weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

17.093 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Fotos, Fotografie, Natur Naturfotografie

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

14.10.2013 um 18:15
@jimmybondy
Sei froh das sie dich nicht bespritzt haben mit dem "Gift", mir hat damals der Hornissenexperte aus dem Bieneninstitut gesagt, das Hornissen Eindringlinge damit kennzeichnen, was dann auch einen Großangriff nach sich ziehen kann.
Für mich war das desswegen interessant, weil ich ja eigentlich immer nur wenige cm. von ihrem Nest entfernt gewesen bin und ich mich wunderte warum da nasse spuren am Fliegengitter waren. Sie wollten mich halt kennzeichnen als potentiellen "Feind". Aber es ist nie etwas passiert wenn ich unter dem Nest entlangging....
Hornissen sind und bleiben einfach ein einzigartiges "Wespenvolk".
Seit ich mich genauer über sie informiert habe, muss ich sagen, bin ich viel ruhiger im Umgang mit ihnen geworden und gestochen hat mich noch nie eine, ich hoffe das bleibt auch so ^^.


melden
Anzeige

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

14.10.2013 um 18:33
@sanne-ld

Ja ich muss sagen nachdem ich also nun die Erfahrungen gesammelt habe, das ich nie wieder so cool mit ihnen sein werde, als wie bis dato.

Weil offensichtlich bin ich ja auch noch gestochen worden, wenn auch einige Km später.
Das juckt jetzt noch. :D


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

14.10.2013 um 18:40
@jimmybondy
Bestimmt hat sie sich beengt gefühlt oder sie hatte das Gefühl, gleich werde ich gequetscht...dann stechen alle diese Insekten...Aber das kennen viele von uns ja sicherlich selber, du jetzt auch ;-) ...mich hat mal eine kleine Mauerbiene in den großen Zeh gestochen. Allerdings ^^, sie musste ja unbedingt durch ein kleines Löchlein in meinem Hausschuh schlüpfen und da wurde sie halt gedrückt vom Zeh. Leider kostete sie das durch das stechen das Leben, mich nur wenige sekunden mit einem brennenden Schmerz.
Dieses kleine Bienchen tat mir allerding entsetzlich leid.


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

14.10.2013 um 18:43
@sanne-ld

Jo ich hab da einen reichen Erfahrungsschatz. Hab als Kind mal mit einem Stock in ein Erdwespennest gestochert, danach war ich für ne Woche abgetreten.

das war bei einer Stadtranderholung und als ich dann das nächste Jahr wieder kam, natürlich mit dem Vorsatz schneller zu laufen, war es zugeteert. Da hab ich erst begriffen, das ich der Arsch war und sie taten mir sehr sehr leid. ;)


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

14.10.2013 um 18:54
@jimmybondy
Ja so ist das, viele Menschen sehen nur, sticht, giftig, gefährlich, müssen vernichtet werden....Aber sie müssen halt ihre winzigkeit ja irgendwie ausgleichen und desswegen habe ich mich entschlossen, seit ich, wenn das denn geht ;-), logisch denken kann, sie als Überlebenskünstler zu sehen, die nur verteidigen was sie als ihr Reich ansehen.

Allerdings Da hast du aber wirklich in ein Wespennest gestochen. Erdwespen sind soviel ich weiß mit die aggressivsten Wespen die es gibt, aber auch sie verteidigen nur. Aber ich glaube dir auch, das du sie, in dem Moment da sie dich attakierten, verteufelt hast und verstehen kann ich das auch, in der Situation ^^.

abends
Das war eben bei uns draussen im Garten....


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

14.10.2013 um 18:57
@sanne-ld

Nein ich habe sie nie verteufelt, ich sah es sportlich, wollte sie wass ärgern und dann weglaufen.

"Gefahrensucher jimmy" ^^

Sag ja, das Jahr danach nahm ich mir vor, noch schneller zu sein.

Aber da waren sie weggeteert und ich wusste natürlich schon das dies wegen mir war und das wollte ich wirklich überhaupt nicht und habe es sehr bedauert. Ich wollte sie nur was zanken, nicht vernichten.


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

14.10.2013 um 19:00
@jimmybondy
Ok, Kräfte messen mit Erdwespen loooooooool, auch ne Sportart ....... Du könntest jaaaa.....^^, dir ein neues Nest suchen und einfach neu anfangen.....
Ich sehs bildlich vor mir, das sich da jemand mit denen anlegt. :-D


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

15.10.2013 um 15:25
Wenn ich jetzt im Mysterybereich wäre, könnte ich behaupten, ich habe Plasmakugeln fotografiert.
Die meisten haben sich so schnell bewegt, daß sie Leuchtspuren hinterlassen haben.
Aber als Naturliebhaber werden ihr sicher die Lösung für diese Bilder haben. :)

AWS1

AWS2

AWS3


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

15.10.2013 um 17:22
Von mir gibt es auch mal wieder ein paar Fotos.
Habe einige schöne bei der Pilzjagd erwischt.

Erstmal ein paar Tierchen.

rps20131015 164157

rps20131015 164005

rps20131015 164233

rps20131015 171920


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

15.10.2013 um 17:36
Und nochmal einfach Licht/Natur

rps20131015 163658

rps20131015 163555

rps20131015 163802

rps20131015 163830

rps20131015 164440

rps20131015 164353


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

15.10.2013 um 18:27
@Leonore
Wunderschön der Frosch und die Blindschleiche, die du da vor die Kamera bekommen hast.


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

15.10.2013 um 19:08
@Leonore

Die Bilder im Wald mit dem traumhaften Licht gefallen mir am besten und weil es da auch noch ein wenig Nebel gibt, sieht das Ganze richtig fantastisch aus.
Danke fürs herzeigen.


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

15.10.2013 um 19:27
Meinen strahlenden Altweibersommer im Gegenlicht hat anscheinend niemand erkannt und das habe ich diesem Eichhörnchen verraten und das hat sogleich ein breites Grinsen auf sein Gesicht gezaubert. :D

Grins


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

15.10.2013 um 20:24
@RubberDuck
RubberDuck schrieb:Meinen strahlenden Altweibersommer im Gegenlicht hat anscheinend niemand erkannt
Doooch, ich habs gleich erkannt: Das sind Spinnenfäden, die da vor dem blauen Himmel schimmern. :)


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

15.10.2013 um 20:33
@Sorella

Das war wirklich wunderschön anzusehen.
Auf den verkleinerten Fotos sieht man es nicht so schön, die haben geglitzert, daß es eine Freude war.
So etwas sehe ich eigentlich recht selten, da muß man schon zufällig im richtigen Winkel zur Sonne stehen, sonst bleiben die Spinnfäden unsichtbar.


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

15.10.2013 um 20:39
@RubberDuck
Ja das kann ich mir wirklich sehr gut vorstellen, wie die Spinnfäden in der Sonne geglitzert haben. In allen Spektralfarben sicher, so wie Regen oder Tautropfen in der Morgensonne, wie tausende kleine Prismen...
Schade nur, dass die Kameras das so leider nicht aufnehemen. :(

Mir erging es am Sonntagvormittag so mit den Tautropfen auf den herbstlichen Blättern, das sah auch so unglaublich schön aus...

Vielleicht kann man es auf diesem Bild etwas erahnen:

b68140 Herbstsonntag 044.JPG


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

15.10.2013 um 20:44
05cf06 Herbstsonntag 083.JPG


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

15.10.2013 um 20:53
@Sorella

Toll, wie du die Wassertropfen immer hinkriegst, da habe ich noch einige Probleme damit.
Vielleicht funktioniert meine Kamera nur bei bewegten Motiven. :)


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

15.10.2013 um 21:00
Ich glaube meine Kamera mag die Sommersonne gar nicht, da hatte ich enorme Schwierigkeiten einigermaßen scharfe Bilder hinzubekommen. Teiweise war ich schon etwas verzweifelt... Doch jetzt geht es wieder viel besser und ich habe wieder mehr Spaß am Knipsen dadurch.

37d34e Herbstsonntag 066.JPG


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

15.10.2013 um 21:08
@Sorella

Ja, am Besten ist immer noch, am frühen Morgen und am späten Abend zu fotografieren, da ist das Licht nicht so hart und als Zugabe gibt es auch noch schöne Schatten.
Jetzt muß ich mich aber für heute verabschieden, ich habe leider Nachtschicht.
Ich wünsche dir gutes Licht bei deinem nächsten Ausflug und gute Nacht.


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

15.10.2013 um 21:10
Dankeschön! Dann wünsche ich dir eine gute Zeit bei deiner Nachtschicht.
Bis bald. :)


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

15.10.2013 um 21:12
Rotes Blatt-rote Zweige...

6b43ec Herbstsonntag 035.JPG


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

16.10.2013 um 15:32
Blümchen vom Sonntagsspaziergang:

Pflanzen 20131013 1024


melden
Anzeige

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

16.10.2013 um 17:28
@Leonore
was haste eigentlich für ne cam wenn man fragen darf? sieht hammer aus <3


melden
232 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden