Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

1.806 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Insekten, Spinnen, Urzeit ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

16.08.2021 um 17:53
Endlich wieder am Mikroskop :)

Hier habe ich einen Madagaskar-Kopal (1,75 Gramm/ 3cm lang) plangeschliffen.
Das Stück ist voll mit kleinen Fliegen.
Da muß ja was losgewesen sein.


2021 0816 165727 001


melden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

16.08.2021 um 20:21
Yeah! :D Es ist schön, wieder von dir zu lesen und eines deiner tollen Bilder zu sehen.
Sind die kleinen Striche oben Millimeter? Falls ja, dann könnte es ja in die Richtung Obstfliegen (Drosophilidae) gehen, oder?

Ganz liebe Grüße und hoffentlich bis bald!


1x zitiertmelden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

16.08.2021 um 22:32
Zitat von dieLaradieLara schrieb:Sind die kleinen Striche oben Millimeter?
Ja, das sind Millimeterstriche.
Ich werde mal bessere Aufnahmen machen.


melden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

17.08.2021 um 10:33
Wink :D schön das es wieder was zu bestaunen gibt, freue mich darüber.

Ohaa da hast ja ein Klasse Stück, richtig was los.


melden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

18.08.2021 um 16:13
Eine von vielen :)

fl pico

Ob es sich bei einigen dieser Fliegen um Drosophila handelt, wie von @dieLara angesprochen, weiß ich nicht.
Von denen gibt es ja ca. 3000 Arten.

Auch Mücken befinden sich unter den Inklusen:
M1Original anzeigen (0,4 MB)

Interessant ist auf diesem Bild die im Vergleich zu den schon winzigen Fliegen erheblich kleinere Milbe:
Fly1Pico-800Original anzeigen (0,2 MB)

Mit einem anderen Objektiv:
Milbe


melden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

28.08.2021 um 18:38
Ein Käfer in Kolumbianischem Kopal

Kfer


melden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

28.08.2021 um 19:00
Ein "Mymarinchen" aus Kolumbien

Collembola-500


melden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

31.08.2021 um 17:03
KlSchmetterlingOriginal anzeigen (0,2 MB)


melden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

31.08.2021 um 17:41
pico1

Bei anderer Beleuchtung sieht man gut die Körperzeichnung:
pico2-1000

Und die Facetten sind zu sehen:
pico2 Facetten


melden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

02.09.2021 um 14:19
Larven

Larven


melden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

19.09.2021 um 15:42
Heute unter dem Mikroskop:

2021 0919 142713 001
2021 0919 142814 003
2021 0919 143616 006Original anzeigen (0,4 MB)


melden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

19.09.2021 um 21:50
Hallo @NONsmoker
:) Schön, von dir zu lesen!

Das Bild ist, wie so oft, phantastisch. Wie kommt das Muster zustande? Kann man davon ausgehen, dass der Käfer eine Zeichnung mit vier großen Punkten hatte oder ist dort einfach mehr Material zersetzt worden?


1x zitiertmelden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

19.09.2021 um 22:24
Zitat von dieLaradieLara schrieb:Wie kommt das Muster zustande?
Darüber grüble ich auch nach. Mir ist noch nichts eingefallen.
Sieht seltsam aus, nicht wahr?


1x zitiertmelden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

19.09.2021 um 23:05
Zitat von NONsmokerNONsmoker schrieb:Sieht seltsam aus, nicht wahr?
Ja, absolut. Aber es sieht schon sehr symmetrisch aus, also nicht so, als wäre da zufällig mehr zersetzt, sondern schon so, als sei es ein Muster.
Wenn du noch etwas heraus findest, sag unbedingt bescheid, ja? :)


1x zitiertmelden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

19.09.2021 um 23:35
Zitat von dieLaradieLara schrieb:Wenn du noch etwas heraus findest, sag unbedingt bescheid, ja? :)
Na klar!


melden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

20.09.2021 um 17:50
@dieLara
und @all
Hier sind weitere Bilder. Alle zeigen dieses Muster.

A
b

Auch bei einer (schwierigen) Aufnahme mit dem Bressermikroskop sieht es gleich aus.
Bresser

Von den vielen tausend Arten der Schnellkäfer (Wikipedia: Schnellkäfer)
haben viele farbige Besonderheiten, der Kreuz-Schnellkäfer z.B. zeigt ein ähnliches Muster wie meiner der aus Kolumbien kommt.
Vielleicht gibt oder gab es dort eine solche Art.

Jedenfall ein interessanter Käfer.


melden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

21.09.2021 um 05:56
Ein richtig hübsches Kerlchen. :)
Ob das Muster wohl zur Tarnung oder zur Abschreckung war?


1x zitiertmelden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

23.09.2021 um 00:09
Zitat von dieLaradieLara schrieb:Ob das Muster wohl zur Tarnung oder zur Abschreckung war?
Keine Ahnung.
Aber ein Beispiel fürFarbmustererhaltung, oder sogar für Farberhaltung, die in Kopal aufgrund des geringeren Alters möglich ist.
In Bernstein schließt man eine reine Farberhaltung eher aus.


melden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

29.09.2021 um 17:37
Ein Kopal-"Stalaktit" aus Madagaskar
 KK 2426
 KK 2427Original anzeigen (0,8 MB)

Sp1-1000
Sp2-1000Original anzeigen (0,5 MB)


melden

Urzeitliche Einschlüsse im Bernstein

08.10.2021 um 17:20
Kräftige Hinterbeine, fast schon Sprungbeine

b


melden