Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Supermond

152 Beiträge, Schlüsselwörter: Natur, Mond, Katastrophe

Supermond

14.03.2011 um 11:23
@nicefright
Es kommt natürlich nicht so oft vor, das Vollmond und Erdnähe zusammenfällt.


melden
Anzeige
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Supermond

14.03.2011 um 11:35
@abc997
Tut es aber diesmal am 19.!


melden

Supermond

20.03.2011 um 12:18
Häh,das war gestern xD
Is doch nix passiert^^


melden
soulflysix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Supermond

20.03.2011 um 16:35
war schön gestern und hell. aber muss sagen das ich vor jahren mal ein schöneren gesehen habe. war nicht hier war in den usa.


melden

Supermond

20.03.2011 um 23:01
Muss sagen ich habe keinen besonders großen Unterschied zu sonst bemerkt.


melden

Supermond

20.03.2011 um 23:09
schön war er, aber optisch nicht wesentlich größer. Ich habe mir etwas ganz anderes erhofft :)

Aber meinem Männe ist aufgefallen, dass die Nacht so hell war :) Er wusste allerdings nichts vom "Super"-Mond :D


melden

Supermond

21.03.2011 um 07:10
@sylvia1109

er kam mir deutlicher als sonst vor, klarer.


melden

Supermond

21.03.2011 um 08:22
Jaaa.... der war super. keine Wolken, perfekt schwarzer Himmel... wie ausgeschnitten :)
aber größer kam er mir nun nicht vor...


melden

Supermond

21.03.2011 um 09:56
check, größer kam er mir auch nicht vor aber sehr viel heller u. klarer. habe mich erst geärgert welcher idiot mir abends in meine stube leuchtet bis ich meinen denkfehler bemerkte


melden

Supermond

21.03.2011 um 10:39
Ja sehe ich auch so. Also hätt ich nix vom SuperMond gewusst, wär´s mir nicht aufgefallen. Ganz ehrlich


melden

Supermond

21.03.2011 um 22:25
also komisch...gestern um die Zeit habe ich den Mond angeschaut..habe extra gewartet bis er über dem Nachbarhaus erscheint...war ähnlich gross und hell wie am Samstagabend.
Jetzt suche ich ihn schon....bin extra raus und um's Nachbarhaus und da war er aber soweit unten im Gegensatz zu gestern, selbe Zeit und orange.....?????


melden
A380
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Supermond

21.03.2011 um 22:29
@soulflysix
soulflysix schrieb:war nicht hier war in den usa.
Das ist egal. Du meinst bestimmt die Mondtäuschung, die man aber überall sehen kann. Das Phänomen ist, dass der Mond größer und mächtiger erscheint, wenn man zugleich Bezugspunkte sehen kann, wenn er also recht niedrig steht. Und ansonsten spielt natürlich auch eine Rolle, wie klar die Luft ist.


melden

Supermond

21.03.2011 um 22:57
Das war eine Nacht wie jede andere auch. Wer was anderes behauptet sollte mal ein bisschen nachdenken.


melden
soulflysix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Supermond

22.03.2011 um 10:13
@A380
alles klar ich hab verstanden........... sorry aber ich hatte das mit einem anderen gedanken verbunden.

THX ;)


melden

Supermond

22.03.2011 um 13:29
@Ruthle
Ruthle schrieb:Jetzt suche ich ihn schon....bin extra raus und um's Nachbarhaus und da war er aber soweit unten im Gegensatz zu gestern, selbe Zeit und orange.....?????
Warum die Fragezeichen? Das ist die ganz normale Bewegung des Mondes. Er geht jeden Tag um ca. 1.5h später auf als am Vortag!


melden

Supermond

22.03.2011 um 14:09
@abc997
oh, das wußte ich gar nicht, danke!


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Supermond

06.05.2012 um 16:58
@abc997
@FZG
@Gamma7
@muffinch
@OpenEyes
@nocheinPoet

Ich sammel seit Monaten Bilder vom Mond, mit dem Ziel ein Mondphasenvideo zu erstellen.

Ich habe eben festgestellt, daß der Mond auf den nach gleichem Muster bearbeiteten Bildern eine unterschiedliche Größe aufweist.

Am Bildschirm sind es ganze 5 mm an Durchmesserunterschied.

Der Mond wird seit Januar 2012 immer größer.

Ich weiß, daß der Mond nie die gleiche Entfernung zur Erde hat, aber kann das so viel ausmachen?

Oder ist eher die Bildbearbeitung zu ungenau?


melden

Supermond

06.05.2012 um 17:25
@klausbaerbel
Dieser Thread stammt aus dem letzten Jahr, denn in diesem Jahr hat der Mond genau heute, dem 6.Mai seine geringste Entfernung zur Erde. Dazu die "WELT ONLINE" von heute:

Doch am Sonntag wird der Mond tatsächlich auch messbar besonders groß sein. An diesem Tag ist zum einen Vollmond. Zu diesem jeden Monat zu beobachtenden Phänomen kommt aber noch hinzu, dass der Mond in seinem Jahreslauf um die Erde nun auch seinen erdnächsten Punkt erreicht hat, das sogenannte Perigäum. Unser Trabant ist dann nur 363.104 Kilometer von der Erde entfernt und erscheint demnach etwas größer als sonst.

Im Jahresdurchschnitt sind es 384.400 Kilometer und an seinem erdfernsten Punkt in einem halben Jahr wird der Mond dann besonders klein aussehen, er ist dann 405.696 Kilometer entfernt.

Die Distanz schwankt also um einige Prozent. Dazwischen bewegt er sich auf einer exzentrischen elliptischen Umlaufbahn (Orbit), die Erde liegt also nicht in der Mitte der Ellipsenbahn. Sein Tempo, mit dem er unseren Planeten umkreist, beträgt ziemlich genau einen Kilometer pro Sekunde oder 3682 Kilometer pro Stunde.


Quelle: http://www.welt.de/wissenschaft/weltraum/article106260819/Erdtrabant-wird-Sonntagfrueh-zum-Super-Mond.html


melden
slm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Supermond

06.05.2012 um 17:42
In der letzten Nacht bzw. heute morgen war der Himmel leider wieder regnerisch verhangen, so dass kein Mond zu sehen war. Vielleicht klappt es diese Nacht.

Ist die Frage, ob er mit den bloßen Augen auch erkennbar größer ist. Oder ob man das nur wie @klausbaerbel mit Apparaturen feststellen kann...

Leider scheinen in den letzten Jahren alle Ereignisse am Himmel von den Wolken versteckt zu werden. Seit Jahren sind auch die Bemühungen, Sternschnuppen zu sehen, erfolglos verlaufen. In den entscheidenden Stunden zieht sich der Himmel immer zu. :(


melden
Anzeige
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Supermond

06.05.2012 um 17:49
@klausbaerbel
Er wird uns doch wohl nicht auf den Kopf fallen? ;-)


melden
326 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt