Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Supermond

152 Beiträge, Schlüsselwörter: Natur, Mond, Katastrophe
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Supermond

06.05.2012 um 18:03
Übrigens, wenn er uns so nahe ist, müssten dann nicht
Ebbe und Flut besonders ausgeprägt sein?


melden
Anzeige
slm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Supermond

06.05.2012 um 18:24
@ramisha


:D
auf jeden Fall würd ich mich in der Nähe eines Tisches aufhalten, um notfalls sofort drunter zu kriechen, falls der gute Mond fällt....


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Supermond

06.05.2012 um 18:41
@lenzko

Danke für die Information.

Ich hätte nicht gedacht, daß es auf Bildern so offensichtlich zu sehen ist. Es sind immerhin 5mm! :D

@slm

Mit bloßem Auge wirst Du das eher nicht sehen. Da ist der scheinbare Größenunterschied, der je nach Höhe des Mondes variiert, stärker im Vordergrund.

Mir ist es a auch nur aufgefallen, weil ich ein Bild vom 01.05.2012 in die Reihe vom Januar kopiert hatte.
Erst dann habe ich nachgemessen, weil ich an eine optische Täuschung dachte.

@ramisha

Gute Frage. Ich würde sagen, daß man zumindest einen Unterschied in der Tide messen kann.

Aber auch da denke ich, sind die Schwankungen die durch die Position von Sonne und Mond zur Erde hervorgerufen werden stärker merkbar.


melden
zetta2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Supermond

06.05.2012 um 20:38
lenzko schrieb:Doch am Sonntag wird der Mond tatsächlich auch messbar besonders groß sein. An diesem Tag ist zum einen Vollmond. Zu diesem jeden Monat zu beobachtenden Phänomen kommt aber noch hinzu, dass der Mond in seinem Jahreslauf um die Erde nun auch seinen erdnächsten Punkt erreicht hat, das sogenannte Perigäum. Unser Trabant ist dann nur 363.104 Kilometer von der Erde entfernt und erscheint demnach etwas größer als sonst.
und am 7-te - 8-te Mai ist Mond gerade dabei, die Ekliptik zu queren, schon neugierig, wie es seismisch an diesen Tagen sein wird.


melden

Supermond

06.05.2012 um 20:42
gestern konnte ich den "Supermond" gegen 21:30 Uhr sehen, nachdem sich die Wolken verzogen haben und er kam mir größer vor, als am 19. März 2011!
Er war einfach nur wunderschön...wie ein grosser Lampion! ;-)


melden

Supermond

06.05.2012 um 21:36
@klausbaerbel
Falls du es noch nicht gesehen hast, auf Seite 2 habe ich ein APOD-Link angegeben, der genau diesen Unterschied zeigt. Und der ist doch recht groß!
Hier nochmal der Link
http://www.starobserver.org/ap071025.html

Das gleiche gibt es übrigens auch bei der Sonne!
http://www.starobserver.org/ap090703.html

Diese beiden Effekte sind ja der Grund, das es zu Ringförmigen Sonnenfinsternisse kommt


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Supermond

07.05.2012 um 19:29
@abc997

Danke, die Bilder hatte ich noch nicht gesehen.

Bei mir ist der Unterschied alledings nicht so groß.

Die Durchmesser schwanken zwischen 8 und 8,6 cm.


melden

Supermond

22.06.2013 um 22:17
Aufgepasst: Morgen ist der Supermond wieder zu sehen. :D


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Supermond

22.06.2013 um 22:27
Die Tage ist mir schon aufgefallen, daß der Mond immer fetter wird.

Beim Angleichen von Fotos sieht man ganz deutlich, daß der Mond wesentlich größer erscheint.


melden

Supermond

22.06.2013 um 22:29
Jepp. Das merkt man, wenn man den Mond anschaut. Ich werd morgen Fotos machen und ich hoffe, dass meine Kamera dafür gut genug ist.


melden

Supermond

23.06.2013 um 03:02
Hab da ma fotofiert

mond2306


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Supermond

23.06.2013 um 06:38
@GilbMLRS
Ich auch, der Mond gestern Abend. Sind ziemlich unscharf geworden durch die Wolken und dann noch frei Hand.

IMG 0283


IMG 0282


IMG 0289


IMG 0291


melden

Supermond

23.06.2013 um 09:38
@Anja-Andrea
Ich find die Gut gelungen
wow


melden

Supermond

23.06.2013 um 11:16
@GilbMLRS
@Anja-Andrea
Sind echt super geworden. Ich bin mal gespannt, ob ich ihn heute abend sehe, denn gestern war er bei mir null zu sehen.


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Supermond

23.06.2013 um 12:11
@GilbMLRS

Ein tolles Stimmungsbild hast Du da gemacht.

Die Farben in den Wolken sind gut eingefangen.

@Anja-Andrea

Hier wars komplett zu. Da war nichts zu machen.

Ich stelle mir den Supermond so schön Formatfüllend vor. :D


melden

Supermond

23.06.2013 um 12:13
@klausbaerbel

War ja auch taghell :D


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Supermond

23.06.2013 um 12:14
@GilbMLRS

Ahso.

Du hast es wie bei der Hollywoodnacht gemacht. :D


melden

Supermond

23.06.2013 um 13:09
@GilbMLRS
@Anja-Andrea

Habt ihr das mit Normalen Kameras gemacht oder mit Kameras durchs Objektiv von euren Teleskopen?


melden
bennamucki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Supermond

23.06.2013 um 13:13
@schnitzelolga

Das sind Freihandaufnahmen mit der Kamera.

Aufnahmen durch ein Teleskop bringen wesentlich mehr Details, sind aber auch sehr nahe am Geschehen.
Sprich Wolken um den Mond sind damit nicht sichtbar.


melden
Anzeige

Supermond

23.06.2013 um 13:16
@klausbaerbel
Aber, wenn man solche Aufnahmen hat, benötigt man bestimmte Filter, sonst macht man seine Augen oder sonst was kaputt. Zumindest kann ich zu meinem Teleskop Filter kaufen.


melden
399 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Balkonpflanzen147 Beiträge