Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

07.05.2014 um 15:03
@Schrotty
Das sind dann wohl Wehwechen die auch von alleine verschwinden würden, oder glaubst du ernsthafte Krankheiten so therapieren zu können?


melden
Anzeige
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

07.05.2014 um 15:07
Wer unverschuldet ohne KV ist @Tröti hilft sich selber.

Ich weis nicht wie weit ich das ausreizen kann, aber bis jetzt hats mir geholfen und andere Möglichkeiten hab ich nicht.

Ich hab hier lediglich meine erfahrungrn wiedergegeben.


melden

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

07.05.2014 um 15:11
@Schrotty
Warum keine KV?
Höchst fahrlässig.
Weisst du, was dich eine OP kosten würde? Einen Bruch z. B. kannst du mit deinen Kräutern nicht heilen, zumindest nicht, wenn er disloziert ist.


melden
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

07.05.2014 um 15:16
@Tröti


Bin 2002 unverschuldet aus der KV geflogen, weil die Arge scheiße bei der Ummeldung in die rente gebaut hat. Einklagen hat nichts gebracht und mit 450 Euro Rente, kann ich mir, keine Private KV von 150 Euro leisten.

Eine Anfrage bei der AOK was meine alte Versicherung war, wurde vor 14 Tagen abgewiesen, weil ich zwischenzeitlich im Ausland lebe.

Glaub mir mal. Ich hab alles versucht, die wissen schon, wie die einem abnweisen und hinhalten.
Meine zwei Zahnbehandlungen, mußte ich selber gtragen, zusammen 250 Euro und an sonnsten, muß ich bewust Leben und eben solche Sachen wie Brüche durch Vernunft meiden.


melden

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

07.05.2014 um 15:23
@Schrotty
Keine gute Lösung, nicht jeder Unfall und jede Infektion lassen sich vermeiden.
Ich drück dir die Daumen, würde aber an deiner Stelle einen weiteren Versuch starten.
Mit welcher Begründung wurde dein Antrag abgelehnt?


melden
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

07.05.2014 um 15:26
@Tröti Eben weil ich zwischenzeitlich ins Ausland verzogen bin. Bin aber immernoch deutscher Staatsbürger. Nutzt aber nix.


melden

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

07.05.2014 um 15:38
@Schrotty
Keinen Verwandten/Bekannten bei dem du dich melden lassen kannst?
Müsste ja nur auf dem Papier sein.
Unterschätze die möglichen Krankheitskosten nicht.


melden
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

07.05.2014 um 15:45
Nichts @Tröti und nach Mums Tod erst recht nichtnehr, bin nur noch ein einsamer Wolf.


melden

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

07.05.2014 um 16:42
@Schrotty
Warum ziehst Du nicht - wenigstens vorübergehend - nach Deutschland? @Tröti hat recht, ohne Krankenversicherung kann jeder Unfall, Krebs oder eine chronische Erkrankung Deine finanzielle Existenz ruinieren.


melden
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

07.05.2014 um 17:11
@kleinundgrün ne, hier ist alles zusehr verwurzelt als das ich es auflösen kann.

Mit KV ist man auch im Arsch, habs gerade mit Mum hinter mir.

Gekapselter leicht operabeler Krebs, ohne Streuung ( Metastasen ) die machen 3 Bestrahlungen und Mum geht überm Jordan. Frag mich immer noch, wieso die den Krebs nicht einfach entfernt haben.

In nur 3 Tagen ging Ihr Kreislauf im arsch, ein gesundes Herz bekam Infarkte etc.etc. Sie kam in einem Zustand nach Hause, der mich ahnen lies was dann wirklich kam.

Man ist doch e nur Ware für die Ärzte.


melden

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

07.05.2014 um 17:14
@Schrotty
War denn der Zustand deiner Mutter so stabil, dass sie eine OP überlebt hätte?
Normalerweise ist eine OP, je nach Lage, erheblich belastender als eine Bestrahlung.
Allerdings ist es schwer dazu etwas zu sagen ohne die ganzen Fakten zu kennen.
Oder war es vielleicht sogar eine präoperative Bestrahlung?


melden
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

07.05.2014 um 17:16
@Tröti
Jup, Die hatten ja schon eine teil OP gemacht und einen Teil des Tumors rausgeholt. Danach kam ja die diagnose, das sie Heilbar ist. Bis zur Bestrahlung war sie Fit.


melden
Jesussah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

07.05.2014 um 22:35
@Dr.Manhattan


Warum versuchst alles richtig zu machen? :)


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

08.05.2014 um 16:31
kleinundgrün schrieb:ohne Krankenversicherung kann jeder Unfall, Krebs oder eine chronische Erkrankung Deine finanzielle Existenz ruinieren.
was den für eine finanzielle existenz?
Schrotty schrieb:Einklagen hat nichts gebracht und mit 450 Euro Rente, kann ich mir, keine Private KV von 150 Euro leisten.
wer soll den bei ihm irgendwas einklagen? 450 euro rente kann man nicht pfänden...


melden

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

08.05.2014 um 16:34
25h.nox schrieb:was den für eine finanzielle existenz?
Vielleicht hat er ein (zu großes) Grundstück?


melden
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

08.05.2014 um 16:41
@25h.nox Ich wollte mich bei der AOK wieder einklagen

@kleinundgrün
Das Grundstück ist ja garnichtmeines, weis ja noch nichtmal, ob ich nach MumsTod hoerbleiben kann

Meine Finanzielle Existenz, beschränkt sich auf meine 450 Euro Invalidenrente. Sonnst hab ich keinerlei Einkommen. Die Ablehnung , von der AOK, die ich vor 14 Tagen erhalten habe, begründen Diese, mit meinen Verzug ins Ausland. Obwohl ich Deutscher Staatsbürger geblieben bin und trotz der Gesetzesneufassung vom August letzten Jahres.


melden

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

08.05.2014 um 16:46
Schrotty schrieb:Meine Finanzielle Existenz, beschränkt sich auf meine 450 Euro Invalidenrente. Sonnst hab ich keinerlei Einkommen. Die Ablehnung , von der AOK, die ich vor 14 Tagen erhalten habe, begründen Diese, mit meinen Verzug ins Ausland. Obwohl ich Deutscher Staatsbürger geblieben bin und trotz der Gesetzesneufassung vom August letzten Jahres.
In dem Fall brauchst Du Dir wenig Sorgen machen (es sei denn tschechische Ärzte behandeln Dich nur gegen Bares) - die Sozialkassen zahlen Deine Behandlungen. Notgedrungen.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

08.05.2014 um 16:46
Schrotty schrieb:Obwohl ich Deutscher Staatsbürger geblieben bin und trotz der Gesetzesneufassung vom August letzten Jahres.
hast du die aok auf diese gesetzesneufassung hingewiesen?
die staatlichen kassen sind so langsam wie ne behörde, dinge aus dem sommer letzten jahres müssen sich noch nicht rumgesprochen haben bei der aok.


melden

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

08.05.2014 um 16:48
@Schrotty
Nur nebenbei: was ist eigentlich aus Deinem Buch geworden?


melden
Anzeige
Schrotty
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturheilkunde - Kräuter - alternative Medizin

08.05.2014 um 16:52
@25h.nox Klar, ich hab sogar eine Kopie des Gesetzes mitgeschickt. Allerdings giebt es fort einen passus, den ich übersehen habe. in einem Satz, steht
Deutsche Staatsbürger, mit ständigem Wohnsitz in Deutschland.
darauf haben die sich festgebissen.

Mein Buch @kleinundgrün hab ich erstmal ruhen lassen. Die letzten 2 Jahre waren einfach zu viel und jetzt, nach Mums Tod, muß ich mich erst neu Orientieren.


melden
131 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Katzen13.922 Beiträge