weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

16.543 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Fotos, Fotografie, Natur Naturfotografie

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

03.02.2013 um 18:45
@RubberDuck
WOW. Einfach nur WOW. So ein Foto will ich auch diesen Sommer machen.


melden
Anzeige

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

03.02.2013 um 18:47
@Anja-Andrea

Also ich finde deine Fotos sehr, sehr schön. Viel schöner und echter als diese künstlich wirkenden HDR-Bilder. Es geht ja nicht immer nur um Perfektionismus, sondern, wie in diesem Thread schön dargestellt, um die Freude an der wunderbaren Natur, die man mit der Kamera festhält.


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

03.02.2013 um 18:49
@Anja-Andrea
Das ist ein Bild genauso wie ich es gemeint habe.
Ich könnte jetzt bemängeln daß links der Kopf und rechts der Hintern abgeschnitten wurde.
Aber trotzdem kommt es mir vor als ob ich selbst vor diesen Kühen stehe.
Ich finde das Foto ganz einfach aus dem Leben gegriffen und braucht nicht wirklich eine weitere Bearbeitung.


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

03.02.2013 um 18:49
@giglolo
@Sorella
Aber genau so hat es da ausgesehen als ich die Kühe fotografierte. An dem Bild ist nichts verändert worden. Das war auf einer Wanderung im Allgäu.


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

03.02.2013 um 18:52
@giglolo
Danke schön:)


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

03.02.2013 um 18:55
@RubberDuck
@giglolo

Noch ein Bild von der Wanderung, als wir auf die Kapelle zuliefen.



540244 Steibis34


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

03.02.2013 um 19:12
Eine neugierige Katze.

527245 Nachbars Katze.JPG


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

03.02.2013 um 19:20
Weil in diesem Winter die Sonne so gar nicht herauskommen will habe ich noch eins vom letzten Frühling und ich kann es schon gar nicht mehr erwarten, daß es mal wieder ein freundlicheres Wetter für Fotografen gibt.

489564 Fruehling1


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

03.02.2013 um 20:48
@Anja-Andrea
Anja-Andrea schrieb:es war nur, das ich an einem Fotowettbewerb in einem Forum teilgenommen habe
Ich habe mir schon viele Siegerbilder in diversen Foren angesehen aber für mich waren sie eigentlich alle für den Papierkorb.
Der Grund dafür ist, daß alles nach gewissen Regeln fotografiert wird.

Das ist zu mittig oder entspricht nicht der Drittelregel oder das Motiv liegt nicht im goldenen Schnitt oder ist minimal über-oder unterbelichtet oder man sieht bei 100%-Ansicht ein wenig Rauschen, das sind Gründe um dabei durchzufallen.

Da fehlt mir dann das Spontane, das Gefühl des Fotografen und einfach das Natürliche.
Wie schon mal geschrieben finde ich solche "Regelbilder" und "Laboraufnahmen" einfach für nicht zeitgemäß und die sogenannten Juroren sollten mal wieder an die Anfänge der Fotografie denken und sich bewußt werden was ein gutes Foto wirklich ausmacht.

PS.:
Ich sollte mich auch mal diesbezüglich auch an der Nase packen.:)


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

03.02.2013 um 20:59
@RubberDuck
Hier ist noch ein bisschen Frühling mit diesem grinsenden Blumerich:-)

101 3038


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

03.02.2013 um 21:11
@Anja-Andrea
Gefällt mir sehr gut, man bedenke die viele Arbeit die sich da jemand gemacht hat.

Ich hätte da noch mein einziges Foto von einem "Russischen Bär" (Der Name kommt daher, weil seine Raupen so behaart sind).

b2b1e3 Russischer Baer


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

03.02.2013 um 21:51
Eins habe ich noch für heute.

Etwas ganz minimalistisches und ich habe mir dazu eine kleine Geschichte ausgedacht.

Frühling - alles blüht und gedeiht und duftet innerhalb dieser Wiese nach frischen Blüten.
Nur ein einziges Gewächs, warum auch immer, sieht seinen letzten Frühling.

Verdorrt und mit welken Blättern sieht es seiner traurigen Zukunft entgegen aber es weiß, daß die Natur um ihn herum zu neuem Leben erwacht und zu seinem Gedenken besonders leuchtet und besonders duftet und dank diesem Bild wird auch diese Pflanze nicht vergessen werden.

7bf570 Traurig

Entschuldigt bitte, aber manchmal habe ich schon seltsame Gedanken.


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

03.02.2013 um 22:03
@RubberDuck
Nein, das sind überhaupt keine seltsamen Gedanken, die habe ich selber auch schon oft gehabt. Ich gehe auch gerne Ende Winter/ Anfang Frühjahr spazieren und freue mich wenn ich dann das erste neue Grün der erwachenden Natur sehe. Der unveränderliche Kreislauf der Natur von Leben, Sterben und Wiedererwachen. Und wenn ich dann so ein winziges Grün sehe, das sich tapfer durch eine Asphalt oder Betonschicht gezwängt hat denke ich über die Vergänglichkeit des Menschen und seiner Werke nach.
Die Natur und die Erde wird den Menschen überleben, aller Wiedrigkeiten zum Trotz. Auch wenn wir längst zu Staub zerfallen sind, kein Werk mehr von uns kündet wird dieser Kreislauf der Natur unerschütterlich weiter bestehen. Und dann kommt man sich klein uns Nichtig vor und bekommt Ehrfurcht vor der Ewigkeit.


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

03.02.2013 um 22:07
@Anja-Andrea
@RubberDuck

Das sind aber wunderbare Gedanken!


melden
Anja-Andrea
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

03.02.2013 um 22:18
@Sorella
Danke, ich denke das wohl jeder der die Natur liebt ab und zu solche Gedanken hat.


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

03.02.2013 um 22:20
@Anja-Andrea

Das geht mir auch so.


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

03.02.2013 um 22:36
@Anja-Andrea
@Sorella
Ja, man sollte sich öfters Gedanken machen und sei es nur über eine "Kleinigkeit", die aber für einen einzelnen Menschen aber zu einer bewegenden Erkenntnis führen kann.

Ich denke, heute ist der Philosoph in mir durchgebrochen.:)

Selbst das kleinste Ding in der Natur
Hinterläßt 'ne kleine Spur.
Und nie vergessen wird ihr Leben dann
weil der Mensch auch denken kann.

Auch der Ferdi denkt wie ich
auch wenn dieser Strauch verblich
die Natur sie lebt doch weiter
und der Gedanke geht noch weiter.

Sorella, wie sie leibt und lebt
bei einem solchen Foto sehr erbebt.
Sie liebt die Natur genau wie ich
auch wenn dieser Strauch für mich
ab jetzt war dann Vergangenheit
unser Geist ist ist jetzt befreit.

Die Pflanze hat es hinter sich
doch denkt man jetzt wie du und ich
niemals wird es ein Ende geben
die Natur, die bleibt am Leben.

Der Weisheit aller letzter Schluß
ist, daß ich erst mal reimen muß.
Weils ich nicht kann sei jetzt gesagt,
Die letzte Strophe ist vertagt.:)


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

03.02.2013 um 22:41
@RubberDuck

Ein Hoch aud deine Dichtkunst! Danke für dieses wunderschöne, lustige aber gleichzeitig sehr nachdenkliche Gedicht! Es gefällt mir ausnehmend gut. Du solltest es gut aufheben.


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

03.02.2013 um 22:43
@Sorella
Vielen Dank, ich habe mir wirklich Mühe gegeben:)


melden
Anzeige
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

03.02.2013 um 22:51
ist ein bisschen dunkel geworden das Bild. Die Knospen scheinen mir etwas vorwitzig zu sein, hoffentlich überleben sie das gerade wieder einsetzende Winterwetter.


6e17e9 fruehe Magnolienknospen.JPG


melden
345 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden