Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

426 Beiträge, Schlüsselwörter: Erde, 2012, 2011, Endzeit, Naturkatastrophen, Mayakalender
Braveheart17
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

08.01.2011 um 16:22
@MysticWoman


Ich unterstelle überhaupt nichts, kann sein das Dr Calleman nicht sequence ist, doch trotzdem ist es wahr das er bereits viele Doppelaccounts erstellt hat und sich selbst unterstützt hat, ich finde damit macht er sich lächerlich.

Es ist meine Art Leute dicht zulabern die nichts besseres zu tun haben als nur an Schrott zu glauben und andere Menschen da mit rein ziehen, viele nehmen das falsch auf und machen aus ihren Leben nachher gar nichts mehr.

Dann kommen solche Gedanken wie der Mensch ist böse, was mach ich hier, die Welt ist so kacke, ich will den Weltuntergang, Selbstmord, ich kenne eine die sich schon öfter umbringen wollte, weil sie so dachte, sie wurde oft im leben enttäuscht und dachte dann auch nur noch negativ.

Deswegen kann ich das hier nicht akzeptieren, manchmal wenn ich übertrieben habe, habe ich mich sogar bei endgame entschuldigt, weil ich eingesehen habe, das ich manchmal so dick aufgetragen habe, aber danach hoffte ich auch immer das er es endlich sein lässt, weil viele andere Menschen darauf reinfallen und in ein schwarzes Loch fallen.

Natürlich ist das jeden seine Sache, was er aus sein leben macht und an was man glaubt, aber es gibt genug schwache Persönlichkeiten die da mit rein gezogen werden.


melden
Anzeige
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

08.01.2011 um 16:29
@Braveheart17
Du bist nicht dafür zustädig zu urteilen ob jemand Mist labert oder nicht...verstehst du?
Jeder ist dafür alleine verantwortlich sich seine eigene Meinung zu bilden, es anzunehmen oder eben nicht. Du hast dich nicht drum zu kümmern.
Siehste jetzt heißt es aufeinmal vielleicht ist er es nicht, aber kurz davor hast du es noch fast felsenhaft behauptet.
Jemand anderer hätte es vielleicht geglaubt, ob wohl es gar nicht stimmt.
Merkst was?


melden
Braveheart17
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

08.01.2011 um 16:38
@MysticWoman

Um was ich mich kümmer ist immer noch mein Problem.

Beantworte mir die Frage woher du wirklich wissen willst das er es nicht ist, man kann gut schauspielern.


Von mir aus können die anderen glauben das er calleman ist, da er eh schon mehrere Doppelaccounts hatte, da macht einer mehr, der vielleicht sogar nicht stimmt, auch nicht viel mehr aus.


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

08.01.2011 um 16:41
@Braveheart17
Was hackst an dem immer rum? hat doch nichts mit dem Thema zu tun...

Ich weiß es eben.

Oder bin ich jetzt hier auch in der "Beweispflicht" ?


melden
Braveheart17
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

08.01.2011 um 16:50
@MysticWoman


Und ob es was mit dem Thema zu tun hat.


Ok wenn du es mir nicht sagen willst, dann lassen wir es jetzt.


melden

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

09.01.2011 um 03:00
@MysticWoman
auch wenn braveheart harte worte verwendet, geht es ihm um eine gute sache. veilleicht schaust du mal hinter die kraftworte und siehst, was ihn eigentlich dazu bringt so zu reagieren. aus meiner sicht hat er recht, und damit meine ich nicht die sache mit dem doppelaccount...


melden

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

09.01.2011 um 03:01
^Wenn ich Hartz IV beantragen muss, auf jeden Fall.


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

09.01.2011 um 03:05
@richie1st
So gehen eben die Meinungen auseinander....

Und ja, ich habs gut durchgelesen.


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

09.01.2011 um 03:52
@richie1st
In was hat er deiner Meinug nach recht?...Was die Aussagen betreffen, oder was sequence betrifft?


melden

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

09.01.2011 um 04:11
@MysticWoman
er hat insofern recht, dass es den jungen lesern im forum sicher nicht gut tut ständig von irgendwelchen untergangsphantasien zu lesen, die auf dem interpretationsspielraum geldgeiler möchtegernpropheten basieren. man soll loslassen, es wird schnell gehen, wann genau kann aber niemand sagen, die katastrophen werden mehr und rfid-chips liegen bereit um die menschheit zu versklaven uswusf. ich meine, sonst noch was??
jeder ist frei hier jedes beliebige thema anzusprechen, sofern er gegen die forenregeln nicht verstößt. es muss aber auch erlaubt sein, dinge und ihre auswirkungen, vor allem auf die jungen user, in frage zu stellen und offen anzusprechen.
letztenendes bleibt uns nichts weiter als abzuwarten und tee zu trinken. bald werden wir ja sehen was passiert und was nicht. viel zeit ist es ja nicht mehr bis 2012...


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

09.01.2011 um 04:19
@richie1st
Es war nie die Rede von irgendwelchen Untergangsszenarien....nur von Veränderungen.
Und denkst du wirklich, dass kann hier Jugendliche User schocken? Schau dir doch an was im Fernsehen gezeigt wird, im Internet...überall hat man Zugriff auf weit schlimmere Infos, Filme, jugendgefährdete Schriften...
Das hier ist doch noch harmlos...
Ich bitte dich, dass ist doch nur eine Ausrede von wegen es geht euch um die jugendlichen User hier.


melden

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

09.01.2011 um 04:37
@MysticWoman
na das ist ja mal eine tolle einstellung für jemanden, der gerne über die wahre liebe sinniert. es ist also egal, ob ein jugendlicher, neben dem ganz normalen wahnsinn bei der tagesschau, dem blödsinn in der bild, oder dem bullshit der infokriecher, auch noch gesagt bekommt, bald ist sowieso sense, finito! da bekommt er doch sicher lust ne neue lehre zu beginnen :nerv:
es war nie die rede von untergansszenarien? in welchem kontext steht denn das ganze hier? es ist harmlos? dir dient es vielleicht der unterhaltung. ich weiß gar nicht, ob du dir dessen bewusst bist, aber hier werden diese dinge als fakten dargestellt, und manche nehmen diese behauptungen für bare münze. die maya haben es ja gesagt, die müssen es doch gewusst haben.
egal, es wird sich wie gesagt bald herausstellen...


melden

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

09.01.2011 um 05:16
Mir fällt immer wieder auf wie die Esoterik-Fraktion auf berechtigte Argumente der 'normalen' User fast ausschließlich mit diesem Standartsätzchen antwortet:

"Darauf werde ich nicht antworten da wir sowieso nur aneinander vorbei diskutieren würden."

Und MysticWoman ich bin 21 und du hast mir sehr viel Angst gemacht mit dem was du hier schreibst, es klingt auch sehr plausibel, ich würde dich also bitten im Sinne der minderjährigen User dich etwas zu mäßigen.


melden
MysticWoman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

09.01.2011 um 11:33
@lynx21
Kannst du mir bitte aufzeigen, wo genau ich was geschrieben habe was dir Angst gemacht hat?


melden
Braveheart17
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

09.01.2011 um 12:32
@richie1st


Danke, genau das meine ich.


@MysticWoman


Ist dir egal wie viele Leute dadurch auf die schiefe Bahn geraten?
Sie lesen so etwas, fressen es regelrecht auf und suchen dann mehr danach, wie eine Droge, die einen bald so etwas offenbart.

Viele Jugendliche oder sagen wir, so gut wie alle, haben es nicht leicht, weil man sich durchs Leben schlagen muss und viele haben auf nichts bock und wenn sie solche Weltuntergangsphantasien lesen, bestätigt das nur, das sie nichts tun brauchen.

Glaub mir viele sind so drauf, ich hab schon viele über Chat kennengelernt.

Ich selbst war mal so richtig down, ich habe die ganze Scheiße in mich reingefressen und dachte nur noch schlecht, machte nichts mehr aus mein Leben und hoffte darauf das so etwas wie ein Weltuntergang oder i-was passiert.

Ist auf einer Art auch verständlich das viele Menschen für so etwas empfänglich sind, weil das Leben rau und hart ist und da wünschen sich die Menschen nun mal manchmal, eine Veränderung oder sogar den tot.

Deswegen wie richie schon erwähnt hatte, Infokrieger und der ganze Nachrichtenmüll, die meisten Nachrichten manipulieren die Menschen recht schnell, das negative zieht die meisten Menschen eben an.


Und das hier andauernd ein Weltuntergangsthread nach den anderen und Veränderungsthread nach der Reihe von Sequence oder einigen anderen eröffnet wird, finde ich verantwortungslos, sage ich ganz ehrlich, ich finde auch ganz gut das Merlina damals den Nr 1 Thread 2012 von Endgame gesperrt hat.


Doch es hat nicht lange gedauert bis mehr und mehr kam.

Natürlich siehst du das wieder nicht ein, aber ich habe hier schon viele negative Menschen getroffen, auch beim Baba Vanga thread, da haben auch einige geschrieben, das es Ihnen nichts ausmachen würde wenn die Welt untergeht, ein 3 WK ausbricht, mehr Katastrophen und son scheiß, weil der Mensch ja so eine Pest ist, so böse und das Leben an sich so schrecklich ist.

Siehst du wie weit das alles geht, Manipulation ist immer noch eins der gefährlichsten Dinge auf der Welt und viele lassen sich von solchen scheiß manipulieren.


melden

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

09.01.2011 um 12:50
Ich hätt mal eine Frage an die Gaia-Fraktion
Haben Mars, Jupiter, Pluto etc eigentlich auch Seelen, oder ist die Erde alleine?


melden

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

09.01.2011 um 13:20
@AtheistIII

Hier mal ein Zitat vom Chemiker, Biophysiker und Mediziner James Lovelock, Begründer der Gaia-Hypothese:
Aber wenn ich von einem lebendigen Planeten spreche, soll das keinen animistischen Beiklang haben [Anmerkung: Gemeint ist, dass die Erde als Göttin betrachtet werden soll]; ich denke nicht an eine empfindungsfähige Erde oder an Steine, die sich nach eigenem Willen und eigener Zielsetzung bewegen. Ich denke mir alles, was die Erde tun mag, etwa die Klimasteuerung, als automatisch, nicht als Willensakt; vor allem denke ich mir nichts davon als außerhalb der strengen Grenzen der Naturwissenschaften ablaufend. Ich achte die Haltung derer, die Trost in der Kirche finden und ihre Gebete sprechen, zugleich aber einräumen, daß die Logik allein keine überzeugenden Gründe für den Glauben an Gott liefert. In gleicher Weise achte ich die Haltung jener, die Trost in der Natur finden und ihre Gebete vielleicht zu Gaia sprechen möchten.
"Lovelock meint also, dass man die Erde als Lebewesen ansehen kann, nicht in dem Sinne, dass sie eine Seele hat und bewusste Entscheidungen trifft, sondern im systemtheoretischen Verständnis, wonach sie ein System darstellt, welches sich als Gesamtheit organisieren und verändern kann."

Dabei muss m.E. dieses Verständnis von einem "sich als Gesamtheit organisierendes System", nur weil es auf den anderen Planeten kein nachgewiesenes *Leben* im biologischen Sinne gibt, nicht nur auf die Erde beschränkt sein.


melden

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

09.01.2011 um 14:27
Es gibt ja wohl auch offenschtlich einen Zusammenhang zwischen den
- Erdresonanzfrequenzen (Schumann-Wellen, ausgehend von der Erde: gerundet bei 8, 14, 20, 26, 33, 39, 44 und 50 Hertz)
und den
- Resonanzfrequenzen des menschlichen Gehirns (elektromagnetische Wellen, ausgehend vom Gehirn: Theta-Wellen: 4-7 Hertz, Alpha-Wellen: 8-12 Hz, Beta-Wellen: 13-40 Hz und Gamma-Wellen: 40-80 Hz.).

Ist eine Anhebung der intensivsten Schumann-Frequenz von derzeit 7,8 Hz denkbar oder eine Art Synchronisation?

http://www.fosar-bludorf.com/schumann_gruppen/index.htm

Physiker vor, wenn ich bitten darf. ^^


melden

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

09.01.2011 um 15:03
ich bin 20 und mir hat hier niemand angst gemacht, da ich auch ohne @endgame weiß dass es abwärts geht...die welt geht zwar nicht unter, aber es geschehen doch einige katastrophen^^


melden
Anzeige

Wird es 2011 mehr schwere Katastrophen geben als je zuvor?

09.01.2011 um 15:51
@philomela
philomela schrieb:"Lovelock meint also, dass man die Erde als Lebewesen ansehen kann, nicht in dem Sinne, dass sie eine Seele hat und bewusste Entscheidungen trifft, sondern im systemtheoretischen Verständnis, wonach sie ein System darstellt, welches sich als Gesamtheit organisieren und verändern kann."

Dabei muss m.E. dieses Verständnis von einem "sich als Gesamtheit organisierendes System", nur weil es auf den anderen Planeten kein nachgewiesenes *Leben* im biologischen Sinne gibt, nicht nur auf die Erde beschränkt sein.
Als Superorganismus betrachtet eine interessante Sache.


melden
161 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Neues Leben27 Beiträge