Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Quake Watch 2011

3.804 Beiträge, Schlüsselwörter: Weltuntergang, Japan, Ende, Erdbeben, 2011, 2010, Tsunami, 7, Chile, Kalifornien, Stärke + 18 weitere

Quake Watch 2011

13.03.2011 um 15:34
@SARDOG
Woher entnimmst du eigentlich deine Informationen?


melden
Anzeige

Quake Watch 2011

13.03.2011 um 15:41
4.2 2011/03/13 14:14:24 37.413 142.667 10.0 OFF THE EAST COAST OF HONSHU, JAPAN

das wohl schwächste Beben... Vorbote?


melden

Quake Watch 2011

13.03.2011 um 15:42
@SARDOG

dann mach doch mal nen screenshoot vom bildschirm oder geht das auch nich ?


melden

Quake Watch 2011

13.03.2011 um 15:45
@sentex

Meine Informationen kommen aus verschiedensten Quellen:

- Nachrichtenagenturen (Direktabfrage)
- USAR-Kollegen weltweit und vor Ort (E-Mail, Telefon, Scype, V-com)
- OSSOC (UN - On-Site Operations Coordination Centre) Dort gibt es ein sog. "virtuelles Büro" für alle Mitarbeiter, hier werden alle Lageinfos gesammelt und ausgewertet (Hier die öffentliche Webseite: http://ochaonline.un.org/OCHAHome/AboutUs/Coordination/OSOCC/tabid/6020/language/en-US/Default.aspx )
- Verschiedene "interne" Zugänge auf offizielle "Warn- und Informationssysteme, z.B. DWD, Denis, BGR, Noah, EMSG, USGS etc...

Ist kein Geheimnis.


melden

Quake Watch 2011

13.03.2011 um 15:46
@semperfi187

Läuft auf verschiedenen Systemen - die sind ja nicht dumm...


melden

Quake Watch 2011

13.03.2011 um 15:46
@SARDOG
Und du darfst diese vertraulichen Informationen verbreiten?


melden

Quake Watch 2011

13.03.2011 um 15:52
@sentex

Hatte ich oben irgendwo schonmal geschrieben, ich kann nicht alle Infos einfach verbreiten!

Lageinformationen sind in 2 "Stufensystemen" eingeteilt, einmal in Prioritäten und einmal in Vertraulichkeiten. Veröffentlichen kann ich nur "Abfallprodukte" der Vertraulichkeit 0. Dafür aber manchmal eben schneller und differenzierter als die Medien...

Das ist eigentlich alles...


melden

Quake Watch 2011

13.03.2011 um 15:53
Beben hatte eine Intensität von 8.

VIII. Zerstörerisch


@SARDOG
Achso.

Hast du Informationen bezüglich der Erdbeben? Die möglicherweise verschwiegen wurden oderso?
Betreffend der Zerstörung, Intensität usw.


melden

Quake Watch 2011

13.03.2011 um 15:58
habt ihr diese bilder schon gesehen?

http://www.globale-evolution.de/Forum/viewtopic.php?f=17&t=1132&start=75

einfach runter scrollen!

mfg


melden

Quake Watch 2011

13.03.2011 um 15:59
@SARDOG

mir scheint du Menschen vor Ort! gehe ich recht in der Annahme?


melden

Quake Watch 2011

13.03.2011 um 16:00
@SARDOG

Meine Frage:Warum darfst du die sogenannten "Abfallprodukte" nur veröffentlichen?ich meine das ist doch nichts millitärisches,warum wird nicht das veröffentlicht was wirklich geschehen ist...ich meine das nicht persönlich,aber mir kam das so rüber das,ich nehm jetzt einfach mal den BGR,das die Bevölkerung nicht erfährt was los ist?sondern nur Bruchteile veröffentlicht...


melden

Quake Watch 2011

13.03.2011 um 16:02
+++ 15.18 Uhr: Vulkan im Südwesten bricht aus +++
Nach Erdbeben, Tsunami und Atomunfällen jetzt auch noch das: Im Südwesten Japans hat am Sonntag der Vulkan Shinmoedake Asche und Gestein in die Atmosphäre geschleudert. Die Asche sei dabei bis in eine Höhe von 4000 Metern gelangt, teilten die Behörden mit. Sie beschränkten zugleich den Zugang im Gebiet um den Vulkan. Der 1420 Meter hohe Shinmoedake war im Januar erstmals seit 52 Jahren wieder ausgebrochen, in den vergangenen zwei Wochen herrschte aber Ruhe.

Welche Katastrophe fehlt eigentlich noch?


melden

Quake Watch 2011

13.03.2011 um 16:05
@bit

Nordkorea...


melden

Quake Watch 2011

13.03.2011 um 16:08
@spiky
Nordkorea ist auch eine Katastrophe, aber ich dachte mehr an Naturkatastrophen.


melden
Aga
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden

Quake Watch 2011

13.03.2011 um 16:09
bit schrieb:Welche Katastrophe fehlt eigentlich noch?
Tornados,
Luft fehlt noch, glaub ich
Erdbeben
Vulkanausbruch
Tsunami


melden

Quake Watch 2011

13.03.2011 um 16:10
@bit

Tornado


melden

Quake Watch 2011

13.03.2011 um 16:10
Wasser, Erde, Luft, Feuer


melden

Quake Watch 2011

13.03.2011 um 16:11
@sentex

Erdbeben selbst lassen sich beim weltweiten System nicht verschweigen, natürlich eventuell irgendwelche Auswirkungen. Aber das ist aufgrund der Sat-Systeme auch sehr schwierig. Während die Stärke eines Bebens messbar ist, ist die "Zerstörung" abhängig von den örtlichen Gegebenheiten.

Diese sind auch in Japan sehr unterschiedlich. Während es in den Großstädten zu wenigen Zerstörungen gekommen ist, scheinen aber diverse Dörfer massiv betroffen zu sein (unabhängig von den Tsunamigebieten). Allerdings fehlen hier noch Rückmeldungen. Ich hoffe da auf das Erkundungsteam des THW. Japanische USAR-Mitarbeiter finden jedenfalls genügend Arbeit, ihnen fehlt aber der Gesamtüberblick, da die Regierung auch hier blockt.

Detaillierter kann... ich in diesem Fall nicht antworten, sorry!


melden
Anzeige

Quake Watch 2011

13.03.2011 um 16:12
Muß mal hier allen danken, die soviel Infos und Links zu den Thema einbringen. Da ich meist nur immer mitlese was ihr schreibt, bitte ich zu entschuldigen, denn mein Senf zu diesem Thema, ist eher weniger nützlich für so Manchen ;)


melden
259 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Können Katzen heilen87 Beiträge