Natur
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was bewegte sich über unseren Hof ?

158 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Schnee, Spuren ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
steff74 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 11:29
@löm
Kuck mal weiter oben, da ist ein Bild von unserer Hofeinfahrt mit dem Tor wo es durch ist.
Das ist viel höher.


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 11:30
Das lässt sich schwer schätzen bei den Fotos ;). Na gut, dann wars halt was Anderes.


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 12:03
Sieht aus als wüsste das tier wo es lang sollte .. Es lief nämlich laut der spuren einen geraden weg ohne auf einer stelle stehen.zu bleiben.


1x zitiertmelden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 12:27
@steff74

Das sind n paar komische Spuren.. Mir kam auch eben die Idee dass es ein Kängeru sein könnte, aber das schließt du ja auch aus.
Wie groß sind die Spuren ca.? Hab das jetzt im Thread nicht mitbekommen, wenns schon beantwortet wurde.

Ansonsten fällt mir leider im Moment kein anderes Tier ein.


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 12:32
das da nur 1 paar beinspuren sind finde ich auch komisch, ein kängeruh hat doch keine hufen sondern längliche läufe.


melden
steff74 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 12:34
@Lale
Wir schauen uns nun bereits seit 1 Std. Eichhörnchenvideos auf Youtube an, weil das noch am ehesten in Frage kommen könnte aber die verhalten sich auch anders. Und das Spurbild ist auch ein anderes.
Wir haben z.B. auf dem Treppenfoto ziehmlich breite Abdrücke, und man sieht keine Krallen o.ä.
Die Spuren sind zwischen 7 und 9 cm. Ich hatte 7-8 und Frau 8-9 gemessen.


1x zitiertmelden
steff74 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 12:37
@MrsEvilParasit
Zitat von MrsEvilParasitMrsEvilParasit schrieb:Sieht aus als wüsste das tier wo es lang sollte .. Es lief nämlich laut der spuren einen geraden weg ohne auf einer stelle stehen.zu bleiben.
Jep, ist komisch. Wir kucken grade Eichhörnchen, die sind "verplanter" wenn ich das so sagen darf :) die bleiben stehen, schüffeln, suchen usw.


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 12:38
@steff74
Zitat von steff74steff74 schrieb:Und das Spurbild ist auch ein anderes.
Aber ganz gewaltig. Ich kann mir auch gar kein Tier vorstellen, dass solche Abdrücke hat..


Obwohl auf dem Bild hier sehen die (Nr. 14) deinen schon ähnlich, oder?

22283177


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 12:38
ein eichhörchen macht vieleicht kleine tapsen von 1 cm, aber 7-8cm ?


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 12:40
@Lale

Kannst Du das Fährtenbild mal verlinken?

Ich finde die Nr. 1 passender.


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 12:40
@klausbaerbel

Ja natürlich, sry :)

http://www.vcp-region-mitte.de/07-tierspuren.html


melden
steff74 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 12:42
@Lale
Wir hatten das Bild auch schon im Netz gefunden. Fanden auch dass es sehr nahe hinkommt. Aber schau dir mal Foto Nr. 6 von mir an, wo man die Abdrücke auf der Treppe sieht. Die passen irgendwie nicht in das Schema finden wir ?


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 12:43
schon mal ein ausgebüxtes Schaf, oder Schwein gedacht...? Weil von Rehen wäre mir nicht bekannt, dass sie so nahe an ein Haus zu kommen trauen...! Die sind normalerweise eher scheu...!


1x zitiertmelden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 12:47
@steff74

Bild Nr. 6 von dir finde ich passt dann doch eher zu Nr. 1 - dem ziehenden Hirsch.

Hirsch/Reh passt also doch eher, aber wie kam das Tier über den Zaun :ask:


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 12:48
@Lale
Danke für den Link.

Nachdem ich mir die Fotos nochmal genauer angesehen habe und mit der Fährtentabelle verglichen habe, würde ich auf ein laufendes Mauswiesel (Nr.12) tippen.

Das passt insgesamt von allen Gegebenheiten am Besten. Geht durch Zaun, Fährtenabstand und Form passen. Wenn man mal ein Wiesel hat laufen sehen, kann man es sich sogar regelrecht vorstellen.

@steff74


melden
steff74 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 12:51
Hier hab ich noch ein Pic.
16Original anzeigen (0,6 MB)

Sämtliches Grosswild würde ich ausschliessen. Die können weder durch die Tür im Hof noch über unsere Hecke hinten drüber ohne dabei nur ein Ästchen zu knicken oder Spuren zu hinterlassen.


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 12:51
Zitat von WolkenleserinWolkenleserin schrieb:Weil von Rehen wäre mir nicht bekannt, dass sie so nahe an ein Haus zu kommen trauen...!
Dann wird es Dir ab Heute bekannt sein.

Meine kleine Nichte machte die Tür auf und sagte zu meiner Schwester: "Guck mal Mama, da ist ein Pony in der Auffahrt.)

Es war ein Reh. Mitten im Ort, ohne große Angst.

Es wurde dann behutsam aus dem Ort Richtung Wald bugsiert.

Gibt sogar Fotos und Video davon.


melden
steff74 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 12:54
@klausbaerbel
@Wolkenleserin
whiteIfrit schrieb:
Weil von Rehen wäre mir nicht bekannt, dass sie so nahe an ein Haus zu kommen trauen...!

Dann wird es Dir ab Heute bekannt sein.

Meine kleine Nichte machte die Tür auf und sagte zu meiner Schwester: "Guck mal Mama, da ist ein Pony in der Auffahrt.)

Es war ein Reh. Mitten im Ort, ohne große Angst.

Es wurde dann behutsam aus dem Ort Richtung Wald bugsiert.

Gibt sogar Fotos und Video davon.
Das kann ich auch bestätigen. Bei uns war auch vor Jahren eines, das immer in Nachbars Garten kam und dem die Sträucher abgefressen hat :)


melden
steff74 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 12:55
@klausbaerbel
Jup, 12 sieht ganz gut aus. Wie grosse Abdrücke haben diese mauswiesel etwa ?
Wir denken ja auch an sowas in der Richtung.


melden

Was bewegte sich über unseren Hof ?

12.01.2013 um 12:56
@klausbaerbel

;D cool, das wusste ja gar nicht...! Aber wenn die das tun, dann nur aus hunger oder durst, weil Menschen für ein Reh ja ein Sicherheitsrisiko darstellen, war es in dem besagten Fall Winter oder war es mitten im Sommer...? ;)


Und was mir schon unter ausgestorbene und bedrohte Tiere gepostet wurde...!
17f8aa Alien
Nicht dass jetzt alle denken, dass es Aliens mit Hufen nicht gäbe...! ;)


melden