weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

16.788 Beiträge, Schlüsselwörter: Tiere, Fotos, Fotografie, Natur Naturfotografie

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

22.06.2017 um 13:43
Ich glaube hier kommt ein Marienkäfer zur Welt. Leider nicht ganz scharf. Aber im Grunde ist es gut zu erkennen.Marienkaefergeburt


melden
Anzeige

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

25.06.2017 um 19:15
Man erkennt es schlecht weil ein realistischer Größenvergleich fehlt - aber diese schöne Silberdistel hier ist knappe 2 Meter hoch....ein wunderschönes Gewächs!

SAM 6553.JPG


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

26.06.2017 um 03:21
Korrektur: Ist keine Silberdistel - ist eine Eselsdistel.


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

27.06.2017 um 13:24
Ligusterschwärmer / auch noch nie gesehen, riesengroß und wunderschön.

P1020268.JPG

P1020265.JPG

P1020219.JPG

P1020259.JPG


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

27.06.2017 um 13:51
@Funzl

Die Distel hat er demnächst zu fressen gern.

Distelfink mit nachwuchs.

P1020119.JPG

P1020130.JPG

P1020131.JPG


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

28.06.2017 um 07:17
kernspalter schrieb:Die Distel hat er demnächst zu fressen gern. Distelfink mit nachwuchs.
Wunderschöne Aufnahme...

Ich will mich mal schlau machen wie man so ne Distel vermehren kann...


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

28.06.2017 um 08:17
Am besten gehts mit Wurzelstecklinge, einfach von der Distel von der Wurzel ein Stück mit ca. 15cm abschneiden und im Herbst eingraben.
Hab das so bei mir vor ein paar Jahren mit der Silber und Igeldistel gemacht, wachsen ohne ende ( wie Unkraut jedes Jahr ), auch dann noch wenn man sie gar nicht mehr haben will.
Schwer zu entfernen.


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

28.06.2017 um 16:34
Ich habe letztens eine "neue" Kamera (Nikon F80) gekauft und sie natürlich direkt ausprobiert. Alle Fotos wurden mit einem Nikkor AF 10-210 mm f1:4-5.6 gemacht (dem einzigen, welches ich bis dahin hatte).

Zuerst im Garten meiner Eltern auf Agfa Vista Plus 200 Film:

011 8A.JPG
(leider etwas unscharf geworden)

007 4A.JPG

008 5A.JPG


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

28.06.2017 um 16:36
Anschließend im Wuppertaler Zoo mit dem selben Film:
013 10A.JPG

015 12A.JPG

027 24A.JPG


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

28.06.2017 um 16:41
Auf Adox Color Implosion am La Montagne des Signes im Elsaß:
026 26.JPG

029 29.JPG

031 31.JPG

Bei diesem Film ist mir auf der vorgegebenen ISO der Grünstich zu stark. Werde den demnächst mit einer niedrigeren ISO-Einstellung nochmal versuchen.


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

28.06.2017 um 16:44
Und schließlich auf dem gleichen Film an der Dreisam in Freiburg:
014 14.JPG

015 15.JPG


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

29.06.2017 um 09:35
Hey...danke für das hochladen eurer Foros

sie sind allesamt schön anzusehen.....


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

29.06.2017 um 14:39
Edelkrebs / Männchen

P1020281.JPG

P1020283.JPG


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

29.06.2017 um 15:39
@kernspalter
uih, wo hast du diesen Scherenmann gefunden?


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

30.06.2017 um 10:29
@kybela
Die gibts bei uns ohne ende am See, schmecken eigentlich sehr lecker sind aber viel zu klein.

Die Weide wird zum 3 und letzten mal gefällt.

P1010720.JPG


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

30.06.2017 um 12:07
@kernspalter
Sicher, dass das Edelkrebse sind? Die sind recht groß und vom Aussterben bedroht.


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

30.06.2017 um 13:18
@Pan_narrans

Ja sicher.
2 Höcker hinter den Augen und Scherenunterseiten und Gelenke sind rot.
Bei uns ist das Schonmaß 12cm. Der Männliche hat keine Schonzeit ( darf ganzjählich mit dem Teller gefangen / gefischt werden ).
Das Weibchen hat Schonzeit vom 01.10 bis zum 31.07 , darf in dieser Zeit nicht gefangen werden.


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

30.06.2017 um 15:32
@kernspalter
Du wohnst in Österreich oder der Schweiz?


melden

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

30.06.2017 um 16:29
@Pan_narrans


Nein in Bayern.

In Bayern darf der Edelkrebs vom Fischereiberechtigten für den eigenen Bedarf genutzt werden, sofern er die fischereilichen Schonbestimmungen einhält. In Teichen mit geeigneter Uferstruktur kann man Edelkrebse erfolgreich vermehren und aufziehen. Deshalb sind Besatztiere und in mäßigen Umfang auch Speisetiere im Allgemeinen auf dem Markt erhältlich.

http://lfvbayern.de/lexikon/edelkrebs


melden
Anzeige

Naturfotografie. Eure Bilder von unserer Natur

30.06.2017 um 16:55
@kernspalter
Ah, okay. Ich dachte bisher, der Fang von Edelkrebsen wäre bundesweit verboten.


melden
256 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden