weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Türkei: Schäfer erschießt seltenen Leopard

11 Beiträge, Schlüsselwörter: Türkei, Leopard
Seite 1 von 1
Can
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkei: Schäfer erschießt seltenen Leopard

06.11.2013 um 08:06
Istanbul - Schäfer haben in der südosttürkischen Provinz Diyarbakir einen vom Aussterben bedrohten anatolischen Leoparden erschossen. "Wir waren auf einer Klippe, als plötzlich etwas auf mich sprang", sagte der Schäfer Kasim Kaplan laut Medienberichten vom Montag. "Ich rang mit dem Tier, das ich nicht erkannte." Sein Cousin habe den Leoparden daraufhin erschossen.

image-564136-galleryV9-jdfi

Forscher hatten im September einen Leoparden in der türkischen Schwarzmeerregion mit einer versteckten Kamera fotografiert. Anatolische Leoparden wurden bis in die siebziger Jahre hinein von Trophäenjägern so weit dezimiert, dass sie in der Region beinahe ausgestorben sind. Zuletzt war 2010 in der südöstlichen Provinz Siirt ein Tier getötet worden. Die davor letzte bekannte Sichtung in der Türkei datiert aus der Mitte der siebziger Jahre.

Leoparden leben in Afrika und in Asien. Es existieren mehrere Unterarten wie der Indische Leopard, der Java-Leopard und der Afrikanische Leopard. Beim nun in der Türkei erschossenen sogenannten anatolischen Leoparden sind sich Forscher allerdings uneins, ob er tatsächlich eine eigene Unterart bildet. Die in der Türkei lebenden Tiere werden oft auch dem Kaukasischen Leoparden zugeordnet.

Laut einer Schätzung der International Union for Conservation of Nature (IUCN) lebten im Jahr 2008 höchstens noch 1300 Kaukasische Leoparden in freier Wildbahn. Die meisten Tiere, bis zu 850, sind demnach in Iran zu Hause, danach folgt Afghanistan mit 200 Exemplaren. Die Unterart ist laut IUCN vom Aussterben bedroht. Der Status des Afrikanischen Leoparden ist deutlich besser. Seine Population liegt bei mehreren hunderttausend Tieren. Präzise Zahlen sind bei der IUCN allerdings nicht bekannt.

__________

Ich hoffe jetzt darauf dass eine ausgebiege Kommission gebildet wird, um diesen seltenen Leoparden und seinen Bestand in der Türkei zu erforschen, mal abgesehen von den dazugehörigen Wildschutzmaßnahmen.

Meinungen & Kommentare sind natürlich wie immer erwünscht.



Quelle: Spiegel.de


melden
Anzeige
Konstrukt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkei: Schäfer erschießt seltenen Leopard

06.11.2013 um 08:12
ich schreib einen bösen brief : schande über dich, schande über deine familie und schande über deine kuh.

das arme tier.
die sollten schilder für leoparden aufhängen ''zutritt auf eig. gefahr.''


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkei: Schäfer erschießt seltenen Leopard

06.11.2013 um 10:57
Mit einem Leoparden ist nicht leicht ringen (anscheinend auch noch ohne ernsthafte Verletzungen davon zu tragen), noch schwerer ist es aber während des Ringkampfes den Leoparden zu erschiessen ohne den Menschen zu treffen (klappt eigentlich nur in Hollywoodfilmen).
Ich denke mal der Leopard wurde gezielt abgeschossen weil er Schafe gerissen hatte und das Geschichtchen wurde erfunden.
Schade um das Tier.


melden
Spirit2015
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkei: Schäfer erschießt seltenen Leopard

06.11.2013 um 17:03
Es heißt ja anatolischer Leopard. Sollen sie halt alle erschießen. Dann haben se halt keine mehr.


melden

Türkei: Schäfer erschießt seltenen Leopard

06.11.2013 um 17:08
Schade wegen der seltenen Tierart, aber dem Bauer kann man wohl auch keine Vorwürfe machen. Ist ja nicht gerade ungefährlich, so ein Tier in der Nachbarschaft zu haben.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkei: Schäfer erschießt seltenen Leopard

06.11.2013 um 17:16
RaideR. schrieb:Ist ja nicht gerade ungefährlich, so ein Tier in der Nachbarschaft zu haben.
Alle Löwen, Tiger, Leoparde, Giftschlangen und Nacktmulle raus aus Asien und Afrika....


melden

Türkei: Schäfer erschießt seltenen Leopard

06.11.2013 um 17:18
@emanon

Ich habe nicht gesagt, dass ich das toll finde. Es ist aber eine logische Reaktion in dem Moment.


melden
Can
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkei: Schäfer erschießt seltenen Leopard

06.11.2013 um 19:51
@RaideR.
Klarabellas Erklärung erscheint mir auch recht schlüssig, muss ich sagen. Ich glaube nicht das solch ein scheuer Leopard einfach aus dem nichts heraus einen Menschen attackiert. Vor allem wenn zwei Erwachsene Männer auch noch da sind, das ist nicht sein Beuteschema.


melden
gangkhar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkei: Schäfer erschießt seltenen Leopard

06.11.2013 um 19:52
sorry, hatte "Schläfer" gelesen, aber die tragen ja Sprengstoffgürtel... weitermachen...


melden

Türkei: Schäfer erschießt seltenen Leopard

09.11.2013 um 11:24
Ich hoffe, dass man dem Tier wenigstens DNS entnehmen kann und diese einfriert, damit man zumindest etwas von der Art hat. Dann kann man sie wenigstens klonen, wenn sie komplett ausstirbt. Schade um das Tier. Wer btw. mit einem Leoparden ringt, wird eher getötet. Von der Größe des Tieres gehe ich mal stark davon aus, dass es weiß wie man Beute überwältigt und tötet. Hätten die Bauern was gesagt, dass das Tier dort herumlungert und ihnen Angst macht, dann hätte eine Tierschutzorganisation das Tier wenigstens einfangen und somit retten können. Es hätte ja woanders ausgesetzt werden können o.ä. Macht man ja auch mit anderen Raubtieren, die sehr stark gefährdet sind.


melden
Anzeige
saba_key
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Türkei: Schäfer erschießt seltenen Leopard

22.11.2013 um 14:54
Was Männer können, können Frauen auch:
Ich las gestern irgendwo, dass ne Frau n seltenen Tiger erschossen hat.
Does anybody know?


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
Natur: Raubkatzen
Finchen am 17.06.2016, Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
200am 26.03.2018 »
79 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden