspiegel.de/meinung/nach-beissattacke-der-weisse-hai-im-roten-meer/3591992.html
Der Gouverneur von Südsinai präsentierte stolz die Trophäen und hatte auch gleich eine Erklärung parat: Die Menschenfresser seien möglicherweise vom israelischen Geheimdienst ausgesetzt worden, um dem ägyptischen Tourismus zu schaden. Dann hob er das Badeverbot auf.
In Ägypten weiß doch jeder wer die wirklichen Täter sind...


melden
RAIDHO
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haie

18.06.2017 um 23:39

Faszinierende Tiere!


melden

Haie

21.06.2017 um 04:23
@RAIDHO
tolle unterwasser-aufnahmen ^^ wie nah er an der kamera vorbeischwimmt.


melden
Menschen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haie

23.06.2017 um 01:15
Ich mag Haie und würde gerne mal in einem Haikäfig zusammen mit einem weißen Hai tauchen.


melden
Lunata
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haie

30.06.2017 um 19:08
Hier ein Video von einem Hai, der über 20 Fuss gross ist. Das Video ist vom 7.7.15 und wurde in mexikanischen Gewässern gefilmt. Es ist ein Haiweibchen, das in der Videobeschreibung als wahrscheinlich schwanger bezeichnet wurde, und die Beule am Bauch sieht auch so aus.



melden

Haie

30.06.2017 um 19:17
@Lunata

Wow und nochmal wow!

So einen großen weißen hab ich noch nie gesehen!

Und so nen offenen Käfig auch noch nicht.


melden
Lunata
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haie

30.06.2017 um 19:40
@Dogmatix

Hm ja , das Weibchen wirkt recht friedlich.. :)


____________________

Hier hab ich nochmal eins.. das is von 4.2.16 das Video und wurde gefilmt in Guadalupe Island, auch in Mexiko im Nov. 2013... es könnte der selbe Hai sein.. der Hai ist 7 Meter ca. Müsste man mal in "Fuss" umrechnen und die Zeichnungen und Narben der Haie vergleichen.. :)



melden

Haie

30.06.2017 um 20:27
Lunata schrieb:der Hai ist 7 Meter ca. Müsste man mal in "Fuss" umrechnen
7 Meter sind fast 23 Fuß :) "Deep Blue" sieht mir da aber nicht schwanger aus.


melden
Lunata
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Haie

30.06.2017 um 20:52
@Dogmatix

Ok, die haben es ja auch nur geschätzt..könnte also auch die 20 Fuss sein.
Ja stimmt, Deep blue ist da nicht schwanger.. :D

werd mir die zwei mal im Vergleich ansehen..


melden
Anzeige

Haie

01.07.2017 um 13:31
Lunata schrieb:werd mir die zwei mal im Vergleich ansehen..
ja, @Lunata , schwer zu sagen, wer von den beiden nu größer ist, irgendwie ein kopf-an-kopf rennen

immer wieder Guadalupe ... da gibts ne Kolonie von gutaussehenden See-Elefanten, die auf deep blue wohl verführerisch wirken.


melden
112.011 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden