Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Enstehung der Menschheit, eure Meinung!

253 Beiträge, Schlüsselwörter: Erde, Menschheit, Planet, Lebewesen, DER, Spezies, Der Gerät, Enstehung, Entstehung Mit T
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enstehung der Menschheit, eure Meinung!

15.01.2012 um 12:50
@nevs
Wie gesagt es gibt keine sprunghafte evolution. Am besten du hälst dich an affenjunge.


melden
Anzeige
nevs
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enstehung der Menschheit, eure Meinung!

15.01.2012 um 12:54
@interrobang

ja danke für die Info, hab eh keine Lust mehr auf deine Einzeiler einzugehen......

für mich ist die Unterhaltung mit dir hier jetzt beendet.


melden
mich
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enstehung der Menschheit, eure Meinung!

15.01.2012 um 12:57
@interrobang
interrobang schrieb:Und Seelen gibt es wei
"Seele" ist ein Wort, nicht mehr und nicht weniger. Ich benutze es hier, um auszudrücken, dass meiner Ansicht nach Entstehung und Entwicklung durch geistige Macht angetrieben werden. Das erledigt für mich auch die Frage nach Evolutionssprüngen. Geistige Macht kann durchaus etwas bisher in einem bestimmten Zusammenhang nicht Dagewesenes entstehen lassen - so wie eben intelligente Lebewesen auf einem Planeten, wo es die vorher noch nicht gab.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enstehung der Menschheit, eure Meinung!

15.01.2012 um 12:58
@mich
Und mit oder durch was belegst du dieses "geistige"? Welche gründe hast du um soetwas anzunehmen?


melden
mich
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enstehung der Menschheit, eure Meinung!

15.01.2012 um 13:24
@interrobang
interrobang schrieb:Und mit oder durch was belegst du dieses "geistige"? Welche gründe hast du um soetwas anzunehmen?
Ich finde es praktisch, in den Erscheinungen ein Form-Prinzip (Geist) und ein Stoff-Prinzip (Materie) anzunehmen. So kommt In-form-ation zustande. Beim Haus die sichtbare Konstruktion und den Plan des Architekten, beim Buch den Gegenstand und den Inhalt, beim Menschen Körper und Seele.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enstehung der Menschheit, eure Meinung!

15.01.2012 um 13:25
@mich
Gut, also ein rein religiöses konzept ohne beleg?


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enstehung der Menschheit, eure Meinung!

15.01.2012 um 13:41
@interrobang

nochmal wegen den "missing-link"

Das was du als "missing-link" annimst, sind nicht gefundene Hinweise der Wissenschaftler.

Wenn du nicht weist welche Tiere es zwischen der Hauptaktivität im Wasser und auf dem Land gab ist es ein "missing-link" des Wissens, aber kein fehlender Teil der Evolution.

Wenn man jedes Tier was es gab identifizieren könnte, das jeder kürzeste "missing-link" ausgefüllt ist, bräuchte man nicht mehr innerhalb der evolution zu forschen.
nevs schrieb:Ich vermisse den schleichenden Übergang von Mehrzeller zu Wirbeltieren
Haben den Wirbeltiere keine vielen Zellen? :)


melden
mich
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enstehung der Menschheit, eure Meinung!

15.01.2012 um 13:44
@interrobang
Ich meine nicht, dass es mit Religion zu tun hat.
Was ist der Unterschied zwischen einem lebenden Menschen und einem soeben verstorbenen? Am Körper hat sich noch nicht viel verändert, aber es fehlt das gestaltende, bewegende Prinzip. Das nenne ich Seele - eine andere Bezeichnung fällt mir gerade nicht ein.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enstehung der Menschheit, eure Meinung!

15.01.2012 um 13:45
@Primpfmümpf
Die frage ist was solche leute als missing link betrachten. Ich bin bei solchen leuten im grunde immer kritisch.
mich schrieb:Was ist der Unterschied zwischen einem lebenden Menschen und einem soeben verstorbenen?
Die Körperfunktionen hören auf.
mich schrieb:aber es fehlt das gestaltende, bewegende Prinzip
Ja zum beispiel das Blut un den Adern.


melden

Enstehung der Menschheit, eure Meinung!

18.01.2012 um 21:52
Danke, viele meinungen :y :D


melden

Enstehung der Menschheit, eure Meinung!

19.01.2012 um 16:27
@nizzle
Was ist denn deine Meinung zu dem Thema?


melden

Enstehung der Menschheit, eure Meinung!

22.01.2012 um 23:24
ich denke dass Menschen durch Bakterien entstanden sind

@Pan_narrans
@interrobang
@mich
@Primpfmümpf
@nevs
@Katori
@ihrunwissenden


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enstehung der Menschheit, eure Meinung!

22.01.2012 um 23:35
@nizzle
@Pan_narrans
@interrobang
@mich
@Primpfmümpf
@nevs
@Katori
@ihrunwissenden

Ihr habt ja alle sowas von keinen Plan!
Hier mal, wie es wirklich war:
http://www.youtube.com/watch?v=w3IKElQGcEE


melden
chiave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enstehung der Menschheit, eure Meinung!

22.01.2012 um 23:56
nizzle schrieb:ich denke dass Menschen durch Bakterien entstanden sind
Ja, denn was ein Prokaryiont ist, ist auch ein Eukaryont, denn auseinanderwickeln, das kann auch des Menschen DNA sich, da einen Kern zu sehen, wo die Schale nur "verwickelt ist", da ist doch der in der Zwickmühle, der die Kokke noch für kompliziert hält, und sie entwickeln will, weil sie sich nicht verwickelt mit anderen Zellen, oder warum ist der Mensch ein Wolf im Schafspelz, der Angst vor des Menschen sein Wolf hat?

Und nein, denn was vorher simpel war und gefährlich, wird später nicht komplizierter, indem man es verwickeln kann.

Mit Biochemikern kann man aber kaum reden, die entwicklen lieber, worin wir alle verwickelt sein werden, oder war es nicht eklig, als der Affe seine eigene RNA zum Virus hatte, denn er verwickelt sich immer mit sich, wenn sie aus ihm heraus etwas entwickelt?


melden

Enstehung der Menschheit, eure Meinung!

22.01.2012 um 23:59
Soll das also Heissen das Wir uns selbst entwickelt haben? sprich, ein Ein Bakterium entwickelt sich selbst weiter mit der eigene Masse?


melden
chiave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enstehung der Menschheit, eure Meinung!

23.01.2012 um 00:07
@nizzle


Wenn wir uns verwickeln, unseren Ursprung nicht in einem "Sprung" zu sehen, laufen wir Gefahr, dass Bakterien, auch sich zusammen vermehren können. Denn lernen müssen wir doch nicht mehr, dass eine Bakterie sich teilen kann, aber ich habe keinen Bock, dass da so Komplexe entstehen, wo kein Zwischending ist und doch war, denn zwischen Sein und Nichtsein, klafft ein Loch in der Entwicklung, und darin könnte man sich schnell verwickeln, wenn man das beweisen würde.


melden

Enstehung der Menschheit, eure Meinung!

23.01.2012 um 02:05
@nizzle


Nein du denkst nicht, du wirst nur zum denken gebracht. Das ist ein kleiner aber feiner unterschied :D


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enstehung der Menschheit, eure Meinung!

23.01.2012 um 02:45
@ihrunwissenden

Natürlich denkt man durch die äußeren Einflüsse. Deshalb denkt man aber dennoch.


melden

Enstehung der Menschheit, eure Meinung!

23.01.2012 um 03:18
Wir sind das ebenbild der Marsianer *lach (Welcher film war das?)
Hmmm. kann es nicht beweisen aber ich selber bin der meinung das wir von Höheren wessen erschafen wurdern. Schade finde das bild nicht mit den affen und dem Alien. Oder wie kommen doch von der Inneren Erde. Naja iwi alles beide fast das kleiche tqInt1S innerewelt


melden
Anzeige
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Enstehung der Menschheit, eure Meinung!

23.01.2012 um 03:33
@Yevon2011

Ich finde dass sehr interessant deine Theorie.

Nur es bräuchte ein Wesen als Basis welches den Menschen - oder Frühzeitmenschen je nachdem - gebärt.

Weil ich glaube nicht dass sie einen fertigen Menschen anatomisch gebaut haben.

Bakterien oder äffchen denke ich nicht dass sie sie züchteten, der sich dann zum Menschen entwickelte.


melden
256 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden