Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Neue Spinnenart entdeckt....

131 Beiträge, Schlüsselwörter: Spinnen

Neue Spinnenart entdeckt....

04.09.2010 um 11:02
@white_Cherubim


Nein geh mal ein Paar Einträge höher , da wirst du sie finden,

hast aber Glück die lebt nur in Höhlen .


melden
Anzeige

Neue Spinnenart entdeckt....

04.09.2010 um 11:09
Wenn es nicht die größte ist ,
ist es einer der grössten Spinnen


Cerbalus aravensis ist der Name einer Spinnenart, die in den Sanddünen der Arava im Süden Israels entdeckt wurde. Die Spinne ist inklusive Beine (Spannweite) etwa 14 cm groß. Sie ist vor allem während der heißen Monate des Jahres und vorwiegend nachts aktiv. Sie lebt in unterirdischen Höhlen, die mit einer Art Falltür aus zusammengeklebtem Sand verschlossen sind.
nach heutigem Kenntnisstand ist die Art in diesen Dünen endemisch. Ein Verschwinden der Sanddünen würde daher das Aussterben der Art zur Folge haben.
tp65547,1283591392,145 4588 Kopie.JPG


melden

Neue Spinnenart entdeckt....

04.09.2010 um 11:50
Also ich würde eher sagen die
Theraphosa blondi
ist die größte :

Wikipedia: Goliath-Vogelspinne



melden

Neue Spinnenart entdeckt....

04.09.2010 um 12:07
@kaktusanfasser


Zumindestens größte Vogelspinne !


melden

Neue Spinnenart entdeckt....

04.09.2010 um 12:14
HAHA
schaut mal hier
http://www.myvideo.de/watch/4563509/Groesste_Spinne_der_Welt
bei Minute 3:33 :D
diese Spinnen sind wohl jetzt in Deutschland :D


melden

Neue Spinnenart entdeckt....

04.09.2010 um 12:37
Ab in Supermarkt und mit Sprühdeos und Feuerzeugen bewaffnen


melden

Neue Spinnenart entdeckt....

04.09.2010 um 12:50
Tzzz ,
für Vögel werden Nistplätze eingerichtet ,
für Hund Häuser gebaut selbst die Hausspinne findet einen Platz bei uns
aber diese armen Kreaturen ,
was ist mit ihnen " Ein Herz für Tiere ".

Also ab ins Haus mit ihnen , da ist es schön warm und sie können sich weiter vermehren bis das
ganze Haus voll von ihnen erblühten wird !!! YES you can do it !!!


melden

Neue Spinnenart entdeckt....

04.09.2010 um 13:52
250 Spinnen bauen gemeinsam ein Netz

Ein riesiges Netz entdecken Forscher im August 2008 in einem texanischen Park. Es ist 180 Meter lang und erstreckt sich über Bäume und Büsche im Naturschutzgebiet Lake Tawakoni. Die Forscher zählen 250 Spinnen zwölf verschiedener Arten im Netz und entdecken unzählige Kokons in denen womöglich hunderte Spinneneier heranwachsen. Normalerweise sind Spinnen Kannibalen (sie verzehren ihre Artgenossen) und leben alleine in ihren Netzen. In diesem Fall muss das Nahrungsangebot aber so gut sein, dass die Spinnen das Netz gemeinsam bewirtschaften.

http://www.planet-wissen.de/natur_technik/insekten_und_spinnentiere/spinnen/top.jsp

Sind noch mehr Interessante Rekorde der Spinnen verzeichnet .


melden

Neue Spinnenart entdeckt....

04.09.2010 um 16:07
So ein Knäuel möcht ich nicht wirklich bei mir haben


melden

Neue Spinnenart entdeckt....

04.09.2010 um 16:41
so ne ähnliche art gibts in norwegen, die sind zwar nicht schwarz, aber haben auch lange beine und sitzen platt auf den wänden.


melden

Neue Spinnenart entdeckt....

04.09.2010 um 17:13
Gibt es diese Kamelspinne auch hier bei uns zum kaufen echt krass dieses Teil:-)
Gruss


melden

Neue Spinnenart entdeckt....

04.09.2010 um 17:36
@Legija


Wenn ja , dann nur durch illegale Beschaffung


melden

Neue Spinnenart entdeckt....

04.09.2010 um 19:41
@Strahlemann
Quark !
Gibts auf jeder guten Börse oder bei guten Züchter. Diese Kamelspinnen/Walzenspinne sind nur absolut NIX für Anfänger.


melden

Neue Spinnenart entdeckt....

04.09.2010 um 19:49
@kaktusanfasser

Hast Recht , weiss nicht wie ich darauf gekommen bin ,

Fakt ist das die Haltung nicht leicht ist , angeblich hohe Sterberate .


melden

Neue Spinnenart entdeckt....

04.09.2010 um 20:06
@Strahlemann
Kein Problem, niemand ist perfekt :)
Aber du hast recht, Sterberate ist sehr hoch, diese Tiere sollte man einfach nicht halten. außer man hat wirklich Ahnung davon.


melden

Neue Spinnenart entdeckt....

04.09.2010 um 20:12
Der Lebensraum Wüste ist kaum oder schwer in Terrarienform zu erzeugen ,
dazu kommt die fehlende Bewegung , der falsche Umgang mit Wasser und Nahrung .



Betreibst du Spinnenhaltung @kaktusanfasser ?


melden

Neue Spinnenart entdeckt....

04.09.2010 um 20:23
Nein, aber Würgeschlangen und bei dem Thema bin ich fitt :)

Ich lese aber gern auch Sachen zu allem was es sonst noch so gibt, wie Spinnen, Echsen oder Fische.


melden

Neue Spinnenart entdeckt....

05.09.2010 um 01:11
so ne ähnliche art gibts in norwegen, die sind zwar nicht schwarz, aber haben auch lange beine und sitzen platt auf den wänden.t
Kaum vorstellbar. In kalten Gefilden gibt es keine Riesenspinnen.


melden
gereinigt78
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Spinnenart entdeckt....

05.09.2010 um 09:48
Alles ausräuchern.


Wenn es keine Spinnen gäbe, würden wir in Insekten versinken, und bei jedem Schritt macht es Knack.


ABer ehrlich, Ich habe lieber Insekten um mir, als diese Spinnen. Für Insekten gibt es Mittelchen, bei SPinnen ist mir nicht bekannt, dass es Spinnenkillmittel gibt, leider. Und zerdrückte SPinnen sind noch ekeliger als lebende.

Scheißviecher!


melden
Anzeige

Neue Spinnenart entdeckt....

05.09.2010 um 10:30
Kennt jemand diese Spinnenart??? Scheint mir auch irgendwie neu zu sein.
Die hab ich auch vorher noch NIE gesehn.
Sieht echt komisch aus das Vieh! o.O
tp65547,1283675441,2
tp65547,1283675441,4


melden
252 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden