Träume
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Träume...und ihre Nebenwirkungen

2 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Träume ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Träume...und ihre Nebenwirkungen

29.06.2010 um 13:37
Hallo Zusammen!

Ich bin auf der suche nach Hilfe auf euer Forum gestoßen und hoffe ihr könnt mir helfen.

Falls ich hier falsch sein sollte sagt es mir oder verweißt mich bitte auf eine andere spalte falls es hier schon so etwas gibt.

ich heiße Regina und bin 22 Jahre alt.

ich habe da ein Problem mit meinen träumen und ich will euch kurz eine kleine zusammen Fassung geben.


Seit ich klein bin und mich zurück erinnern kann habe ich komische träume. ich träume Sachen die im ersten Moment gar keinen sinn machen. zumindest früher haben sie für mich keinen sinn gemacht. aber später als ich so um die 15-17 war hatte ich das Gefühl das sie mir was mitteilen wollen.
eigentlich fing alles mit klein auf an. so weit ich mich noch erinnern kann träumte ich damals von einem baby, alle liebten es und bemutterten es, und ich stand ganz alleine in einer dunklen ecke. ich weiß nicht genau wie viel Jahre später aber nach der Umrechnung waren es 4 Jahre, bekam meine Mutter meinen Bruder( der heute 18 ist) eigentlich ist genau das passiert wo von ich träumte. alle kümmerten sich um ihn und er war die aktraktion überhaupt. mir schenkte man dann keine Beachtung mehr...
im laufe der Jahre hatte ich so etwas wie Traum deja vus, ich träumte etwas und es passierten keine großen dinge aber halt so alltägliche Sachen wie wenn man wenn trifft usw. ich dachte mir nichts dabei und lies träum träume sein. die nächsten Jahre wurden etwas merkwürdiger, ich träumte von meinem ersten freund von meiner ersten Trennung, von der Scheidung meiner Eltern bis hin zu den Geburten meiner Nichten. ( ich konnte schon vorher sagen ob es ein Mädchen oder junge wird).Oft Träume ich auch von 6 ställigen Zahlen die mir ein Rätzel sind. Das zog sich die Jahre hin weg bis heute. Ca. mitte November diesen Jahre träumte ich von einem Anruf, eine männliche stimme rief mich auf dem Handy an und sagte zu mir" er ist Tod" schweiß gebadet und mit Herzklopfen bin ich aufgewacht, dachte die ganze Nacht darüber nach was das wohl heißen könnte oder ob es nur ein Albtraum war... ich behielt es im hinter kopf tage, Wochen, Monate. zu weihnachten bin ich dann hoch zu meiner Familie gefahren die in einem anderen Bundesland wohnt, ich sehe sie selten und hatte mich richtig darauf gefreut,. ich habe alle wieder gesehen meine Mutter, Vater, Schwester und Bruder. diese Gedanken über den Traum waren wie weggeblasen. ich führ nach Silvester wieder heim. und dann.... ende Januar es war ein Sonntag mittag... ein Anruf auf meinem Handy.. eine männliche stimme die panisch ins Telefon rief er ist Tod! dein Vater ist Tod! es war mein Schwager der anrief... er hatte zusammen mit meinem Bruder meinen Vater gefunden.. und da mein Bruder zu verstört war um anzurufen machte er es... mein Vater war zu weihnachten noch top fit keine Anzeichen von Krankheit oder sonstigem...
nach ein paar tagen wurde mir dann gesagt er starb an Kreislauf versagen.. einfach so in seinem bett... mit 50 Jahren...


mein Problem was ich jetzt habe ist:
ich kann nicht mehr einschlafen ich habe angst noch mal so etwas zu träumen.. ich schaff gerade mal mit Schlaftabletten einzuschlafen die ich aber nicht auf ewig nehmen will... keiner weiß davon außer meinem jetzigen freund der damals in der Nacht und beim Anruf im Januar dabei war..

ich habe angst und bin ratlos was ich tun soll oder kann, diese träume machen mich fertig und ich habe zu viel Panik so etwas einem Arzt oder Psychologen zu sagen weil ich denke die könnten mich für verrückt halten... :(


melden

Träume...und ihre Nebenwirkungen

29.06.2010 um 13:51
Ich hab mir jetzt nich alles durchgelesen, aber benutz doch mal die Suchfunktion, du wirst unzählige Diskussionen zum Thema "Träume" finden :)

Auch das hier ist eine gute Website:

www.deutung.com

oder

www.traumdeuter.ch


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Träume: Gibt es Chronologische Träume?
Träume, 5 Beiträge, am 22.06.2021 von bettman
Sascha81 am 20.06.2021
5
am 22.06.2021 »
Träume: Verfolgung im Traum?
Träume, 9 Beiträge, am 01.10.2021 von paxito
Sarax64 am 30.09.2021
9
am 01.10.2021 »
von paxito
Träume: Real existierende Räumlichkeiten im Traum?
Träume, 6 Beiträge, am 05.06.2021 von klapperschlang
Sascha81 am 26.05.2021
6
am 05.06.2021 »
Träume: Wieder der selbe Traum
Träume, 12 Beiträge, am 05.11.2021 von EnyaVanBran
Headow am 13.10.2021
12
am 05.11.2021 »
Träume: Ist das bei Kleinkinder normal?
Träume, 13 Beiträge, am 18.09.2021 von IWNMAS
Sascha81 am 08.06.2021
13
am 18.09.2021 »
von IWNMAS