weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Traum von Mirko aus Grefrath

2.062 Beiträge, Schlüsselwörter: Grefrath, Mirko

Traum von Mirko aus Grefrath

13.11.2010 um 16:32
@LadyQ

Und zudem der Rattenschwanz, der daran hängt. Was meinst Du was die Angst da Unten abgeht, die Kinder allein auch nur irgendwo hin zu lassen. Das bringt alles aus der Bahn! Man denkt meißt " ist ja Alles so weit weg"- bis es vor der Haustüre passiert.


melden
Anzeige
LadyQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

13.11.2010 um 16:45
Es sind, soviel ich das noch in Erinnerung habe, fast 6000 Hinweise eingegangen. Ist das nichts? 6000 Hinweise, die nicht zu gebrauchen sind? Das übersteigt etwas mein Vorstellungsvermögen.

Irgendwo stand in der Presse (RP) noch ein wichtiger Satz der Soko, undzwar dieser :

"Wir wissen, wie schwer es ist, einen vielleicht guten Bekannten bei der Polizei zu melden," kann Ingo Thiel die Nöte von potenziellen Zeugen in der Region nachvollziehen, "Geben Sie sich einen Ruck und helfen Sie uns!"


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

13.11.2010 um 16:48
@evilotta

Deinen Absatz fand ich ziemlich dreist, und Off Topic!
Unverschämter gehts garnicht mehr...


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

13.11.2010 um 17:16
@evilotta
Ja, es sind wieder die Beamten. Laß doch mal die Soko in Ruhe. Glaubst Du denn nicht, die tun mehr als ihr bestes? Hier wird von Hochachtung geschrieben. Vor Herrn Thiel und seiner Mannschaft, da hab ich Hochachtung.
Wie sollte es auch anders sein? Schließlich bist Du, Deinen eigenen Aussagen entsprechend, auch Beamtin. Da hackt doch eine Krähe der anderen kein Auge aus. Nein, sie tun nicht ihr Bestes. Sie tun viel, das will ich ihnen mit Sicherheit nicht absprechen. Doch machen Sie das Richtige? Da habe ich meine Zweifel.

Warum, bitte schön, wurde keine zielorientierte Suche durchgeführt? Das hätte parallel zur flächendeckenden Suche stattfinden können. Eine zielorientierte Suche hätte ein wesentlich größeres Gebiet umfassen können. Wäre sie sinnvoll durchgeführt worden, wäre Mirco unter Umständen schon gefunden worden. Das ist bis jetzt nicht gemacht worden. Auf solche "dummen" Ideen können nur Zivilisten kommen, stimmt´s?
@evilotta
WIr wissen doch überhaupt nicht, was die wissen und was die im Einzelnen machen:
Das stimmt, täuscht aber nicht darüber hinweg, dass Fehler gemacht wurden und weiter gemacht werden. Und ich finde, dass diese Kritik berechtigt ist. Es gibt jedoch Menschen, die können mit Kritik nur sehr schwer umgehen.
@evilotta
Und Hilfe von Zivilisten? Die machen doch mehr kaputt als ganz!
Da spricht die Beamtin, so wie ich sie kennen gelernt habe: überheblich und arrogant.

Woher will man denn wissen, was ein einzelner Zivilist kann oder weiß, wenn man sich noch nicht einmal die Mühe macht, sich mit diesem Zivilisten zu unterhalten? Das ist für mich Überheblichkeit pur. Gerade bei einer solchen Straftat, wie z.B. Mord, sollten eigene Befindlichkeiten zurück stecken.

Wenn man nach der Unterhaltung feststellt, dass der Vorschlag des Zivilisten zu nichts führt, dann ist man zwar nicht schlauer als vorher, man hat jedoch keine Chance ausgelassen, dem Ziel näher zu kommen.

Vor etwa 36 Jahren habe ich von einem "alten Mann" etwas für den Rest meines Lebens gelernt. Ich war arbeitslos und suchte einen Job. Also rief ich eine Telefonnummer an, bei der ein Job im Außendienst angeboten wurde. Nach kurzem Gespräch, bei dem mir der "alte Mann" erklärte, um was für einen Job es ging, sagte ich ihm, dass ich das nicht könne. Die Gegenfrage des "alten Mannes" lautete: "Woher wollen Sie denn wissen, dass Sie das nicht können, bevor Sie es nicht probiert haben?" Da konnte ich nicht gegen halten. Ich habe es probiert, und nach ca. 2 Jahren Tätigkeit gehörte ich zu den besten Verkäufern des Bezirks, und das als 22Jähriger!

Woher will die Polizei denn wissen, ob z.B. meine Vorschläge zu keinem Erfolg führen, wenn sie noch nicht einmal wissen wollen, wie sie es vielleicht hätten besser machen können?

@evilotta, bitte nicht böse sein, aber da trennen sich unsere Denkweisen um Längen.

Gruß

Old Greywolf


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

13.11.2010 um 17:16
@sterya

Unverschämt? Weil ich die Soko verteidige? Das versteh ich aber gar nicht!
I
Aber, laß mal gut sein, soll jeder so denken, wie er mag.


melden
hammerfall29
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

13.11.2010 um 17:26
@sterya
sterya schrieb:Ich habe immer gesagt der war niemals Dunkel. Ich wußte gleich, der muß Silber oder Grau gewesen sein. Wenn dem so ist, hatte was ich fühlte Recht.
Dann weisst du sicherlich auch wie der Fahrer aussah und welches Kennzeichen das fahrzeug hatte, oder?

Im nachhinein kann man so etwas ja immer behaupten.

@Anixiel:
@sally_29
Tue nicht so wichtig !

Die Einzigste hier die immer WICHTIG TUT, bist doch eindeutig du!

Es gibt nu mal Menschen die andrer Meinung sind als Du.

Und zu deinen "Visionen": Wenn DU ALLES WEISST, dann geb doch den entscheidenen Tipp ! Oder fahr selbst hin und finde Mirco, dann.... DANNNNNNN kannst Du dich auch feiern lassen


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

13.11.2010 um 17:41
@hammerfall29

Danke! Ich dachte schon ich bin bescheuert das mir hier einfach was unterstellt wird. Das hier chat nachrichtgen nicht veröffentlicht werden dürfen wusste ich nicht, wollte damit auch nur auf den Tonfall von Anixel aufmerksam machen, ich denke andere Leute ohne Grund anzugreifen sollte genauso verboten sein. Wenn man nicht vernünftig und mit Niveau diskutieren kann ist man meiner Meinung nach in einem Forum fehl am Platz


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

13.11.2010 um 17:46
@nadinchen82

das Handy wurde nicht in Wachtendonk geordnet sondern in einem Handynetz Richting Wachtendonk. Das würde auch zum Fundort passen, da dieser Richtung Wachtendonk/Wankum liegt. Hoffe das hilft dir weiter :-)

Der Parkplatz ist wirklich nur bei Insidern bekannt, bzw. Leuten die von Grefrath nach Hinsbeck fahren müssen. Komisch ist ja nur, warum das Hndy so spät noch in dem Bereich geortet wurde, was bedeuten würde das der Täter sich relativ lange mit dem Jungen in dem Gebiet aufgehalten haben muss.

LG

sally


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

13.11.2010 um 17:50
@mornie

Genau diese Fragen stelle ich mir auch! Will er vielleicht unterbewusste gefunden werden, will er eine falsche Fährte legen oder war er so durch den Wind das er nicht darüber nachgedacht hat?


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

13.11.2010 um 18:25
@hammerfall29

Dann weisst du sicherlich auch wie der Fahrer aussah und welches Kennzeichen das fahrzeug hatte, oder?

Im nachhinein kann man so etwas ja immer behaupten.
Warum greifst Du @sterya an ?

Ich tue mich wichtig äh ich glaube es geht los,
hier darf eine Person sich so auffführen ich glaube es geht langsam zu weit Sally sei dankbar das Du noch da bist.
Laut Regel wärst Du draussen @sally_29 Du verhäsllst dich wie ein Kleinkind !


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

13.11.2010 um 18:27
Was ich gestern noch sah, war ein Jagdhochstand. Ich werde das Gefühl nicht los, das der Täter ein Jäger ist @windi tolle Aussage jetzt ist er Jäger und morgen ?


melden
windi
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

13.11.2010 um 18:32
@Anixiel

Ach weisst Du es etwa besser?
Sag mal was stimmt denn heute mit Dir nicht? Schlechte Laune? Streitsüchtig? Oder an was liegts?


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

13.11.2010 um 18:39
@all
Macht euren Kindergarten weiter,ich habe selten zu euren Blödsinn was gesagt einer schreibt was man überall lesen kann der andere sagt es war ein Jäger eine neue weiß alles besser.
Es wäre besser mal,mal nachzudenken und das hat nichts mit träumen zu tun.Es ist ausgeträumt,das Mirco unverzehrt nach Hause kommt,oder meint Ihr im Ernst es geht Mirco dort wo er ist gut,jeder auch seine Eltern sagen,er ist einem Sexualverbrechen zum Opfer gefallen,der Täter spielt Katz und Maus und lacht sich einen,und Ihr diskutiert warum wo was lag super,meint ihr am Handy sind DNA SPuren,meint Ihr allen Enstes der Täter ist so blöd,und sagt Hallo hier das Handy jetzt habt Ihr mich,nein Mirco liegt da draussen und das ist schlimm genug,das wieder ein Kind verschwand wie viele andere,wieder ein Elternpaar das leidet.Nur das wird es auch in einem Jahr wieder geben,und im Jahr darauf.
Und jeder kann ahnen was mit diesen unschuldigen Kindern passiert.
Und das ist was mich traurig und wütend macht.


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

13.11.2010 um 19:01
@hammerfall29

Ich hatte das schon ein paar Seiten voher vermutet, denk mal logisch dann kommst Du noch darauf, warum nicht DUNKEL! Da bedarf es keiner Vermutung im Nachhinein.

Und wem ich hier was anvertraue, mußt Du mir schon überlassen, da ich wählerisch bin , und genau weiß wem ich was sagen kann.

@evilotta

Richtig, so hat jeder die seine Meinung dazu.


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

13.11.2010 um 19:07
Jetzt fängst du schon wieder mit dem besser Wissen an, hast du irgendwelche Probleme? Habe ich irgendwo geschrieben das ich etwas besser weiss?
Ich wohne direkt in der Nähe und ich war auch schon an den Tatorten, das ist nun mal eine Tatsache, daher weiss ich auch wo die Gegenstände gefunden worden, mehr habe ich nicht behauptet.

Und nicht wir sondern die Polizei meint das sie an dem Handy DNA Spuren finden werden, meinst du jetzt du bist schlauer als die Polizei? Dann solltest du vielleicht eine Polizistenausbildung anstreben und dein Potenzial nicht vergeuden.

Ich befürchte auch das der Junge tot ist und ich finde es nicht wie du unerheblich zu wissen, wo was lag, weil dies auch Rückschlüsse darauf gibt wann der Täter wo war, was vielleicht Zeugen hervorbringt die zu dem Täter führen können.

Wenn du eh nur deine Meinung für richtig hälst und keine anderen Ideen, Fragen und Meinungen zu lässt, frage ich mich warum di in einem Forum bist... Und nur weil ich neu bin heisst das nicht automatisch das ich weniger weiss als du oder ein anderes Mitglied hier, im Gegenteil viell kann ich sogar neue Aspekte durch meine Gedanke die ich mir gemacht habe in die Diskussion bringen (oder auch jeder andere neue in diesem Forum)... man komm mal runter von deinem hohen Ross...


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

13.11.2010 um 19:20
@sally_29

War es nicht so, dass ein Großteil seiner Kleidung im Hinsbecker Raum gefunden wurde, die Polizei jetzt aber doch noch ein Kleidungsstück weiter weg (Wankum) fand? Falls nicht, hab' ich da wohl irgendwas missverstanden.
Anixiel schrieb:jeder auch seine Eltern sagen,er ist einem Sexualverbrechen zum Opfer gefallen,
Und ich frage mich nach wie vor, woher sie diese Überzeugung nehmen. Natürlich ist es naheliegend, aber es kämen noch genug andere Möglichkeiten in Betracht. Gefangenhaltung et cetera, gab in der Vergangenheit ja bereits einige, ähnliche Fälle.


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

13.11.2010 um 19:46
@outandabout_
ALso das Fahrrad wurde ja quasi direkt an der Ortseinfahrt von Grefrath gefunden (wenn man aus Mühlhausen kommt.
Wenn man aus Grefrath rausfährt Richtung Hinsbeck (da muss man auch über diese L39 rüber fahren wo Handy und die Kleidungsstücke die die Polizei nicht benennt gefunden wurden), kommt nach ein paar hundert metern links ein Parkplatz der paralles zur Fahrbahn verläuft (ähnlich wie auf Autobahnen), da wurden Hose und Shirt gefunden hat.
Dreht man dann wieder und fährt Richtugn Grefrath zurück kommt man wieder an die L39 und biegt links auf diese Straße ab. Auf dieser Straße wurden jetzt Handy und die nicht benannten Kleidungsstücke gefunden.

Liebe Grüße

sally


melden

Traum von Mirko aus Grefrath

13.11.2010 um 19:47
Das wurde aber alles vor Wankum gefunden


melden
LadyQ
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Traum von Mirko aus Grefrath

13.11.2010 um 20:01
Weiß eigentlich jemand von Euch, was die holländische Polizei so alles unternommen hat? Leider ist mein Niederländisch nicht so gut, sonst würde ich mal im internet einige niederländischen Zeitschriften durchsuchen.
Vielleicht hat jemand von Euch ja Kontakte nach Holland und kann da mal nachfragen. Sind eigentlich in Holland, in Grenznähe zu Deutschland, ähnliche Fälle bekannt? Ich hab da keinen Plan.


melden
Anzeige

Traum von Mirko aus Grefrath

13.11.2010 um 20:05
@sally_29

Gut, Dankeschön, wusste vorher gar nicht so genau, welche Plätze bzw. Stellen gemeint waren, aber dank deiner Beschreibung, konnte mein geistiges Auge das zu einer Vorstellung ausbauen! ;)
Lag das Handy denn links oder rechts von der Fahrbahn, weißt Du das? Da könnte man ggf. auch Rückschlüsse raus ziehen ....


melden
284 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden