weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Haustiere

273 Beiträge, Schlüsselwörter: Haustiere

Haustiere

13.04.2015 um 08:01
@Repto

War mir nicht bekannt aber cool. Ich finde ja Schmecken ganz interessant. Aber keine Zeit und Nerven im Moment für ein Haustier ausser halt der Katze.


melden
Anzeige

Haustiere

15.04.2015 um 14:20
@rooky

So einer wird mein neuer werden.

image

image

Einen Alipes multicostis aus Kamerun, bis 18 cm.
Ich hatte schon mal so einen, nur ein kleinerer.


melden

Haustiere

15.04.2015 um 14:31
@Repto
Schick definitiv, keine frage! Aber wo bekommt man die her :ask: :o:


melden

Haustiere

15.04.2015 um 17:33
@rooky

Hundertfüsser bekommt man bei zahlreichen Online Händlern :

Zum Beispiel :

www.thepetfactory.de
www.terra-exotica.de

Diesen hier habe ich von

www.polyped.de

Das ist nicht nur ein Händler von wirbellosen Tieren,sondern auch Züchter und darum sehr zu empfehlen.

Aber auch
www.futtertiere24.de
sind gut.


melden

Haustiere

15.04.2015 um 20:50
@Repto
Also bekommt man die per Post :D
Hm schon komisch das Haustier zu bestellen :o:


melden

Haustiere

19.04.2015 um 11:10
Ich bin mit Katzen aufgewachsen und haben immer mindestens eine Katze zuhause.
Momentan haben wir zwei. Eine ist meine Meinung nach Kleinwüchsich, schwarz weiß und heißt Sisi. Sie ist eine echte Diva. Wenn man etwas fotografieren möchte, springt sie direkt vor die Kamera. Sie hat ein ungewöhnliches Gesicht.
Die andere ist weiß und hat gestreifte Flecken. Sie heißt Fibi und ist eher das Bauerntrampel. Bewegt sich unelegant ist etwas ängstlich und tollpatschig. Am Anfang konnte sie nicht miauen, doch mittlerweile kommen leise und hohe Töne aus ihr raus, was sich sehr süß anhört. :) Und anders als Sisi, mag sie es wenn man ihr eine kleine Höhle baut.

Ansonsten hatte ich mal Mäuse, Hunde, Fische.. Also von allem etwas. :)


melden

Haustiere

30.04.2015 um 19:40
112100,1430415649,seemaus und ricordea@rooky
ich habe so ein Muschelhaus drin, wo ein Fischmann lebt, der bewacht regelmässig die Eier von ihnen..die Krabbe habe ich mehrmals erwischt, wie sie ihn rausgescheucht hat und die Eier gefressen hat, da habe ich die Chance genutzt und sie aus dem haus geworfen und eine Etage weiter runter getan :-) dort kann sie keinen Unfug machen und lebt natürlich trotzdem weiter (hat sogar noch ne Krabbe dort unten).

Der eine Seeigel ist schwer zu fotografieren, da er immer irgendwo rumschwirrt wo ich ihn nicht sehe, der andere ist oft eingegraben aber hier ein Foto :


melden

Haustiere

02.05.2015 um 16:17
@darkylein

Wow der ist ja echt hübsch. Also ich Finde der sieht interessant aus. Jetzt hab ich bisschen mehr Zeit und kann mich auch mal richtig informieren :)

Ich kann mir das mit diesem Muschelhaus oder diesem Etagen rausschmiss nicht vorstellen :ask: Kannst du mal ein Bild machen, wie du das meinst?


melden

Haustiere

11.05.2015 um 19:50
Haustiere?

Ja- ich bin Rattenfan. Leider habe ich augenblicklich nur noch eine einzige, alte und kranke Ratte, der ich den Stess mit der Integration nicht zumuten mag. Ihr Name ist Emely.


melden

Haustiere

12.05.2015 um 12:32
@waldweg
Ich hab zZ auch zwei Alte Ratten mehr als 2 jahre alt.
Die musste ich ein ein kleine Käfig rein machen wo sie nicht mehr Klettern können :(
Da sie immer runtergefallen sind......

Der Hauptkäfig ist 80cm Hoch ( 60B 80H 100L )


melden

Haustiere

12.05.2015 um 12:57
Hallo O.G.,


ich freue mich immer, wenn ich von anderen Rattenfans lese!

Vielleicht ein kleiner Mutmacher für Dich: eine meiner ersten Ratten wurde 4 Jahre und knapp 2 Monate.
Eine Sensationszeit, fand ich. Sie war alt und hatte kein Haar mehr, saß ständig unter der Heizung oder in einem Abstellraum - aber sie genoß es total, wenn ich sie ganz vorsichtig mit stark verdünntem Teebaumöl massierte.
Das Teebaumöl hatte ich mit der Tierärztin besprochen, es war von ihr - natürlich stark verdünnt - abgesegnet worden.

Irgendwann wollen Ratten auch gar nicht mehr klettern - nur noch ruhen. Ist wie bei alten Menschen.


melden

Haustiere

12.05.2015 um 13:44
112100,1431431046,imageWir haben drei Tiger.
Yuki (6 Monate) , Pepper (1 Jahr) und Mikesch (4,5 Jahre alt).
Ratten hatte ich aber auch mal :)


melden

Haustiere

12.05.2015 um 13:45
Ach so ... Auf dem Bild : oben Mikesch , links unten Pepper, rechts unten yuki ;)


melden

Haustiere

12.05.2015 um 18:05
@waldweg
Wow über 4 Jahre das ist krass ich muss auch sagen das sind erst meine 2te ratten haltung aber ich werde mir wieder ratten zulegen.

Aus Platzgründen kann ich immer nur 3 halten.

Hir mal ein Bild von meinen Kleinen:
36a6c0-1431447180


melden

Haustiere

13.05.2015 um 00:35
Wir haben einen Zwerghamster und 3 Wellensittiche. Der Zwerghamster lebt in einem 150x60x50er Terrarium, da kann er richtig buddeln und Gänge bauen.

Die Welli's haben ihr eigenes Zimmer mit Voliere, Lianen und Ästen im Zimmer verteilt.


melden

Haustiere

23.05.2015 um 20:44
@rooky
ich muss mal irgendwann Bilder raussuchen.. ein Fisch in meinem Aqua, der "wohnt" in so nem grossem Muschelhaus (sieht wie ein Schneckenhaus in gross aus), der bewacht dort die Eier wenn sein Weib wieder welche hergibt :-) für die Krabben ist das natürlich ne Luxusspeise.. und irgendwann sass die Grosse da drin und kam nicht mehr raus, und mein Fischmann wirkte etwas verwirrt ohne sein zuhause. Da hab ich das ganze Muschelhaus rausgenommen und lange "nett" versucht die da rauszuholen..also mit Köder versucht rauszulocken aber ne die hat höchstens mal mit ner Schere rumgezappelt in der Luft kam aber nicht raus..irgendwann hatte ich keine Lust und habe dann einfach stark geschüttelt und dann knallte die Krabbe da raus :D seitdem lebt sie eine Etage weiter unten, es scheint ihr aber gut zu gehen, da ich sie gestern gesehen habe :-)


melden

Haustiere

24.05.2015 um 07:50
@O.G.
@waldweg
am Freitag wurde unsere letzte von 3 Ratten eingeschläfert, eine ist 2 geworden, eine 2 und 4 Monate, die andere 2 und 5 Monate. Die letzte hatte zum Schluss Hinterhandlähmung, lebte deshalb nur noch auf einer Ebene ihres Riesenkäfigs, bis sie einen Abzess bekam, es war eine schöne Zeit mit den Ratten, aber die Lebenszeit dieser Tiere vergeht echt wie im Zeitraffer, das ist krass und wenn man dies noch nicht erlebt hat (so wie wir, waren ja die ersten), dann weiß man zwar, dass sie womöglich nicht so alt werden, aber es dann zu erleben, wie schnell es dann tatsächlich geht, ist etwas anderes als die Theorie. Sind alle 3 eingeäschert (die letzte noch nicht, aber bald), mal sehen, was wir machen, ob es irgendwann wieder Ratten oder andere Tiere geben wird. Wir haben ja zum Glück noch die Hunde und den Kater, denn sie hinterlassen eine große Lücke


melden

Haustiere

24.05.2015 um 13:26
Miezekatzen......ganz viele Miezekatzen.
Grade neu eingetroffen ein kleines rotes Birma-Mädchen. Dazu haben wir noch eine Maincoon: Lucy, einen Maincoon-Birma Mix: Yashi. Einen Birmakater: Doughlas und noch ein Birmamädchen: Devi.
Und 2 Mischlinge: Betty und Natascha.
Also, die Wohnung ist voll. :D Und man gut, dass die Hütte so groß ist.


melden

Haustiere

24.05.2015 um 20:31
Tolle und schöne Haustiere habt ihr da alle, wie ich oben sehen und lesen konnte :)


melden
Anzeige

Haustiere

30.05.2015 um 20:05
Mein neues Haustier wird eine Walzenspinne aus Usbekistan sein.Hab nach langer Suche,endlich jemand gefunden,der welche hat. :)


melden
327 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Neues Leben27 Beiträge
Anzeigen ausblenden