Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was geschieht im Yellowstone?

3.049 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Weltuntergang, Apokalypse, Erdbeben ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was geschieht im Yellowstone?

15.02.2011 um 03:06
Ich frag mich echt, was manche hier für ein Problem haben.
Darüber zu diskutieren, dass der Yello bald ausbrechen könnte, ist ganz sicher keine Verschwörung, sondern eine ganz normale Diskussion. Aber es gibt leider immer Leute, die meinen die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben.

Ich finde, wir sollten alle dieses Rumpelstilzchen ignorieren.


melden

Was geschieht im Yellowstone?

15.02.2011 um 06:40
Hat hier irgendjemand was gesagt? : )

Scheinbar nicht, hab mich wohl verhört... naja, egal. : )

0.9 2011/02/12 05:18:01 44.415N 110.328W 6.4 68 km (42 mi) ESE of West Yellowstone, MT
0.8 2011/02/12 00:43:35 44.604N 110.295W 5.2 54 km (33 mi) SSW of Cooke City-Silver Gate, MT
0.5 2011/02/11 16:43:50 44.566N 111.015W 7.6 13 km ( 8 mi) SE of West Yellowstone, MT


melden

Was geschieht im Yellowstone?

15.02.2011 um 08:04
@chris1987

Wenn dieser Thread in VT verschoben wird, werde ich mich hier aus dem Forum abmelden.



Ich verspühre ein Hauch von Revolution ...es breitet sich schneller aus ,
als ich gedacht habe*grins*


melden

Was geschieht im Yellowstone?

15.02.2011 um 09:05
also ich finde das sehr interessant hier und mit VT hat das nix zu tun.
Wissenschaftler haben ja schon gesagt , der YS könnte morgen, übermorgen oder erst in 1000 Jahren ausbrechen.
Er wird ausbrechen , das ist Fakt und ich finde es einfach super , das es Menschen gibt , die sich darüber einen Kopf machen.

Kann es eigentlich auch nur zu einem kleinen Ausbruch kommen ?
Oder ist das so , das dort ein gewaltiger Ausbruch bevorsteht ?
Weiss wohl keiner genau .


melden

Was geschieht im Yellowstone?

15.02.2011 um 09:15
@kosima

Quelle: Wikipedia: Yellowstone (Vulkan)

Bisher belegte Ausbrüche
Scheinbare Bewegung des Yellowstone-Hotspots seit 17 Millionen Jahren
Ausbreitung der Aschedecken im Vergleich zu anderen Ausbrüchen

Durch die sich über den Hot-Spot schiebende Kontinentalplatte ergeben sich über die Jahrmillionen erkennbare Spuren der vulkanischen Tätigkeit, eine Kette von Calderen auf dem nordamerikanischen Kontinent. Seine in ca. 8 km Tiefe liegende Magmakammer ist rund 60 km lang, 40 km breit und 10 km mächtig und erwärmt unterirdische Wasservorkommen, die teilweise als Geysire, wie dem Old Faithful, an die Oberfläche treten.

Geologische Untersuchungen zeigten, dass der Yellowstone-Hotspot seit 17 Millionen Jahren aktiv ist und in dieser Zeit durch die Kontinentaldrift scheinbar rund 700 km vom heutigen nördlichen Nevada über das südliche Idaho zu seinem heutigen Ort gewandert ist. Dabei schuf er das Grundgestein der Snake River Plain und hinterließ eine Magma-Tasche, aus der die Ebene des Snake Rivers seitdem mit basaltischer Lava überflutet wurde.

Die drei letzten größeren Ausbrüche fanden im heutigen Nationalpark beziehungsweise seinem unmittelbaren Umfeld vor 2,1 Millionen (Huckleberry-Ridge-Ausbruch), 1,3 Millionen (Mesa-Falls-Ausbruch) und 0,64 Millionen Jahren (Lava-Creek-Ausbruch) statt.[1] Es wird daher vermutet, dass etwa alle 700.000–900.000 Jahre ein Ausbruch der VEI-Stärke 7 oder 8 erfolgt. Allerdings ist diese Schätzung auf Grund der wenigen Ausbrüche unsicher. Dazwischen gibt es kleinere Ausbrüche.
Basalt-Felsen beim Tower Fall im Yellowstone-Nationalpark

Die letzten Eruptionen verwüsteten die Landschaft im Umkreis von 250 km und verdunkelten weltweit den Himmel für ungefähr drei Jahre. In Europa sank die durchschnittliche Temperatur durch die niedrigere Sonneneinstrahlung merklich. Im Yellowstone-Gebiet hinterließen die letzten Ausbrüche eine überlappende Gesamt-Caldera von 80 km Länge und 55 km Breite, wobei alleine die Caldera des letzten Ausbruchs ungefähr 40 km lang und 25 km breit ist und ca. ein Viertel des gesamten Nationalparks ausmacht. Der letzte Ausbruch schleuderte rund 1000 km³ Material wie Asche und Steine in die Atmosphäre. Die zusammengeschweißte Tuffstein-Formation (Ignimbrit), die dabei entstanden ist, wird Lava Creek Tuff genannt. Heute bedecken Rhyolith- und Basalt-Steine im Yellowstone-Gebiet rund 340 km².

Wesentlich stärker war der erste der drei erwähnten Ausbrüche vor rund 2,1 Millionen Jahren. Dabei entstand eine Caldera von ca. 80 × 50 km. Rund 2500 km³ Material wurden ausgeworfen. Die zweite Eruption vor rund 1,3 Millionen Jahren war die kleinste der drei; nur 280 km³ Material wurden ausgeworfen.


melden

Was geschieht im Yellowstone?

15.02.2011 um 09:29
@sentex
@kosima
@UFONAUTILUS666
@Paka
@chris1987
@kaeferchen
@Katori
@Gamma7
@hkfir
@fish



Hier wird doch sogar öffentlich über die Löschungen gesprochen... http://earthquake.usgs.gov/earthquakes/errata.php

Errata for UUSS False Alarms of Feb. 11 & 12, 2011

Over the course of approximately two days, February 11 and 12, 2011, the automatic seismic processing software of the University of Utah Seismograph Stations (UUSS) reported a large number of earthquakes occurring across the Yellowstone region. The overwhelming majority of these reports were false alarms, caused by malfunctioning telemetry equipment. This includes the report of an M 4.6 earthquake on Friday, February 11 with an origin time of 7:36 pm (MST). The automated report of this event was broadcast at approximately 7:40 pm (MST), and within four minutes, at 7:43 pm (MST), a seismic analyst had reviewed the report, determined it was a false alarm, and sent delete requests to the UUSS and USGS/NEIC web pages.

Although the automatic seismic processing system used by UUSS is enormously useful, it is not sophisticated enough to produce robust, definitive results without human oversight. Earthquake reports posted to UUSS and USGS web pages should be viewed cautiously if they are labeled as automatic reports, i.e. not labeled as having been reviewed by a seismologist. UUSS technical personnel are currently working to address the Yellowstone telemetry problem, but more false alarms are possible until the problem is fixed.
See additional information on the Volcano Hazards Program-Yellowstone Observatory website.


1x verlinktmelden

Was geschieht im Yellowstone?

15.02.2011 um 09:44
@Katori
@Gamma7
@Paka

habt ihr das auch schon gesehen? :bier: :bier: :bier:



beer


melden

Was geschieht im Yellowstone?

15.02.2011 um 10:14
@spiky

Mann, das muss aber eine Arbeit gekostet haben, einen Elch zum Kameraassistenten auszubilden, der immer schön das Objektiv sauber hält....;)


melden

Was geschieht im Yellowstone?

15.02.2011 um 10:15
@Wolfshaag

ja gell... :)


melden

Was geschieht im Yellowstone?

15.02.2011 um 10:39
@chris1987 ist wohl nicht mehr bei uns....schade....aber kannst ja wiederkommen da Rumpelstilzche eine Verwarnung bekommen hat und der Thread in "Natur " erhalten bleibt...


melden

Was geschieht im Yellowstone?

15.02.2011 um 11:17
diese rumpelstilzchen ist gesperrt wurden guckt bei ihm selber nach seite 63 hier...

schöner vormittag sag ich euch..


melden

Was geschieht im Yellowstone?

15.02.2011 um 11:17
Hier nochmal FAQs zur Änderungen oder Korrekturen von Daten der USGS:

http://earthquake.usgs.gov/learn/faq/?faqID=237 (Archiv-Version vom 09.06.2011)
There are multiple causes of false alarms. Automatic systems are
particularly prone to errors following large earthquake when earthquake location algorithms misidentify reflected and refracted seismic waves created by a single earthquake. In this case, one earthquake can turn into "events" located in areas far from the earthquake. In other cases, noise in legacy analog telephone circuits that bring the data from seismometers to computers can be misidentified as earthquakes. Software optimized to locate local earthquakes by ANSS “regional” seismic networks in the USA occasionally may mislocate a large earthquake occurring on the other side of the Earth (e.g., China) deeply beneath the seismic network. Adding to this complexity, there are multiple seismic monitoring networks that contribute their earthquake locations and magnitudes to the ANSS system. These networks use different data and algorithms to locate the earthquakes, and sometimes the spatial separation of the contributed locations is so large that our systems interpret the independent solutions as distinct earthquakes of similar magnitude and location. In this situation, a delete message will be sent for one of the earthquake solutions but an earthquake did occur.



melden

Was geschieht im Yellowstone?

15.02.2011 um 11:24
@Paka
Zitat von PakaPaka schrieb:Sauber und pünktlich
Den Ausbruch haben wir Gestern auch verfolgt.

Irgendwie ein wenig enttäuschend. Nur ein kurzes "Pfffftttt".

@spiky

Danke für die Erklärungen, die zu den Löschungen geführt haben.

Ich hatte solche Gründe schon erwogen und finde sie auch sehr plausiebel.


melden

Was geschieht im Yellowstone?

15.02.2011 um 11:47
@klausbaerbel

Bitte gerne, somit haben wir die Erklärung für die Löschungen begründen können,und damit können wir eine VT ausschließen...mal schauen ob ich noch eine Antwort bekomme von der Mail an die USGS..


melden

Was geschieht im Yellowstone?

15.02.2011 um 12:08
@kaeferchen dank sehr interessant deine Seite.

@spiky und dein Videoposting ist ja auch mal licky :D sehr cool.

Dein Posting zu Erkärung der Löschung ist auch gut.


melden

Was geschieht im Yellowstone?

15.02.2011 um 12:35
@spiky

thx für den Link.

Sowas habe ich mir seitens von der USGS schon fast gedacht.

Dann müssen die ja sehr empfindliche Messgeräte am Yellowstone haben.... wenn sich hinterher raustellt, dass so viele Beben gar keine sind.


melden

Was geschieht im Yellowstone?

15.02.2011 um 12:41
@chris1987

schön das du wieder da bist :) :) .... ja das ist schon verblüffend was die alles aufzeichnen Wind ,Wetter usw....vieleicht auch eine Herde Bisons....

Leider wollen sie hunderte von den Tieren töten weil sie eine Seuche haben habe ich heute gelesen...


melden

Was geschieht im Yellowstone?

15.02.2011 um 13:05
Das Video mit den Tieren ist schön. ^^


melden

Was geschieht im Yellowstone?

15.02.2011 um 14:33
@spiky

Jop, das stimmt.

Bezüglich den 17 Millionen Jahren vom Yellowstone Hotspot.

Gibt es irgendwo Infos von den früheren Yellowstone-Ausbrüchen?

Waren die alle in einem 600-700.000 Jahre Zyklus?


melden

Was geschieht im Yellowstone?

15.02.2011 um 15:21
@chris

Habe hier zwei Dokus für Dich, die Erste ist über die Entdeckung des Toba-Supervulkans und die Zweite (etwas reißerischere) über den YS. Da wird auch etwas über die frühreren Ausbrüche gesprochen. Viel Spass damit.


https://www.youtube.com/watch?v=u5fgcyNTu0E



und

https://www.youtube.com/watch?v=sFopw-FDaFw


melden