Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Eure seltsamsten Funde in der Natur?

288 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Tiere, Natur, Tier ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Eure seltsamsten Funde in der Natur?

25.02.2018 um 19:21
@Funzl
wie alt dürfte die Pfeilspitze etwa sein? Sieht maschinell gefertigt aus.


1x zitiertmelden

Eure seltsamsten Funde in der Natur?

25.02.2018 um 19:38
@Funzl
Wow, der Gipskristall ist ja mal verrückt ^^

Mich würde bei der Pfeilspitze auch das Alter des Holzes interessieren. Habt ihr das überprüft? Die Spitze sieht jedenfalls nicht besonders alt aus. Es könnte sich übrigens auch um einen Armbrust-Pfeil handeln.


melden

Eure seltsamsten Funde in der Natur?

25.02.2018 um 19:45
Zitat von FunzlFunzl schrieb:Ein Bombensplitter - gefunden in einem Baustamm beim Auftrennen mit der Bandsäge
Ähnliches ist mir an der Bandsäge auch mal passiert.
Schön genau in der Mitte durchgeschnittenes Geschoß. Messingmantel, Bleifüllung.
Sowas hat man damals nicht fotografiert.
Aber wenn das Ding nochmal auftaucht, hol ich das nach.


melden

Eure seltsamsten Funde in der Natur?

26.02.2018 um 06:28
Zitat von AtaraxieAtaraxie schrieb:wie alt dürfte die Pfeilspitze etwa sein? Sieht maschinell gefertigt aus.
@Grymnir


Ich denke mal die ist selbst auch aus den 90ern...da ist nix alt, antik oder sonstwas...

@NONsmoker

Der Bombensplitter hat mir damals sauber das Band gekillt...dann gings los - Stamm vorsichtig mit der Kettensäge auftrennen ( wusste ja nicht ob mehr drin ist, wie groß das Teil ist -) und dann händisch mit Klüpfel und Stemmeisen den brocken ausarbeiten.


1x zitiertmelden

Eure seltsamsten Funde in der Natur?

26.02.2018 um 07:53
Zitat von FunzlFunzl schrieb:Der Bombensplitter hat mir damals sauber das Band gekillt..
Ja, das ist schon ein harter Brocken.
Bei mir hats die Bandsäge überlebt.

Dafür hat die gleiche Bandsäge einem Kollegen einen Finger abgetrennt. Gräßlich, wie der Finger an einem Hautlappen baumelte.
Man sollte nicht in der Gegend rumschauen, wenn man 'Mutterhölzchen' schneidet.


1x zitiertmelden

Eure seltsamsten Funde in der Natur?

26.02.2018 um 09:29
Zitat von NONsmokerNONsmoker schrieb:Dafür hat die gleiche Bandsäge einem Kollegen einen Finger abgetrennt. Gräßlich, wie der Finger an einem Hautlappen baumelte.
Kurz OT: Ich habe in 15 Jahren Holzbearbeitung keine Maschine und keinen Finger / keine Hand ausgelassen was Verletzungen betrifft. Ging aber, abgesehen von dem Verlust kleiner Fleischpartien an beiden Fingerspitzen der beiden kleinen Finger immer glimpflich aus.

Schuld war ich zu 100% immer selbst: Meist übermüdet - oder eben abgelenkt von Quatscherei.


melden

Eure seltsamsten Funde in der Natur?

26.02.2018 um 18:29
Nochmal OT:
Ich selbst hab alles heil überstanden, aber unser alter Maschinenschreiner hatte nur noch zwei Daumen und sonst nur Stummel (Fräse).

Wenn ich das zerteilte Geschoß noch finden sollte, melde ich mich wieder.


melden

Eure seltsamsten Funde in der Natur?

27.02.2018 um 00:12
@NONsmoker
man könnte doch meinen nach dem ersten Stummel setzt die Vernunft ein oder zumindest ein übervorsichtiges Verhalten. :O


melden

Eure seltsamsten Funde in der Natur?

27.02.2018 um 07:45
Ja, sollte man meinen.
Versteh ich auch nicht.


melden

Eure seltsamsten Funde in der Natur?

06.03.2018 um 16:37
DSC 0719Original anzeigen (12,3 MB)


melden

Eure seltsamsten Funde in der Natur?

06.03.2018 um 16:40
sowas wirft man doch nicht weg *kicher*


melden

Eure seltsamsten Funde in der Natur?

06.03.2018 um 17:22
@schaumkuss
Wo hast du das gefunden? Kenne es. lol


melden

Eure seltsamsten Funde in der Natur?

06.03.2018 um 17:45
@MATULINE
Bist du etwa der Verursacher des "wilden Mülls"? ^^
In Eschweiler. Wohnst du etwa hier?


1x zitiertmelden

Eure seltsamsten Funde in der Natur?

06.03.2018 um 17:50
Zitat von schaumkussschaumkuss schrieb:Wohnst du etwa hier?
Nein.
Dann muss noch irgend wo so ein Teil liegen!


melden

Eure seltsamsten Funde in der Natur?

06.03.2018 um 19:58
Nun... es ist wohl müßig, jetzt noch Witze über alte Bauernregeln, durch Ritzen pflügen oder ein Bett im Kornfeld zu reißen...


melden

Eure seltsamsten Funde in der Natur?

06.03.2018 um 23:21
@schaumkuss
Mal neue Batterien rein und das Teil testen

@Grymnir
Tja auch der Landmann geht mit der Zeit und rüstet auf


melden

Eure seltsamsten Funde in der Natur?

07.03.2018 um 02:52
@schaumkuss


> ebay.


melden

Eure seltsamsten Funde in der Natur?

07.03.2018 um 12:48
Hallo! Keine Ahnung welche Raupe das ist. Vielleicht hat jemand eine Ahnung. Habe sie im September 2017 auf einem Apfelbaum gefunden.


1x zitiertmelden

Eure seltsamsten Funde in der Natur?

07.03.2018 um 13:00
Zitat von ularburongularburong schrieb:Hallo! Keine Ahnung welche Raupe das ist. Vielleicht hat jemand eine Ahnung. Habe sie im September 2017 auf einem Apfelbaum gefunden.
Die kenne ich leider auch nicht.
Hoffentlich ist es kein Eichenprozessionsspinner.


melden

Eure seltsamsten Funde in der Natur?

07.03.2018 um 13:05
Danke für die Antwort, aber kannst Du das Bild überhaupt sehen? Bei mir wird es nicht angezeigt. Hab wahrscheinlich was falsch hochgeladen


melden