weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ärgernis Hundekot?

188 Beiträge, Schlüsselwörter: Hundekot, Hundesteuer, Abfallbehälter

Ärgernis Hundekot?

23.12.2012 um 21:08
Ich mache auch die Hinterlassenschaft von meinem Hund weg. Allerdings ist das sehr problematisch hier da es wirklich nur einen Mülleimer hier gibt. Und bei diesem Mülleimer ist das Problem, das der nie geleert wird! Der ist so überfüllt mit Müll und Kottüten das ist unglaublich. Teilweise werfen die Leute die Tüten mit der Kacke drin schon daneben weil der Mülleimer einfach voll ist....


melden
Anzeige
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ärgernis Hundekot?

23.12.2012 um 21:09
@Zerbrechlich
stadtverwaltung kontaktieren ;)


melden

Ärgernis Hundekot?

23.12.2012 um 21:11
@killimini
Die Mühe mache ich mir nicht.... So oft muss ich keinen Beutel benutzen da ich die meiste Zeit mit meinem Hund im Feld bin.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ärgernis Hundekot?

23.12.2012 um 21:13
@Zerbrechlich
die mühe macht sich eh niemand :D


melden

Ärgernis Hundekot?

23.12.2012 um 21:15
@killimini
Joa, muss ja eigentlich jeder selbst wissen. Allerdings finde ich es auch nicht grade prickelnd wenn ich aufm Fußgängerweg laufe und da ist überall Hundekacke. Also, falls es passieren sollte, habe ich immer Beutel bei. Notfalls werfe ich sie zuhause in die Tonne (allerdings die Tonne die draussen steht :D ) bin die meiste Zeit aufm Feld unterwegs, wo ich allerdings nichts wegmachen muss da es unser eigenes Land ist und seit mein Pferd verstorben ist keine Tiere mehr drauf stehen :)


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ärgernis Hundekot?

23.12.2012 um 21:16
@Zerbrechlich
ich hab ne katze. da erübrigt sich alles :D


melden

Ärgernis Hundekot?

23.12.2012 um 21:25
@killimini
killimini schrieb:kühl dich mal ab. wo ist dein problem??
ich bin völlig kühl und hab kein problem.
ich versteh nur nicht warum du pferden 'n sack an den hintern binden willst, aber meinst dass das bei hunden nicht gehen würde. ich seh da keinen unterschied (ausser finanziell).
killimini schrieb:dann steigt der reiter eben vom pferd und wischt den scheiss weg... o.Ô
würde vermutlich besser funktionieren als bei hundehaltern - immerhin sind pferdeäpfel echtes geld wert im gegensatz zu hundekacke.


melden

Ärgernis Hundekot?

23.12.2012 um 21:26
@Zerbrechlich
Zerbrechlich schrieb:Allerdings ist das sehr problematisch hier da es wirklich nur einen Mülleimer hier gibt.
und wie wär's damit die tüte mitzunehmen und zuhause wegzuwerfen?
früher musste man das ja auch so machen...


melden

Ärgernis Hundekot?

23.12.2012 um 21:27
@wobel
lies doch mal meinen anderen Beitrag richtig :)


melden

Ärgernis Hundekot?

23.12.2012 um 21:27
wollte grad korrigieren @Zerbrechlich
hätteste aber auch gleich schreiben können.
sicher kennst du das problem, denn gerade pferde sind ja von der problematik mit dem "verschissenen heu" ziemlich betroffen.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ärgernis Hundekot?

23.12.2012 um 21:28
@wobel
es geht hier doch nicht um das finanzielle sondern um den anstand gegenüber Fussgänger.


melden

Ärgernis Hundekot?

23.12.2012 um 21:29
@wobel

Ich bitte dich meine Beiträge mal richtig durchzulesen.
Zerbrechlich schrieb:Also, falls es passieren sollte, habe ich immer Beutel bei. Notfalls werfe ich sie zuhause in die Tonne
Zerbrechlich schrieb:bin die meiste Zeit aufm Feld unterwegs, wo ich allerdings nichts wegmachen muss da es unser eigenes Land ist und seit mein Pferd verstorben ist keine Tiere mehr drauf stehen


melden

Ärgernis Hundekot?

23.12.2012 um 21:30
@killimini
killimini schrieb:ich hab ne katze. da erübrigt sich alles
katze in reiner wohnungshaltung?
falls nicht: mach dich auf 'ne ganze menge frontalangriff gefasst - was ich mir da im anderen thread schon hab anhören müssen, und sogar ohne dass ich tatsächlich 'ne katze hab...


melden

Ärgernis Hundekot?

23.12.2012 um 21:30
@wobel

Alles klar :)


melden

Ärgernis Hundekot?

23.12.2012 um 21:30
@killimini
killimini schrieb:es geht hier doch nicht um das finanzielle sondern um den anstand gegenüber Fussgänger.
ach, und der ist bei pferden anders als bei hunden?
seh ich nicht so.
zumal wir hier wieder das thema vegetarierkacke kontra fleischfresserkacke haben.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ärgernis Hundekot?

23.12.2012 um 21:31
@wobel
meine katze geht raus wenn sie kacken oder pissen muss.


melden

Ärgernis Hundekot?

23.12.2012 um 21:34
@killimini
und wo kackt deine katze dann hin?
in die sandkästen in der nachbarschaft?
in nachbars gemüsebeet?
auf den gehweg?
ich bin sicher du wirst auch gleich in der luft zerrissen - ich hab das schon am eigenen leib erlebt im anderen thread, und dabei hab ich noch nicht mal 'ne katze sondern spiel nur mit dem gedanken mir eine zuzulegen, natürlich mit freigang.

@Tussinelda: hier ist jemand der tatsächlich 'ne katze mit freigang hat und tatsächlich findet dass katze viel, viel harmloser ist als hund was die kacke angeht!


melden

Ärgernis Hundekot?

23.12.2012 um 21:35
Man kann eine Katze doch nicht nur weil sie in anderen Gärten sehr wahrscheinlich kackt nur in der Wohnung halten.

Dann müsste man sich doch auch über die Vogelkacke aufregen die man auf dem Balkon hat.


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ärgernis Hundekot?

23.12.2012 um 21:35
@wobel
in unserem garten. im garten der Nachbarn die diesen als allerheiligsten verehren :D und sonst wohin.


melden
Anzeige
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ärgernis Hundekot?

23.12.2012 um 21:36
@Zerbrechlich
kein lebewesen darf eingesperrt sein.


melden
89 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden