Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lebt der Megalodon noch?

3.628 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Kreaturen, HAI, Megadolon ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Lebt der Megalodon noch?

25.10.2013 um 00:01
@MissMietzie
Ich meine den großen Weißen und die Robbe, als Vergleich vom Meg zum Wal! :-) Auch da müssten hin und wieder welche verletzt überleben. Und wären damit ein nachweis, wie die Saugnapfpocken der Riesenkalmare! :-)

mfg
Eye


melden

Lebt der Megalodon noch?

25.10.2013 um 00:06
Mir fehlt auch einfach der Grund warum der Megadolon hätte abtauchen sollen. Dort gibt es doch nicht mehr zum jagen?!


melden

Lebt der Megalodon noch?

25.10.2013 um 00:24
@MissMietzie
@PrivateEye

Ich glaube auch nicht, dass der Megalodon ein Tiefseebewohner wäre, er wäre wahrscheinlich auch ein Hochseebewohner wie der weisse Hai auch, seine Form ist auch nicht typisch für Tiefseebewohner sondern ähnelt eher dem Thunfisch, welcher als klassischer Hochseebewohner bekannt ist.

Auch unlogisch ist, dass sich bisher noch nie einer in Schleppnetzen verfangen hat falls es ihn doch geben sollte, und darin verfängt sich alles, Delfine, Schildkröten, Wale, Mondfische, Thunfische, Stachelrochen, Orkas, weisse Haie usw.


melden

Lebt der Megalodon noch?

25.10.2013 um 01:44
@Wolkenleserin
Wir kennen die Form des Megalodon nicht, das einzige was wir haben sind ein paar Wirbel und Keifer - war halt ein Knorpelfisch. Alle Rekonstruktionen sind mehr oder weniger Phantasieprodukte.


melden

Lebt der Megalodon noch?

25.10.2013 um 16:47
@FrankD

Hier habe ich einmal ein Bild gefunden, dass unglaublich aussieht, hat jemand
eine Idee, wie man so etwas faken könnte?

Megalodon

Und was ist mit versteinerten Abdrücken von Flossen und so...?


2x zitiertmelden

Lebt der Megalodon noch?

25.10.2013 um 17:40
Und hier noch, der grösste jemals gefangene Hai, Sharkozilla:


Sharkozilla...


Sharkozilla 2


Sharkozilla 3

Bei diesen Riesenausmassen könnte man natürlich schon auf die Idee kommen, dass es noch Megalodons gibt! Wobei, es sich nur um einen Hai der Grösse von 6,7 Metern handelt, wie muss da erst ein Megalodon ausgesehen haben...? Ob es sich allerdings um einen reinen weissen Hai handelt, ist allerdings fragwürdig, vielleicht ja um einen berüchtigten schwarzen Dämonenhai, der vor der Küste des Ostpazifiks so gefürchtet wird...?


2x zitiertmelden

Lebt der Megalodon noch?

25.10.2013 um 18:22
Auch sehr interessant, folgendes Video...,
dabei soll es sich aber angeblich um einen "Sixgill" Shark
handeln,
leider weiss ich nicht genau welcher das ist?
(Riesenmaulhai)?

Youtube: RARE MASSIVE 6-GILL SHARK SIGHTING AT 3300 FT DEPTH!!
RARE MASSIVE 6-GILL SHARK SIGHTING AT 3300 FT DEPTH!!


allerdings gigantischen Ausmasses...!

Irgendwie scheint dieser Hai, keine Zähne zu haben...!


melden

Lebt der Megalodon noch?

25.10.2013 um 18:27
Zitat von WolkenleserinWolkenleserin schrieb:wie man so etwas faken könnte?
Na, das ist doch kein Problem:
Noch größerer Hai gefangen
37937f FakeMegalodonOriginal anzeigen (0,3 MB)


melden

Lebt der Megalodon noch?

25.10.2013 um 18:38
Zitat von WolkenleserinWolkenleserin schrieb:Und hier noch, der grösste jemals gefangene Hai, Sharkozilla:
Toller Name :D

Und man weiß bis heute nicht welcher Art er angehört?


melden

Lebt der Megalodon noch?

25.10.2013 um 19:19
Zitat von WolkenleserinWolkenleserin schrieb:der grösste jemals gefangene Hai, Sharkozilla:
Was für ein bescheuerter, reisserischer Name.

Das macht das ganze gleich wesentlich seriöser.

Naja, wenigstens bleiben sich die Menschen treu. Sie töten es, machen tolle Posenfotos der Heldentat und verpassen dem Ganzen dann in bester RTL Manier dämliche Namen.


melden

Lebt der Megalodon noch?

25.10.2013 um 21:48
@klausbaerbel

Ich bin zwar auch für den Haischutz, da mir bewusst ist, dass die meisten Haie eigentlich sehr sensibel sind und nicht angriffslustig, aber so einem Monster möchte ich jedoch lieber nicht begegnen unter Wasser, oder?


melden

Lebt der Megalodon noch?

26.10.2013 um 00:18
@Wolkenleserin
Das größte Monster ist der Mensch.

Aber gut nein so einem großen Hai möchte ich auch nicht begegnen. Wenn ich ehrlich bin aber auch nicht mal einer großen Spinne.


melden

Lebt der Megalodon noch?

26.10.2013 um 00:35
@Wolkenleserin

Der riesige Hai, den man in die Filmaufnahme sieht, ist ein Stumpfnasen-Sechskiemer-Hai (Hexanchus griseus). Sehr bullige,kräftige und schwere Tiere,die bis 5 Meter werden und langsam Schwimmer sind.
Der hat Zähne und mit diese können sie sogar den dicksten Wal-Blubber durchtrennen.


melden

Lebt der Megalodon noch?

26.10.2013 um 00:38
Hier noch etwas interessantes gefunden...!

Youtube: Black Shark Attack on fishermen in the boat
Black Shark Attack on fishermen in the boat



melden

Lebt der Megalodon noch?

26.10.2013 um 05:01
@Wolkenleserin

Das ist doch eindeutig die Finne eines weiblichen Schwertwals. Wäre es ein Hai würde man mehr als eine sehen.

Davor sieht man noch die des Jungtiers.

Edit: Guten Morgen zusammen :D


melden

Lebt der Megalodon noch?

26.10.2013 um 05:07
https://www.youtube.com/watch?v=dEdm8Ht5uYc (Video: Giant shark washed ashore)

Da auch ein Megalodon. ;) *hust*


melden

Lebt der Megalodon noch?

26.10.2013 um 09:34
Guten Morgen :-)

Hier was zum Kaffee trinken

https://www.youtube.com/watch?v=bIjNqDvlyeI


melden

Lebt der Megalodon noch?

26.10.2013 um 10:37
@Jabberwocky

Sieht schon so aus, aber Schwertwale haben die Angewohnheit, immer auf und ab zu tauchen,
ich hab selbst schon welche gesehen, deshalb kann ich das beurteilen, die holen irgendwie viel mehr Luft als andere Wale..., gar nicht so leicht, da etwas zu fotografieren...!
Und ausserdem, wieso heisst das Video black shark...und nicht Orca...?

das oben ist ein Riesenhai, vermute ich! Die besitzen keine Zähne und fressen Plankton!


1x zitiertmelden

Lebt der Megalodon noch?

26.10.2013 um 17:21
Zitat von WolkenleserinWolkenleserin schrieb:Sieht schon so aus, aber Schwertwale haben die Angewohnheit, immer auf und ab zu tauchen,
ich hab selbst schon welche gesehen, deshalb kann ich das beurteilen, die holen irgendwie viel mehr Luft als andere Wale..., gar nicht so leicht, da etwas zu fotografieren...!
Und ausserdem, wieso heisst das Video black shark...und nicht Orca...?

das oben ist ein Riesenhai, vermute ich! Die besitzen keine Zähne und fressen Plankton!
Der Schwertwal schwimmt so weil er ein Delphin ist. Er zeigt die selben Charakteristika, in fast jeder Hinsicht.

Das sowas schwer zu fotografieren ist halte ich für ein Gerücht. ;)

Aber wenn ein Schwertwal sich um sein Kalb kümmert, frisst, Ein Boot begutachtet etc, glaubst du das er dann nicht auch mal ein wenig geradeaus Schwimmen kann? Mal abgesehen davon das man in den 16 Sekunden die das Video läuft gerade diese Bewegung sieht.

Und so weit wie die Finne aus dem Wasser ragt müsste zwangsläufig auch die Schwanzflosse des Hais zu sehen sein.

Wenn die erste Flosse die Rückenflosse und die zweite die Schwanzflosse sein soll dann find ich die Proportionen doch sehr eigenartig.

Warum das Video Black Shark heisst? Da steht auch was von "Attack on Fisherman".

Reisserischen Blödsinn um soviele Klicks wie möglich zu generieren. Deswegen heisst das Video so.

Man sieht am Ende doch wie der vordere Teil der Finne zuerst eintaucht. Das heisst das Tier hat sich gekrümmt und tauchst so ab. Wie ein Wal eben........oder Delphin. ;)


melden

Lebt der Megalodon noch?

26.10.2013 um 17:32
j14 2011 stefan-jacobsOriginal anzeigen (0,2 MB)

Mama mit Kalb.

Also für mich sieht die Finne identisch aus.


melden