weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was bewegte sich über unseren Hof ?

158 Beiträge, Schlüsselwörter: Schnee, Spuren
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bewegte sich über unseren Hof ?

22.01.2013 um 21:38
@Sorella

Reh oder Wildschwein? Ich glaub, ich hab keinen Blick dafür...

Aber liegt ganz schön viel Schnee!

Auf meinem Fensterbrett war wahrscheinlich eine Kohlmeise oder ein Spatz, jedenfalls habe ich dort schon öfter welche gesehen. Amseln gibt es hier zwar auch so einige, aber die hab ich noch nie auf dem Fensterbrett bemerkt.


melden
Anzeige

Was bewegte sich über unseren Hof ?

22.01.2013 um 21:43
@peggy_m

Ja, du liegst völlig richtig, dieser Abdruck stammt von einem Reh.
Dein Vögelchen am Fensterbrett hatte vielleicht Hunger, nicht leicht bei Schnee Futter zu finden.


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bewegte sich über unseren Hof ?

22.01.2013 um 21:45
@Sorella

Umme Ecke hängt gleich ein Futtersilo auf dem Balkon!!

Und in der Gegend hier wird viel gefüttert. Die sterben hier eher am Überfressen.


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

25.01.2013 um 21:02
@steff74
Weiß jetzt nicht ob es schon erwähnt würde, aber die Spuren gleichen sehr stark die "Teufelsspuren von Devon" die sehr wahrscheinlich von Mäuse stammen.
http://bestiarium.kryptozoologie.net/artikel/die-teuflischen-mausespuren-von-devon/


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

25.01.2013 um 21:10
Ja, es wurde schon erwähnt von @m.shiva , die Resonanz war aber nicht sehr groß.. :(


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bewegte sich über unseren Hof ?

25.01.2013 um 21:54
Rumpelstil schrieb:die Resonanz war aber nicht sehr groß..
liegt wohl daran, dass im Bereich "Natur" die User sich erfreulicherweise lieber an der Realität orientieren und nach nachvollziehbaren Lösungen suchen.

Außerdem war das Problem auch längst unkompliziert und zur Zufriedenheit gelöst. :)


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

25.01.2013 um 23:05
Ein Indiz, was den Marder bestätigen könnte: Die Viecher haben eine ziemlich auffällige Losung, 'verdreht' würde es am ehesten beschreiben. Beispiel im Spoiler (Obacht: Losung = Kacke).

Spoilermarderlosung


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

26.01.2013 um 01:13
@Rumpelstil
Rumpelstil schrieb:Ja, es wurde schon erwähnt von @m.shiva , die Resonanz war aber nicht sehr groß.. :(
Wir hatten uns auf einen Steinmarder geeinigt (das Tier ist vermutlich im sog. Paarsprung durch unseren Garten gesprungen)


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

26.01.2013 um 22:25
@univerzal

Das mit der Marderlosung kann ich bestätigen. Diese Tierchen markieren ihr Revier mit ihren markanten
Häufchen; vorzugsweise vor Eingangs- und Terassentüren, an Häuserecken usw.


melden
Bernddasbrot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bewegte sich über unseren Hof ?

27.01.2013 um 06:08
@steff74
@steff74
Vielleicht eine Springmaus.


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

27.01.2013 um 07:01
Solche Spuren hab ich schon öfter gesehen!
Nicht nur im Schnee sondern auch auf staubigen Scheunendachböden.
Sind von einem Marder!
Und wer schonmal nen Marder hat springen sehen, weis was die für Sätze machen können.


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

27.01.2013 um 07:36
Liebe Forenmitglieder,

Als Jäger darf ich mich hier kurz zu Wort melden. Bei den gezeigten Spuren handelt es sich auf jeden Fall um Spuren eines Tieres aus der Marderfamilie. Möglich sind Baum- oder Steinmarder, in Anbetracht zu der Nähe zu menschlichen Anwesen, mit Sicherheit jedoch ein Steinmarder.


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

27.01.2013 um 09:56
@steff74
steff74 schrieb:Wir hatten uns auf einen Steinmarder geeinigt (das Tier ist vermutlich im sog. Paarsprung durch unseren Garten gesprungen)
Wenn es also geklärt ist, wieso lässt du es nicht schließen?


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

27.01.2013 um 10:22
@steff74

Hat mich gleich an eine Geschichte erinnert, von der ich mal gelesen hatte =)

Rätsel von Devonshire:

Wikipedia: Fußspuren_des_Teufels


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

27.01.2013 um 11:15
Es ist ein Monster gewesen, solche Spuren die so weit und dann ohne weitere Nebenspuren verlaufen sind bei dem Wetter für Menschen völlig unmöglich.

Da man ja auch mal etwas sich mehr oder weniger vertirtt auch als Mensche mal links mal rechts schwenkt etc.

Aber es muss ein Zweibeiner gewesen sein ganz klar.

uuahahahhhhhhhhhaaaaaaaaaaaaaaa....


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

27.01.2013 um 12:44
@Sorella
vorzugsweise vor Eingangs- und Terassentüren, an Häuserecken usw.

oder wie bei mir damals, auf der kofferraumhaube, als dankeschön für die kabelmahlzeit ;)


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bewegte sich über unseren Hof ?

27.01.2013 um 12:45
Werden jetzt in der Rubrik "NAtur" auch schon die Threads mit Albernheiten kaputtgemacht?

Schade eigentlich!


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bewegte sich über unseren Hof ?

27.01.2013 um 14:17
Ich für meinen Teil finde den Thread informativ und wüsste jetzt auch nicht, wo ich z. B. diese Spuren verlinken sollte.

64e3f2 DSCI0042 - Kopie.JPG

Kaninchenspuren?

f7e5b5 DSCI0049 - Kopie.JPG

Oder, @steff74 , hast du den Eindruck, dass wir deinen Thread mit unseren anderen Tierspuren missbrauchen?


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

27.01.2013 um 14:28
@peggy_m
Ich finde diesen Thread auch richtig nett. Und warum sollte die Spurensuche nicht weitergehen, auch wenn @steff74 `s Frage beantwortet wurde?
Wem das Thema nicht gefällt, braucht sich ja nicht darum zu kümmern. Für alle anderen bietet dieser Thread die Möglichkeit unsere tierischen Nachbarn besser kennenzulernen und vielleicht etwas aufmerksamer für die Natur zu sein.
Lasst uns weiter machen!


melden
Anzeige

Was bewegte sich über unseren Hof ?

27.01.2013 um 14:34
@peggy_m
Ja, da waren eine Menge Kaninchen unterwegs.
Ich lebe in der Nähe einer Großstadt. In dieser Stadt kenne ich eine Gegend in der es wahnsinnig viele Kaninchen gibt.
Abends kommen sie aus ihren Verstecken und hoppeln relativ entspannt in den Grünanlagen umher.
Bei mir auf dem Land hingegen findet man überwiegend Feldhasen, die aber sehr scheu sind.


melden
251 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden