weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Im Traum verliebt

141 Beiträge, Schlüsselwörter: Traum, Liebe, Verliebt

Im Traum verliebt

05.11.2010 um 19:22
@kaszimo

Ja, so war es!

Sterya


melden
Anzeige

Im Traum verliebt

05.11.2010 um 21:58
Solche Träume habe ich schon ein Paar Mal gehabt.
Ich hab mich öfters in eine Frau im Traum verliebt, obwohl ich selbst eine und eher nicht lesbisch bin... komisch
Im Sommer habe ich immer wieder von einem unbekannten Mann geträumt und am Anfang des Schuljahres ist er dann auch aufgetaucht: neuer Lehrer *krank*
Obwohl ich ihn in keinem Fach habe, hat sich durch gewisse Umstände oft ergeben, dass wir uns unterhalten haben. Wir haben ähnliche Interessen etc. Irgendwie seltsam. Ja,ja. Ich weiß, er ist ein Lehrer... bin aber schon in der Abschlussklasse


melden

Im Traum verliebt

05.12.2010 um 22:35
soll ich dir mal was sagen, letzte nacht. als ich heute deinen Beitrag gelesen hab, fiel es mir wieder ein.
ich kriegs nicht mehr zusammen, aber ich weiß noch, dass ich echt sauer war, als meine lütte rein kam um mich zu wecken. ich kann auch nicht sagen, ob es jemand war, den ich im wachen leben kenne.
es war aber einfach nur schön


melden
Asgaard
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Im Traum verliebt

05.12.2010 um 22:44
Ich weiss nicht, ob ich schon schlief, aber es war auch sowas in der art
ich lag im bett und plötzlich sah ich für ca. zwei sekunden eine frau (sehr jung)
nicht der ganze körper, nur etwa die obere hälfte
ich hab sofort die augen aufgemacht und hatte sehnsucht nach ihr
aber ich weiss eben nicht, ob ich schon schlief oder ob es nur ne schnelle einbildung war


melden

Im Traum verliebt

05.12.2010 um 22:48
Ich hab das auch mal gehabt, hab mich im Traum diesem Typen so verbunden gefühlt, das ich nach dem aufwachen sicher war, der ist die liebe meines Lebens!


melden

Im Traum verliebt

06.12.2010 um 00:11
ich kenn das auch, hatte sowas auch bestimmt schon2 mal geträumt und es waren immer total hübsche mädels! :)


melden

Im Traum verliebt

06.12.2010 um 11:10
Hare Krishna

Liebe@Angelus-Noctis
@betav
@diamond
@Asgaard
@Biggi73
@NathalieZ
@sterya
@kaszimo
@psycho-wrack
@seven_of_nine
@Mrs.Tragedy

Vielleicht hilft dieses ein wenig ich habe es in einem andren tred geschrieben , aber meiner Meinung nach passt es auch in diesen tread.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Der menschliche Körper ist ein Maschine, die zwar individuell ist, doch alles an ihr deutet auf
eine von innen alles umfassende Energie hin. Nämlich das lebendige, das lebende die Energie überhaupt. Die Energie ist auch das was wir geistig nennen. Also sie kann bewusst das war nehmen was inwendig geschieht genauso wie nach außen hin. Diese Energie ist die Seele.
Diese Seele ist unsterblich da sie aus reiner bewusster anti - Materie - immaterieller Energie besteht, reine liebe, vollkommen Akzept dessen was wir Menschen als Gott bezeichnen.

Diese Energie wird sich immer bei einer Geburt in einem Körper der sich aus Materie - Elementen entwickelt, also bei uns in weiblichen Körpern, mit dieser verbinden.

Schon in diesem Stadium wird alles registriert was der Fötus so mit denn sich entwickelten sinnen registriert. Nichts geht verloren.

Also auch die Ängste und Freuden der Mutter und ihrer Umwelt, ihr Reaktionen, alles wird wie eine Matrix als nicht identifizierte Information im Gehirn des Fötus aufbewahrt, der persönlich nicht viel damit anfangen kann.Doch kann er auch schon fühlen wen er 7-8 Monate alt ist und unterscheiden ob diese Gefühle ihm Freude oder schmerzen signalisieren.
Hier wird meiner Meinung nach der Grundstein für Furcht angst und Freude im Menschen gelegt.

Da im Gehirn auch alles als Matrix gespeichert wird, existiert also auch ein Art Maske , die später hin (muss nicht unbedingt) präzise mit der von der Mutter empfangenen Gesichts Bilder des sie in angst versetzenden, in erstaunen setzenden, in verblüffenden, freudigen Mannes oder Frau ausgefüllt. So könnten die Gesichter und Körper von Menschen in unsern träumen entstehen, doch erklärt dieses noch lange nicht alle Phänomene.

Die Seele - die schon bei Ankunft im Samen des Mannes, sie kann ja nicht getötet werden, noch stirbt sie selbst, sie hat schon ihren fertigen feinen Körper- der auch Astral Körper genannt wird und wo vieles aus vielen leben im subtilen Gehirn des Astralköpers gespeichert ist- auf der DNA die sich mit dem heranwachsen des menschlichen Körpers verbindet ( das ist nun meine eigen Vorstellung) und dadurch die Phänomene von andren Welten und deren Formen in das Gehirn des träumenden Menschen, immer abhängig von der im Wachleben erlebten Situation oder konzentrierten Meditation - des Nachdenkens - projizieren könnte.

Wie sonst sollen formen in das Gehirn des Menschen kommen und diese dann in den träumen ausschreibt,und lebendig erlebt werden, die im Wachleben nie registriert worden sind.

Wenn die Seele, wir erinnern uns, sie ist das ewige Bewusstsein, sich nun mit dem menschlichen falschen Geist, dem ich/das falsche Ego verbindet und erkennt ( weil das nur solange existiert wie der Körper lebt),wird alles was im Wachleben auch spezifisch als dieses Unikum ICH, in meinem falle Ulrich, ins menschliche Gehirn geschrieben und gespeichert.

Doch wenn dieses falsch ich/Ego sich für tiefer Dinge des Daseins anfängt zu interessieren,schiebt sich oftmals das feine Stoff Gehirn des Astral Körpers -es ist das Unterbewusstsein- das höhere bewusste-das unter dem menschlichen Bewusstsein begraben liegt, und liefert nun Sinnes eindrücke und die dazu gehörenden Emotionen als Traumsymbole, Meditation Symbole, die als real vom falschen ich des Menschen empfunden werden.

Somit sind sie auch aus den Realitäten aus anderen früheren Leben zu erklären. Denn ohne Reinkarnation der Seele mit ihren feinen- Stoffkörper ist dieses Modell nicht denkbar. Das gäbe einen Sinn um solche Phänomene zu Verstehen die keinerlei Erklärung im jetzigen Wachleben ergeben.

Wenn die Seele das reine Bewusstsein wenn sie sich dann von allem befreit hat, also weiß das der menschliche Körper ihr Gefäß ihr Transportmittel ist und erkannt hat, das über ihr noch ein Super Bewusstsein existiert - Gott, nennt man das hier auf Erden-und sich mit diesem verbindet, hören die materiellen träume in der Regel auf.Wenn dann geträumt wird, wird von der transzendenten Welt - von Gottes eigener Form und Aussehen - Kraft - Energie und Ausstrahlung geträumt - wenn der Mensch mit seinem falschen Ego/Ich vollkommen in Gott aufgeht, werden sich auch Phänomene zeigen die als Wirklichkeit hier im drei dreidimensionalen Raum direkt projiziert werden.Dann ist es so als wäre das Traumbild wirklich auch andre können dann dieses selbst mit ansehen.

Darum sollten wir wenn wir träume deuten wissen - wer hat jetzt was hinein projeziert
, ist es das falsche ich/ego - in meinem falle Ulrich, ist es das feinstoffliche ich/ego mit seinem Supergehirn- dem unbewussten- ist es die Seele mit seinem über dem feinstofflichen Bewusstsein geordnetem wissen oder ist es das Überbewusstsein - die Überseele mit seinem All wissen - Gott selbst.Alle diese Bewusstseins sind zur zeit in jedem menschlichen - tierischen und pflanzlichen lebenden vorhanden.Alle, jedes menschliche Individuum ist verschieden von einander, sind individuell.

Selbst wenn der Mensch einen Körper Klonen kann, sind doch immer individuelle Bewusstsein in ihnen.

Hoffe das das ein wenig anregt und du etwas davon gebrauchen kannst.

Hari Bol
liebe grüße
Bhakta Ulrich


melden
Freemon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Im Traum verliebt

07.12.2010 um 14:24
@Angelus-Noctis
@Raizen

Das mit dem Fliegen kenne ich auch. Manchmal konnte ich es bewusst steuern und andere Male war es so als ob ich so etwas wie eine Batterie bei mir hätte - die war dann fast leer und ich konnte nur noch knapp über dem Boden schweben. Klingt irgendwie irre o,0 kann mir momentan auch nicht so recht erklären womit das zusammen hängt. Vermutlich von der Vorstellung her, dass man zum fliegen einen Antrieb benötigt.
Wenn ich mir bewusst war, dass ich träume, konnte ich mich auch entscheiden zum fliegen, aber dass ich etwas in einen Traum bewusst hinzufüge oder weg nehme, habe ich noch nicht probiert. Muss ich auch mal versuchen :D

Ich bin im Traum auch schon auf Leute getroffen, die ich nicht kannte es sich aber in dem Moment angefühlt hat als ob ich sie kennen würde. Im Gespräch mit Freunden hat sich dann oft heraus gestellt, dass sie die besagte Person irgendwann oder vor kurzem im Realen getroffen haben. Schon seltsam. Oder ich hab manchmal miterlebt was andere gerade erleben wovon ich jedoch im Voraus nichts wusste und sie daraufhin wegen dem angesprochen habe. Könnte das vielleicht so eine Art telepathische Verbindung sein, die da zum Wirken kommt zu Menschen denen man sehr nahe steht?..oder vielleicht sogar für Menschen auf die man bald trifft. Ist nur eine Vermutung. Ihr habt ja hier schon interessante Erfahrungen und Erlebnisse dazu geschildert^^


melden
magicmanL
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Im Traum verliebt

08.12.2010 um 17:05
ist mir auch mal passiert


melden

Im Traum verliebt

08.12.2010 um 20:18
Nicht mit einer Frau. Aber ich träume immer davon, dass ich ein kleines Kind habe^^. Bin immer traurig, wenn ich aufwache und weiß, dass ich noch nicht Papa bin.


melden

Im Traum verliebt

09.12.2010 um 15:14
Ich habe vor ca. einem Jahr einen Traum gehabt indem ich gefangen wurde (Es war glaub ich krieg) jedenfalls haben mich Soldaten gefangen genommen und gesagt das ich nun wegen meinen taten hingerichtet werde.
Komischerweise hatte ich keine angst und die Soldaten waren auch freundlich und ich hatte nur ein bedürfniss und das war so stark und unbeschreiblich ich wollte meine Frau noch ein letztes mal sehen........
Also fragte ich die Soldaten ob ich bitte meine Frau noch einmal sehen dürfte und sie sagten sofort zu. Wir gingen die Straße entlang da lief mir eine wunderschöne Frau (dunkle Haare ,Mantel) entgegen und wir beide vielen uns in die Arme umarmten und küssten uns.
Ich habe diese Frau noch nie vorher gesehen aber dieses gefühl von liebe war unbeschreiblich ,leider bin ich danach wach geworden aber dieses gefühl von liebe (Bauchbrummeln ,sehnsucht etc. hatte ich noch viele tage danach.

Leider ist das Gesicht aus meinen erinnerungen verloren gegangen.
Anmerken möchte ich noch ,das ich noch nie Verheiratet war.


melden

Im Traum verliebt

09.12.2010 um 16:26
solche träume habe ich auch schon oft gehabt...vielleicht ein zeichen das es einem im leben an liebe fehlt?!


melden

Im Traum verliebt

09.12.2010 um 21:53
Oh ja diese Träume.^^

Sie sind so schön und zum greifen nah doch in der Realität so fern.

Ich kenne dieses Gefühl. ^^


melden

Im Traum verliebt

11.12.2010 um 17:53
Ja, solche Träume hatte ich auch ein paar mal..


melden
Dysnomia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Im Traum verliebt

12.12.2010 um 10:56
Ich habe auch mal sowas geträumt. Allerdings habe ich die Personen nach Jahren im echten Leben getroffen. Die Gesichter, das Verhalten, das was wir im Traum besprochen haben... Alles hatte sich genauso ergeben.

Letztens habe ich von einer unbekannten Person geträumt, die ich nicht ganz erkennen konnte, kamen aber sehr gut miteinander aus. Falls es sich wie beim ersten Fall ereignen sollte, freue ich mich schon richtig drauf. :)

Es kann doch sein das, dass sowas in der Art eine "unterbewusste Vision" ist. (?)

tey :)


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Im Traum verliebt

12.12.2010 um 11:10
@Dysnomia
Das hoffe ich für mich auch, dass ich der Person, von der ich heute
Nacht geträumt habe, begegne - und wenn's nach Jahren ist.

Es war Wladimir Putin, den ich sowieso sehr schätze - und ich
habe mich verliebt. Vielleicht klappts ja!


melden

Im Traum verliebt

12.12.2010 um 12:00
Ich hatte in meinem Traum letztenacht sex mit @insideman!


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Im Traum verliebt

12.12.2010 um 12:04
@lateral
Da muss doch ran zu kommen sein!!! ;-)


melden

Im Traum verliebt

12.12.2010 um 12:09
@lateral

Ist mir eh lieber als verliebt sein :D


melden
Anzeige

Im Traum verliebt

12.12.2010 um 15:35
insideman schrieb:Ist mir eh lieber als verliebt sein
Hahahaha


melden
81 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Deja-Vu51 Beiträge
Anzeigen ausblenden