Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

24.03.2014 um 14:00
Ich habe auch viele Kräuterbücher und habe mich vor vielen Jahren intensiv damit beschäftigt. Am meisten macht das Sammeln Spass, den da ist man in der freien Natur. Schon das allein ist gut für die Gesundheit und die Seele.
Ich kann dir nur raten, gehe es langsam an. Sammle nur, worin du dir sicher bist. Kaufe dir mehrere Bücher und vergleiche.
Ein Tipp noch: Die getrockneten Kräuter in Gläser füllen, auf das Etikett den Namen und Datum und dann Stichwörter wofür es anzuwenden ist.
Übrigens gibt es auch Kräuterkochbücher, du wirt staunen, welche Pflanzen alle essbar sind.
Ich wünsche dir viel Spass!


melden
Anzeige
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

25.03.2014 um 11:08
Dr.Manhattan schrieb am 20.03.2014:das ist ein breites Feld ... und ich hoffe hier kommen viele nützliche Tipps und Erfahrungen rein
soll man diesen Thread jetzt so verstehen, dass User hier ihren Erfahrungsschatz zusammenstellen und für dich Links im Internet suchen, die du dann nur noch aufsaugen brauchst - oder wirst du dich auch noch an der Diskussion beteiligen?

Ist ja nicht so, dass du nicht noch Zeit findest, an anderen Diskussionen teilzunehmen... ;)


melden

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

31.03.2014 um 14:57
gerade in interessantes vid gesehen

kurkuma scheint ja auch ein tolles zeug zu sein

ist ein gewürz das gut fürs hirn sein soll ... werd ich mal ausprobieren ... scheint ja auch ganz lecker zu sein

https://www.youtube.com/watch?v=29sUtapX7To


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

31.03.2014 um 20:41
@Dr.Manhattan
Naja,es wirkt antioxidativ,also als Radikalenfänger ganz gut zu gebrauchen...wenn du das Zeug hochdosiert futterst.
Da kannste allerdings auch Vitamin-E in hohen Dosen mümmeln,damit hab ich mein Rheuma in Griff bekommen


melden

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

02.04.2014 um 13:47
Tee bei Husten, Schnupfen Fieber, zum selbermischen:
Je Sorte 10 Gramm
Thymian, Spitzwegerich, Huflattich, Lungenkraut, Holunderblüten, Lindenblüten.
Ich laß mir den in der Apotheke mischen.


melden

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

02.04.2014 um 13:50
In meiner Hausapotheke hab ich viele Tees. Die werden bevorzugt vor Tabletten genommen.
Werden regelmäßig neu gekauft oder gesammelt, denn überlagerte haben kaum Wirkung.


melden

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

03.04.2014 um 06:47
@Warhead
Warhead schrieb:Naja,es wirkt antioxidativ,also als Radikalenfänger ganz gut zu gebrauchen...wenn du das Zeug hochdosiert futterst.
die beigabe von schwarzem pfeffer verstärkt die wirkung um ein vielfaches. da muss man es gar nicht mehr so hoch dosieren. den eigengeschmack von kurkuma find ich jetzt nicht so prickelnd, die vorstellung, davon einen esslöffel zu nehmen...schüttel.


melden

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

18.04.2014 um 19:36
so hab mir heute Schafgarben tee in der apotheke gekauft

bin mal gespannt wie ich mich danach fühle

imo trink ich grad ein glas Rotwein ... da ist nämlich opc drinnen , was auch ein superzeug ist


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

18.04.2014 um 19:56
@Dr.Manhattan

Wie, heute am Feiertag? So dringend ist das?

Der Rotwein schmeckt sicher besser.


melden

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

18.04.2014 um 20:01
hier war alles offen


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

18.04.2014 um 20:19
@Dr.Manhattan

wo ist denn das? Ich dachte, Karfreitag ist überall in D ein gesetzlicher Feiertag. Oder wohnst du in Österreich oder in der Schweiz?


melden

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

18.04.2014 um 21:11
@peggy_m

jap ösi bin ... aber mist ich hoffe morgen ist offen ... hab mir nix zu essen eingekauft xD


melden
Seelenkleid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

18.04.2014 um 21:17
Ich interessiere mich auch für Heilkräuter und habe einige Bücher darüber.
eigentlich wollte ich mir mal einen kleinen Kräutergarten im garten oder auf dem Balkon ziehen, bin aber leider nie dazu gekommen.

Ansonsten google ich mittlerweile gerne nach Hausmittelchen, wenn ich Beschwerden habe.

Was übrigens auch gesund sein soll ist Apfelessig.
Ich trinke nun siet 2Tagen diesen Trunk gleich morgens auf nüchternen Magen *yammi*
Mal schauen wie er mir weiterhin bekommt ;)

Für welches Wehwehchen hast du dir denn den Schafgabentee geholt?


melden

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

18.04.2014 um 21:27
@Seelenkleid

ich hab gelesen in einem buch von einem schamanen , dass früher die kelten viel mit Schafgarbe gearbeitet und geheilt haben

also wollt ichs mal ausprobieren ... trinks auch gerade ... und schmeckt gar nicht schlecht

weisst du vielleicht etwas das bei psychischen problemchen hilft ?


melden
Seelenkleid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

19.04.2014 um 14:09
Ah, für Kelten hab ich mich auch eine zeitlang interessiert ;)

Nein, was bei psychischen Problemen hilft weiss ich leider nicht.. denke es kommt auch auf das Problem selbst an..


melden

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

02.05.2014 um 21:32
Naturheilkunde ist ein sehr schönes Thema. Ich selbst kenne mich mit einigen Pflanzen aus und muss leider sagen das vieles was heutzutage im Internet als "gute Kombination" an Drogen dargeboten wird, ein sinnloser Zusammenklatsch an sich gegenseitig nicht unterstützenden Heilkräutern ist. Ich finde es, allerdings, super, dass immer mehr Menschen von Chemischen Medikamenten absehen und auf die pflanzlichen, homöopathischen und gar spagyrischen Heilmethoden zurückgreifen.

@Dr.Manhattan
Johanniskraut. (In einer richtigen Dosierung) und bei dauerhafter Einnahme sehr hilfreich. Natürlich je nach "Problem" kann auch Lavendel oder Melisse weiter helfen.


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

03.05.2014 um 10:31
Dr.Manhattan schrieb am 18.04.2014:weisst du vielleicht etwas das bei psychischen problemchen hilft ?
ich bin zwar nicht angesprochen - und bitte versteh mich nicht falsch.

Wenn du psychische Probleme hast, wird dir kaum irgendein Kräutlein helfen. In dem Fall solltest du einen Fachmann/frau konsultieren (Psychologen, Therapeuten) und die Probleme durcharbeiten. Wie man Probleme sowieso nicht wegtrinken oder -essen kann.

Kräuter oder Meditieren, Bewegung an der frischen Luft (Sport) können allenfalls unterstützend eingesetzt werden.


melden

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

03.05.2014 um 12:57
@Flüsterer

ok vielen dank



ich hab jetzt endlich das Maria treben buch zuhaus ... werd das die nächsten Wochen mal studieren


melden

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

04.05.2014 um 09:04
@Dr.Manhattan
Ich hab auch ein Buch von M.Treben (Gesundheit aus der Apotheke Gottes), weil mich so ziemlich alles interessiert.
Ohne weitere Kenntnis von Heilkräutern und Wirkungen von Pflanzen, sollte man alles vorsichtig betrachten. Krebs z.B. mit Kräutern zu heilen, da gehört dann auch schon Glauben dazu.
Maria Treben hat mal auf Vorwürfe geantwortet (sinngemäß): Ich bin kein Arzt, ich kann alles behaupten.
Also bitte alles kritisch betrachten und auch anderswo informieren. Das ist ja heute nicht mehr so schwierig, wie früher. Allerdings steht auch im Internet viel Unsinn

(Joseph Weizenbaum hat einmal gesagt: "Das Internet ist ein großer Misthaufen, in dem man allerdings auch kleine Schätze und Perlen finden kann.")

Meine 5 Cent: Aber die muß man dann auch selber vom Mist unterscheiden können :D


melden
Anzeige

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

04.05.2014 um 11:31
@NONsmoker

ich seh das nicht so eng

ich will einfach etwas über pflanzen erfahren ... und damit meinen spass haben :)

die Schamanen sagen .... man geht mit gewissen pflanzen eine Verbindung ein ... und nach und nach kristalisieren sich eine Handvoll heraus ... mit denen man dann heilt ... so will ich das auch handhaben


melden
101 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Haben Tiere Rechte ?52 Beiträge