Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Pilze

2.571 Beiträge, Schlüsselwörter: Wald, Pilze

Pilze

23.07.2017 um 11:48
Seit letztes Jahr wachesen bei mir im Garten Parasolpilze. Gestern habe ich das zweite Mal dieses Jahr geerntet. Die erste Ernte vor 3 Wochen bestand aus 9 Pilzen, die gestrige aus 12.


melden
Anzeige

Pilze

31.07.2017 um 15:44
Hab gestern in der Stadt in Parks und Gärten viele Röhrlinge gesehen.
Viele schon riesig groß geschossen und vergammelt.
Müsste also auch in den Wäldern jetzt was gehen hier im Westen.
Vielleicht gehe ich am WE noch mal los.


melden

Pilze

08.08.2017 um 11:19
Hat sich doch schon mal gelohnt.
In der nördlichen Eifel war am WE schon einiges zu finden.
Habe die ersten Steinpilze für dieses Jahr getrocknet.
Dazu gab es Maronen, einen Flocki und einen Pfefferröhrling.
Die Perlpilze habe ich stehen lassen, von denen gab es sehr viele.
Die vermeintlichen Pfifferlinge erwiesen sich als falsche Pfifferlinge.
Bei der Suche nie weiter als 1km vom Auto weg gewesen.


melden

Pilze

12.08.2017 um 15:09
@MystCurious
@justforyou
@ShauntheCreep
@sanne-ld
@Dogmatix
@Funzl
@Warhead
@Ataraxie
@kuriten
@Bartholomeus
@polos


Die Saison beginnt - nur 5 Minuten im Wald gewesen - reicht für ein ausgiebiges Abendmahl:

IMG 0172



IMG 0175




IMG 0176


melden

Pilze

14.08.2017 um 07:17
Gegen 8:30 / 09.00 rum gehts ab in den Wald.

Ich freu mich riesig, vor allen weil es nachts geregnet hat, und der Waldboden mit Sicherheit wieder sehr intensiv riechen wird.


melden

Pilze

14.08.2017 um 07:54
@Funzl 
Da kann man auch sagen:

Man kennt solche Situationen ja zu genüge, da geht Funzl mal kurz in den Wald und bringt kurzerhand ein paar Pilze zum Abendmahl mit ^^.....


melden

Pilze

14.08.2017 um 07:59
Cyclocosmia schrieb:Man kennt solche Situationen ja zu genüge, da geht Funzl mal kurz in den Wald und bringt kurzerhand ein paar Pilze zum Abendmahl mit ^^.....
Na, ob ich welche finde weiß ich jetzt ja noch nicht. Ich gehe NIE! mit einer Erwartungshaltung in den Wald nur mit der Freude auf die Zeit im Wald an sich.....


melden

Pilze

14.08.2017 um 12:03
@Funzl

Und wie ist es gelaufen?

Habe gestern in ca. 90 Minuten einen guten Korb Maronen gesammelt.
Es wäre noch mehr möglich gewesen, aber mehr als Eigenbedarf sammel ich nicht.
Mein Trockner ist auch nicht so groß, da passte eh schon nicht alles rein.

War auch an einer Steinpilzstelle, da stand nur ein großes, zerfressenes Exemplar, war die Woche zuvor noch nicht da.
Sieht man mal wie schnell die wachsen.....


melden

Pilze

14.08.2017 um 15:51
@MystCurious
@Funzl
@HelDerStille
@ShauntheCreep
@sanne-ld
@Dogmatix
@Warhead
@Ataraxie
@kuriten
@Bartholomeus



Eine Stunde im Wald – und es reicht für 4 Personen – Beilagen kommen ja noch dazu.

SAM 6919

SAM 6920

IMG 0188


IMG 0192

IMG 0193

IMG 0195


SAM 6921

Maronen hatte ich nur eine einzige – und Reizker auch nicht all zu viele. Aber kein Grund zur Klage – es wird ein ultra-leckeres Abendessen geben, und die Stunde im Wald war sehr entspannend


melden
Dogmatix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pilze

14.08.2017 um 19:39
@Funzl

hui, ein glückspilz ;) der koch ist willig, und der pilz ist lecker.


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pilze

15.08.2017 um 01:39
@Funzl
Mistkerl


melden

Pilze

15.08.2017 um 03:16
Warhead schrieb:@Funzl
Mistkerl
Ich hab dich auch lieb :lv:


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pilze

15.08.2017 um 18:24
@Funzl
Ich hasse dich,hier gibts nur Dreck,paar Perlpilze,paar Tintlinge,Täublinge


melden

Pilze

15.08.2017 um 18:30
@Warhead
Das Gleisdreieck ist vermutlich zu trocken. Und ich wäre da vorsichtig mit allem, was in Bodennähe wächst... die Hunde waren meist vor einem da. :D
Sonst hätte ich schon büschelweise Kräuter geerntet, an dem einen Weg stehen ca. 100m Majoran.


melden

Pilze

15.08.2017 um 20:07
Warhead schrieb:Ich hasse dich,
ich liebe dich :lv:


melden

Pilze

15.08.2017 um 20:08
FF schrieb:. die Hunde waren meist vor einem da. :D
Sonst hätte ich schon büschelweise Kräuter geerntet, an dem einen Weg stehen ca. 100m Majoran.
Meinste echt das a.) die ganzen 100 Meter schon von Hunden angepisst wurden? und b.) biste davon überzeugt das dich der Verzehr von angepissten Kräutern krank machen würde?

Da hätte ich viel mehr Bedenken von der ganzen Chemie, die an unseren "frischen" Supermarktkräutern klebt..


melden
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pilze

15.08.2017 um 20:22
@FF
Die Hunde seh ich nicht als Problem...Fuchsbandwurm macht mir Sorge.
Ausserdem müssen die Idioten hier Fungizide versprüht haben.
Ne ich meinte Grunewald und Kladow...ausgerechnet beim Freund im Garten wuchsen Gehirne,na diese Pilze,fette Henne,ne krause Glucken


melden

Pilze

17.08.2017 um 18:19
@Funzl

Eine wirklich gute Beute :) Ich habe dieses Jahr lediglich ein Paar Parasolpilze gesehen, die waren allerdings auch schon welk.


melden

Pilze

17.08.2017 um 21:59
@Warhead
Fungizide im Park? Unwahrscheinlich. Das sind harte Chemikalien, da geht auch alle mögliche andere dabei drauf, soweit ich weiß. In einem naturnahem Park keine gute Idee.

Hier regnet es schon wieder, vielleicht sollte ich am Wochenende auch mal in einen Wald gehen. ;)


melden
Anzeige
Warhead
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Pilze

17.08.2017 um 23:22
@FF
Die haben auch im Schlosspark Fungizide verballert...würden sie nie zugeben.
Aber in den 80er und 90er Jahren gabs da unheimlich viele Psylos,auch massig Fliegenpilze,alles andere sowieso.
Nix mehr,stattdessen findet man vergaste Maulwürfe


melden
372 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt