weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Katzen und Zeckenschutz - Verhalten

24 Beiträge, Schlüsselwörter: Katze, Zecken, Milben, Flöhe, Spot-on

Katzen und Zeckenschutz - Verhalten

19.06.2012 um 11:35
@Lilly1636
Ich behandele meinen Kater regelmäßig mit Frontline und der scheint sich nicht daran zu stören.


melden
Anzeige

Katzen und Zeckenschutz - Verhalten

19.06.2012 um 13:35
Die Pille für die Katz!

1. Schritt
Nehmen Sie die Katze fest in den Arm. Betten Sie Ihren Kopf in Ihrer Ellenbeuge, gerade so, als wollten Sie einem Baby die Flasche geben. Drücken Sie mit Daumen und Zeigefinger der rechten Hand vorsichtig auf beide Kiefergelenke. Wenn sich das Mäulchen öffnet, werfen Sie die Pille hinein. Geben Sie der Katze Gelegenheit, das Maul zu schließen und zu schlucken.

2. Schritt
Heben Sie die Pille auf und holen Sie die Katze hinter dem Sofa hervor.

3. Schritt
Wiederholen Sie die Schritte in 1., aber klemmen Sie sich die Katze unter den linken Arm.

4. Schritt
Werfen Sie den unförmigen Rest der Tablette weg und holen Sie die Katze aus dem Schlafzimmer.

5. Schritt
Nehmen Sie eine neue Tablette aus der Verpackung. Halten Sie nun die Vorderpfoten der Katze mit der linken Hand und drücken Sie die Hinterpfoten mit dem Ellebogen des rechten Arms nieder. Stecken Sie die Pille mit dem rechten Zeigefinger ins Maul. Halten Sie das Maul zu und zählen Sie langsam bis 18.

6. Schritt
Fischen Sie die Tablette aus dem Aquarium und die Katze von der Stehlampe. Widerstehen Sie der Versuchung, sich eine neue Katze zu besorgen.

7. Schritt
Knien Sie auf dem Boden, pressen Sie die Katze zwischen Ihre Beine und halten Sie die Vorder- und Hinterpfoten fest. Ignorieren Sie das laute Knurren der Katze. Nehmen Sie ein hölzernes Lineal und sperren Sie damit das Maul der Katze auf. Lassen Sie die Tablette am Lineal herunter in das Maul rollen. Reiben Sie anschließend ausgiebig über die Kehle der Katze.

8. Schritt
Lassen Sie die Katze in den Gardinen hängen und die Pille in Ihren Haaren stecken. Wenn Sie eine Frau sind, heulen Sie laut auf. Wenn Sie ein Mann sind, heulen Sie besonders laut auf.

9. Schritt
Notieren Sie sich, dass Sie ein neues Lineal besorgen wollen. Holen Sie die Katze von der Gardinenstange und nehmen Sie eine neue Tablette.

10. Schritt
Stecken Sie nun die Katze so in eine Schublade, dass nur noch der Kopf herausschaut. Öffnen Sie das Maul mit einem Teelöffel und blasen Sie die Pille mittels eines zuvor auf ca. 50 cm abgeschnittenen Gartenschlauchs hinein.

11. Schritt
Vergewissern Sie sich anhand des Beipackzettels, das die Tabletten für Menschen unschädlich sind.


12. Schritt
Holen Sie einen Schraubenzieher und setzen die Schublade wieder zusammen.

13. Schritt
Gehen Sie in das Badezimmer und nehmen Sie ein großes Badehandtuch. Breiten Sie es auf dem Fußboden aus.

14. Schritt
Holen Sie die Katze vom Küchenschrank und eine Pille aus der Schachtel. Breiten Sie die Katze nahe dem Ende des Badetuches so aus, dass der Kopf über das lange Ende herausragt. Beugen Sie die Vorder- und Hinterläufe der Katze platt über Ihren Bauch. Widerstehen Sie der Versuchung, die ganze Katze zu plätten.

15. Schritt
Rollen Sie die Katze in das Tuch. Arbeiten Sie schnell! Die Zeit und die Katze warten auf niemanden.

16. Schritt
Öffnen Sie das Maul mit einem kleinen Schuhlöffel. Werfen Sie die Pille hinein und ein Stück Filet hinterher. Halten Sie den Kopf der Katze senkrecht, gießen Sie ein Schnapsglas voll Wasser ins Maul und lassen Sie die Katze schlucken.

17. Schritt
Legen Sie sich einen Zink-Salben-Verband auf die Unterarme und entfernen Sie das Blut vom Teppich mit kaltem Wasser.

18. Schritt
Rufen Sie die Feuerwehr, damit diese die herrenlose Katze draußen vom Baum herunterholt und ins Tierheim bringt.

19. Schritt
Nehmen Sie sich vor, demnächst mal in der Zoohandlung nach Meerschweinchen zu fragen.


melden

Katzen und Zeckenschutz - Verhalten

19.06.2012 um 14:27
@Franker
*loooooooooooooooooooooooool* - wie geil!
aber ist echt was wahres dran. ich hatte mal das vergnügen einen ausgewachsenen kater täglich mit tabletten füttern zu dürfen, das war ganz nah an dem was du da schreibst...


melden

Katzen und Zeckenschutz - Verhalten

19.06.2012 um 20:11
@Franker
@wobel
Davon kann ich auch ein Lied singen XD also passt auf:

Mietz mit ihrer chronischen Schniefnase bekommt ab und an ne Portion Antibiotika. Letztes Jahr war es mal wieder soweit... Tierärztin fragte mich ob Tabletten ein Problem wären und ich erinnerte mich noch dunkel ans letzte mal......... jaaaa das ging so einiger maßen... Ok dann probieren sie die hier und wenns nicht klappen sollte rufen sie nochmal an.

Joa es hieß dann 3xtgl 1 Tabl. und das ne Woche lang. Ich verabreichte Mietzi in ihrer Heißgeliebten Katzenstange zerkleinert die Tablette... erst merkte sies nicht, aber dann hat sies verweigert weiter zu futtern. Hm gut, dachte ich und wollte es Mittags erneut probieren.

So Mittags viertelte ich die Tablette und steckte es Stückchen für Stückchen schön in ihr Leckerli.
Gab ihr ein Pseudo Stück ohne und fing an ihr 1 zu geben mit - 2. Stück.... - Mietz kaut skeptisch und spuckt es wieder aus! - Ich geb mich nicht so schnell geschlagen und versuchte es weiter, Mietz kaute noch einmal auf ein Stückchen - sah mich böse an, ging beleidigt ums Bett und Kotzte mir aus Protest auf den Boden!! Ich sagte zu ihr, du hast es nicht anders gewollt und machte gleich ein Termin bei der Ärztin aus.

Ja das ist die Geschichte, warum Mietzi nur Langzeitantibiotika Spritzen bekommt wenn was is :P!


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden