Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was bewegte sich über unseren Hof ?

158 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Schnee, Spuren ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
steff74 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 09:39
Seid gegrüßt.
Heute Morgen beim Schneeschippen habe ich diese Spuren in unserem Hof entdeckt. Da wir alle nicht wissen was das gewesen sein könnte und ich im Netz auch nichts passendes gefunden habe, dachte ich mir ich frag mal hier nach.
Kennt jemand solche Spuren ?

1Original anzeigen (0,6 MB)
2Original anzeigen (0,6 MB)
3Original anzeigen (0,6 MB)


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 09:41
sieht nach nem paarhufer aus. vllt. ein reh? oder ein wildschwein?


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 09:46
Ich würde auch mal auf ein Reh tippen.


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 09:49
c70c4f rehspurOriginal anzeigen (0,8 MB)

Rehspuren im Schnee...


melden
steff74 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 09:50
Das können wir schon ausschliessen. Die Spuren sind "parallel" und nicht versetzt. Das ist genau das komische daran. Man sieht es auf dem Foto vielleicht nicht gut, aber die Abdrücke sind je so 1m auseinander. Zudem "führen" sie durch unser Gartentor durch, das ist so ein Gusseisen-Gitter. Da kann ein Reh unmöglich durchkommen und auch nicht drüber.
Eigentlich müsste es was kleineres sein wie Marder, Eichhörnchen oder dergleichen, weil sonst nix grösseres durch das Gitter durch kann, aber die haben irgendwie andere Fusspuren.


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 09:53
@steff74
Ich weiß ja nicht, was für große Schritte diese Viecher machen.. Aber wenn es vielleicht sogar in Panik war, ist es sogar über das Gartentor gekommen. Oder ist das Gartentor zu hoch?


melden
steff74 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 09:53
jup. Ich mach mal ein Foto dann kann man sich das besser vorstellen.


melden
steff74 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 10:01
Soo. Die Frau war grad mit der Kleinen im Garten und hat die Spur noch verfolgt :)
Die geht zum Nachbarn rüber durch die Hecke durch.

4Original anzeigen (1,3 MB)

5Original anzeigen (0,6 MB)

6Original anzeigen (1,3 MB)


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 10:05
Das ist ja merkwürdig! Lol.

Ich empfehle Videoüberwachung.


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 10:06
sie sind gelandet und durch deinen hof getrabt, dann haben sie sich wieder hochgebeamt :D

also von den spuren her tippe ich echt auf ein reh, aber wie dein foto zeigt, wie soll es dahin gelangt sein? *kopfkratz*


1x zitiertmelden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 10:08
Zitat von RasenmopedRasenmoped schrieb:sie sind gelandet und durch deinen hof getrabt, dann haben sie sich wieder hochgebeamt
sie sind hi-ier!!1!

*aufFernseherZeig*


melden
steff74 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 10:08
Das merkwürdige ist, weil die Abdrücke gleich aussehen, d.h. ich hab hier keine Vorder, Hinterläufe - ich mein wir wohnen neben dem Wald. Liegt ja auf der Hand das es was von dort sein müsste, aber was nur. Meine Eltern leben schon ewig hier und kennen die Spuren auch nicht. Wie gesagt, Reh scheidet völlig aus.


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 10:15
ein wolpertinger?

die frage die sich stellt, da die spuren eher auf ein grösseres tier schliessen lassen, wo kam es in den hof und wo wieder raus?


melden
steff74 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 10:34
Genau das hab ich mich auch gefragt und noch alle Stellen fotografiert, wo es "durch" musste.
Fotos kommen gleich.


melden
steff74 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 10:53
OK. Also auf der Strassenseite vor unserem Haus verliert sich die Spur, da kann ich nichts erkennen.
Am anderen Ende führt sie in den Wald, bin aber nicht mehr ganz hinterher. Mittlerweile schneits wieder und ist saukalt draussen :)

durch unseren Poolzaun durch
7Original anzeigen (0,3 MB)
8Original anzeigen (0,3 MB)

rüber zum Nachbarn
9Original anzeigen (0,3 MB)
10Original anzeigen (0,4 MB)
11Original anzeigen (0,4 MB)
12Original anzeigen (0,4 MB)

rein in den Zaun und raus aufs Feld zum Wald
13Original anzeigen (0,5 MB)
14Original anzeigen (0,4 MB)
15Original anzeigen (0,3 MB)


ich gebe ja zu dass es sog. lächerlich ist, es ist ne Tierspur vom Wald.
Aber was uns halt alle verblüfft ist die Tatsache dass es scheinbar nur "ein Beinpaar" gab, nirgendwo sind "Vorderläufe" zu erkennen oder ähnliches. Zudem macht es teilweise echt grosse Sätze, kommt aber durch ein minimal kleines Loch durch Nachbars Zaun durch. Ist echt verrückt.


1x zitiertmelden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 11:03
Zitat von steff74steff74 schrieb:Zudem macht es teilweise echt grosse Sätze, kommt aber durch ein minimal kleines Loch durch Nachbars Zaun durch.
Wie wärs mit ner Datenerfassung? Grösse der Spuren, Abstand in Zentimetern, maximal, minimal, Durchschnitt. Wäre das bei mir, hätte ich noch heute ne Sony CCD mit 0,1 Lux am Dach. Plus Bewegungsmelder und Vollausleuchtung.


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 11:15
Vielleicht ein ausgebüchstes Känguru?


1x zitiertmelden
steff74 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 11:15
@xtom1973
Ich habs noch schnell abgemessen, es schneit wieder und man erkennt nicht mehr all zu viel.
Also max. Abstand im Hof und Feld sind ca. 80cm.
Minimal waren ca 25 cm.
Die Grösse der Spuren ist 7-8 cm.


melden
steff74 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 11:17
@löm
Zitat von CoronerswifeCoronerswife schrieb:Vielleicht ein ausgebüchstes Känguru?
Das wäre ja nicht durch das Tor und das Loch beim Nachbarn im Zaun durchgekommen.


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 11:21
Laut Wiki schaffen Kängurus 1,5m an Sprunghöhe. Würde doch reichen...


melden