Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Terrarien und Aquarien Thread

327 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Aquarium, Terrarium, Terraristik ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der Terrarien und Aquarien Thread

12.09.2020 um 19:35
Zitat von SpukulatiusSpukulatius schrieb:Oh, jetzt erst gesehen das es noch einen Aquarien Thread gibt... Dann hau ich hier mal mein neuestes Bild rein 🤪🦐🐟
stilvoll, sehr schön, gefällt mir!

ganz rechts das große ist das neue von vor kurzem?


melden

Der Terrarien und Aquarien Thread

12.09.2020 um 19:37
7bb0e6358559c1251e0c0be0ad7dd0c2


melden

Der Terrarien und Aquarien Thread

12.09.2020 um 20:55
@Spukulatius
Wow, sehr sehr schön. :Y: Was hast du da so alles drin außer Garnelen? Oder nur die?


melden

Der Terrarien und Aquarien Thread

12.09.2020 um 23:23
Zitat von DEFacToDEFacTo schrieb am 31.08.2020:deshalb nur diese...
Dieses herrliche Blau begeistert immer wieder.


melden

Der Terrarien und Aquarien Thread

08.10.2020 um 15:37
Zuletzt haben es sich 8 marmorierte Beilbäuche bei mir gemütlich gemacht.


20201008 152705Original anzeigen (3,3 MB)

Echt interessante Fische... leider können die sehr hoch und sehr sehr weit springen, sie können sogar "fliegen", also musste ich ein Jump-Guard Netzdeckel installieren.

Das hier sind die Corydoras Schwartzi, das Aquarium ist nur zur hälfte mit dem groben Kies befüllt, die andere hälfte ist feiner Kies in der selben Farbe. 👍🐟


20200926 230225Original anzeigen (3,0 MB)

Von den Panda Corys habe ich noch kein passables Bild, kommt aber noch 🤪


melden

Der Terrarien und Aquarien Thread

14.10.2020 um 10:47
Zitat von CielaCiela schrieb am 30.08.2020:Das ist ein Weibchen und die 2 Jungtiere im Bild sind von ihr und dem hellblauen Männchen aus dem anderen Beitrag. :Y:
Hast Du vermutlich schon mal erwähnt, ich habe mir jetzt nicht den ganzen Thread reingezogen .. deshalb frage ich mal nach: sind doch Yellow & Stahlblauer Malawi Buntbarsche oder?


1x zitiertmelden

Der Terrarien und Aquarien Thread

14.10.2020 um 17:54
0FF5D0BE-7327-4B9A-9594-4B9455EB95C3Original anzeigen (1,9 MB)

0B23B7E5-08ED-4F9E-91B9-83784210EBD0Original anzeigen (2,0 MB)

AD8AD5F0-06B4-485C-87ED-61E942358657Original anzeigen (1,1 MB)

02A1293D-309C-4B86-AD6B-16302F5C3CE1Original anzeigen (1,8 MB)

18320DB1-92A5-490E-8A37-C4A209C1D42DOriginal anzeigen (1,2 MB)

E6DBFE03-EDF6-49CC-A465-8760A866B262Original anzeigen (0,9 MB)

5C882219-4759-4B04-904F-06DC7A2AA00FOriginal anzeigen (2,0 MB)


Ich habe jetzt einfach mal ein paar Bilder reingehauen. Es handelt sich, wie unschwer zu erkennen, um eine kleine (zu sehende) Anzahl von Corydoras, Guppys und Garnelen .. der Rest versteckt sich 😂


1x zitiertmelden

Der Terrarien und Aquarien Thread

14.10.2020 um 18:04
Zitat von -MsEiskalt--MsEiskalt- schrieb:Ich habe jetzt einfach mal ein paar Bilder reingehauen
Sieht schön aus. Erzähl etwas von deinem Aquarium, wieviel Liter hat es,... :)


1x zitiertmelden

Der Terrarien und Aquarien Thread

14.10.2020 um 18:25
Zitat von tr6telostr6telos schrieb:Sieht schön aus. Erzähl etwas von deinem Aquarium, wieviel Liter hat es,... :)
60L (Den Boden schon Minus gerechnet).
Grober Kies als untere Lage (6cm), super feiner Quarzsand (etwa selbige Menge vlt ~5 cm). Wasserpest, Perlkraut, (mir fällt gerade nicht der Name, des "Grasgewüchses" ein) und Lavasteine & einen kleinen Stamm, an denen sich die Garnelen offenkundig super wohl fühlen. Garnelen habe ich gefühlt schon, seitdem ich Kind bin, angefangen hat es mit den populären Red Rilli Garnelen, momentan sind es die Red&Blue Fire und vereinzelt ein paar Bees.. blau finde ich absolut ansprechend als Aquarienbesatzfarbe.
Von den Guppys haben wir ~ 15 Stück. Meistens aber getrennt im anderen Aquarium W/M. In dem abgebildeten sind 5 Weibchen und 2 Männchen. Das Moskow Blue Baby versteckt sich seit einigen Tagen bereits :D Ob ich wol Nachwuschs erwarten kann?
Dann natürlich die Corydoras, Albino (Zwerg?)Panzerwels. 3 Stück. Zwei kleine Flossensauger mit Nachwuchs sind unterwegs.
Ansonsten habe ich die Übernahme von Aquarien gemanagt, darunter fällt ein Meerwasser Aquarium mit Doktor- und Clownfischen. Gerne mache ich dazu auch noch ein paar Bilder :)
Lange Rede, kurzer Sinn.


1x zitiertmelden

Der Terrarien und Aquarien Thread

14.10.2020 um 19:19
Zitat von -MsEiskalt--MsEiskalt- schrieb:Gerne mache ich dazu auch noch ein paar Bilder :)
Ja, wäre toll , danke :) Nur her mit die Bilder :D


melden

Der Terrarien und Aquarien Thread

14.10.2020 um 21:19
Zitat von -MsEiskalt--MsEiskalt- schrieb:Hast Du vermutlich schon mal erwähnt, ich habe mir jetzt nicht den ganzen Thread reingezogen .. deshalb frage ich mal nach: sind doch Yellow & Stahlblauer Malawi Buntbarsche oder?
Ehrlich gesagt kann ich es dir nicht sagen. Da sind mindestens 3 verschiedene Arten drin.

Einmal Yellows, die ich selbst gekauft habe, dann das (einzelne) orangefarbene Weibchen, bei dem ich keine Ahnung habe, was es ist und die 2 blauen mit ihren 3 Jungtieren.
Ich hab irgendwann mal recherchiert und kam entweder auf blauer Malawi-Buntbarsch oder (was vom Foto her besser passen würde) der eisblaue Maulbrüter, aber vielleicht sind das dunkelblaue Weibchen und das hellblaue Männchen auch zwei verschiedene Arten?

Hintergrundstory ist, dass ich ein Jahr im Ausland war, ein Bekannter in dieser Zeit mein Aquarium hatte und der scheinbar doch nicht so viel Ahnung von Aquarium und Fischen hat, wie zuerst angepriesen und da wild irgendwelche Barsche reingesetzt hat, die zusätzlich auch noch zu groß für mein Becken sind.
Ich vermute, dass das orange Weibchen auch mal Artgenossen hatte, zumindest einen männlichen Partner.

Ursprünglich waren nur meine Yellows drin und das sollte eigentlich auch so bleiben, aber der Typ fand das wohl zu langweilig.. oder so :palm: Egal, hab mich schon genug über diesen Menschen aufgeregt. :D
Zitat von CielaCiela schrieb am 30.08.2020:Ich kenne allerdings niemanden, dem ich sie vermachen könnte, hatte sie auch schon bei ebay Kleinanzeigen drin, aber wollte keiner haben.. also leben sie weiterhin bei mir und arrangieren sich gut mit meinen 3 verbliebenen Yellows.



1x zitiertmelden

Der Terrarien und Aquarien Thread

15.10.2020 um 11:45
Zitat von CielaCiela schrieb:ihren 3 Jungtieren.
Nah ... da wurde der Nachwuchs aber ganz schnell *aufgefuttert* :D
Außerdem muss ich dazu sagen, dass - gerade Malawi - aufgrund ihrer Größe viel Platz brauchen. Zudem sollte man von einer Art um die 5 Tiere halten.... da hat Dir der Bekannte kein Gefallen getan.
Zitat von CielaCiela schrieb:Ich vermute, dass das orange Weibchen auch mal Artgenossen hatte, zumindest einen männlichen Partner.
Und wo ist der Artgenosse hin :D? Bestimmt auf Ebay verkauft ... xD
Zitat von CielaCiela schrieb:Ursprünglich waren nur meine Yellows drin und das sollte eigentlich auch so bleiben, aber der Typ fand das wohl zu langweilig.. oder so :palm:
Diese Art Cichlide lässt sich auch super Pflegen und ist quasi neben den Blaupunktbarsch und den Rubin Red Spoilerhttps://www.cichlids.com/uploads/tx_usercichlids/user_pics/3584/046.jp_b32d550d61.jpg einer der "Klassiker" unter den Buntbarschen.

Ich habe selbst mal Cichlide gehalten und bin echt begeistert. Momentan reicht es leider nur für Zwergbuntbarsche ...
Zitat von CielaCiela schrieb am 30.08.2020:Ich kenne allerdings niemanden, dem ich sie vermachen könnte, hatte sie auch schon bei ebay Kleinanzeigen drin, aber wollte keiner haben.. also leben sie weiterhin bei mir und arrangieren sich gut mit meinen 3 verbliebenen Yellows.
Ich habe unsere überschüssigen Rubin Red eingestellt, waren alle innerhalb einer Woche weg. 30 Tierchen. Bei den Blue und Yellow sollte man eigentlich auch auf große Begeisterung stoßen ... :ask:


1x zitiertmelden

Der Terrarien und Aquarien Thread

15.10.2020 um 14:20
Zitat von -MsEiskalt--MsEiskalt- schrieb:Und wo ist der Artgenosse hin :D? Bestimmt auf Ebay verkauft ... xD
Vielleicht hat er das zeitliche gesegnet :D Ich glaube kaum, dass sie von Anfang an alleine war. Da war mindestens einer oder zwei Artgenossen dabei, anders werden die im Geschäft ja nicht verkauft.
Zitat von -MsEiskalt--MsEiskalt- schrieb:Bei den Blue und Yellow sollte man eigentlich auch auf große Begeisterung stoßen ... :ask:
Hier leider Fehlanzeige :D Meine Yellows hab ich damals auch spontan von nem Bekannten genommen, der sie nicht losgeworden ist.
Ist aber jetzt auch schon ne Weile her, das mit Ebay.


melden

Der Terrarien und Aquarien Thread

03.11.2020 um 21:12
Hat wer eine Ahnung was das für Fische sind?

Screenshot 20201103-210313Original anzeigen (0,2 MB)

Sie wohnen mit ua Guppys in einem 60cm Aquarium bei 23-24 Grad


melden

Der Terrarien und Aquarien Thread

03.11.2020 um 22:40
Kann man ganz schlecht sagen. Sind womöglich Kaltwsserfische? Das die so eng am Filter hängen, läßt auf Sauerstoffmangel schließen.
Wenn es Kaltwasserfische sind, könnte zu warmes Wasser bei denen Sauerstoffmangel verursachen.
Aber ohne Nahaufnahme kann man das kaum erkennen, zumal sie so unnatürlich in der Ecke kleben.


melden

Der Terrarien und Aquarien Thread

04.11.2020 um 21:29
@Vomü62

Der Besitzer des Aquariums weiß ja nix 😕
Ich hab jetzt schon auf Garra rufu getippt 🤔


1x zitiertmelden

Der Terrarien und Aquarien Thread

04.11.2020 um 22:12
Zitat von inkompatibelinkompatibel schrieb:Ich hab jetzt schon auf Garra rufu getippt
Vom Aussehen her könnte das schon passen. Dann würden die im Warmwasser sich wohl fühlen. Vieleicht suchen die auch nach Algen.
Aber ohne weitere Infos kann man nichts dazu sagen, es gibt ja mehr Fische, die so ähnlich aussehen.


melden

Der Terrarien und Aquarien Thread

04.11.2020 um 22:38
@Vomü62
Ich hab netten Kontakt über EBayKleinanzeigen mit dem Aquarienverkäufer; mal sehen ob er mir ein besseres Bild der Fische schicken kann 🤔


melden

Der Terrarien und Aquarien Thread

04.11.2020 um 23:09
Hab jetzt noch 2 Bilder bekommen, aber wirklich besser sibd die nicht.
Die Fische sollen 3x größer als ein Guppy sein, für mich passt aber das Größenverhältnis in einem 60cm Aquarium nicht 🤔

Screenshot 20201104-2303182Original anzeigen (0,3 MB)

Screenshot 20201104-2303322Original anzeigen (0,4 MB)


melden

Der Terrarien und Aquarien Thread

15.11.2020 um 22:29
meine Fischies suchen die letzten versteckten Tubifex im Sand....


f1

f2

f3

f4


melden