weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Neue Spinnenart entdeckt....

131 Beiträge, Schlüsselwörter: Spinnen
Nation
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Spinnenart entdeckt....

06.10.2010 um 14:24
Azaleah schrieb:Mein Daddy hatte mal ne Vogelspinne, die Bärbel.
Ich schrei mich weg :-)


melden
Anzeige
Nation
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Spinnenart entdeckt....

06.10.2010 um 14:28
ramisha schrieb:Dass Katzen Spinnen fressen, ist mir sowas von neu.
Vielleicht kurz vor dem Verhungern!
Das stimmt aber. Machten alle meine Katzen. Eine davon sehr zu meiner Freude auf die Art, dass sie die Viecher nachts gejagt und gekillt hat und dann nur den Körper gefressen hat. Ist ein geiles Gefühl, morgens quasi über einen Kreis von einzelnen Spinnenbeinen zu stolpern, auf dem Weg ins Bad.

Und eine meiner Katzen verspeist mit Vorliebe eine Nacktschnecke nach der anderen. Schön langsam drauf rumknaatschen ...


Aber zurück zum eigentlichen Thema. Diese Ansammlungen von Spinnen, die alle zusammen loswackeln, wenn man ihnen zu nahe kommt, habe ich hier auch schon gesehen. Ich glaube, dieses oder letztes Jahr zum ersten Mal.


melden
Nation
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Spinnenart entdeckt....

06.10.2010 um 14:31
@RegulaAurea

Das ist wohl eher ein ursprünglich ganz normaler Weberknecht, der im Laufe seines Lebens Beine verloren hat. Durch Vögel abgefressen, von anderen Spinnen angegriffen, eingeklemmt etc.


melden

Neue Spinnenart entdeckt....

30.10.2010 um 17:10
@Flusen
lol sowas muss mir gestern beim dachboden entrümpeln übern weg gelaufen sein gg

nein spass ich hab diese art noch rein gar nicht gesehn (leider) aber ich würd mich sicher schrecken und mich fragen was es ist (also das mitn fragen hat sich jetzt eigendlich erledigt da ich ja jetzt weis was es ist ) aber nach dem ich mich vom ersten schrecken erholt habe würde ich genauso reagieren wie bei allen spinnen die mir bis jetzt übern weg gelaufen sind entweder kommt das ding in die hand oder in ein glaus und dann wird es wieder dort hingebracht wo es hingehört nehmlich in den garten

lg codex


melden

Neue Spinnenart entdeckt....

30.10.2010 um 19:09
Wie schön,dass man eine neue Spinne gefunden hat,dass wird alle Spinnennichtliebhaber nämlich freuen!*sarkasm*

Ok,ich finde es gut,wenn man neue findet,aber sie sieht auch nicht anders aus als die meisten Weberknechte,dafür hat man an eine neue Feldermausart entdeckt,die was eigenes hat


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Spinnenart entdeckt....

30.10.2010 um 19:13
Ich sah neulich ein Video, da sprühte eine Frau eine Spinne mit einem Insektenspray an.
Und die Spinne sprang die Frau an, direkt in den Spraystrahl! Unglaublich!!!


melden
Kylmää
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Spinnenart entdeckt....

30.10.2010 um 19:56
Hallo @RegulaAurea

@Nation hat recht, das ist ein ganz normaler Weberknecht, der hat nur zwei Beine verloren,aber das ist nicht schlimm für den Krabbler,denn die wachsen wieder nach.Weberknechte sind halt ganz harmlose Tierchen,die haben keine Giftdrüse wie die echten Spinnen.Darum können sie ihre Beine verlieren,wenn sie in Gefahr sind,damit sie flüchten können :)


melden
Kylmää
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Neue Spinnenart entdeckt....

30.10.2010 um 20:08
Und die andere Spinne, die ihr Hinterleib so abgeflacht ist, ist übrigens eine Falltürspinne.
Alle vergraben sich unter die Erde und bauen da ein Unterschlupf,einige bauen richtige Falltüren,die aufklappen,wenn darüber weg ein Insekt läuft,geht die Türe auf und die Spinne schnappt zu (daher der Name ->Falltürspinne), andere, wie diese,bauen keine solche Türen,sie graben zwar auch einen Unterschlupf,verwenden aber ihren abgeflachten Hinterleib als "Deckel",oder wie einen Korken.Die Spinne sitzt so als kopfunter in ihren Unterschlupf.
Läuft dort ein Tier hinweg,dreht sie sich blitzartig um und schnappt zu.
Diese Art müßte sogar aus China kommen,wenn ich mich nicht täusche :)


melden

Neue Spinnenart entdeckt....

30.10.2010 um 20:28
@Kylmää
das habe ich nicht gewusst das eine spinne die keine gift drüsen hat ihre beine verlieren kann


melden

Neue Spinnenart entdeckt....

01.11.2010 um 11:35
Hi,

die "Stempelspinne" gibts ohne Zweifel. Sind sogar im Handel zu bekommen.

Irgendwer schrieb ein paar Seiten vorher dass der Ammendornfinger die einzige einheimische Spinne ist die einen Menschen schmerzhaft beissen kann. Ist so nicht ganz richtig.

Da wären neben Cheirancatium punctorium noch ein paar andere.

Die einheimische Wasserspinne (Argyroneta aquatica) kann schmerzhaft werden. Eine eingewanderte Wolfspinne (Zoropsis spinimana) kann ebenfalls unangenehm beissen und wird recht groß. Zudem ist sie wehrhaft und schnell. Dann wäre da noch eine Gattung die kaum jemand kennt. Als zuletzt einer ihrer Angehörigen ind er Schweiz gefunden wurde gab es in den Nachrichten Meldungen über Atrax robustus (Sydney funnelweb) welche als gefährlichste Spinne gehandelt wird. Es handelt isch um eine einheimische Falltürspinne die zugegeben sehr klein ist aber umso größere beisswerkzeuge mit sich herumträgt. Atypus heißt die GAttung. Die Spinnen leben nur in bestimmten Gebieten sind dort dann aber nicht unbedingt selten. Auch eine große Kreuzspinne kann die menschliche Haut durchdringen.

Das müssten dann aber auch alle gewesen sein. Könnte sein das ich eine vergessen hab.


melden

Neue Spinnenart entdeckt....

01.11.2010 um 11:35
Atypus, die einzige deutsche Falltürspinne:
http://www.galerie-insecte.org/galerie/image/dos10/big/atypus1.jpg


melden
Anzeige

Neue Spinnenart entdeckt....

01.11.2010 um 12:38
@Strahlemann

empfehlenswert ist
mit offenen Mund zuerst um den größten Ansturm zu beseitigen ^^.
also ich hab schon mal damit angefangen


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

338 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden